weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Julian Assange - Wikileaks

1.509 Beiträge, Schlüsselwörter: Wikileaks, Julian Assange

Julian Assange - Wikileaks

09.02.2011 um 15:08
@klausbaerbel
Nachdem du auf der Seite warst kannst du doch diesen Thread mit vielen Infos füllen ...
Hast du schon was neues streng Geheimes entdeckt ?


melden
Anzeige

Julian Assange - Wikileaks

09.02.2011 um 15:10
@rumpelstilzche
@informer


Wie wäre es, mal langsam wieder die persönlichen Anfeindungen und das Off-Topic einzustellen?
Bitte anständig diskutieren, persönliche Angriffe könnten sonst Konsequenzen haben ;)


melden

Julian Assange - Wikileaks

09.02.2011 um 15:12
@rumpelstilzche

Hehe, das könnte Dir so gefallen.

Alles schön mundgerecht serviert bekommen, wie Du es gewohnt bist.

Nene, da mußt Du schon selber lesen. Und vor allem etwas freundlicher gegenüber Deinen Mitmenschen sein.

Dieses Thema damit zu füllen wäre übrigens OT.


melden

Julian Assange - Wikileaks

09.02.2011 um 15:25
@klausbaerbel

Richtig es wäre OT aber könntest du nicht so lieb sein und deine neusten streng Geheime Infos in einem Bereich posten von diese passen ...

Vielleicht auch die neusten Aufdeckungen "jetzt kommen die Banken dran" oder ein Paar Ufo's .... sonst geht Assange Pleite ! und Openleaks naja da wurde es super stumm !


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

09.02.2011 um 15:38
rumpelstilzche schrieb:Verluste bei 480.000 Euro wöchentlich
Was kostet eine halbe Million in der Woche? Das Hosting in Schweden?

Dann liegt in Deutschland ja auch nur das Geld für eine Woche rum:
http://www.nw-news.de/owl/4113870_Deutsche_Stiftung_zahlt_Gehalt_fuer_Wikileaks-Gruender_Assange.html

Und müssen die Zeitungen, die ein "Wikileaks-Abo" haben, nicht zahlen, dass sie tröpferlweise veröffentlichen dürfen?



Nicht vergessen!

Ohne ihn ist Assange nur ein Kinderzimmerhacker!


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

09.02.2011 um 19:17
@rumpelstilzche
Genau dich habe ich nicht mit eingerechnet
Dann solltest Du das auch so schreiben. Was is denn da nun schon wieder so schwer dran?
rumpelstilzche schrieb: Wir kann auch bedeuten = die Nicht Hype Gemeinde und da zählst du als leicht zu beeinflussenden Menschen nicht dazu.
Lass einfach diese schwachsinnigen Unterstellungen. Ich fange hier auch nich an deine positiven Einstellung zu Stasimethoden der US-Regierung etwas näher zu hinterfragen. :(
rumpelstilzche schrieb:Es gibt Menschen die Glauben einfach alles!
Überteib nich schon wieder so schamlos. :D

Ich zumindest kenne niemanden der das was Du hier so schreibst in irgendeiner Weise glaubt. Ich behaupte sogar du selbst glaubst nich mal dran und provozierst einfach nur gerne (was ich in gewisser Weise sogar verstehen kann), sonst hättest Du mehr Argumente als nur diesen primitiven Neid darauf, das viele Frauen auf Assange eben abfahren. Wenn's Dich ärgert is das nun mal dein Problem. Da kann ja nun WikiLeaks mit seinen Veröffentlichungen nichts dafür. Liegt an jedem selbst, würd ich mal sagen. :)
rumpelstilzche schrieb:Hast du schon neuste streng Geheime Infos ach aber die Banken sind ja nun dran und ein Paar Ufos sollten auch noch kommen ...
Also was die US-Banken betrifft hab ich schon ein paar Infos, die nich auf WikiLeaks zu finden sind. Kann sie eben nur nich mit Dokumenten des US-Finanzministeriums BEWEISEN. Bei 911 geht's mir genauso. Findet sich in diesen Kreisen leider kein Bradley Manning, der die Gelegenheit hat oder den Mut aufbringt geheimes Material zur Verfügung zu stellen. Is sehr schade weil es in meinen Augen mindestens so brisant ist wie die Infos aus Afghanistan oder dem Irak, kannst'e glauben. Ach so ich vergaß ja, Du glaubst ja nur den offiziellen Nachrichten, den Rest weißt Du ja schon, sorry. ;)
rumpelstilzche schrieb:träume was schönes heute Nacht
Danke, Du auch. :)

Enjoy yourself.

Gruß greenkeeper


melden
SLF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

09.02.2011 um 19:26
voidol schrieb:Und müssen die Zeitungen, die ein "Wikileaks-Abo" haben, nicht zahlen, dass sie tröpferlweise veröffentlichen dürfen?
nein die ham nix dafür gezahlt und die dinge kostenlos erhalten


melden
SallySpectra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

09.02.2011 um 22:06
Kleiner Programmtipp:

Das Erste
23:45 - 00:30
Mi., 09. Feb

Weltmacht Wikileaks?

Vom Hacker zum Medienzampano, von den USA als Staatsfeind angeprangert. NDR-Reporter Ralf Hoogestraat untersucht, ob WikiLeaks-Mitbegründer Julian Assange in unser aller Interesse handelt, wenn er Staatsgeheimnisse ins Netz stellt, und was von Exwegbegleiter Daniel Domscheit-Berg zu halten ist.

Quelle: tvspielfilm.de


melden

Julian Assange - Wikileaks

09.02.2011 um 22:16
SLF schrieb:nein die ham nix dafür gezahlt und die dinge kostenlos erhalten

Wer sagt das ? Assange .... oder wer :)

erst danach ist der Hype entstanden ... und Ausschlag gebend war seine Änderung des Videos.
Sorry das ist leider nun mal Fakt !

Zuvor hatte er einiges aufgedeckt nur keine S.. hat es interessiert. somit Vorwurf an der Hype Gemeinde ! wo wart ihr zuvor ?


melden

Julian Assange - Wikileaks

10.02.2011 um 00:21
rumpelstilzche schrieb:erst danach ist der Hype entstanden ... und Ausschlag gebend war seine Änderung des Videos.
Sorry das ist leider nun mal Fakt !
stimmt. es wurde alles nur manipuliert, gefälscht und notfalls selbst nachgestellt um zuerst die arme & verlustgeplagte us-armee zu piesacken und dann die politiker weltweit zu ärgern.
eigentlich ist nämlich alles prima und wir leben in der schönen, neunen welt! alles voll ok, wirkllich. und jetzt ab in die heia ihr gammas, schlißlich gehts morgen wieder in aller früh an die maloche...


melden

Julian Assange - Wikileaks

10.02.2011 um 01:27
Das ist das beste Beispiel !
Du Wiederholst Amerika in den beiden letzen Posting .... in den meisten Fällen taucht Iraker tötet Iraker oder Saudi fordert Amerika auf Iran anzugreifen etc etc
kurvenkrieger schrieb:stimmt. es wurde alles nur manipuliert, gefälscht und notfalls selbst nachgestellt um zuerst die arme & verlustgeplagte us-armee zu piesacken und dann die politiker weltweit zu ärgern.
bewundernswert wenn man nur Amerika schreibt und die anderen Dinge nicht wahrnimmt.
Aber genau das spiegelt die Realität wieder! und das ist mein Punkt.
Assange wurde 2006-2007 gar nicht wahrgenommen obwohl er aufgedeckt hat ! aber Richtig es ging nicht um Amerika :)

Warum hat er das Video gefälscht ? und Warum überhaupt ändert er was und berichtet nur das was ihm vorwärts bringt ? schlechte Informationsquelle

Assange selber schreibt und sagt er ist nur der Mittelsmann für geheime Infos ! warum hat er das Video geändert ?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

10.02.2011 um 03:58
Bradley Manning: Ein Hochverräter.

Auf solchen Gestalten fusst Assange seine fragwürdige Platform. Selbst ein wohl bald verurteilter Sexualstraftäter.

Ich hoffe er bekommt bald sein Militärgerichtsverfahren und ich werde ein Flasche gealterten Whisky öffnen, wenn er sein gerechtes Urteil bekommt. Und ich hoffe es wird gerecht.


melden
SLF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

10.02.2011 um 08:44
@rumpelstilzche

es stand mal im spiegl und im guardian dat die nix bezahlen mussten
aber für dich is dat ja eh wieder falsche propaganda


melden
SLF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

10.02.2011 um 08:45
@Puschelhasi

ja und so kriegsverbrecher wie bush trauen sich jetz nich mehr alle länder zu bereisen
ich würd ihn gern im iran sehn und zur not sammle ich spenden für nen baukran


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

10.02.2011 um 09:51
momentan zerfleischt sich wikileaks und alle seine ableger selbst,
nicht mehr die leaks werden zur meldung, sondern das gebaren der leaker

und,
scheinbar gibt es momentan KEINE sichere möglichkeit mehr irgendwas safe zu leaken

hier mal ein paar links,
die das problem verdeutlichen, zoff und zank zwischen den akteuren:
http://www.stern.de/panorama/daniel-domscheit-berg-im-stern-interview-daten-sind-bei-wikileaks-nicht-sicher-1652037.html
http://blog.fefe.de/?ts=b3ac2550
https://www.netzpolitik.org/

buddel


melden
SLF
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

10.02.2011 um 10:03
@buddel
es entwickelt sich ja grad erstmal alles so richtig aber für die zukunft wird es wohl so sein dass immer mehr aauch die verantwortung darin sehen brisante dinge zu leaken
da muss allerdings mehr rechtssicherheit rein


melden

Julian Assange - Wikileaks

10.02.2011 um 11:34
Laut Anssange Rechtfertigt der nutzen seiner Infos alle Mittel und aus diesem Grund hatte er am Anfang auch nichts unkenntlich gemacht.
Es war ein leichtes Informanten oder sonstige Menschen ausfindig zu machen.

Warum frägt sich niemand wie viele Menschen mussten dank Assange seiner Plattform leiden oder wurden sogar getötet ?

Aber wir sehen ein Assange im Interview des Videos "den tränen nahe" entsetzt über den Krieg und wie Kriege leider nun mal gemacht werden. Heuchler !

Dann seine Frauengeschichten ... klar die Amis stellen ihm nach :) welcher ein Heuchler.
Er selber kannte die Gesetze und er selber hat sich darüber hinweg gesetzt
Ein Mann in dieser Position benimmt sich nicht so !

Du kannst die großen dieser Welt nicht mit Sch... bewerfen und diese noch ins Eck stellen.
Welch ein Idiot !
Wenn du schon die großen angreifst, dann sollte man ihnen die Chance geben sich aus diesem Eck zu befreien.

Und ja Assange muss für sein Handeln zur Rechenschaft gezogen werden, es kann nicht sein das er für seine Sex spiele Straffrei ausgeht mit der Begründung die USA stecken dahinter.
Sollten Menschen durch seine Veröffentlichung gestorben sein ... so muss er sich verantworten auch vor Amerika die er als besonderes Ziel ausgewählt hat !


melden

Julian Assange - Wikileaks

10.02.2011 um 20:26
Mein aktueller Stand zur Situation ist: wir haben zwei große Kinder mit zu großem Ego, die sich jetzt gegenseitig mit Scheiße bewerfen. Ergebnis ist, dass beide jedwede Glaubwürdigkeit verspielt haben. Und insbesondere soll Daniels Buch einige Chat-Protokolle enthalten (ich habe es noch nicht gelesen, insofern betrachte ich das mal als Gerücht). Transparenz ist ja gut und schön, aber wenn jemand schon die Vertraulichkeit von einem privaten Chat nicht würdigen kann, dann kann ich ihm auch nicht vertrauen, wenn es um die Vertraulichkeit von meinen geleakten Dokumenten geht.

Und Julian hat sich auch wie ein Arsch verhalten, und damit meine ich jetzt gar nicht mal nur gegenüber Frauen. Aus meiner Sicht haben die beide ihren Kredit verspielt, und während die sich im Sandkasten mit Sand bewerfen, haben wir gar keine funktionierende Leak-Site mehr. Der dritte Kandidat, Cryptome, hat ja mit ihrer wie persönlicher Neid von John Young aussehenden Agenda gegen Wikileaks auch allen Kredit verspielt bei mir. Wenn ich gerade was zu leaken hätte, würde ich es vermutlich über den CCC zu leaken versuchen.
http://blog.fefe.de/

den zitiert neuerdings sogar die SZ... :D
http://newsticker.sueddeutsche.de/list/id/1109489


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

11.02.2011 um 10:18
das zitiert sogar dpa
"Krass. Waren das nicht die Leute, die ein Leistungsschutzrecht gefordert haben, weil die fiesen Blogger immer ganze Satzfragmente von ihren Inhalten stehlen und einfach ins Netz stellen?"
(original fefe - http://blog.fefe.de/ )

buddel


melden
Anzeige

Julian Assange - Wikileaks

11.02.2011 um 11:19
WO ist der glanz dieser Idealisten geblieben ?
zerstückeln sich selbst und jeder schreibt ein Buch :)

Ein bissi Ruhm und Macht und schon gehen die Streitereien los .... das aus für Assange und seiner Plattform !

Eher traurig das man seine Idealen so weg wirft .... und seine Rettung sucht in dem man ein Buch schreibt :(

Ich Hoffe er wird ausgeliefert !


melden
413 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden