weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Julian Assange - Wikileaks

1.509 Beiträge, Schlüsselwörter: Wikileaks, Julian Assange

Julian Assange - Wikileaks

12.02.2011 um 20:47
@Solomann
Ich habe dich doch sachlich gefragt ... ob es deine Meinung ist oder ob du auch Quellen hast für deine Anschuldigungen ?

U-Boot was war mit einem U-Boot ? und was hat ein U-Boot nun mit Assange zutun und deiner Anschuldigung?

er steht nicht nur auf 20 jährige .. vor allem sollen sie ihre Klappe halten ... zumindest passt es zusammen und ist stimmig mit der Aussage von seinen ehemaligen Partner.

Ach und was hat er nun zum Rollen gebracht ... ?


melden
Anzeige
Solomann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

12.02.2011 um 21:26
@rumpelstilzche
Na wenn das für dich Sachlich ist, na ja.
OK wenn du in der Sache unwissend bist will ich dir mal sagen worum es ging. In der achtziger Jahren wurden U-Boote der UDSSR in schwedischen Gewässern gesichtet, was ja eine Verletzung der Hoheitsrechte bedeutet. Darauf hin bescherte sich Schweden bei der UDSSR und hat angekündigt jedes U-Boot anzugreifen was die schwedischen Hoheitsgebiete verletzt. Wie sich später heraus stellte waren die meisten U-Boote die, die Hoheitsgebiete von Schweden verletzt haben U-Boote aus den USA. Schweden hat die aber auf druck der USA als U-Boote der UDSSR „Verkauft“. Da hat Schweden 100% nach der Pfeife der USA getanzt.

Das ich ihn nicht mag, hatte ich ja schon gesagt. Das beinhaltet auch sein behandeln der Menschen die auch bei Wikileaks mit gemacht haben.

Was er mit den anderen zum Rollen gebracht hat. Das Regierungen jetzt angst haben müssen das unbequeme Wahrheiten in die Öffentlichkeit kommen. Und das andere (auch ehemalige Wikileaks Leute) jetzt eigene Plattformen auf machen, um solche Dinge zu veröffentlichen.


melden
seraphim82
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

12.02.2011 um 23:26
Mal davon abgesehen ob Assange gute Arbeit geleistet hat, ein guter Mensch ist oder nicht: im Kern geht es um Tatbestände welche verschleiert werden um nicht Fragen ausgesetz zu sein welche Interessen gefährden, die ganz offensichtlich nicht im Sinne des Allgemeinwohls stehen, aber mit legeslativen Instrumenten gefördert werden. Während der Bürger immer transparenter wird, werden intern und unter Ausschluss der öffentlichkeit politische Vorgehensweisen abgestimmt, die den Bürger nicht nur etwas angehen, sondern ganz klare Überschreitungen der amtlichen Kompetenzen darstellen, also Verrat! Jeder Bürger der in Besitz von Material ist um solche Machenschaften nachzuweisen würde sich ebenso dessen schuldig machen, wenn er diese Informationen nicht der Allgemeinheit zur Verfügung stellt.


melden

Julian Assange - Wikileaks

12.02.2011 um 23:52
@Solomann
schon mal was vom kalten Krieg gehört ? meinst du wirklich das Russland seiner Zeit mit offenen Karten gespielt hat? ich verstehe immer noch nicht was ein Vorfall oder mehre U-Boot Vorfälle mit Assange zutun haben ?

lassen wir es besser bevor wir noch weiter in die Geschichte zurück müssen.
Solomann schrieb:Was er mit den anderen zum Rollen gebracht hat. Das Regierungen jetzt angst haben müssen das unbequeme Wahrheiten in die Öffentlichkeit kommen.
Wirklich ? welche Wahrheiten ?
Solomann schrieb:Und das andere (auch ehemalige Wikileaks Leute) jetzt eigene Plattformen auf machen, um solche Dinge zu veröffentlichen.

Welche Dinge ? wir machen die Banken platt und stürzen uns so ins Chaos ?
Openleaks ! ich warte ab und hoffe das es ein wenig besser wird .... ich denke es muss was dazwischen "Plattform und Angeklagter" sein ... nur raus Posaunen kann nicht klappen.

Vergesse auch nicht das dieser Thread Assange behandelt ! Wikileaks das ist vorbei ! und Schuld daran ist dieser Assange. "das war aber schon im Vorfeld klar"


melden

Julian Assange - Wikileaks

12.02.2011 um 23:55
@seraphim82
Macht Sinn was du schreibst ! aber nicht jede Information und schon gar nicht einseitig.


melden

Julian Assange - Wikileaks

13.02.2011 um 01:02
@rumpelstilzche
Solomann schrieb:
Was er mit den anderen zum Rollen gebracht hat. Das Regierungen jetzt angst haben müssen das unbequeme Wahrheiten in die Öffentlichkeit kommen.

Rumpelstilzche schrieb:
Wirklich ? welche Wahrheiten ?
Zum Beispiel Tausende getötete Zivilisten im Irak, die gerne von den USA abgestritten werden... Und das IST eine unbequeme Wahrheit...!

Du weißt aber schon so ungefähr, welche Informationen freigegeben wurden...?


melden

Julian Assange - Wikileaks

13.02.2011 um 01:07
@BreeZeR_T
Wenn sie es abstreiten würden .... dann würden diese nicht in diesen Berichten auftauchen wo "man höre und staune " unzählige Menschen Zutritt hatten.
Sogar noch Buch geführt darüber.


Das man Kriege führt ohne zu töten ist mir auch neu .... waren das nun die Infos die Anssange ins rollen gebracht hat ?


Hast du noch andere Beispiele ?


melden

Julian Assange - Wikileaks

13.02.2011 um 01:17
@rumpelstilzche
Die Zahl der seit dem Einmarsch der US-Truppen im Jahr 2003 getöteten Zivilisten sei ?viel höher als offiziell angegeben?.

Demnach kamen zwischen Kriegsbeginn und Ende 2009 im Irak 109 000 Menschen ums Leben, davon 63 Prozent Zivilisten. Das US-Zentralkommando hatte kürzlich eine Statistik veröffentlicht, nach der in den fünf gewalttätigsten Jahren des Irakkriegs zwischen Januar 2004 und August 2008 fast 77 000 Iraker starben, darunter mehr als 63 100 irakische Zivilisten.
http://www.focus.de/politik/ausland/wikileaks-zum-irak-krieg-zahl-der-getoeteten-zivilisten-angeblich-viel-hoeher_aid_56...

Oder das Hillary Clinton ihre Diplomaten angewiesen hat UN-Mitglieder auszuspionieren.

Das SIND nun mal UNBEQUEME Wahrheiten, die der breiten Öffentlichkeit so ohne weiteres nicht präsentiert werden... Und nochmal meine Frage, du weißt so ungefähr, welche Informationen veröffentlicht wurden?


melden

Julian Assange - Wikileaks

13.02.2011 um 01:26
@BreeZeR_T
Ok nun wechseln wir zu unbequeme Fragen ? mit Wahrheiten würde ich bei Assange ein wenig vorsichtig sein. siehe neustes Bekenntnis " er schmeißt das Tuch"

Tauchen bei deiner Liste auch die gefallenen amerikanischen Soldaten auf ... Mütter die ihre Kinder in Einzelteilen "falls vorhanden" zurück bekommen.
Die Sadam Anhänger suchen den Kampf nicht auf offenen Feld ! die bevorzugen die Zivilbevölkerung mit einzubeziehen.

ob ich alles kenne was Wikileaks veröffentlicht hat ? Nein !
und die Presse macht darüber ja auch kein Aufschrei mehr "auch gehe ich nicht auf dieser Seite"... deswegen nochmals meine Frage! hast du auch was super streng Geheimes so wie es angekündigt war ?


melden

Julian Assange - Wikileaks

13.02.2011 um 01:35
@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:hast du auch was super streng Geheimes so wie es angekündigt war ?
Kannst du dich auch mal entscheiden, was du willst?

Du hast nach UNBEQUEMEN Wahrheiten gefragt und das sind sie nunmal.


melden

Julian Assange - Wikileaks

13.02.2011 um 01:38
@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:Ok nun wechseln wir zu unbequeme Fragen ? mit Wahrheiten würde ich bei Assange ein wenig vorsichtig sein. siehe neustes Bekenntnis " er schmeißt das Tuch"
Was hat das mit den geleakten Infos vom Irakkrieg zutun?
rumpelstilzche schrieb:Tauchen bei deiner Liste auch die gefallenen amerikanischen Soldaten auf ... Mütter die ihre Kinder in Einzelteilen "falls vorhanden" zurück bekommen.
Die USA ist dort einmarschiert...! Seit wann sind Soldaten Zivilisten...?
rumpelstilzche schrieb:Die Sadam Anhänger suchen den Kampf nicht auf offenen Feld ! die bevorzugen die Zivilbevölkerung mit einzubeziehen.
Deswegen schlachtet die USA unschuldige Zivilisten ab...?


melden

Julian Assange - Wikileaks

13.02.2011 um 01:41
warum so gereizt ?
wegen das macht ihr/du so ein Aufschrei ? soll es das schon gewesen sein ?
für diesen Käse Millionen und noch mehr Millionen Spenden ... ist das dein Ernst ? für die Erkenntnis das im Krieg Menschen sterben .. oder irgendjemand wiederum jemanden ausspioniert ...

Alleine nur der Satz von Assange hat ausgereicht um die Banken im Sturzflug zu sehen "und das für nichts" keine Aufdeckung weil nichts da ist zum aufdecken.

Willst du Europa im freien Fall sehen ? ist es das was du wünscht ?


melden

Julian Assange - Wikileaks

13.02.2011 um 01:44
Nach mehrfacher Lüge stelle ich alles was von Assange kommt in Frage !


melden

Julian Assange - Wikileaks

13.02.2011 um 01:46
@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:warum so gereizt ?
wegen das macht ihr/du so ein Aufschrei ? soll es das schon gewesen sein ?
Ist das jetzt deine Argumentation? Im übrigen warte ich auf Antworten meiner sachlich formulierten Fragen.

Zudem ist mir egal, wieviel gespendet wurde. Es geht um die Informationen...!

Im übrigen sind islamistische Selbstmordattentäter bekannt, die Kriegsverbrechen der USA nicht...


melden

Julian Assange - Wikileaks

13.02.2011 um 01:51
@BreeZeR_T
dir vielleicht nicht ! in einem Krieg ich behaupte sogar in jedem Krieg finden Kriegsverbrechen statt ... sogar in Ex Jugoslawien !
Bin überrascht das du diese neuste Erkenntnis von Assange hast .. aber nun gut, wir verstehen die Welt nun besser ?

Ich beantworte doch alles ! es sterben auch Engländer und und


melden

Julian Assange - Wikileaks

13.02.2011 um 02:12
Ach so... Weil die Allgemeinheit bei kriegerischen Handlungen Kriegsverbrechen automatisch mit einkalkuliert, ist das zugleich ein Freifahrtschein für jede Nation.

Da du ja gerne die OT Keule schwingst... EX-Jugoslawien ist mehr als OT... Und rechtfertigt erst recht nicht Kriegsverbrechen anderer Nationen...^^ Das willst du ja aber sicher nicht andeuten...^^

Entschuldige, das wird mir jetzt echt zu öde...


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

13.02.2011 um 09:38
rumpelstilzche schrieb:Tauchen bei deiner Liste auch die gefallenen amerikanischen Soldaten auf ... Mütter die ihre Kinder in Einzelteilen "falls vorhanden" zurück bekommen.
Also ich habe auch noch keine Liste gesehen auf der die bei der Verteidigung ihrer Heimat nach einer Kriegserklärung des Aggressors auf US-amerikanischem Territorium heldenhaft gefallenen US-Soldaten verzeichnet sind. Wenn diese Liste Assange nicht liefern kann oder will, kann es ja hier vielleicht der, der schon immer ALLES wußte. ;)
rumpelstilzche schrieb:Alleine nur der Satz von Assange hat ausgereicht um die Banken im Sturzflug zu sehen
Könntest Du bitte mal aufhören in Rätseln zu schreiben? Kannst Du bitte mal näher erläutern durch welchen Satz von Assange die Lehman-Pleite und der damit beginnende Sturzflug der Banken ausgelöst wurde? Wo kann ich das nachlesen? Ich meine ich versuche ja wirklich alles darüber zu erfahren aber diese Verbindung is mir nun wirklich neu. Assange als short seller oder Berater von Hank Poulsen???

Tell us what you really know and wikileaks is history. :D

Unterhaltsam bist Du jedenfalls, aber gelernt hab ich bisher mehr bei wikileaks, gelacht allerdings mehr bei Dir. ;)

Gruß greenkeeper


melden

Julian Assange - Wikileaks

13.02.2011 um 10:32
BreeZeR_T schrieb:Oder das Hillary Clinton ihre Diplomaten angewiesen hat UN-Mitglieder auszuspionieren.
Überleg mal, weshalb die USA darauf gedrängt haben, die 1. Unoversammlung in San Fransisco stattfinden zu lassen und weshalb sich das UNO-HQ in New York befindet. ;)


melden

Julian Assange - Wikileaks

13.02.2011 um 10:42
Solomann schrieb:Wie sich später heraus stellte waren die meisten U-Boote die, die Hoheitsgebiete von Schweden verletzt haben U-Boote aus den USA. Schweden hat die aber auf druck der USA als U-Boote der UDSSR „Verkauft“. Da hat Schweden 100% nach der Pfeife der USA getanzt.
Das steht aber noch garnicht fest. Sicher es deuten einige Zeichen darauf hin, allerdings bestehen diese merkwürdigen Zeichen aus dem merkwürdigen Verhalten des amerikanischen Militärattaches und den unsinnigen Befehlen einiger Befehlshaber der schwedischen Marine. Mehr nicht.

Ein handfester Beweias sieht anders aus.
rumpelstilzche schrieb:ich verstehe immer noch nicht was ein Vorfall oder mehre U-Boot Vorfälle mit Assange zutun haben ?
Er wollte damit wohl sagen, daß Schweden der treue Vasall der USA ist und Schweden deshalb Assange sofort in die USA abschiebt, sollte Assange nach Schweden ausgeliefert werden.


melden
Anzeige
Solomann
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

13.02.2011 um 13:23
@rumpelstilzche
rumpelstilzche schrieb:Wirklich ? welche Wahrheiten ?
Traurig das du das nicht weißt, wo du dich doch hier darüber unterhältst.

Nur mal zwei Beispiele, zum einen das Video collateralmurder_crazyhorse (die ungeschnittene Version) wo man sehen kann wie zum Teil rücksichtslos die US-Armee im Irak war. Zum zweiten, viele Menschenrechtsorganisationen haben seid Jahren versucht das Handbuch in die Hände zu bekommen, was die Verhörmethoden der US-Armee im Guantanamo Bay Naval Base vorschreibt. Durch Wikileaks haben sie es bekommen.

Man kann nur hoffen das er frei kommt, denn die Anklage in Schweden ist ja nun mehr als lächerlich.


melden
92 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden