weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Julian Assange - Wikileaks

1.510 Beiträge, Schlüsselwörter: Wikileaks, Julian Assange
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 20:55
Und an dem Punkt hat @nurunalanur natürlich Recht, dass die Menschenrechte derziet nur die Rechte des militärisch stärksten sind und keinesfalls universal gesehen werden


melden
Anzeige

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 20:55
@Kalte_Sophie

Tut die UNO auch nicht in der Türkei. Die UNO kann nicht überall die Menschenrechte durchsetzen. Das ist einfach Utopisch.


melden

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 20:56
@Kalte_Sophie

Ich denke wir sind OT aber Folter kann kein geeignetes Mittel sein bei Terroristen sehe ich es ein wenig anders ... die leben vom Terror das ist alles was sie kennen.


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 20:57
@Fipse

Aber man Resolutionen ausarbeiten oder wenigstens als UNO darauf aufmerksam machen.
Macht die UNO auf die Foltergefängnisse der CIA aufmerksam?


melden

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 20:57
@Kalte_Sophie

Natürlich nicht da die USA zu viel EInfluss und Macht in der UNO haben.


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 20:58
@rumpelstilzche

Dann haben diese terroristischen Schweine ihr Ziel ja schon erreicht, indem sie unsere Lebensweise ändern und unsere Freiheit und unsere Grundsätze abschaffen


melden

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 20:59
@Kalte_Sophie

sie ernten was sie streuen ... juckt mich Ehrlich nicht die Bohne wo man sie hineinsteckt.


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 20:59
@Fipse

Und genau darauf wollte ich hinaus.
Ich mag weder die Einseitige Beschuldigung ausschließlich gegen die USA, noch gefällt mir die Einseitige Beschuldigung anderer Staaten.
Was die Verletzung von Menschenrechten angeht, ist die USA von der Moral her derzeit einer der letzten Staaten die den Zeigefinder erheben sollten


melden

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 21:00
Gerade die USA, so wie sich gerne darstellt, sollte es besser wissen, als gegen Menschenrechte zu verstossen......wollen Vorbild sein, gehen in den Krieg, angeblich um armen unterdrückten Menschen zu helfen, gegen Diktatur sind und so modern.......da muss man sich eben noch mehr wundern und es noch verabscheuungswürdiger finden (wenn das überhaupt geht) als bei manchen anderen Ländern......das, was die USA verurteilen, das machen sie selbst......deshalb kann und muss so etwas publik werden.....ob dies dann der richtige Weg war, lässt sich diskutieren


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 21:01
@rumpelstilzche

Dann rege dich auch bitte nicht auf wenn amerikanischen Soldaten genüsslich der Kopf abgetrennt wird, denn dies haben sie dann gleichfalls verdient bei der Masse an unschuldig getöteten Zivilisten
Sei mal nicht so einseitig empört


melden

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 21:01
@Kalte_Sophie

Das Stimmt wohl. Wobei es natürlich in den USA besser ist als in anderen Staaten. Deren eigne Bürger sind einigermaßen Sicher vor willkürlicher Gewalt. Klar, in vielen Nord-und Westeuropäischen Staaten sieht es besser aus.
Es gibt aber auch Staaten (die Mehrzahl) wo die Menschen und vor allem Bürgerrechte viel weiter eingeschränkt sind.


melden

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 21:02
@Tussinelda

informiere dich bitte :( ist ja fürchterlich was du da schreibst ... oder Frage dein schwarzen Mann "er ist ja Amerikaner" insofern kennt er sich aus.


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 21:03
@Fipse

Ohne dass es ein NS-Vorwurf sein soll, sondern nur um deinen nicht passenden Vergleich vor Augen zu führen: Das dritte Reich war gar nicht so schlecht, denn zu der eigenen Bevölkerung waren sie gar nicht so schlimm


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 21:03
@Fipse

Verstehst Du was ich damit sagen will?


melden

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 21:04
@Kalte_Sophie

Der Vergleich passt nicht. Bürger und Menschenrechte gab es im dritten Reich praktisch nicht.


melden

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 21:04
Kalte_Sophie schrieb:Dann rege dich auch bitte nicht auf wenn amerikanischen Soldaten genüsslich der Kopf abgetrennt wird, denn dies haben sie dann gleichfalls verdient bei der Masse an unschuldig getöteten Zivilisten
Sei mal nicht so einseitig empört
Wo rege ich mich auf ? Amerika wurde angegriffen und das Amerika zurückschlagen wird war doch jedem klar ... das man unschuldigen Zivilisten den Kopf abtrennt ne ne sorry das finde ich nicht so dolle ....


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 21:06
@Fipse

Es gab sehr wohl Bürger- und Menschenrechte aber diese vor allem für das eigene Volk. Und Volk war damals noch das ethnische Volk.
Die Bürgerrechte in den USA sind übrigens durch Patriot Act 1&2 auch stark eingeschränkt worden und wenn man will, kann man dort mittlerweile jeden auf Verdacht einsperren und zwar für eine sehr lange Zeit ohne richterlichen Beschluss.


melden

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 21:07
@Kalte_Sophie

Nein. Du hattest im 3 Reich z.b. keine Meinungsfreiheit. Es gab keine Demokratie oder freie Presse. Nicht mal ne ordentliche Religionsfreiheit. Von Gleichheit vor dem Gesetz mal ganz zu schweigen. Die Prozesse vor dem Volksgerichtshof waren alles andere als Fair.


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 21:07
@rumpelstilzche

Soldaten sind keine unschuldigen Zivilisten und in der fast ausschließlichen Mehrheit wird Soldaten der Kopf abgetrennt. Wenn sich Zivilisten in Kriegs- und Krisengebiete begeben, dann sind sie selbst Schuld wenn sie Opfer werden Ich verabscheue solche Leute, die meinen einen Abenteuerurlaub in Krisengebieten machen zu müssen und anschließend rumheulen wenn sie Geiseln werden


melden
Anzeige

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 21:07
Kalte_Sophie schrieb:kann man dort mittlerweile jeden auf Verdacht einsperren und zwar für eine sehr lange Zeit ohne richterlichen Beschluss.
das höre ich nun zum ersten mal "sehr lange Zeit" .. meinst du eine Untersuchungshaft ?


melden
321 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden