weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Julian Assange - Wikileaks

1.510 Beiträge, Schlüsselwörter: Wikileaks, Julian Assange
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 21:38
@rumpelstilzche

Die Beurteilung über die damalige Situation überlasse ich lieber unabhängigen Beurteilern aber mit Sicherheit nicht dem amerikanischen Militär, welches aus logischen Gründen nicht unvoreingenommen sein kann.
Ich will das aber jetzt nicht persönlich beurteilen, denn dafür stecke ich zu wenig in der Materie


melden
Anzeige

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 21:40
@Kalte_Sophie

Wieso fällt es dir so schwer mir konkret zu sagen wo Selbstzensur der Medien betrieben wird?


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

16.06.2012 um 21:45
@Fipse

Ich gebe Dir nur ein kleines Beispiel und danch beschäftige Dich bitte selbst damit.
Der Spiegel und sein gesa
mter Verlag haben einen Kodex, welcher von jedem Mitarbeiter unterschieben werden muss und welcher besagt, dass keine Berichte so geschrieben werden dürfen, dass sie das transatlantische Bündnis destabilisieren könnten.
Das ist streng genommen eine Selbstzensur, denn es hindert Journalisten daran, etwas wirklich investigativ zu ermitteln und anschlieend der Bevölkerung zu übermitteln. Auf eine solche Art und Weise ware der Watergate-Skandal niemals an die Öffentlichkeit geraten.

So und nun Ende mit diesem Thema, denn ich Betrachte es als vertane Zeit anderen dies erklären zu müssen, während sie slebst vorm Rechner sitzen und alles selbst lesen könnten


melden

Julian Assange - Wikileaks

17.06.2012 um 00:22
@Kalte_Sophie

Ich finde dazu nix im Internet.

USA kritische Berichte gibt es (subjektiv gefühlt) öfters.


melden

Julian Assange - Wikileaks

17.06.2012 um 06:59
rumpelstilzche schrieb:Er hat das Video gefälscht und es in ein anderes Licht verpackt
na das sieht aber ein Offizieller des US Militärs wohl anders
http://www.nytimes.com/2010/04/06/world/middleeast/06baghdad.html?_r=1
die Vollversion ist authentisch, es gibt eine kurze, bearbeitete Version.....
beide wurden als glaubhaft und authentisch eingestuft, vom US Militär.....


melden

Julian Assange - Wikileaks

17.06.2012 um 12:39
@Tussinelda

Das es sich um eine großangelegte Operation gehandelt hat, hatte Assange völlig ausgeblendet.

Sehe dir die Reporter genau an und du wirst feststellen, keine Kleidung oder ein Zeichen.....

schreckliches Video mit einem traurigen Ende und der Tatsache das Assange damit Erfolg hatte ...


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

20.06.2012 um 13:03
rumpelstilzche schrieb:Er hat das Video gefälscht und es in ein anderes Licht verpackt
Jaja Träum weiter, solche Lügen und Relativierungsversuche vorallem wenn es um Mord an Zivilisten geht, sind ekelerregend und wiederwärtig, nur um die USA in einem besseren Licht da stehen zu lassen, nicht nur was diese Video angeht wo Zivilisten abegschlachtet worden sind.

Dass du die Verbrechen der USA in der Vergangnheit immer wieder geleugnet und relativiert hast ist nichts neues, kann man vorallem an Thread wie Kriegsverbrechen der USA sehen.

Du willst dein Lieblingsland schützen und diehnen in dem du seine Verbrechen leugnest, relativierst oder gar als in Ordnung abstempelst, begreifst du denn nicht, dass du damit der USA noch mehr schadest, dass das mit Verteidgung und beschützen rein gar nichts zu tun hat sondern das gegenteil bewirkt ??

Und dann erzählst du uns solche Märchengeschichten wie das Video sei gefälscht, wobei es nicht gefälsch ist und wirfst anderen Pipi Langstrupf und ich mach mir die Welt.. vor.

omg

Botschaftsflüchtling
Assange Ausgerechnet Ecuador


WikiLeaks-Gründer Assange ist in die ecuadorianische Botschaft in London geflohen und hat um Asyl gebeten - ein verblüffendes, riskantes Manöver. Ecuador ist alles andere als ein Hort der Menschenrechte. Wird Assanges Antrag abgelehnt, droht ihm die sofortige Verhaftung in Großbritannien.

http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/julian-assange-fliegt-in-botschaft-alles-auf-ecuador-a-839906.html

Hoffentlich bekommt er Asyl und wird nie ausgelifert.


melden

Julian Assange - Wikileaks

20.06.2012 um 13:14
nurunalanur schrieb:Hoffentlich bekommt er Asyl und wird nie ausgelifert.
ja. Hoffentlich wird nie aufgeklärt ob er 2 Frauen Vergewaltigt hat.


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

20.06.2012 um 13:17
@Fipse

Wenn garantiert werden kann dass er nicht ausgelifert wird, dann hat Assagne absolut nichts gegen aufklärung im gegenteil es wäre in seinem Interesse zu seine Unschuld zu zeigen, hier geht es aber um ein völlig anderes Spiel.


melden

Julian Assange - Wikileaks

20.06.2012 um 13:22
@nurunalanur

Schweden wird dafür garantiert keine Garantie aussprechen. Erst mal müssen die USA Assange anklagen, das ist bisher nicht gesehen. Dann muss Schweden prüfen ob er ausgeliefert werden kann, nach der Verhandlung über die Vergewaltigungsvorwürfe. Übrigens wäre es leichter ihn aus England in die USA ausliefern zu lassen. Die USA tun es aber nicht weil sie eben noch keine Stichfeste Klage haben. Die Veröffentlichung geheimer Dokumente durch Zivilisten ist in den USA nicht verboten. Sie müssen beweisen dass Assange den Soldaten dazu angestiftet hat.


melden

Julian Assange - Wikileaks

20.06.2012 um 13:41
@nurunalanur

Was hat Assange aufgeklärt mit seiner Plattform ?

du schreibst viel schlechtes in gewohnter Manier über Amerika außer einer ganz großen Luftblase und viel Einkommen für ihn selber, dass wird ausgeblendet .... nebenbei hat er noch ein Paar Frauen glücklich gemacht und mehrere Länder fordern die Auslieferung.

Ein schreckliches Zeugnis für Assange.

Wo sind denn all die Plattformen geblieben ? wo sind all die Ankündigungen und versprechen ... wo ist all das liebe Geld geblieben das viele ganz viele Menschen gespendet haben.

Assange hat das Video in ein völlig anderes Licht präsentiert. Ein Bild wo er Stimmung und Geld verdienen kann, damit reiste er um die Welt :(

Alles kommt frueher oder später ans Licht "im Westen" in der islamischen Welt oder auch China sieht das ein wenig anders aus, da kommt nichts ans Licht .... greife nicht ein System an das dir solch ein Instrument bietet, kümmere dich lieber über Länder wo nichts aber rein gar nichts ans Licht kommt.


melden
xpq101
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

20.06.2012 um 13:48
@rumpelstilzche

Bevor Du hier Assange anprangerst -->zuhören:




MFG


xpq101


melden

Julian Assange - Wikileaks

20.06.2012 um 15:43
@xpq101
*gefällt mir*


melden
Werwie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

20.06.2012 um 16:23
xpq101:

Sehr geniales Video!!


melden

Julian Assange - Wikileaks

20.06.2012 um 16:39
@xpq101

Von welcher Weltmachtpolitik spricht Paul?


melden
nurunalanur
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

20.06.2012 um 17:25
Fipse schrieb:Schweden wird dafür garantiert keine Garantie aussprechen.
na also, gibt anscheinend doch Hintergedanken.
Werwie schrieb:Sehr geniales Video!!
richtig! aber das beste Video und sei es mit hundertenden von beweisen hilft bei einer Wand auch nicht, es prallt ab.

@rumpelstilzche

Schau dir das Video an! (wenn du dich traust), Ron Paul sagt genau die Punkte die ich auch oft gerne erwähne, was Verbrechen, Morde, Korruption, Kriege und Lügen der USA angeht, was Assagne angeht usw.. bestimmt ist auch Ron Paul der von Millionen Amerikaner gemöcht und unterstüzt wird in deine Augen auch ein anti Amerikaner, weil er ebenfalls Unrecht der USA kritsiert.
rumpelstilzche schrieb:du schreibst viel schlechtes in gewohnter Manier über Amerika
Entschuldigen sie ihre Eminenz vielmals, dass ich es gewagt habe auch nur dran zu denken die Verbrechen der USA und seine Fehler anzuprangern.

Von nun an werde ich jedes us-verbrechen einfachso Kritiklos hinnehmen und wenn es geht wie du verschleiern. Und ich werde jeden scharf angreifen die es wagen Kritik gegen usa verberechen zu äußern, genauso wie mein Vorbild rumpelstilzche.


melden
Kalte_Sophie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

20.06.2012 um 17:28
@xpq101

like it


melden

Julian Assange - Wikileaks

20.06.2012 um 17:59
@rumpelstilzche
Du fragst doch nicht im Ernst, was Wikileaks aufgedeckt hat? Und Du zweifelst doch nicht schon wieder die Echtheit des Videos an? hatten wir das nicht schon und habe ich nicht belegt, dass das Video vom US Militär als authentisch klassifiziert wurde?
Warum soll man sich immer, Deiner Meinung nach, für alle Missstände überall interessieren, nur nicht die in den USA? Geht es nicht hauptsächlich um dieses Video, was nun einmal die USA betrifft, bzw. deren Streitkräfte? Wieso soll mich oder andere dann in diesem thread interessieren, was woanders passiert? Da befasst man sich in den entsprechenden threads mit den entsprechenden Themen.


melden

Julian Assange - Wikileaks

20.06.2012 um 18:30
Dann kann mir ja jemand, der das Video so sehr mag, verraten, was Paul mit Weltmachtpolitik meint.


melden
Anzeige

Julian Assange - Wikileaks

20.06.2012 um 18:34
@xpq101

Assange hatte ich schon angeprangert als der Hype "hier" und in den News zu lesen war ...

Was genau willst du mit deinem Video aussagen ? wo stimmst du zu und wo nicht .... und selbstverständlich wurden Menschen und Soldaten plus Hintermänner in Gefahr gebracht dank Wikileaks ...

Assange hatte doch selber diesen Fehler zugegeben und später Namen etc unkenntlich gemacht ..


melden
278 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden