weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Julian Assange - Wikileaks

1.510 Beiträge, Schlüsselwörter: Wikileaks, Julian Assange
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:02
@Paka

es gibt auch eine Menge gute araber, du solltest nicht alle in einen Topf werfen, die meisten Menschen dort wollen auch nurin Frieden und Freiheit leben.


melden
Anzeige
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:02
:D


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:03
@Puschelhasi

Tue ich doch auch nicht.
Auch sind nicht alle Amis böse, aber die meisten in der Regierung. Das Volk will genauso Frieden.

Warum Südamerika? Worauf willst du hinaus?


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:04
@Puschelhasi
es gibt denkbarer Weise viele Schichten von Wahrheit, vll wie bei einer Zwiebel, und diese Zwiebel muss man sich dann noch geostrategisch denken.Text
Vielleicht solltest du mal andere Zwiebeln besorgen als die aus dem Fernseher?


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:06
@scheinwelt23

Wenn man automatisch dem Mainstream folgt, dann ist das keine Zwiebel mehr, das ist dann eher eine hohle Frucht. :D


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:07
@scheinwelt23

Ach, ich glaube mein Bedarf an Zwiebeln ist gedeckt, mir reicht was ich erfahre, und der Rest betrifftmich nur insoweit es geschaeftlich relevant ist, man sollte niemals mehr wissen als man wissen muss, denken kann man sich vieles sowieso. Am Ende, kommt es immer drauf an, wie der Preis ist.


melden

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:08
Einerseits finde ich den Personenkult, der auch von ihm selbst ausgeht, sehr seltsam. Andererseits sorgt er damit für die Berühmtheit, die ihn womöglich davor schützt, in einer dunklen Zelle zu vergammeln.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:09
@Paka

ich denke, man sollte sich fragen warum Suedamerika.


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:09
@Paka
Ja einige Menschen haben zuviele von den Mainstreamzwiebeln gegessen und haben dadurch die ganze Zeit Blähungen. Das führt dazu, dass man die ganze Zeit mit Bauchschmerzen und lustigen Geräuschen beschäftigt ist, anstatt mal die guten Zwiebeln zu besorgen bei denen man auch nachdenken kann. :D


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:11
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:ich denke, man sollte sich fragen warum Suedamerika.
Das spielt absolut keine Rolle und die Amis sind nicht so beliebt bei den Süamerikanern. Deswegen würde Assange eine Auslieferung nicht beführchten müssen.


melden

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:13
scheinwelt23 schrieb:und die Amis sind nicht so beliebt bei den Süamerikanern
Deshalb ja. Es geht nicht um Assange, nicht um WikiLeaks, sondern darum, den USA die Stirn zu bieten.


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:13
@niurick
na für ihn geht es erstmal darum in Sicherheit zu kommen und nach 2-3 Jahren Versteckerrei wieder ein normales Leben zu können...


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:14
@scheinwelt23

Schonmal 1984 gelesen, Goldberg sagt dir was?

Was ist die beste Methode Ratten anzulocken, eine fette chefratte.

Wie bekaempft man Unruhen am besten? Man ignoriert sie und laesst sie ins Leere laufen. Im Idealfall Ist die Luft raus ohne die Sprecher angehen tu muessen.

Diktaturen bieten zuviel widerstand, und sind zu teuer.

Demokratie und Buergerrechte sind der sinnvollste Schutz vor Revolten.

usw.


melden

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:15
@scheinwelt23
@Puschelhasi

Es ist auch nicht einfach 'Südamerika'. Es ist Ecuador, und bei deren Regierung hat er halt noch was zugute. Dazu kommt sicher, dass die Regierung links gerichtet ist und darum gern mal die Amis verärgert, aber das reicht noch nicht als Grund.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:16
Wir sprechen spaeter im Jahr nochmal ueber warum Suedamerika.


melden

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:17
@Puschelhasi

Öh... wo würdest du denn bitte hingehen, wenn das ein Land ist, dem du mal indirekt einen Gefallen gemacht hast und die meisten anderen entweder sich nicht getrauen, dir nicht positiv genug gegenüberstehen oder dir an den Kragen wollen?


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:18
@Puschelhasi

Schonmal 1984 gelesen, Goldberg sagt dir was?

Was ist die beste Methode Ratten anzulocken, eine fette chefratte.

Wie bekaempft man Unruhen am besten? Man ignoriert sie und laesst sie ins Leere laufen. Im Idealfall Ist die Luft raus ohne die Sprecher angehen tu muessen.

Diktaturen bieten zuviel widerstand, und sind zu teuer.

Demokratie und Buergerrechte sind der sinnvollste Schutz vor Revolten.

usw.Text
Vor Jahren habe ich die Bücher gelesen. Unruhe wird seit Jahren vom Westen generiert. Aber dazu muss man bereit sein der Wahrheit in die Augen zu schauen. Was wird / wurde erreicht??? Der Westen hat sein Öl und kann beim Aufbbau mithelfen und daran verdienen. Hat sich in den jeweiligen Länderen was verändert. JA. Die einzelnen Gruppen bekriegen sich gegenseitig und es gibt eine sehr große Anzahl von Angehörigen und Freunden, die jemanden verloren haben. Durch diese Kriege ist mehr Gewalt Hass und Terror entstanden wie in den Zeit davor! Anscheinend hast du von dem Lesen der Bücher wenig gelernt...


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:18
@Puschelhasi
@niurick

Und was ist daran schlimm den Amis die Stirn zu bieten? Ich finde es sogar gut, dass einige sich das noch trauen, im Gegensatz zu diesem feigen Europa.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:22
Assange ist eine Sockenpuppe ,der Medienstar der die Ratten anlockt und Ventil ist, um bestimmte Druckpunkte langsam abzulassen, ich denke er ist sich dessen nicht bewusst , aber er wurde ermoeglicht und wird jetzt eben voll genutzt, klar dass ihn das Ganze massiv ueberfaehrt.


melden
Anzeige

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 01:24
@Puschelhasi

Wovon redest du? Welche 'Ratten', welche 'Druckpunkte'? Ich sehe nichts davon.


melden
277 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Religionsverbot?145 Beiträge
Anzeigen ausblenden