weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Julian Assange - Wikileaks

1.510 Beiträge, Schlüsselwörter: Wikileaks, Julian Assange
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

20.08.2012 um 23:52
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Ich denke du extrapolierst da Dinge die nichts miteinander zu tun haben.
Schade, dass du auf meine Fragen nicht geantwortet hast. Und ich interpoliere nichts, sondern erzähle dir Dinge, wie ich sie sehe. Und wenn du jemanden als Geiheimnissverräter beschimpftst und die Presse nicht. Dann frage ich dich, wo du da die Logik gelassen hast?

Anscheinend sind die Watergate Reporter auch Verräter für dich?

Ich richte nicht den Fokus darauf, worauf man möchte , dass man den Fokus legt, sondern ich versuche mir das Bild im Ganzen anzuschauen.

Und da sehe ich schlimme Verbrechen, Menschenrechtsverletzungen und viel Elend. Und einige Mutige die über die Missstände in unserem System berichten. Und nun kannst du selber entscheiden was schlimmer ist, darüber zu berichten oder die Verbrechen zu begehen im Namen der Demokratie?


melden
Anzeige
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

20.08.2012 um 23:53
@Puschelhasi

Kriegsverbrechen sachlich erklären? Ich glaub es dampft. Dann müsste man auch Morde, Vergewaltigungen usw. sachlich erklären.

Und es sieht doch so aus, als würdest du der offiziellen Version Glauben schenken. Da ist auch nichts mehr mit sachlich.


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

20.08.2012 um 23:54
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Ich verharmlose Keine Kriegsverbrechen, ich versuch lediglich die situation in solchen Konflikten sachlich zu erklaeren.
Es gibt keine sachliche Erklärung für den zweiten Irakkrieg. Solange solche Aktionen auf der Welt stattfinden, wird kein Terror bekämpft, sondern notfalls erzeugt.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

20.08.2012 um 23:57
@Paka
@scheinwelt23


Ich sehe gewisse Notwendigkeiten, und da bleiben quasi unschoene Nebeneffekte und auch leider einige Aussreisser die unappetitlich sind nicht aus, das ist alles sehr bedauerlich.

Also unstelle mir nicht, ich wuerde das Verharmlosen, Es sind soviele Menschen Getoetet worden, verstuemmelt und beschaedigt worden an Geist, Koerper und Seele, und ebenso deren Familien in der Heimat.

Aber Assange,und das ist hier topic, ist als Vergewaltiger angeklagt, er ist nicht Jesus, oder Papa Schlumpf.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 00:02
@scheinwelt23

Sachliche erklaerung? Du meinst in dem Zusammenhang einen Kriegsgrund? Oder die Begruendung?

Klar war, dass das Bath Regime Voelkermord begangen hat, des Regime war brutal und moerderisch, ich denke das reicht doch als Grund. Alles andere war eben fuer die Presse.


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 00:04
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Ich sehe gewisse Notwendigkeiten, und da bleiben quasi unschoene Nebeneffekte und auch leider einige Aussreisser die unappetitlich sind nicht aus, das ist alles sehr bedauerlich.

Also unstelle mir nicht, ich wuerde das Verharmlosen, Es sind soviele Menschen Getoetet worden, verstuemmelt und beschaedigt worden an Geist, Koerper und Seele, und ebenso deren Familien in der Heimat.

Aber Assange,und das ist hier topic, ist als Vergewaltiger angeklagt, er ist nicht Jesus, oder Papa Schlumpf.
Richtig!Assange ist der Topic und der wird nun mit allen Mitteln bekämpft, weil er Missstände im System darstellt, die nicht zu entschuldigen sind. Und wir versuchen dir schon die ganzen Zeit zu erklären, wie die Dinge zusammenhängen. Aber anscheinend reicht deine CPU dazu nicht aus oder du willst es nicht verstehen. Es geht nicht um Assange als Person, sondern es geht um die Tatsache, dass man nicht möchte, dass jemand anders ausser den Medien vorgibt, was wahr ist oder nicht. Deswegen wird Assange inklusive der Organisation Wikileaks schikaniert auf jede erdenklich Art. Spenden wurden von großen Unternehmen gestoppt, weil sie die Macht dazu hatten. Niemand musste für Massenmorde büßen und du qäulst dich mit dem Gedanken , ob bei seinen Affären alles mit rechten Dingen gelaufen ist??? Echt traurig...


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 00:07
@scheinwelt23

Ich quaele mich nicht damit, ich bin sicher dass dem Gesetz genuege getan wird, ich denke Assange hat nach Verbuesung einer Haftstrafe. eine zweite Chance versient, ich denke auch dass er bereits begonnen hat in die Richtige Richtung zu denken.


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 00:07
@Puschelhasi
Eine Demokratie lebt davon, dass man seine Meinung sagen und Wahrheiten aufzeigen kann. Das System bekämpft unsere Grundrechte. Es besteht kein großer Unterschied zu Systemen, die wir als korrupt, verlogen und falsch bezeichnen.


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 00:08
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Ich quaele mich nicht damit, ich bin sicher dass dem Gesetz genuege getan wird, ich denke Assange hat nach Verbuesung einer Haftstrafe. eine zweite Chance versient, ich denke auch dass er bereits begonnen hat in die Richtige Richtung zu denken.
Du willst, dass ein unschuldiger vor Gericht kommt? Während die perversen Machthaber weiter Bomben auf Kinder schmeißen. Echt makabere Einstellung die du da hast....


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 00:09
@scheinwelt23

Ich denke man sollte bei Vergewaltigung hart durchgreifen, ich finde es schlimm, wenn die Opfer von solchen Delikten auch noch als Luegnerinnen hingestellt werden, dass ist tiefstes Mittelalter.


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 00:10
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Ich denke man sollte bei Vergewaltigung hart durchgreifen, ich finde es schlimm, wenn die Opfer von solchen Delikten auch noch als Luegnerinnen hingestellt werden, dass ist tiefstes Mittelalter.
Ach so du warst dabei. Wäre mir neu , dass es sich da um eine Vergewaltigung handeln sollte.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 00:11
@scheinwelt23

Solange Assange sich einem Prozess entzieht, werden wir das wohl nicht erfahren.


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 00:14
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Solange Assange sich einem Prozess entzieht, werden wir das wohl nicht erfahren.
Es ist ein bisschen viel verlangt einem System zu vertrauen, was lügt und mordet und die Wahrheit verbiegt. Assange wär ziemlich dumm und naiv, wenn es sich auf diesen Deal einlassen würde.

Schade dass du deinen Fokus auf sowas richtest und die eigentlichen Vergehen ausblendest...


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 00:15
@scheinwelt23

Du meinst Schweden! Bekanntermassen ein Kriegstreiber vor dem Herrn.. omfg.

Ich finde es traurig, dass so ein Typ, zum Robin Hood hochgejubelt wird von unreflektierten Internetkids mit Revoluzzer Phantasien.


melden
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 00:18
@Puschelhasi

Es ist längst bekannt, dass Assange lediglich kein Kondom benutzt hat, und flugs wurde eine Vergewaltigung daraus gemacht, einfach weil sich damit viele Menschen hinterm Ofen hervorlocken lassen, die das auch noch glauben.

Es ist einfach was faul, wenn Assange so extrem verfolgt wird, aber Kachelmann und Strauss-Kahn ungescholten davon kamen. Das beißt sich doch.

Sehe ich das richtig, du verteidigst den Irak Krieg? Dann ist jede weitere Diskussion mit dir überflüssig.

Kein arabischer Staat beging dermaßen viele Verbrechen wie die Amis. Das will nur keiner hören und deswegen will man Assange ans Leder.


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 00:20
k@Puschelhasi
Su meinst Schweden! Bekanntermassen ein Kriegstreiber vor dem Herrn.. omfg.

Ich finde es traurig, dass so ein Typ, zum Robin Hood hochgejubelt wird von unreflektierten Internetkids mit Recoluzzer Phantasien.
Niemand sprach von Schweden. Sobald Assange in Schweden wäre, würde er sofort den Amerikanern übergeben werden.

Ich finde es noch trauriger, dass du einen Menschen der 2 Affären hatte veruteilst, hingegen das Treiben und Morden von Supermächten einfach so akzeptierst. Vielleicht sollte man im nächsten Krieg einfach so ohne Grund deine Angehörigen abschlachten?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 00:21
@Paka

bist du denn einFreund des Bath Regimes im Irak gewesen? Warst du nicht erst neulich dabei dich freiwillig zum Kriegsdienst im shiitischen Iran gegen Israel zu melden?


melden
scheinwelt23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 00:22
@Puschelhasi

Bist du ein Freund der Massenmörder im Irak, Libyen und Afghanistan?

In was für einer Welt lebst du ?


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 00:22
@scheinwelt23

warum solche Gewaltphantasien, was moechteat du damit nun ausdruecken? Warum willstdu dass meine Familie abgeschlachtet wird???


melden
Anzeige
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Julian Assange - Wikileaks

21.08.2012 um 00:24
@scheinwelt23

Diese Massenmoerder wurden ja nun dank der freien Welt, der NATO und der ISAF, etc. vernichtet bzw. bestraft. Es hat geduwrt aber nur wenige sind entkommen.


melden
87 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden