Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

3.957 Beiträge, Schlüsselwörter: Schnee, Hartz4
DaXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

12.02.2013 um 13:37
Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?


Unbedingt, wenn sie keinen Bock haben, Leistung kürzen. Punkt. (Es sei denn sie sind körperlich nicht in der Lage natürlich).


Warum denn nicht? ist ne Win/win Situation. Die VERDIENEN Ihr Geld zur Abwechslung mal, und die Stadt hat auch was davon. So gewöhnen sich die Leute vielleicht auch wieder ans Arbeiten.


melden
Anzeige
Funraising
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

12.02.2013 um 13:59
Was tun mit denen, für die sich arbeiten gehen aufgrund ihrer mangelnden Qualifikation und sonstigen Defiziten nicht lohnt? Was tun mit denen, die als ALGII-Leistung mehr bekommen als sie jemals verdienen könnten?
Ich finde solche Leute sollte man auf jeden Fall gemeinnützig irgendwas tun lassen


melden
kakaobart
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

12.02.2013 um 15:40
pere_ubu schrieb:Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?
Warum kein Kompromiss? -> Hartz4 Empfänger bekommen eine feste Anstellung bei der Stadt und leisten im Rahmen dieser Anstellung gemeinnützige Arbeit - zum Beispiel für den Umweltschutz.

Der Unterschied liegt im Konzept: ich denke es macht einen großen Unterschied, ob ich jemanden Schnee schaufeln schicke, um sich meine Almosen zu verdienen - denn ab diesem Zeitpunkt wären es ja keine Almosen mehr, weil er sich dieses Geld durch Leistung verdient hätte. Warum sollte ich denjenigen dann aber weiterhin als Arbeitslosen, als Hartz4-Empfänger bezeichnen?! Das wäre doch eine doppelte Demütigung: geh arbeiten und schäme dich gleichzeitig, daß wir dich durchfüttern müssen! Also stellen wir sie einfach fest an. :o)

Problem: Aus nachvollziehbaren Gründen hätten solche Arbeiter dann einen Anspruch auf ein echtes Gehalt. Dies bedeutet, daß wir die nicht mit 600€ im Monat heim schicken können. Wenn angenommen 5 Millionen ab nächstem Monat aber plötzlich durch ihre neue Anstellung bei der Stadt nichtmehr nur 600€ vom Staat bekommen, sondern als staatlich Angestellte 1500+ Brutto, dann entstehen für den Staat natürlich mehr Kosten! Und jetzt ratet mal, wer diese Kosten zahlen wird... ;o)

Es stellt sich also eigentlich nicht die Frage, ob die Arbeitslosen Schnee schaufeln (gemeinnützige Arbeit verrichten) gehen sollen - sondern ob die restliche Gesellschaft bereit ist doppelt so hohe Sozialabgaben zu leisten, damit der Staat diese Leistung refinanzieren kann. Und diese Frage möchte ich darum ergänzend noch in den Raum stellen:

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

Würdet ihr das auch bezahlen?


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

12.02.2013 um 18:22
@DaXx
Rofl. Die VERDIENEN ihr Geld so oder so, dafür zahlen wir alle (auch Arbeitslose) steuern, damit wir alle abgesichert sind. Grundsätzlich aber sollten Arbeitslose tatsächlich mal eine Null Bock Stimmung entwickeln, damit sie endlich wieder als Menschen wahrgenommen und für sie gearbeitet wird. Wiederholt kann man nur sagen: Willst du eine Arbeit erledigt haben, such dir jemanden dessen verdammter Job das ist.


melden
Marcandas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

13.02.2013 um 03:31
Wer hier für "ja" stimmt, verwechselt die Prinzipien eines Sozialstaates mit denen des blanken Kapitalismus! Eine Verwechselung, der wohl schlichtweg Dummheit und Missgunst made in typically german zugrunde liegt, da sie - würde sie Realität werden - in etwa 95 % der Leute hierzulande direkt oder zumindest indirekt in's Gesicht schlagen würde, nämlich jenen 95 % die nicht zur Oberschicht gehören. Das Drama an der Geschichte ist nicht, dass von jenen 95 % welche auf die Frage hier mit "ja" stimmen - das Drama ist, dass sie nicht kapieren, was sie da eigentlich unterstützen würden. Ein Umstand, aus dem sich die sog. "Eliten" seit jeher ernähren. Früher bedurfte es Gewalt dazu, um die dummen Massen zum Wohle einiger weniger gefügig zu machen - in unserer modernen Zeit ist da nicht mehr nötig, da die Welt komplex genug geworden ist, alsdass die Masse viel subtiler gesteuert werden kann. Die "JA"-Antworter liefern hierfür einen lebenden Beweis :D


melden
DaXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

13.02.2013 um 07:41
@SethSteiner

WTF?!

Wo verdienen die Harzter denn Geld?

Mit was denn?? WIR bezahlen die alle.

Arbeitslose sollen eine Null Bock stimmung entwickeln um als Menschen wahrgenommen zu werden?

Die Nullbock-Stimmung seh ich jeden Tag zur genüge, setz dich mal ne Virtelstunde vors Arbeitsamt und sieh dir nur mal an wie die Leute da rumlaufen, viele die ich da so sehe hatten nichtmal genug motivation siich anständig anzuziehen, und erwarten dann, in Jogginghose und T-Shirt dass sie mit nem Job nach Hause gehen in dem sie 1200 Euro verdienen. Super.


Ich will nicht bestreiten dass viele Arbeit suchen, und weiss auch selbst wie verdammt schwer das sein kann, wenn einen niemand nimmt, hänge ja selbst in nem Job der nicht befriedigend für mich ist aber lieber geh ich arbeiten und hab was zu tun als mich den ganzen Tag über den Staat zu beschweren, obwohl ich doch von ihm mein ganzens Leben gezahlt kriege ohne auch nur einen Finger krumm machen zu müssen.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

13.02.2013 um 08:17
@DaXx
so so, kleidervorschriften für den besuch beim arbeitsamt, damit der bittsteller auch genau weiss wer das sagen hat!


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

13.02.2013 um 08:17
Ohne Hartz 4 geht hier garnichts mehr^^

Wenn nun alle Arbeit haben, was machen wir denn den Milliarden von Arbeitsberater/inen??

Diese vermitteln ssich dann gegenseitig, und das ist ein Punkt, wo ich totale infame Korruption vermute hehehe

Letztenendes bleibt der Fall Hartz ein fall für die allgemeine Rechtssprechung... mit Verlaub ;)


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

13.02.2013 um 08:22
dieses system benötigt einen untergrund von arbeitslosen, als subtiles steuerelement für die, die in lohn und brot stehen.

@Marcandas hat es mit anderen worten beschrieben.


melden
DaXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

13.02.2013 um 08:30
@dasewige
das nicht, aber schliesslich gehen die Leute ja letztendlich zum Amt um nach Arbeit zu fragen, und da gebietet es meiner Ansicht nach schon der Anstand da nicht unbedingt in Trainingshosen und Onkelz-Shirt zu sitzen.


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

13.02.2013 um 08:30
dasewige schrieb:dieses system benötigt einen untergrund von arbeitslosen, als subtiles steuerelement für die, die in lohn und brot stehen.
Des gibt es schon lange, dieses Phänomen ist weltweit bekannt. Da bewecht man sich aber immer auf sehr dünnem EIS^^


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

13.02.2013 um 08:38
@DaXx
was hat anstand mit kleidung zu tun?

wer einen anzug trägt ist also nach deiner vorstellung sehr anständig!

wer einen trainingsanzug trägt ist dem nach sehr unanständig!


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

13.02.2013 um 08:42
@fuzzy
fuzzy schrieb:Des gibt es schon lange, dieses Phänomen ist weltweit bekannt
ja, aber dadurch verliert es nicht an brisants!
fuzzy schrieb:Da bewecht man sich aber immer auf sehr dünnem EIS^^
was möchtes du damit sagen?


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

13.02.2013 um 08:44
Die würde des "individuellen" Menschen, ist unantastbar.

Solange das Grundgesetz nicht dementsprechend verabschiedet worden zu sein scheint, zieht selbstverständlich die alte Schrift der Waage, mit Rat und Tat ;)

Wir schreiben das Jahr 2013,. Selbstverstänlich kann hier jeder herumrennen wie er will!

Habt ihr schonmal einen Punk in einer Bank gesehen? - Ja ne is scon klar, was konservativ die verkappte Gesellschaft doch noch ist^^

Aber schwule Aussenminister haben ;)

Kein Wunder, das der Papst zurücktritt^^


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

13.02.2013 um 08:46
dasewige schrieb:was möchtes du damit sagen?
Wir sind hier nicht alleine auf der Welt


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

13.02.2013 um 08:51
@fuzzy
das wir nicht alleine sind auf der welt ist mir klar, neben mir gibt es noch 7 milliarden andere neben mir.
aber irgendwie habe ich heute morgen ein brett vorm kopf, ich bekomme deine beiden aussagen nicht zusammen!


melden
habe-fertig
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

13.02.2013 um 08:54
@DaXx
Eigentlich wollte ich hier künftig einfach die Klappe halten, weil es ja eh nix bringt.
Bei dir will ich mal eine Ausnahme machen, ich habe das Gefühl, dass du etwas denkbegabter / denkfreudiger bist als so manche andere H4 Lästerer (die ohnehin nur ihre politische Ideologie der Abgrenzung kundtun, und das bar von Argumenten) Ich hoffe, ich bereue das nicht wieder schlagartig.

Dir ist schon klar, dass unser Wirtschaftssystem, inkl Arbeitsmarktpolitik, diese "graue Masse" an H4 nicht nur impliziert, sondert obendrein geradezu züchtet?
Es ist schlicht nicht möglich alle H4ler und ALG1 bei der Wirtschaft in Lohn und Brot zu bringen! Im Gegenteil, wir müssen uns ernsthafte Sorgen machen dass die Zahl der Erwerbslosen nicht noch deutlich ansteigt.
Nicht nur einige H4ler in Jogginghosen haben längst kapituliert, sondern vor allem die Politik, die sich einbildet Druck auf die Betroffenen würde Jobs aus dem Boden sprießen lassen.
Möchte man ernsthaft H4ler wieder in den Arbeitsmarkt integrieren, dann geht das wohl nur mit Parallelmärkten, zB non-profit-center o.ä. Arbeit gäbe es genug, allerdings muss man vermeiden Kostendruck auf Unternehmen und Beschäftigte auszuüben, ansonsten erzeugt man nur wieder eine nach unten gerichtete Lohnspirale und die nächste Generation H4ler. Das erfordert politischen Willen, Planung und Ausführung.
Die Frage warum keine der etablierten Parteien sowas auf ihrer to-do-list hat, darfst du dir gern selbst beantworten.


melden
peggy_m
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

13.02.2013 um 09:03
ohne jetzt auf 183 Seiten einzugehen geschweige sie zu lesen

gebt den Leuten einen ordentlichen Arbeitsvertrag und es wird einige Hartz4-Empfänger weniger geben, schätz ich mal. In den letzten Jahren gab es wohl mal Aktionen, Leuten das Schneeschaufeln anzubieten und sie haben Schlange gestanden. So viel Schnee gab es gar nicht...

Wenn ihr eure Konsumgewohnheiten ändern und nicht auf Billigprodukte abfahren würdet, von wegen "Geiz ist geil", und darauf achten würdet, heimische Produkte zu kaufen, könntet ihr auch schon einen konstruktiven Beitrag leisten.

Ansonsten kann man ja auch die Aktionenerlöse mit den HartzIV-Ausgaben verrechnen...

Statt hier auf Leute einzudreschen...


melden
DaXx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

13.02.2013 um 09:08
@WüC
ich geb dir vollkommen recht, aber nur weil die Politik stagniert ist, ist das für mich kein Grund einfach zu sagen " Ach dann leb ich halt so vor mich hin, irgendwer kommt schon und gibt mir arbeit". Das ist nunmal momentan bei vielen (nicht allen wohlgemerkt) der Standpunkt, bzw. die erwartugnshaltung. Natürlich hat der Staat das mit seiner Harzt-Politik selbst herbeigeführt, mich ägern auch nicht die Menschen die nichts tun an sich sondern einfach deren Antriebs- und Perspektivlosigkeit. Wenn die Leute schon die ganze Zeit über den Staat motzen dann sollten sie sichzu allerserst mal davon unabhängig machen, ansonsten ist das doch Mumpitz. Aber das führt jetzt etwas zu weit.


@dasewige
So ein Schwachsinn. Die Anzugträger sind meist sogar die schlimmsten, das weisst du genauso gut wie jeder andere.

Aber wenn ich als Arbeitgeber da jemanden mit Rewe-Beutel und Adiletten sitzen hab kriegt der von mir keinen Job, sorry. Weil man so einfach nicht zum Vorstellungsgespräch/Beratungsgespräch erscheint. Damit zeigt der betreffende denen doch nur das gängige Klischee. Dass nämlich die Hartzer Assis sind (was ich nicht vertrete aber ihr wisst es gibt genug die so denken).

Das ist das was mich so ankotzt, die HArtzer regen sich auf dass sie als Assis und Arbeitsunwillig hingestellt werden, aber bedienen mit Freude jedes gängige Klischee, wenns auch nur aus Resignation ist.


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

13.02.2013 um 09:08
@peggy_m
peggy_m schrieb:Ansonsten kann man ja auch die Aktionenerlöse mit den HartzIV-Ausgaben verrechnen..
vorsicht, mit solchen aussagen, setzt du dich einer beschimpfung aus, wie kommunistin und dergl.


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Waffen im ALL28 Beiträge