Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

3.957 Beiträge, Schlüsselwörter: Schnee, Hartz4
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

24.02.2013 um 17:28
agynessa schrieb:Übrigens sind die 937,56Euro NETTO auf der Hand, nix da BRUTTO und noch Abzüge.

Es wird sich doch nur drüber aufgeregt, weil man schlicht und einfach kein Bock darauf hat.

Wenn Ihr doch alle eh angeblich in Lohn und Brot steht, was regt Ihr Euch dann darüber auf, dass die Hartz 4 Bezieher dann die Arbeiten machen, die sonst gar keiner gemacht hätte?

Ein Bekannter(über20Jahre Hartz) von mir musste zwangsweise, wenn man es denn so nennen will, im Wald Müll aufsammeln, wenn er es nicht gemacht hätte, hätte es gar keiner gemacht, oder die Waldjugend und die macht das kostenlos.

Also alles Schwachsinn was hier erzählt wird, ich glaube nur mir selbst!
Das mit den Absätzem üben wir aber noch^^

sorry


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

24.02.2013 um 17:45
@fuzzy Warum kannst keinen Text lesen, bei dem die Sätze zusammenhängen?


melden
fuzzy
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

24.02.2013 um 17:55
@agynessa

Nehme mir das bitte nicht krumm, ich hasse nur die Blockschrift^^


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

24.02.2013 um 18:03
Lol .....sowas hab ich auch noch nicht gehört


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

24.02.2013 um 19:58
keiner soll oder muss ohne entsprechende entlohnung für den staat schnee schaufeln. das ist meine meinung


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

24.02.2013 um 20:07
@agynessa
Entschuldigung, an diese Möglichkeit habe ich nicht gedacht. :) Ist mir auch schon passiert.

Danke auch dafür, dass du Dir die Arbeit gemacht hast,
aufzugliedern, was ein Hartz4-Empfänger alles bekommt oder was er alles beantragen kann.
Das ist auch wichtig, können wir doch alle
-schneller, als wir denken-
in die Lage kommen, darauf angewiesen zu sein !
Nur schade,
in diesem Thread findet es keiner, hier sucht es keiner und hier interessiert es Wenige.
agynessa schrieb:Ganz im Ernst, wo geht man jetzt noch für 1 nen Euro die Stunde arbeiten? Hallo, ich fühle mich gerade von fast der gesamten allmystery- Gemeinde gewaltig verarscht!
Warum verarscht?
Ich zB. habe Dich doch gefragt:
eckhart schrieb:Nicht fegen bis der Arzt kommt, sondern für mich arbeiten - für einen Euro !.
Damit ich meine erste Million noch erlebe !

Einverstanden , @agynessa ?
Oder muss ich zu meiner Frage extra noch hinzufügen,
dass zu diesem "für mich arbeiten - für einen Euro" genauso wie beim Schneeschippen folgendes dazukommt:
agynessa schrieb:ein Hartz 4 Bezieher bekommt sogar 382 Euro im Monat an Stütze und nicht wie die von mir fälschlich angenommenen 379 Euro. Hinzukommt eine monatliche Übernahme der Rundfunkgebühren, einen Mietzuschuss von 378 Euro, plus Unterstützende geldliche Leistungen bei Bewerbungsschreiben, Telefongebühren etc.) Macht plus die 160 Euro die man sich mit einem "1Euro" Job hinzuverdient im Monat für einen Alleinstehenden ein Gesamtbetrag von 937,56Euro!!!!!
agynessa schrieb:Übrigens sind die 937,56Euro NETTO auf der Hand, nix da BRUTTO und noch Abzüge.
Also würdest Du es für Richtig befinden, wenn ich es so handhaben würde?

Der Vorteil für mich liegt auf der Hand.
Und der Hartz4-Empfänger hätte ja keinen Nachteil, nach deiner Argumentation.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

24.02.2013 um 20:29
Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?
Nein.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

24.02.2013 um 20:32
warum soll man sich zu seinem harz4 160euro durch einen 1euro Job dazu verdienen müssen?

ich habe bereits bei der AWO einen 1euro Job machen müssen dierekt nach der berufsschule weil ich keine lehrstelle bekomm habe, und kann somit aus erfahrung sprechen wenn ich sage das es zum teil erniedriegend ist für die harz4empfänger. diese fühlen sich behandelt wie menschen dritter klasse durch diesen zwang. dazu muss ich sagen das es eine schweinerei ist für was die institution (in diesem fall die awo) geld vom staat bekommt und was sie dafür für die teilnehmer der maßnahmen tun. zum glück ist die zeit der 1euro jobs vorbei.

mit 1euro jobs ist keinen geholfen. warum 160euro als ergänzung zu harz4? soll man diesen harz4empfängern doch einen richtigen arbeitsvertrag mit angemessenen stundenlohn geben. quasi bei der stadt anstellen als müllaufsammler schneeschipper usw. dann sind diese auch nicht mehr angewiesen an harz4.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

24.02.2013 um 21:36
@eckhart Der Sinn ist doch so schnell wie möglich nicht mehr auf Staatskosten angewiesen zu sein und aus Hartz 4 wieder rauszukommen, dafür schafft der Staat Mindestlöhne, an die sich auch ein eckhart wohl oder übel zu halten hat. Außerdem jammern hier alle rum, dass sie doch nur für ein Euro arbeiten gehen würden und vergessen dabei ihre restliche Stütze vom Amt. Wenn Du mir für nen Halbtagsjob fast 1000Euro Netto! auszahlst, ist das doch ein solider Verdienst, warum sollte man dafür nicht arbeiten gehen? Ist doch das gleiche Geld, das ich als Harzer auch im Monat bekommen würde... Du musst doch das gesamte Einkommen sehen das der H. im Monat kassiert!


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

24.02.2013 um 22:34
agynessa schrieb:Du musst doch das gesamte Einkommen sehen das der H. im Monat kassiert!
Wie oft muss ich wiederholen, dass ich das genauso im Ganzen sehe ?
Weist irgend eine Äusserung von mir daraufhin, dass ich das nicht so sehe ?
agynessa schrieb:Der Sinn ist doch so schnell wie möglich nicht mehr auf Staatskosten angewiesen zu sein und aus Hartz 4 wieder rauszukommen, dafür schafft der Staat Mindestlöhne, an die sich auch ein eckhart wohl oder übel zu halten hat.
Volle Zustimmung, @agynessa (!) ,
aber
warum soll ich mich an den Mindestlohn halten ? - Wenn für das Schnee schaufeln kein Mindestlohn, ja überhaupt kein Lohn, gezahlt werden soll ?

Wo bleibt hier das Ziel, "so schnell wie möglich nicht mehr auf Staatskosten angewiesen zu sein und aus Hartz 4 wieder rauszukommen" ???

Außerdem, @agynessa , wäre das eine Wettbewerbsverzerrung, gegen die ich mich mit Erfolg wehren würde.
(und
Sozialleistungsbetrug ist kein Pappenstiel, das mussten schon einige feststellen, die gratis probearbeiten ließen, obwohl die Arge weiterzahlte.
Wie heists so schön: Der Sinn ist doch so schnell wie möglich nicht mehr auf Staatskosten angewiesen zu sein und aus Hartz 4 wieder rauszukommen
Das gilt sogar für einen einzigen Tag Probearbeit)


melden
Marcandas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 04:11
@agynessa

Der Fehler deiner Denke ist, dass du schlichtweg überhaupt nicht im Ansatz begriffen hast, dass Sozialleistung keine "Entlohnung" ist und auch ein Vergleich dementsprechen obskur und unzulässig ist. Der Sozialstaat hat für Sozialleistungen keine Gegenleistung in Form von Arbeit zu erwarten oder zu verlangen. Sowas wäre schlichtweg Missbrauch und eine Aushöhlung des verfassungsrechtlichen Sozialgedankens. Der Staat kann natürlich verlangen, dass der Hilfeempfänger Bemühungen anstellt, um wieder auf eigenen Beinen zu stehen, aber nicht in Form von Arbeitsgegenleistung.

Dein Ansatz ist - milde ausgedrückt - strunzdumm, denn er verwechselt grad mal eben kapitalistische Prinzipien mit dem Sozialstaatsprinzip. Ein wahrhaft 'kapitaler' Fehler :D


melden
Kaito
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 04:26
Also soweit ich weiß müssen Hartz 4 Empfänger doch schon arbeiten um das Geld überhaupt zu bekommen ?

Wieso sollten sie dann als Strafe noch was machen ? Es sind auch viele gesundheitlich nicht in der Lage richtig zu arbeiten und deswegen 400€ Jobs oder ähnliches machen und halt die Hilfe bekommen.

Also ich bin da dagegen. Vorausgesetzt ich bin nicht falsch informiert


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 06:02
Also bei uns in Berlin-Kreuzberg weiß ich, dass die Hartz 4 Empfänger Schnee verkaufen, ob sie den auch schaufeln würden für deutlich weniger Lohn, weiß ich jetzt nicht .


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 06:46
Ganz klar dagegen.
Grund,
ich begleite viele Arbeitslosengeld 2 Empfänger als Beistand zum Jobcenter.
Und wenn ich da erlebe, welche Schikanen ertragen werden müssen, dann kommen solche zusätzlichen Schikanen füre mich nicht in Frage.

Die meisten Deutschen kennen die Hartz IV Empfänger nur aus Berichten der BILD.
Wie es in den Jobcentern aber wirklich zugeht, dass wird in der Öffentlichkeit gerne verschwiegen.

Deshalb ein ganz klares NEIN.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 06:56
Schneeschaufeln? Vielleicjt, auf jeden Fall sollten die Leute beschäftigt werden, für jeden gibt es eine angemessene Arbeit.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 07:05
@Ratloser
Ratloser schrieb:Und wenn ich da erlebe, welche Schikanen ertragen werden müssen, dann kommen solche zusätzlichen Schikanen
Da fällt mir eigentlich nur "Wie man in den Wald hineinruft, so schallt es heraus" zu ein. Ist schon irgendwie komisch das viele Arbeitslose die noch nie was gemacht haben immer direkt von Schikane sprechen sobald sie mal etwas machen sollen, da scheinen ja echt nur Miesepeter auf m Amt zu arbeiten.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 07:19
@Mjolnir

nein, keine Miesepeter.
Dort arbeiten Sachbearbeiter/innen, die von der Teamleitung aufgefordert werden, die Arbeitslosen so schnell wie möglich in sinnlose Maßnahmen zu stecken, oder so schnell wie möglich an Zeitarbeitsfirmen zu vermitteln.
Es werden Sanktionen verhängt, die absolut nicht berechtigt sind.
Und das, ohne auf die bestehenden Gesetze zu achten.
Warum ist wohl die Klagewelle bei den Sozialgerichten so hoch?

Aber die Wirklichkeit wird ja gerne verschwiegen.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 08:00
@Ratloser

Behauptungen, Unterstellungen, Mutmaßungen.

Wen schert die Klagewelle, die ist nichtssagend, gibt nur Aufschluss darüber wie gerne man klagt.

Wichtig ist wieviele Klagen vor Gericht durch kommen.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 08:08
@capspauldin

Oha, es kommen jede Menge Klagen vor Gericht durch.

Wer in Sachen Hartz IV noch keine Erfahrungen gemacht hat, der kann eigentlich gar nicht mitreden.


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 08:12
...wenn Blinde über die Farbe reden,wird es oft sehr finster.


melden
118 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt