Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

3.957 Beiträge, Schlüsselwörter: Schnee, Hartz4

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 08:13
@Ratloser

Dann nenne mal Zahlen und die Entwicklung der Klageanzahl im Verhältnis des letzten Jahre.


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 08:20
@capspauldin

Schau einfach mal hier:
http://www.augsburger-allgemeine.de/politik/Hartz-IV-Empfaenger-Fast-jede-zweite-Klage-ist-erfolgreich-id23338956.html


Bei Google findest Du noch mehr Links dazu.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 12:59
iwie seh ich schnee schaufeln in der eisernen kälte als unterste sklavenarbeit.. jedenfalls solange sie diese "schnee-bagger" nicht dafür benutzen..


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 13:45
@Darth_sweety
Darth_sweety schrieb:iwie seh ich schnee schaufeln in der eisernen kälte als unterste sklavenarbeit..
Bei so Aussagen wünsche ich manchem doch mal in der Sklavenzeit als solcher sein Dasein zu fristen...

All die Hausdienstleister die Tageintagaus Bürgersteige freischaufeln sind Sklaventreiber was? Oder ist es doch eher so, dass es erst dann zu Sklavenarbeit wird wenn es ein Hartzer machen soll?

@Ratloser

Aus dem Artikel:

"Das liegt aber nicht in erster Linie an Versäumnissen der Arbeitsagentur", sagt Paul Ebsen, Pressesprecher der Bundesagentur für Arbeit. Vielmehr seien 2012 aufgrund des guten Wirtschaftlage viele Arbeitslose zu Vorstellungsgesprächen eingeladen worden. Wenn diese nicht zum Termin erschienen, wurde das Arbeitslosengeld gekürzt. "Wenn aber im Nachhinein ein Nachweis vorgelegt wird, weshalb der Termin nicht eingehalten werden konnte, beispielsweise wegen eines Arzttermins, wird dem Widerspruch stattgegeben", erklärt Ebsen.

Tatsächlich sind nachgereichte Unterlagen der häufigste Grund für stattgegebene Widersprüche: In Bayern erhalten knapp 22 Prozent ihr Geld doch noch, wenn sie beispielsweise im Nachhinein ein Attest vorlegen, deutschlandweit sind es sogar 25 Prozent.


Das ist wohl weniger auf Fehler der Ämter zurückzuführen, sondern eher auf die Empfänger der Sozialleistungen...
Ratloser schrieb:Wer in Sachen Hartz IV noch keine Erfahrungen gemacht hat, der kann eigentlich gar nicht mitreden.
Also muss man erst Nazi sein um über Rechtsextremismus diskutieren zu können? Schwul um bei gleichgeschlechtlichen Ehen eine Meinung haben zu dürfen? Drogenabhängig sein um Drogen zu verurteilen? Interessant... bei Gelegenheit erinnere ich dich daran... ;)


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 13:54
@def

ich habe nicht gesagt dass das nur für die hartz4 leute gilt..


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 14:01
@Darth_sweety

Nach der Logik haben gerade am letzten Wochenende im Nordosten des Landes tausende Angestellte der Kommunen, Firmen, Straßenmeistereien, Verkehrsverbünde etc. pp. Sklavenarbeit verrichtet... Wo bleibt der Aufschrei? Dann doch lieber das öffentliche Leben zum Erliegen kommen lassen statt Schnee zu schaufeln... Solln doch die Rettungssanitäter sehen wie sie zu den Patienten kommen....

Mal im Ernst: Sowas Bescheuertes! Solange sie Arbeitskleidung (Handschuhe, Winterjacken, Winterstiefel und ein Mützchen) bekommen für die Zeit des Schaufelns ist da nichts schlechtes dran mal 1-2 Stunden am Tag Fußgängerübergänge o.ä. freizumachen... frische Luft gibts Obendrein. Da halte ich das Sammeln von Müll mit stigmatisierenden Warnwesten für viel fraglicher...


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 14:06
agynessa schrieb:ein Hartz 4 Bezieher bekommt sogar 382 Euro im Monat an Stütze und nicht wie die von mir fälschlich angenommenen 379 Euro. Hinzukommt eine monatliche Übernahme der Rundfunkgebühren, einen Mietzuschuss von 378 Euro, plus Unterstützende geldliche Leistungen bei Bewerbungsschreiben, Telefongebühren etc.) Macht plus die 160 Euro die man sich mit einem "1Euro" Job hinzuverdient im Monat für einen Alleinstehenden ein Gesamtbetrag von 937,56Euro!!!!!
Du stellst es ja dar, als hätten die Menschen knapp 1000 Euro/Monat just for fun.

Der Regelsatz von 382 Euro ist korrekt. Davon muss man 4 Wochen lang leben. Nahrung, Getränke, Waschmittel, Medikamente, Kleidung, Fahrkarten, Frisör, Strom, Warmwasser, Telefon usw. Und man soll davon etwas zurücklegen für Reparaturen, Möbel, Haushaltsgeräte, Renovierungen.

Also ich verbrauche mehr und lebe nicht im Luxus. Wer meint, dass 382 Euro zum Leben toll sind, sollte es vielleicht mal einen Monat lang versuchen :-)

Von Rundfunkgebühren kann man sich befreien lassen, das stimmt.

Einen Mietzuschuss kann man kaum als plus anrechnen, denn die Miete muss ja gezahlt werden. Ausgaben für Bewerbungsunterlagen kann man sich ersetzen lassen, aber man muss die vorstrecken, also von den 382 nochmal etwas abknapsen. Die genannten 160 Euro sind Theorie, in der Praxis sind es zwischen 80 und 190 Euro. Aber wenn Du arbeitetst, dann steigen auch die Kosten, du kannst ja nicht wie der letzte Neanderthaler zur Arbeit erscheinen. Für ein gepflegtes Aussehen reichen Kamm und Seife nicht.

Das Problem mit dem Schneeräumen verstehe ich nicht. Faulheit?

In meinem Mietvertrag steht drin, dass ich als Mieter, vor meiner Haustür räumen muss. Das steht in vielen Mietverträgen drin. Für andere Gebäude sind Hausmeisterdienste geplant. Da hängen Jobs dran, die werden über die Nebenkosten gezahlt. Soll man diese Jobs vernichten und Arbeitslose räumen lassen? Also entweder ich habe unterschrieben, dass ich räume, dann brauch ich nicht zu jammern, wenn ich ran muss, oder ich zahle es per Nebenkosten


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 14:09
@def

mach du das doch dann.. für das wohlergehen des volkes.. würdest du es?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 14:21
@Darth_sweety

Natürlich Schaufel ich Schnee vor unserem Haus oder in der Zufahrt auf Arbeit ... Auch dem Nachbarn schaufel ich die Ausfahrt frei wenn er nicht da ist. Du bist sicher so einer, der das Ömchen liegen lässt wenn es vor ihm, wegen unberäumter Gehwege, hinfällt.

"Das Wohlergehen des Volkes"... das "Volk" ist verkommen wie es scheint und tut nichts, aber auch garnix ohne Eigennutz...

Wie gesagt ich wünsche dir von Herzen mal in den Genuss echter Sklaverei zu kommen... vielleicht vergehen dir dann so dümmliche Vergleiche.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 14:24
dino schrieb:Soll man diese Jobs vernichten und Arbeitslose räumen lassen? Also entweder ich habe unterschrieben, dass ich räume, dann brauch ich nicht zu jammern, wenn ich ran muss, oder ich zahle es per Nebenkosten
Völlig richtig, aber es geht dabei auch nicht um Gehwege vor Häusern sondern eher um Parkanlagen, Ampeln und anderen öffentlichen GuB der zugänglich gehalten werden muss. Kein H4er wird jemals einen Gehweg beräumen, denn dafür ist der Eigentümer zuständig.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 14:30
def schrieb:"Das Wohlergehen des Volkes"... das "Volk" ist verkommen wie es scheint und tut nichts, aber auch garnix ohne Eigennutz...
Richtig, und das hier ist eine typische Neiddebatte. Da sind angeblich Menschen, die Geld fürs Nichtstun bekommen und weil man selber auch nicht im Luxus lebt, gönnt man denen nichts, höchstens noch Drecksarbeit, damit man sich wenigstens noch über diese Personen erheben kann. Dabei sind das Peanuts im Vergleich zu dem, was im grossen abgeht. Aber nach unten treten ist einfacher.

Dass aber viele Langzeitarbeitslose jahrelang gearbeitet und eingezahlt haben, und dies auch gern wieder tun würden, das vergessen viele. Das viele in unserer Gesellschaft nicht von ihrem Lohn leben können, dafür können Arbeitslose nichts. Die wahren Sozialschmarotzer sind Arbeitgeber, die Menschen anstellen und die dann zum Aufstocken schicken, Firmen, die ihre Gewinne ins Ausland transferieren und auf Steuerkosten Kurzarbeitergeld kassieren. Firmen die Milliardenumsätze einfahren und trotzdem Millionen an Subventionen erhalten weil sie Ackerflächen besitzen, VW-Konzern, der Porsche steuerfrei übernimmt wegen einer Gesetzeslücke, Banker die Milliarden verzocken, vom Steuerzahler gerettet werden und dafür noch Boni kassieren. Und unsere Politiker, die das alles wissen und zulassen.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 14:32
def schrieb:Völlig richtig, aber es geht dabei auch nicht um Gehwege vor Häusern sondern eher um Parkanlagen, Ampeln und anderen öffentlichen GuB der zugänglich gehalten werden muss. Kein H4er wird jemals einen Gehweg beräumen, denn dafür ist der Eigentümer zuständig.
Und auch hierfür gibts Stellen, die zuständig sind. Soll man die kündigen? Ich zahle Steuern für sowas. In einem milden Winter, wo kein Schnee fällt, müsste ich ja was wiederbekommen. Ist aber nicht so.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 14:34
... und für die Reinigung von Parks, Grünfläche etc die Stadtreinigung.

Ich finde nicht, das irgendjmd das Recht haben sollte, Hartz 4-Bezieher zu Menschen mit unbeschränkter Einsatzfähigkeit im Scheissjob-Sektor zu machen. Wenn Leute bereit sind diese Jobs zu machen, sollen Sie auch anständig bezahlt werden.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 14:34
@def

du lebst bestimmt in sonem kaff und nicht in ner großstadt, hab ich recht?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 14:36
@Darth_sweety

Nicht wirklich, aber der Zusammenhang ist mir eh nicht so klar... sicher wäre einer vom Dorfe ein Mensch von geringerem Wert als einer aus der Großstadt... oder was willst du mir hier subtil unterjubeln?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 14:38
@dino

Die zuständigen Stellen sind aber, bei manchem Großwetterlagen schlicht 1 oder 2 Tage überfordert... Was spräche denn dagegen das man in einem solchen Augenblick überschüssige Arbeitskraft genau dafür nutzt?


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 14:39
@cejar

Schneeschaufeln ist weder ein Job noch Scheiße... es ist eine kurzfristige Problematik die man genau so lösen könnte. Man könnte es ja auch entlohnen, aber ich wette selbst dann würde sich keiner finden der seinen Arsch aus der sozial geheizten Wohnung bekommt...


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 14:44
def schrieb:Die zuständigen Stellen sind aber, bei manchem Großwetterlagen schlicht 1 oder 2 Tage überfordert... Was spräche denn dagegen das man in einem solchen Augenblick überschüssige Arbeitskraft genau dafür nutzt?
ja das stimmt, wobei das unverständlich ist, denn ich als Privatperson bin auch in der Lage den Wetterbericht zu lesen und dann vorzusorgen. Wenn ich am Tag, wo es schneit, erst los gehe und Schaufel und Streugut suche um dann am übernächsten Tag anzufangen, dann bekomm ich ne Knolle vom Ordnungsamt und einen Anschiss vom Vermieter. Wenn ich das als Privatperson kann, sollte eine Stadtverwaltung das ebenso können.

Aber anscheinend sind die zu doof. Die schaffen es nicht, ihre eigene Stadtreinigungstruppe, die ausgerüstet ist und Einsatzpläne hat, einzusetzen. Und diesen Beamten traust Du zu, rechtzeitig Arbeitslose einzuberufen, ihnen Werkzeug bereitzustellen und diese einzuteilen? Wenn diese Stellen das könnten, dann könnten sie es doch auch mit den eigenen Truppen


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 14:50
also sorry, mich nervt es morgens schon mein kleines Häuschen freizuschaufeln - ich hätte keine Lust dazu - zumal unbezahlt - irgendwelches "Allgemeingut" stundenlang freizulegen.

Und wenn man Hartz4 Bezieher dazunehmen möchte, von mir aus gerne, aber dann sollte man Ihnen doch einen Anreiz geben, sich ein wenig Luxus dazuzuverdienen, und wenn es EUR 7,50/h sind, die sich nicht auf ihre momentanen Bezüge auswirken.


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

25.02.2013 um 14:50
@def
das du den eingang vom haus deines nachbarn freischaufelst.. wie soll ich das bei nem block in ner großstadt machen? wo der eingang im innenhof ist, wo eh kaum schnee liegt

du bist zu negativ verallgemeinernt und scherst alles über einen kamm


melden
168 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt