Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

3.957 Beiträge, Schlüsselwörter: Schnee, Hartz4

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 13:45
Die Arge beschäftigt Tagelöhner die die durch den Staat versichert sind also würde dieses auch in dem Falle gehen also Hirn wenn man keine Ahnung hat einfach mal........


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 13:48
@EsMachtHirn
na klar, mit geld kann man sich auch diese notwendigen möglichkeiten zaubern. also meine private haftpflichtversicherung würde sagen, tut uns leid, da müssen sie sich an die ARGE wenden.

Also ich denke doch dass du dich da sehr gut auskennst. Was machst du denn beruflich?


melden
EsMachtHirn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 13:49
Sommer075 schrieb:Die Arge beschäftigt Tagelöhner die die durch den Staat versicher
und um welche versicherungen handelt es sich? fräulein hirn


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 13:50
marco23 schrieb:Was ich meine ist mit den "Gehalt" von Hartz4 kann man doch keine große sprünge machen oder?
Mein Bekannter hat eine normale Wohnung und ein älteres Auto. Natürlich kann er nicht einfach mal in Urlaub fahren, aber ihm gehts gut. Er hat nen neuen 42 Zoll LCD-TV und ne Playstation. Also ihm reicht das aus


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 13:53
Ich würde Frau Merkel meinen Schneeschieber in die Hand drücken. Ich bezahle sie doch nicht umsonst.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 13:53
http://www.welt.de/wirtschaft/article1660962/Hartz_IV_bringt_oft_mehr_als_ein_Vollzeitjob.html

Auf 1500 Euro netto im Monat kommt Familie Prinz aus Dortmund: Vater Roland arbeitet als Techniker in einer Schule in Wuppertal und bringt jeden Monat 1200 Euro netto nach Hause. Seine Frau Simone jobbt als Tagesmutter und steuert knapp 150 Euro zur Haushaltskasse bei, und für die kleine Tochter gibt es Kindergeld.

Als sogenannte Bedarfsgemeinschaft bekäme eine vergleichbare Familie Hartz-IV-Leistungen inklusive Wohngeld von insgesamt 1501,30 Euro – und damit einen Euro mehr als Familie Prinz. „Es kann doch nicht sein, dass wir fürs Zuhausebleiben genauso viel Geld bekommen würden“, wundert sich Simone Prinz.

Das ist nur mal so ein Beispiel. Die Politik muss endlich was ändern


melden
EsMachtHirn
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 13:54
pink__panther schrieb:Also ich denke doch dass du dich da sehr gut auskennst. Was machst du denn beruflich?
man muss nicht unbedingt arbeitslos sein, um die begebenheiten unseres systems zu kennen. das hat was mit logik zu tun, die scheint dir bei deiner 66 stunden woche allerdings zu fehlen. wer 66 stunden in der woche arbeiten muss, der hat irgendwas nicht verstanden :D


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 13:54
richtig Pink!!!!!!!!!


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 13:56
@EsMachtHirn
Was hab ich denn nicht verstanden? Das man auch fürs Nichtstun Geld bekommt? Ich arbeite lieber meine 66 Stunden und verdiene mein Geld selbst.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 13:56
pink__panther schrieb:Solche wird es immer geben. Vor allem solange sich das Arbeiten in Deutschland nicht richtig Lohnt. Vielen Arbeitern bleibt nicht mehr als einem Hartz IV Empfänger. Da gibt es für viele keinen Anreiz arbeiten zu gehen
das ist so, WEIL es hartz4 gibt.

aber wie dickfällig muss man denn sein, um solch eine einstellung zu haben.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 13:57
@EsMachtHirn
Du scheinst ja nur zu Stänkern hier zu sein. Aber was gescheites kommt bei dir doch nicht rum.
Ich kann mir auch vorstellen wieso.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 13:57
EsMachtHirn schrieb:wer 66 stunden in der woche arbeiten muss, der hat irgendwas nicht verstanden
Wer glaubt, dass er nicht arbeiten muss und sich lieber über die Arbeitenden lustig macht, der hat etwas nicht verstanden. Wer 66 Stunden die Woche arbeitet, wird später wenigstens einen Rückhalt haben.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 13:57
@pink__panther
Das Problem liegt eindeutig bei unserer Regierung. Erstmal muss ein Mindestlohn her. Arbeit muss sich lohnen. Das wäre doch schon Anreiz genug für viele die nicht arbeiten wollen. Aber da muss der Staat einiges ändern.


Das liegt nicht an der Regierung. Was meinst du was passiert, wenn man einen Mindestlohn in jeder Branche erzwingt?
Die Firmen, die diesen zahlen müssen, stellen dann entweder lieber ausländische Arbeiter an, oder verlegen ihr Unternehmen gleich ins Ausland.
Für die jenigen, die nicht arbeiten wollen, wäre ein hohes Gehalt wahrscheinlich auch nicht der Weisheits letzter Schluss.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 14:00
das Problem sind einfach Leute die nicht Arbeiten wollen


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 14:00
@martialis
Aber den Hartz IV-lern kann man auch nicht weniger geben. Das ist ein einziger Kreislauf.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 14:02
Sommer075 schrieb:das Problem sind einfach Leute die nicht Arbeiten wollen
Genau! Aber was kann man machen? Wie kann man diese Leute wieder zum arbeiten bringen? Es ist alles nicht einfach.


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 14:02
Schlimm ist es für die wirklich bedürftigen die leider mit in den Topf geworfen werden


melden
Metanoia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 14:03
Also..äh...interessant hier....ich denke erstmal, dass man als Selbstständiger mit einer über 60 - Stunden - Woche auch das Recht hat, mal eben abzuschalten, zu chatten, zu posten, was auch immer.....bin auch auffer Arbeit (Angestellte) und nehme mir dieses Recht raus, weil wir die Freiheit dafür haben, solange es im Job läuft....ich finde auch, dass es nicht sein kann, dass Geringverdiener mit ihrem Job weniger Geld nach Hause bringen wie Arbeitslose, die nichts tun....es ist kein Anreiz da, sich zu bewegen, solange die Kohle "stimmt"....

Zum Thema: warum sollten sie nicht dann und wann mal schaufeln? Kein Mensch sagt, dass das in Sklaverei ausarten soll, es ist einfach ein Beitrag für die Gemeinschaft...diese Gemeinschaft finanziert Hartz IV....warum also nicht mal Schnee schieben, um was zurückzugeben?

Wenn mich nicht alles täuscht, bekommt man Hartz IV nach einem Jahr Arbeitslosigkeit...also kann man wohl auch kaum sagen, dass viele Hartz IV - Empfänger "nur im Moment halt keinen Job finden"...der Zustand hält dann schon etwas länger an.....und dann kann man auch mal nen schlechtbezahlten Job annehmen, von dem man leben kann....allein schon, um sich selbst wieder wertvoll zu fühlen....


melden

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 14:03
@pink__panther

Das einzige Mittel wäre wohl einfach, die Bezüge zu streichen!


melden
Anzeige

Sollen Hartz4 Empfänger Schnee schaufeln?

30.12.2010 um 14:03
@pink_panther
Ich hab die Lösung (Schneschaufeln) ;-)


melden
262 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Global oder National?45 Beiträge