Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

2.170 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Islam, Muslime ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 20:38
@Realo
Was hast du auch mit den Amish-People?
die gründen wenigsten keine Terrorgruppen sondern sind froh, wenn man sie und die Pferdewagen und ihre verknorkste Lebensweise in Ruhe lässt.,


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 20:44
Zitat von lilitlilit schrieb:Wenn du bisschen recherchierst in Religionsgeschichte des Christentum,
sähest du die Zersplitterung und Religionskriege innerhalb des Christentums.
Genau du schreibst es selbst = Recherche = Vergangenheit, nicht 2016 und über das reden wir hier!
Zitat von lilitlilit schrieb:Aber die gewalttätige Minderheit die
sich durch Terror und Selbstmordattentate in Vordergrund setzt,
nimmt extrem Platz ein.
Bei der gewalttätigen Minderheit wie du es nennst, handelt es sich um halb Nigeria, mindestens 50.000 Taliban in Afghanistan, ca. 20.000 ISKämpfer in Syrien, 900 Gefährder in D usw. usf. Von einer "Minderheit" kann man beim besten Willen nicht mehr sprechen.
Etwas vergleichbares gibt es im Jahre 2016 nicht mal ansatzsweise im Christentum.


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 20:57
Zitat von ListeriaListeria schrieb:Bei der gewalttätigen Minderheit wie du es nennst, handelt es sich um halb Nigeria
Boko Haram hat nur ein paar tausend kämpfende Mitglieder:
Estimates of the total number of fighters range between 500 and 9,000.
Wikipedia: Boko Haram#Leaders.2C structure and members

Nigeria hat heute knapp 200 Millionen Einwohner, die Hälfte wären also 100 Millionen. Damit wäre der Anteil von Boko Haram an der nigerianischen Bevölkerung nicht 50%, sondern 0,0001%.

Selten so einen Unfug hier gelesen.


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 21:11
Zitat von RealoRealo schrieb:Boko Haram hat nur ein paar tausend kämpfende Mitglieder:
Boko Haram ist keineswegs eine harmlose Organisation wie du suggerierst, sondern hat 10.000de Menschen auf dem Gewissen, und das alles innerhalb der letzten 5 Jahre.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 21:12
@Listeria
Wikipedia: Liste christlicher Konfessionen

und nein, die sind nicht alle Geschichte.
Die Anzahl christlicher Freikirchen ist schwindeleregend


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 21:41
Zitat von KybelaKybela schrieb:und nein, die sind nicht alle Geschichte.
Die Anzahl christlicher Freikirchen ist schwindeleregend
Völlig uninteressant. haben ihre eigenen Konzile, erkennen andere Kirchen offiziell an und schlachten nicht mal eben so Ungläubige und Unbeteiligte ab.


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 21:54
Zitat von ListeriaListeria schrieb:haben ihre eigenen Konzile, erkennen andere Kirchen offiziell an und schlachten nicht mal eben so Ungläubige und Unbeteiligte ab.
Das wäre mir neu dass Sekten nun schon Konzile abhalten
oder andere Kirchen "offiziell" anerkennen
und McVeigh schon wieder vergessen?

Ich hasse solche typischen AfD-Posts wo wider alle Realität einfach nur auf einen anderen Glauben drauf gedroschen wird auf Deibel komm raus und sämtliche Unterschiede platt gemacht werden. Einfach nur Pöbelei.

Leider ist die Nivea hier so tief gefallen wie zuletzt im letzten Jahrhundert mal.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 22:00
@Listeria
Und du glaubst, dass Christen nicht abschlachten? Dann erkundige dich mal über die Lord's Resistance Army und Joseph Kony, welcher gerne einen christlichen Gottesstaat auf Grundlage der Bibel bzw. der 10 Gebote errichten will. Nun ja, mit dem "du sollst nicht töten" hat er es schon mal überhaupt nicht.
Im Übrigen hat sich der Vatikan und das Christentum bis heute nicht von den Massakern und Entführungen distanziert.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 22:02
@Realo
Listeria schrieb:
Jeder Imam kann daherkommen und den Koran so auslegen wie es ihm passt.

Nö. Der hat auch nicht mehr Freiheiten als ein kath. Prister oder ev. Pfarrer. Und das mit den Vorschriften der Bibelauslegung war auch mal, inzwischen wird das alles etwas liberaler gehandhabt, soilange man nicht gegenpredigt.
Magst du das nochmal erläutern ? Ich habe schon mehrmals hier gelesen, dass häufig Imame aus der Türkei eingeflogen werden, die weder Kultur noch Sprache können und die maximal 6-12 Monate bleiben, damit sie sich nicht zu sehr "anpassen"


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 22:05
Was hat das denn mit dem Grad der Freiheit der Koranauslegung zu tun? Er ist da auch mehr oder weniger an den Konsens der Glaubensgemeinschaft oder bei kleineren Gruppen der Sekte gebunden.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 22:17
Jetzt muss ich mich mal anmelden.

Also mir bedeutet es nichts, denn es ist mir schlichtweg egal


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 22:22
@Realo

Freiheit insofern, dass es keiner kontrollieren kann, was gepredigt wird, im Gegensatz zum christlichen Gottesdienst ?


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 22:23
@Realo

Es gibt keinen verbindlichen Konsens im Islam, das ist ja das Problem


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 22:28
Im Christentum auch nicht. Wir drehen uns also um Windeier.

Integration von Muslimen muss also was anderes sein, das nur zum Teil was mit dem Glauben zu tun hat und mehr mit Regeln des Zusammenlebens und des miteinander Auskommens, die für alle gelten, unabhängig vom jeweiligen Glauben oder Atheismus.


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 22:31
@Realo

Verbindlich ohne ohne jeden Spielraum für Verhandlungen ist das GG und dann kommen die gesellschaftlichen regeln des Zusammenlebens, welche sich über Jahrhunderte entwickelt haben. Dies hier ist nämlich keine Kulkturfreie Zone, sondern hat eine entwickelte Kultur. An die sehaben sich die Muslime anzupassen oder eben die Freiheit der Niederlassungsfreiheit in der Welt zu nutzen.
Alles kann sich entwicklen aber wenn sie meinen wir haben uns anzupassen, dann haben sie den Knall nicht gehört


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 22:33
Zitat von PMCPMC schrieb:Dies hier ist nämlich keine Kulkturfreie Zone, sondern hat eine entwickelte Kultur.
Es gibt keine Leitkultur, auch wenn die Nationalkonservativen das immer behaupten.
Integration und Leitkultur sind miteinander inkompatibel.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 22:38
Ja klar, dafür sind Diskussionen ja auch da.

Man sollte aber die Begriffe kennen und du verwechselst da wie jeder, der die Materie noch nicht so gut kennt, Integration mit Assimilation. Assimilation ist aber Unterwerfung einer anderen Kultur und bezogen auf den einzelnen Kulturträger unvereinbar mit Art. 1 GG.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

30.06.2016 um 22:55
Zitat von Marina1112Marina1112 schrieb:Große Firmen reden darüber ungern öffentlich, weil ihr Aktienkurs sinken könnte, wenn in der Zeitung steht, dass ihre Laster an den Grenzen stecken bleiben. Es geht um gigantische Dimensionen. Die deutsche Wirtschaft transportiert jedes Jahr Waren für 1200 Milliarden Euro in andere Staaten. Sie kauft die Hälfte aller Produkte und Vorprodukte im Ausland ein. "Unser Geschäftsmodell ist auf offene Grenzen angewiesen", warnt Außenhandelspräsident Anton Börn. Die Unternehmen profitieren enorm davon, dass das Schengen-Abkommen seit 1995 in immer mehr EU-Staaten Reisen ohne Pass und Exporte ohne Probleme ermöglicht.
@Marina1112
Wir sind im 21. Jahrhundert und schaffen es ohne irgendwo eine Mautstation hinzustellen und LKWs daran Warteschlagen bilden zu lassen Maut von denen zu kassieren aber an sowas soll es scheitern?
Zitat von King_KyussKing_Kyuss schrieb:Klar gehören die Extremisten zu den Konfessionen die recht fundamental sind, aber das so zu formulieren als wären sie die Mehrheit in der muslimischen Bevölkerung halte ich für Volksverhetzend.
@King_Kyuss
Ich stell jetzt eine Frage die da vielleicht noch keiner Gestellt hat. Aber wie können gute Menschen, von derartigen fundamentalen Menschen die grausame Verbrechen begehen, in ihren eigenen Reihen, nicht abgeschreckt werden? Anstatt seinen Glauben, sein Weltbild zu hinterfragen, stellt man sich irgendwie hin und sagt die würden nicht zu einen gehören, weil die nicht zu einem gehören können/dürfen?

Ausserdem ist der Islam ein Glaube, ein Bekenntnis, somit genauso wenig ein Volk wie die Anhänger, der Linken die sich zum Sozialismus/Komunismus bekennen, der SPD zur Sozialdemokratie, der Grünen zu kA. Naturschutz?, CDU/CSU zum Konservativismus, AFD zum Rechtspopulismus auch wenn sie das vielleicht selbst anders sehen usw.usf. Wenn ich sage das mir nicht passt was eine von diesen Vertritt und ich sie wegen der Taten/Politik einiger Anhänger dieser Parteien schlecht finde, dann mag das zwar ein Stück weit pauschalisierend sein, weil sicher nicht alle Parteimitglieder dies vertreten haben aber es ist Meinungs- und Bekenntnisfreiheit eine Partei/Weltanschauung/Bekenntnis/Religion auch nicht mögen zu dürfen.
Zitat von King_KyussKing_Kyuss schrieb:Wir wollen mal nicht vergessen das die Katholiken Kirche genauso rückständig ist und sich für den wahren Christenglauben hält, einmal ausgetreten kommt man nicht so schnell wieder rein und wie sie sich gegenüber geschiedenen Ehepaaren und Homosexuellen Mitbürgern verhält dürfte bekannt sein
Mal ehrlich, warum sollte man denn überhaupt in die katholische Kirche rein wollen? Kreidest du denen jetzt wirklich an das sie nicht allem und jedem ihren Segen/Ehesakramente aussprechen? Weist du, man kann gut ohne den Segen der Kirche leben und Standesamt reicht vollkommen. Ob das mit dem weiterleben allerdings auch so gut klappt wenn man wegen Ehebruch gesteinigt, oder seiner sexuellen Neigung von Häusern gestoßen, an Baukränen aufgehängt oder mit seinem Freund in einer Bar erschossen wird...


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

01.07.2016 um 07:08
@Chimerer
Zitat von Marina1112Marina1112 schrieb:Große Firmen reden darüber ungern öffentlich, weil ihr Aktienkurs sinken könnte, wenn in der Zeitung steht, dass ihre Laster an den Grenzen stecken bleiben. Es geht um gigantische Dimensionen. Die deutsche Wirtschaft transportiert jedes Jahr Waren für 1200 Milliarden Euro in andere Staaten. Sie kauft die Hälfte aller Produkte und Vorprodukte im Ausland ein. "Unser Geschäftsmodell ist auf offene Grenzen angewiesen", warnt Außenhandelspräsident Anton Börn. Die Unternehmen profitieren enorm davon, dass das Schengen-Abkommen seit 1995 in immer mehr EU-Staaten Reisen ohne Pass und Exporte ohne Probleme ermöglicht.
Für den Inhalt des Berichtes bin ich nicht verantwortlich, ich habe ihn nur veröffentlich.
Ich habe ihn veröffentlich, weil jemand fragte, wie weit die Wirtschaft vom Schengener Abkommen profitiert.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

01.07.2016 um 08:50
Zitat von RealoRealo schrieb:Im Christentum auch nicht. Wir drehen uns also um Windeier.
Doch. Du verbreitest Fehlinformationen.
Kath. Kirche, ev. Kirche, orthodoxe Kirche, alle beraten sich in Konzilen, Kirchenkonferenzen usw. in Glaubensfragen und einigen sich auf eine gemeinsame Linie. Alle haben eine übergreifende Institution, die ihre Vertreter von oben kontrolliert und ihren Gemeindemitgliedern so ermöglicht Kontrolle von unten auszuüben.

Was einzelne Sekten, Freikirchen tun, ist völlig irrelevant. Weder stellen die den Hauptanteil an christlichen Gläubigen, noch haben sie die Reichweite um 100.000 Anhänger zu rekrutieren und so zu briefen, dass die anschliessend mordend durch die Gegend ziehen und ganze Landstriche entvölkern.

Die übergreifende Institution fehlt im Islam völlig. Jeder Imam kann daherkommen und einzelne Suren auslegen wie es ihm passt oder die auch ganz wörtlich nehmen.

Und somit kommen wir zum zweiten Unterschied.

Der Koran ist das unmittelbare Wort Gottes. Kritik, Diskussion, Auslegung ist Text vorgesehen.

In der Bibel ist hingegen keine Buchreligion. Jesus selbst fordert seine Jünger auf die Botschaft zu verbreiten und zu lehren. Dies ermöglicht einen zeitgemäßen Umgang damit, die Bibel soll ausgelegt werden, angepasst, diskutiert und reflektiert werden.


1x zitiertmelden