Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

2.105 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Islam, Muslime, Toleranz, Integration, Intoleranz

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.06.2016 um 21:15
@KillingTime
KillingTime schrieb:Das ist eine gute Idee, lässt sich aber kaum umsetzen, solange Integrationshelfer und Linke vom Hass aufs Vaterland getrieben sind ("Deutschland du mieses Stück Scheiße").
Was ist das den bitte für eine Unterstellung an die politische Linke und an Integrationshelfern?

Ich halte das für eine diskriminierende Beleidigung die man sich in einer Diskussion sparen sollte. Hast du überhaupt Beweise für deine haltlose Behauptung?


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.06.2016 um 21:26
@King_Kyuss

So viele Leute sind bemüht, ihre Herkunft und Kultur zu leugnen, schlecht zu reden, sich für sein Deutschsein gar zu schämen. Schau doch mal in diese Threads:

Umfrage: Seid ihr stolz, Deutsche zu sein?

Da frage ich dich, wie können wir mit gutem Beispiel vorangehen, solange wir uns selbst hassen? Wie können wir Fremden, die ihre Heimat verloren haben, eine neue Heimat bieten, solange nicht mal wir uns zuhause fühlen?


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.06.2016 um 21:46
@KillingTime
KillingTime schrieb:Da frage ich dich, wie können wir mit gutem Beispiel vorangehen, solange wir uns selbst hassen?
Übertreibst Du jetzt nicht ein wenig, bzw. gewaltig.
Du willst doch jetzt nicht behaupten, dass die große Mehrheit hier nicht Stolz sind auf die Errungenschaften hier, wie Demokratie, Weltoffenheit und Toleranz.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.06.2016 um 21:49
Passend zum Thema... ein Statement vom ZdJ Deutschland. Den wichtigen Teil habe ich unterstrichen...
Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, hat vor einem neuen Antisemitismus durch die Zuwanderung von Flüchtlingen gewarnt. "Die Flüchtlinge, die in so großer Zahl seit dem vergangenen Jahr bei uns Zuflucht suchen, kommen ganz überwiegend aus Staaten, die mit Israel tief verfeindet sind", sagte Schuster am Abend in München laut vorab verbreitetem Redemanuskript, wie die Nachrichtenagentur dpa berichtet. "Wer mit einem solchen Feindbild groß geworden ist, legt es nicht einfach beim Grenzübertritt ab."

Im vergangenen Jahr hatte sich der Zentralrat der Juden auf die Seite des bayerischen Ministerpräsidenten Horst Seehofer gestellt und sich für eine Obergrenze für Flüchtlinge in Deutschland ausgesprochen. Auch damals nannte Schuster als Begründung die Bedenken, dass viele Geflüchtete aus Kulturen kämen, in denen der Hass auf Juden und die Intoleranz ein fester Bestandteil seien.

Schon jetzt sieht Schuster nach eigenen Angaben seine Angst begründet: Unter jungen Muslimen in Deutschland gebe es einen recht ausgeprägten Antisemitismus, sagte er. Durch die Zuwanderung befürchteten Juden zum Beispiel mehr antisemitische Kundgebungen. Flüchtlinge, die Religionsfreiheit aus ihren Herkunftsländern nicht kennen, müssten "verinnerlichen, dass die Menschenwürde universell gilt, auch für Juden".
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/zentralrat-der-juden-warnt-vor-antisemitismus-durch-fluechtlinge-a-1100329.htm...


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.06.2016 um 21:51
@canales
canales schrieb:Du willst doch jetzt nicht behaupten, dass die große Mehrheit hier nicht Stolz sind auf die Errungenschaften hier, wie Demokratie, Weltoffenheit und Toleranz.
Das ist ja so eine Sache hier im Forum... wenn man mit "Stolz" aufwartet.. auf z. B. die Errungenschaften Deutschlands, bläst einem womöglich ordentlich Gegenwind ins Gesicht.

Mit Blick auf den nachfolgenden Post.... ;)


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.06.2016 um 21:52
@KillingTime
So viele Leute sind bemüht, ihre Herkunft und Kultur zu leugnen, schlecht zu reden, sich für sein Deutschsein gar zu schämen. Schau doch mal in diese Threads:

Umfrage: Seid ihr stolz, Deutsche zu sein?

Da frage ich dich, wie können wir mit gutem Beispiel vorangehen, solange wir uns selbst hassen? Wie können wir Fremden, die ihre Heimat verloren haben, eine neue Heimat bieten, solange nicht mal wir uns zuhause fühlen?
Ich denke du möchtest hier lediglich polarisieren, bloß eine Vermutung meinerseits

ABER

Wozu soll ich denn Stolz sein Deutscher zu sein?

Ich bin darauf Stolz was ich getan habe in meinem Leben und darauf was einzelne Mitglieder meiner Familie erreicht haben mit unserer deutschen Abstammung hat sie jedoch nicht viel zu tun.

Was soll ich denn am "Deutsch" sein so toll finden? Soll ich auf Goethe stolz sein, dessen Werke ich nie gelesen habe und den ich persönlich nie kennen gelernt habe? Warum soll mich das stolz machen, dass er deutscher Abstammung war? Hab ich davon irgendetwas?

Genau es bringt mir nix. Ich bin auf dieser Welt auf mich alleine gestellt und habe nur meine Familie, Freunde und mich selbst. Die deutsche Kultur hilft mir da nirgends bei.

Gestatten, Yardie Gattung Homo Sapiens auch bekannt als MENSCH :merle:


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.06.2016 um 21:56
Gwyddion schrieb:Das ist ja so eine Sache hier im Forum... wenn man mit "Stolz" aufwartet.. auf z. B. die Errungenschaften Deutschlands, bläst einem womöglich ordentlich Gegenwind ins Gesicht.
Womöglich ist sogar die Integration der Parallelgesellschaft Allmystery gescheitert? :D


melden
Realo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.06.2016 um 22:05
Passend zum Thema... ein Statement vom EJA. Den wichtigen Teil habe ich hervorgehoben...
Parallele zu 1933?
Juden in Europa besorgt über AfD-Erfolge

Juden in Europa haben ihre Sorge über die wachsende Zustimmung für die Alternative für Deutschland (AfD) geäußert. Die European Jewish Association (EJA), ein Zusammenschluss jüdischer Organisationen aus verschiedenen Ländern mit Sitz in Brüssel, forderte die Bundesregierung laut einer Mitteilung vom Montag auf, gegen die AfD vorzugehen.

Die Partei sei eine „Bedrohung für die europäischen jüdischen Gemeinden, die Religionsfreiheit und den sozialen Frieden“, sagte der EJA-Vorsitzende Menachem Margolin.

Der Rabbiner, der nach Angaben des Verbands einen Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundestagspräsident Norbert Lammert (beide CDU) schrieb, bezeichnete die AfD als eine „Warnung an die jüdische Gemeinde“. Sollte die AfD an die Macht kommen, wäre laut Margolin „die Zukunft des europäischen Judentums bedroht“.
mehr...
http://www.faz.net/aktuell/politik/inland/parallele-zu-1933-juden-in-europa-besorgt-ueber-afd-erfolge-14211627.html


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.06.2016 um 22:07
@Realo

Du bist im falschen Thread... ^^


melden
Realo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.06.2016 um 22:08
Sorry, ich dachte das wäre der AfD-Thread. Tja, aber die Parallelen sind doch irgendwie nicht von der Hand zu weisen.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.06.2016 um 22:09
@Realo

Stimmt.

Zentralrat der Juden warnt vor arabischem Antisemitismus

http://www.welt.de/politik/deutschland/article147173550/Zentralrat-der-Juden-warnt-vor-arabischem-Antisemitismus.html


melden
Realo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.06.2016 um 22:13
Tja, die fühlen sich gleich von zwei Seiten bedroht.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

28.06.2016 um 22:20
@KillingTime
KillingTime schrieb:Da frage ich dich, wie können wir mit gutem Beispiel vorangehen, solange wir uns selbst hassen? Wie können wir Fremden, die ihre Heimat verloren haben, eine neue Heimat bieten, solange nicht mal wir uns zuhause fühlen?
Ich kann jetzt nur für mich sprechen, aber ich hasse mich nicht. Und ich bin auch nicht stolz darauf, deutsch zu sein. Wie kann ich stolz auf etwas sein, für das ich rein gar nichts leisten musste.
Deutschsein wurde mir in die Wiege gelegt.
Ich hasse auch nicht Deutschland, es ist halt das Land in dem ich lebe und zuhause bin, aber ich wäre in jedem anderen Land über kurz oder lang auch zuhause.
Die Leute, die Du meinst hassen nicht unbedingt Deutschland, sie haben nur einen anderen "Heimat"-begriff als Du.
Für mich ist Heimat da, wo ich beim Kacken die Tür offen lassen kann. Ich bin Kosmopolit, Nationen und Grenzen empfinde ich als störend.

Zu der von Dir verlinkten Umfrage: soviele "Selbsthasser" sind jetzt aber nicht dabei...

Ja, ich bin Patriot 40% 117 Stimmen
Ich bin glücklich hier zu leben, aber nicht stolz drauf 42% 123 Stimmen
Nein, ich schäme mich deutsch zu sein 11% 33 Stimmen


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

29.06.2016 um 05:41
@KillingTime
KillingTime schrieb: So viele Leute sind bemüht, ihre Herkunft und Kultur zu leugnen, schlecht zu reden, sich für sein Deutschsein gar zu schämen.
Ich weiß ja nicht auf welch seltsamen Planeten du schon wieder lebst, aber nur weil manche Leute NICHT STOLZ darauf sind deutsch zu sein, heißt das noch lange nicht das sie ihre Herkunft (und Kultur) leugnen. Das ergibt keinen Sinn. Zudem nicht mal klar ist, von welcher einen Kultur du hier eigentlich laberst.

Deutschland hat keine einheitliche Kultur, sondern es ist ein Land mit vielen unterschiedlichen Kulturen. Wir Deutschen sind bunt und vielfältig, und nicht fad und einheitlich, so wie du es gerne hättest.

Du kannst aber gerne dein süßes Köpfchen und deine kleinen Fingerchen bemühen und erklären, was denn eigentlich "die eine deutsche Kultur" sein soll.
KillingTime schrieb:Da frage ich dich, wie können wir mit gutem Beispiel vorangehen, solange wir uns selbst hassen? Wie können wir Fremden, die ihre Heimat verloren haben, eine neue Heimat bieten, solange nicht mal wir uns zuhause fühlen?
Ein kleiner Tipp: du solltest davon abkommen, von dir auf andere zu schließen. Nur weil du dich selbst hasst (wofür kein anderer Mensch etwas kann) und du dich nicht zu Hause fühlst, musst du nicht denken, dass es allen anderen ebenso ergeht wie dir. Oder wen meinst du mit "WIR"?
Subcomandante schrieb: Nationen und Grenzen empfinde ich als störend.
Als Liberatär sollte man Grenzen doch eigentlich auch als störend empfinden, oder sehe ich das falsch? :D


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

29.06.2016 um 09:22
@plemplem
plemplem schrieb:Deutschland hat keine einheitliche Kultur,
ha ha haa... von was träumst du denn nachts?
plemplem schrieb: Wir Deutschen sind bunt und vielfältig, und nicht fad und einheitlich, so wie du es gerne hättest.
dir steht es doch gar nicht zu, für alle zu sprechen.

wenn du "bunt" bist - bitte schön, kein problem mit Carnevalsdeppen.

:-)


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

29.06.2016 um 13:01
@Alienpenis
Dann beleg doch mal das zwischen Berlin und Saarland grössere kulturelle Nähe herrscht als zwischen Saarland und Lothringen...


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

29.06.2016 um 18:12
@AtheistIII

Kann er nicht, wetten? :D

@Alienpenis
Alienpenis schrieb: ha ha haa... von was träumst du denn nachts?
Wow! Super Argument. -.-

Erzähl doch mal, was das für eine einheitliche Kultur sein soll die wir Deutschen angeblich leben.
Alienpenis schrieb: dir steht es doch gar nicht zu, für alle zu sprechen.
Tue ich auch nicht. Meine Beobachtungen zeigen mir jedenfalls, dass die Deutschen keinesfalls eintönig und einheitlich sind. Wir sind ein bunt gemischtes Volk, oder siehst du das anders?
Alienpenis schrieb:wenn du "bunt" bist - bitte schön, kein problem mit Carnevalsdeppen.
Ich kann nichts dafür, wenn du aussiehst wie ein graues Mäuschen, aber deswegen musst du Leute, die nicht so fad wie du daherkommen, nicht gleich als Karnevalsdeppen beleidigen. Hat dir deine Mutter denn keinen Respekt beigebracht? ;)


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

29.06.2016 um 19:01
@plemplem
plemplem schrieb:Hat dir deine Mutter denn keinen Respekt beigebracht? ;)
Respekt muss man sich verdienen, den bekommt man nicht so, nur weil man ihn fordert.

Das ist die Einstellung von asozialen Deppen, die Schlägereien anfangen weil jemand "falsch" geguckt hat.


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

29.06.2016 um 20:33
King_Kyuss schrieb:Ich denke du möchtest hier lediglich polarisieren
Nein, ich möchte nicht polarisieren. Ich möchte, dass die Leute Farbe bekennen.

Bei oberflächlicher Betrachtung könnte man auf den Gedanken kommen, dass hier viele Linke unterwegs sind. Bei genauerer Betrachtung haben die Ansichten aber gar nichts mit linkem Gedankengut zu tun, sondern eher mit Neoliberalismus (zum Beispiel werden positive wirtschaftliche Aspekte der Flüchtlingskrise überbetont).

Wenn ich nun gelegentlich Seitenhiebe nach "links" austeile, dann liegt das nicht daran, weil ich ein Problem mit "echten" Linken (im Definitionssinne, v.A. Antikapitalisten) hätte, sondern weil ich echte Linke zum Widerspruch anregen will und falsche Linke ("Pseudolinke") dadurch leicht ihr Maske fallen lassen.

Ein echter Linker stellt sich auch nicht hin und verkündet, dass er die eigene Identität hasst. Einem echten Linken wäre sie schlimmstenfalls egal, er akzeptiert sie, nimmt sie hin, aber er schämt sich dafür nicht!

Und deswegen stellt sich auch für mich die Frage, wie ein Integrationshelfer, von denen etliche nur pseudolinks sind (wir erinnern uns, ich sitze derzeit beobachtend in der Asylindustrie), den Flüchtlingen eine Heimat bieten will, wenn er selber keine hat?


melden
Realo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

29.06.2016 um 20:38
KillingTime schrieb:Und deswegen stellt sich auch für mich die Frage, wie ein Integrationshelfer, von denen etliche nur pseudolinks sind (wir erinnern uns, ich sitze derzeit beobachtend in der Asylindustrie), den Flüchtlingen eine Heimat bieten will, wenn er selber keine hat?
Na, vielleicht weil sie - und auch ihr Fehlen - nicht sein Privateigentum ist, sondern eher was Öffentliches?


melden
102 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt