Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

2.105 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Islam, Muslime, Toleranz, Integration, Intoleranz

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.07.2016 um 13:10
Immer daran denken, dass Religionsfreiheit nicht vom Himmel fiel, sondern erkämpft wurde gegen den erbitterten
Widerstand kirchlicher Machthaber.
Und das Religionsfreiheit auch Freiheit von Religion bedeutet, für den der sich nicht von einer Glaubensgemeinschaft vereinnahmen lassen will.

Wären die damals alle weggezogen, gäbe es heute in diesem Land keine Religionsfreiheit.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.07.2016 um 17:59
@m.mayen
Die Frage ist allerdings ob eine uneingeschränkte Religionsfreiheit wirklich so eine gute Sache ist.
Wir haben hier auch Meinungsfreiheit trotzdem ist bsp. ein Aufruf zum Mord, Rassismus usw. nichts was damit abgedeckt ist.
Entsprechend müsste man sich Fragen ob es bei "Religionen" nicht auch Ausnahmen geben sollte vorallem wenn diese selbst konträr zur Religionsfreiheit und insbesondere auch anderen Menschenrechten steht.


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.07.2016 um 19:53
Realo schrieb am 05.07.2016:wann die Leute endlich mal anfangen den Unterschied zwischen Einwanderung und Asyl zu begreifen.
Die Medien kennen diesen Unterschied auch nicht, denn sie verwenden Begriffe wie "Migrant", "Flüchtling" und "Schutzsuchende" synonym, sogar in ein und demselben Beitrag.

Aber möglicherweise gibt es auch keinen Unterschied, vielleicht haben die Medien sogar recht.


melden
Realo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.07.2016 um 21:12
@Chimerer

Dann müsste man als Erstes wiohl die Bibel auf den Index settzen, denn so manches, was da drin steht, ist mit der Verfassung schlecht vereinbar:

"Auge um Auge, Zahn um Zahn" (Selbstjustiz)
"Machet euch die Erde untertan" (Krieg und Kolonialismus)

usw.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.07.2016 um 22:23
@Realo

Das Alte Testament ist nicht mehr aktuell. Es wurde vor ca. 2000 Jahren durch das Neue Testament abgelöst.

"Wenn Dich einer schlägt, halte auch die andere Wange hin" ( Pazifismus )

Im übrigen steht "Machet Euch die Erde untertan" für z. B. Ackerbau...


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.07.2016 um 22:29
Es gibt keine uneingeschränkte Religionsfreiheit.

Wer seine Religion, berechtigt oder nicht,so auslegt, dass sie gegen Gesetze und Regeln verstößt, der kommt nicht in den Genuss der Religionsfreiheit.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.07.2016 um 22:31
Realo schrieb:Dann müsste man als Erstes wiohl die Bibel auf den Index settzen, denn so manches, was da drin steht, ist mit der Verfassung schlecht vereinbar:
Die Bibel können wir, wenn es nach mir ginge gerne auf den Index setzten. Nur ist meine Auffassung von der Bibel, das die im großen und ganzen eine Märchenbuch ist mit vielen mehr eher weniger interessanten Anektdoten/Geschichten. Und um es mal so zu sagen. Das was in Grimms Märchen steht ist sicher auch nicht Verfassungskonform. Die Frage ist muss man Jahrhunderte-Jahrtausende alte Märchenbücher unbedingt verbieten?

Auf der anderen Seiten liefert einen der Koran keine Geschichten, sondern sowas wie die "Zehn Gebote" nur das es nicht nur Zehn sind...
Sure 2, Vers 191: Und erschlagt die Ungläubigen, wo immer ihr auf sie stoßt, und vertreibt sie, von wannen sie euch vertrieben; denn Verführung zum Unglauben ist schlimmer als Totschlag. Bekämpft sie jedoch nicht bei der heiligen Moschee, es sei denn, sie bekämpfen euch in ihr. Greifen sie euch jedoch an, dann schlagt sie tot. Also ist der Lohn der Ungläubigen.
Realo schrieb:"Auge um Auge, Zahn um Zahn" (Selbstjustiz)
Mal abgesehen davon das es Auge für Auge und Zahn für Zahn heißt kommt es vielleicht auch auf die Situation an. In einem Staat mit einer funktionierender gerechten Rechtssprechung ist Selbstjustiz natürlich falsch.
Aber was, wenn du in einem Staat bist indem das nicht der Fall ist. Sagen wir mal du wärst als Frau in einem islamischen Staat mit der Scharia. Jemand vergewaltigt dich. Wenn du es den Behörden meldest erwartet dich dann je nachdem ob sie dich wegen Ehebruch oder ausserehelichen Sex verurteilen eine gewissen Anzahl von Peitschenhieben, kA vielleicht sogar eine Steinigung.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.07.2016 um 23:55
Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?
also ich finde diese fragestellung schon problematisch,da es sich pauschal und nur auf eine religion bezieht und als problem hervorhebt.Es geht wohl eher darum umso unterschiedlicher der kulturelle hintergrund zu uns ist desto schwerer oder länger dauert eine soziale integration.,religion ist nur ein mögl. bestandteil davon .

ach ja moslems gibt es fast auf der ganzen welt ,ein broker der von new york nach frankfurt zieht wird auch nicht die frage gestellt ob er sich integriert weil er zu dem noch an den islam glaubt .Es gibt fremdartige kulturen die nichts mit dem islam zutun haben ,wo die integration auch schwer fällt. selbst klimatische veränderungen spielen eine rolle jemand der aus wärmeren regionen kommt hat ebenso probleme sich anfangs hier anzupassen.

und wenn man jetzt mit ausübende religionspraktiken kommt die unserer sozialen gesellschaft widersprechen und man dies kritisiert sollte man dabei sich dabei auch nicht auf moslems beschränken ,bspw geben jüdische rabbis frauen ebenso nicht die hand, ansonsten erhebt man durch eine solche selektive hervorhebung den eindruck das man rassistisch ist.

am schlimmsten sind die leute die das argument bringen man müsse sich christlichen werten beugen. dabei wird schon das missverständniss erbracht in dem man das grundgesetzt damit in einklang bringt und zudem ist es eine absurd jemanden zu sagen er müsse quasi den glauben wechseln.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

09.07.2016 um 06:30
@Gwyddion
Das alte Testament kann nicht abgelöst worden sein. Immerhin berufen sich die Christen auf die 10 gebote und diese hängen auch oft irgendwo aus.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

10.07.2016 um 15:05
interrobang schrieb:Das alte Testament kann nicht abgelöst worden sein. Immerhin berufen sich die Christen auf die 10 gebote und diese hängen auch oft irgendwo aus.
Eben, das ganze ist zudem der Dauerbrenner unter den theologischen Streitfragen. Das Christentum auf einen auch so nicht vorhandenen 'Hippie-Jesus' zu reduzieren, ist falsch und auch gefährlich. Denn diese 'neu' über 'alt' Attitüde ist in erster Linie Ausdruck des grasierenden Antijudaismus im Christentum.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

11.07.2016 um 11:14
@interrobang
interrobang schrieb:Das alte Testament kann nicht abgelöst worden sein. Immerhin berufen sich die Christen auf die 10 gebote und diese hängen auch oft irgendwo aus.
Die Zehn Gebote werden im NT erwähnt nur nicht zusammenhängen sondern einzeln zitiert.

Wikipedia: Zehn_Gebote#Neues_Testament

Ich denke man kann sie (abgesehen von den Geboten, die die Herrschaft Gottes bekräftigen sollen) eher als Moralleitfaden sehen "Du sollst nicht begehren deines nächsten Frau und umbringen sollste auch niemanden. Und respektiere immer schön brav Mama und Papa"

Aber im Endeffekt total unnötig heutzutage, dafür haben wir das Grundgesetz. Religion ist auch nur Opium fürs Volk um den Massen ein sicheres Gefühl für das Leben "danach" zu geben.

Aber was interessiert mich "danach", schließlich bin ich jetzt :)


melden
cheroks
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

17.09.2018 um 11:46
Ich weis zumindestens was für viele Integration bedeutet: = Assimiliation, was sich, ja auch schön am Umfrage Ergebnissen und Antwortmöglichkeiten sehen lässt.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

17.09.2018 um 12:07
Ein sehr persönlicher Hinweis zum AT:

Auge um Auge und Zahn für Zahn.

Ich hatte immer den Eindruck, das will uns etwas anderes sagen vor dem Hintergrund anhaltender Fehden, die sich zur Zeitpunkt der Schriftlegung des AT oft blutig abspielten: Nimm für ein Auge nicht mehr als ein Auge und für einen Zahn nicht mehr als einen Zahn.

Ich sehe das weniger als Aufruf zur Gewalt, sondern als Hinweis auf Mäßigung.

Dass die Menschen zur Zeit des AT nicht zur Polizei gegangen sind und keinen Antrag auf Prozesskostenhilfe gestellt haben, sehe ich nicht als ihren persönlichen Fehler an.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

17.09.2018 um 12:29
@cheroks
Ich weis zumindestens was für viele Integration bedeutet: = Assimiliation, was sich, ja auch schön am Umfrage Ergebnissen und Antwortmöglichkeiten sehen lässt.
wie wäres es denn mal mit Belegen ?
Übrigens sagt die Umfrage mit 43 % Sprache und Gesetzestrue als meistgewählten Punkt......ist das für dich schon Assimilation ?

Umfrage: Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?


melden
Energiewesen
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

17.09.2018 um 12:45
Diese Frage stellt sich nicht, denn es findet eine Integration der einheimischen Bürger statt in ein neu entstehendes Deutschland, wobei die öffentlich-rechtlichen Medien mit eingespannt sind.


melden
Venom
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

17.09.2018 um 13:19
@Energiewesen
Was für ein neu entstehendes Deutschland und was meinst du bezüglich Medien?


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

17.09.2018 um 15:58
Wenn schon hier eine Religion bei der Integration als besonderes Merkmal genannt wird, wäre das Wichtigste dass die Verfassung über den Koran steht und das auch so akzeptiert wird.
Darüber hinaus begrüsse ich es wenn einer auf eigene Beinen steht und noch Steuern zahlt (gilt auch für Inländer).


melden
327 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt