Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

2.170 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Deutschland, Islam, Muslime ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

07.06.2021 um 23:52
@borabora
Stimmt schon.
Wobei manchmal es schon extrem ist.
Habe ich oft erlebt wenn man etwas gegen eine Menschengruppe sagt wie schnell man dann in eine gewisse Ecke geworfen wird nur weil man sagt "man ist nicht damit einverstanden"


3x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

07.06.2021 um 23:58
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:wenn man etwas gegen eine Menschengruppe
Da liegt meistens das Problem. In Verallgemeinerungen. Ich meine bei Muslimen spricht man eben mal von ein paar Milliarden Menschen, da werden Sätze der Form "Muslime sind..." einfach fast immer unsinnig.


2x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 00:31
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Habe ich oft erlebt wenn man etwas gegen eine Menschengruppe sagt wie schnell man dann in eine gewisse Ecke geworfen wird nur weil man sagt "man ist nicht damit einverstanden"
Ich weiss u. eine sachlich objektive Diskussion ist einfach nicht möglich, weil vermutlich einige mit kritischem Hinterfragen nicht zurecht kommen, nicht dulden u. ihre eigene Meinung als absolut ansehen.
Ich habe mir vorgenommen, mich in Zukunft aus diversen "Reizthemen" rauszuhalten, zumal ich den Eindruck habe, falsch verstanden zu werden.
Zitat von paxitopaxito schrieb:Da liegt meistens das Problem. In Verallgemeinerungen.
Das wäre dann aber schnell geklärt.


3x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 10:07
Zitat von paxitopaxito schrieb:Da liegt meistens das Problem. In Verallgemeinerungen.
Zitat von boraboraborabora schrieb:Das wäre dann aber schnell geklärt.
Nicht unbedingt. Verallgemeinernde "wir" und "die" Dichotomien finden bei solchen Diskussionen oft auch nur sehr subtil statt. Daß es bei Integrationsproblemen nicht um bestimmte muslimische Personen, sondern letztlich doch um den muslimischen Hintergrund als solchen geht, wird halt nur nicht gerne ausgesprochen, denn die entsprechenden Reaktionen darauf will man dann halt auch nicht kassieren. OK, auch wenn es vom Gegenüber nicht immer direkt ausgesprochen wird, wird mit ein bisschen Erfahrung meist dennoch relativ schnell klar, was gemeint ist. Da gebe ich Dir schon recht.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 10:37
Zitat von boraboraborabora schrieb:Ich habe mir vorgenommen, mich in Zukunft aus diversen "Reizthemen" rauszuhalten, zumal ich den Eindruck habe, falsch verstanden zu werden.
Ich denke Du wirst schon richtig verstanden…in den Antworten geht es um was anderes, zB um Selbstdarstellung und bei diesem Thema um Toleranz „schau doch wie tolerant ich bin und du nicht“.
Ich empfinde den Islam als intolerant deswegen habe ich auch keine Lust drauf.
Ich dachte mir als Migrant auch Folgendes: ich bin nach Deutschland weil ich Deutschland zu dem Punkt gemocht habe…hätte ich Islam gewolt, wäre ich woanders ausgewandert. Ich verstehe auch Migranten nicht die bestimmte Themen wie in ihrer Ex Heimat behandeln, da hätte man doch gleich da bleiben können (Antisemitsmus, Homophobie, frei Partnerwahl)


2x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 11:11
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:(Antisemitsmus, Homophobie, frei Partnerwahl)
(Verhüllung von Mädchen und Frauen, Beschneidung von Jungen, "Ehren"morde, Deutschenfeindlichkeit, Clan-Strukturen, sexuelle Belästigung und Vergewaltigung von "Kuffar-Frauen", Schändung christlicher Kirchen, illegale Autorennen, .....)


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 12:00
@Cpt.Germanica
Hmm.
hat es das alles nicht schon vorher gegeben?

*Ironie*


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 12:31
Jetzt wird doch gleich wieder deutlich, wozu der thread wieder hervor gekramt wurde…


3x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 12:39
@Tussinelda
Zitat von Cpt.GermanicaCpt.Germanica schrieb:Verhüllung von Mädchen und Frauen, Beschneidung von Jungen, "Ehren"morde, Deutschenfeindlichkeit, Clan-Strukturen, sexuelle Belästigung und Vergewaltigung von "Kuffar-Frauen", Schändung christlicher Kirchen,
Dann erklär mir doch mal das alles.
Bitte die Bühne gehört dir. Erkläre mir und auch anderen bitte, wieso sowas in den letzten jahren zugenommen hat?
Und dabei soll jetzt keine Antwort von mir kommen mit "Das steht doch da auf Seite xY" oder "Das wurde schon woanders erklärt" oder "Hast du belege".

Erkläre mir und @Cpt.Germanica mal wieso sich Deutschland so ins negative verändert. Anstatt dass du hier einen provozierenden Einzeiler schreibst der total sinnlos ist.


melden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 12:49
@Niederbayern88
Erkläre Du doch mal, was euer "Gesabbel" oder die gewünschte Erklärung mit dem thread zu tun haben? Außer, dass man sich selbst bemitleidet/darstellt und pauschalisiert?


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 12:51
@Tussinelda
Was war bemitleidenswert oder pauschalisiert?
Jetzt darfst wieder zitieren wenn du willst

Du provozierst hier und in anderen Threads auch wenn man dich nicht anschreibt und dann erwartest du dass man DIR alles auf den Silbertablett serviert nur damit du alles abstreiten kannst weil du wohl eine Abneigung gegenüber Deutschen und weißen und christen hast?
Sorry das musste mal gesagt werden. Das sehe nicht nur ich sondern auch viele andere User so, die du dann einfach unterschwellig als Menschenhasser usw. beleidigst.

Also bitte ich warte immernoch auf eine Antwort von meinen vorherigen Post.


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 12:59
@Niederbayern88
ich erwarte gar nix, ich finde nur nicht den Bezug zum Threadthema.
Oder ist das:
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Weil egal wie man es ausliegt, es ist immer so dass es von anderen dann Falsch interpretiert wird oder dass man gleich als böser Mensch dasteht.
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Sagst du dass du nicht unbedingt dafür bist, wirste oft in die braune Ecke geworfen.
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Habe ich oft erlebt wenn man etwas gegen eine Menschengruppe sagt wie schnell man dann in eine gewisse Ecke geworfen wird nur weil man sagt "man ist nicht damit einverstanden"
Zitat von boraboraborabora schrieb:Ich weiss u. eine sachlich objektive Diskussion ist einfach nicht möglich, weil vermutlich einige mit kritischem Hinterfragen nicht zurecht kommen, nicht dulden u. ihre eigene Meinung als absolut ansehen.
Ich habe mir vorgenommen, mich in Zukunft aus diversen "Reizthemen" rauszuhalten, zumal ich den Eindruck habe, falsch verstanden zu werden.
das Thema? Oder doch eher schon mal vorbauen, im Sinne von, man darf ja eh nix sagen, das es schön um einen selbst geht und den ganzen "Sprachverboten"? Ich nenne das Selbstdarstellung und Selbstmitleid. Und warum wirst Du eigentlich unverschämt und persönlich?
Ich habe mich schon zum Thema geäussert, kann man per SuFu nachlesen ;), Deine Fragen haben mit dem Thema nix zu tun ;)


3x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 13:02
@Tussinelda
Es hat was mit dem Thema zu tun.
Alleine @borabora ist ein user hier auf Allmy, die immer sachlich geblieben hat, Themen objektiv betrachtet hat, aber dennoch ihre eigene meinung miteingeflossen hat.
Dennoch siehst du ja, wie schnell man von Usern wie ... will keine Namen nennen, dann sofort in die braune Ecke geworfen wird.
Dadurch wird man gehemmt hier eine offene Meinung zu sagen wenn man z.B. mit dem was hier in Deutschland passiert, nicht einverstanden ist, weil diese ganzen Veränderungen nichts mit unserer Kultur zu tun haben.

Und bei dem Thema hier ist es eben halt auch so, da in den Umfragen ja Beispiele genannt werden, was einen da nicht gefällt bzw. wo man sich als Deutscher nicht identifizieren kann.


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 13:50
@Niederbayern88
es ist doch ganz einfach: was bedeutet für Dich Integration von Muslimen.
Da muss man nicht drum herum labern, da kann man sich so ausdrücken, dass man seine Meinung sagt ohne zu pauschalisieren, einfach, was man sich so unter der Integration vorstellt.
Wenn man Angst hat, in eine Ecke gestellt zu werden, dann muss man generell den Mund halten. Jede/r einzelne von euch stellt mich doch ununterbrochen in irgendeine Ecke. Das ist aber dann ok?


4x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 13:51
@Tussinelda
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Wenn man Angst hat, in eine Ecke gestellt zu werden, dann muss man generell den Mund halten
Hier sagst du es:
man darf dann keine offene eigene Meinung haben wenn sie gegen die "öffentliche Meinung" ist.
Danke für die Bestätigung


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 13:56
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Hier sagst du es:
man darf dann keine offene eigene Meinung haben wenn sie gegen die "öffentliche Meinung" ist.
Danke für die Bestätigung
nein, ich sage nicht, man darf nix sagen. Ich sage, wenn man ständig schiss vor irgendwas hat (braune Ecke), dann muss man eben den Mund halten, wenn man das nicht ertragen kann. Was ich übrigens lächerlich finde. Jeder kann alles sagen, aber dazu kann jeder eben auch was sagen. So wie Du:
Zitat von Niederbayern88Niederbayern88 schrieb:Du provozierst hier und in anderen Threads auch wenn man dich nicht anschreibt und dann erwartest du dass man DIR alles auf den Silbertablett serviert nur damit du alles abstreiten kannst weil du wohl eine Abneigung gegenüber Deutschen und weißen und christen hast?
Sorry das musste mal gesagt werden. Das sehe nicht nur ich sondern auch viele andere User so, die du dann einfach unterschwellig als Menschenhasser usw. beleidigst.
da holt man sich sogar noch Verstärkung mit den "vielen anderen usern". :D Hält mich das ab? Bei dem Gegenwind, der einem hier entgegen kommen kann, müsste ich schon lange stumm sein. Ich vertrete meine Meinung aber immer, dazu habe ich sie ja.


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 14:23
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:es ist doch ganz einfach: was bedeutet für Dich Integration von Muslimen.
Dass sie all dies nicht tun was hier kritisiert wird. Die können anbetten wen die wollen, das mir egal.
Was mir auf dem Kecks geht ist ihre Intoleranz obwohl sie selber welche fordern…und noch mehr so was wie: „bei uns“ Frau Kopftuch, Männer nicht mit Männer etc.
Wenn sie in Deutschland leben gibt es dieses „bei uns“ nicht, wenn sie ihre Heimat meinen, dann brauchen sie doch nicht her.


1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 14:24
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Wenn man Angst hat, in eine Ecke gestellt zu werden, dann muss man generell den Mund halten
Halte ich als pauschale Aussage wie hier getroffen, für sehr unsachlich - nur durch Mund aufmachen konnten einige durch Diskriminierung Betroffener sich lösen und etwas erreichen.
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Jede/r einzelne von euch stellt mich doch ununterbrochen in irgendeine Ecke. Das ist aber dann ok?
Wenn das so wäre, wäre es nicht ok. Genauso wenig wie das, völlig richtig von dir angemerkte
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb: Selbstdarstellung und Selbstmitleid.



1x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 14:41
Zitat von abahatschiabahatschi schrieb:Dass sie all dies nicht tun was hier kritisiert wird.
und dann sind sie integriert?
Zitat von behind_eyesbehind_eyes schrieb:nur durch Mund aufmachen konnten einige durch Diskriminierung Betroffener sich lösen und etwas erreichen.
die hatten keine Angst, in eine Ecke gestellt zu werden, die hatten/haben Angst vor Diskriminierung und davor, überhaupt nicht angehört zu werden. Außerdem geht es hier um @borabora
@Niederbayern88 etc. Und es geht darum, ständig so zu tun, als könne man nicht sagen, was man denkt. Denn das stimmt nicht, jeder kann sagen, was er
denkt, aber zu erwarten, dafür nicht ggf. auch kritisiert zu werden bedeutet ja, man will sagen was man will und dann sollen die anderen den Mund halten. Weil man sonst ja in eine Ecke gestellt würde. Was absolut lächerlich ist, dieses mimimi.
Och, da hält einen jemand für einen Nazi, so what? Wenn man nichts entsprechendes von sich gegeben hat, man keiner ist, dann geht einem das m Arsch vorbei, es ist nur die Meinung einer anderen Person, zu der Meinung, die man vertritt. Was soll also dieses "Geflenne"?


4x zitiertmelden

Was bedeutet für euch Integration von Muslimen?

08.06.2021 um 14:46
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:die hatten keine Angst, in eine Ecke gestellt zu werden
Achso, OK. Danke für die Aufklärung.
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:die hatten/haben Angst vor Diskriminierung und davor, überhaupt nicht angehört zu werden.
Achso, also doch die "Ecke".. Gut, wir haben es.
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Und es geht darum, ständig so zu tun, als könne man nicht sagen, was man denkt. Denn das stimmt nicht, jeder kann sagen, was er
denkt, aber zu erwarten, dafür nicht ggf. auch kritisiert zu werden bedeutet ja, man will sagen was man will und dann sollen die anderen den Mund halten
Das wäre absolut unsachliches Diskussionsverhalten! Ich gebe dir Recht.
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Wenn man nichts entsprechendes von sich gegeben hat, man keiner ist, dann geht einem das m Arsch vorbei, es ist nur die Meinung einer anderen Person, zu der Meinung, die man vertritt.
Würdest du dieser pauschalen Argumentation auch folgen, wenn es mal nicht um Nazis geht, sondern um andere Menschen?
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:Was soll also dieses "Geflenne"?
Berechtigte Frage..


1x zitiertmelden