Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Aktuelle Kriege der USA

162 Beiträge, Schlüsselwörter: USA, Krieg, Obama, Friedensnobelpreisträger

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 16:39
@schiebung
schiebung schrieb:Wäre durchaus Denkbar da sich schon mal eine ganz andere Gefahrenlage bilden würde.
Was denn für eine Gefahrenlage???

Und Gates hat bei seiner Abschiedsrede auch munter die Europäer, zu denen wir ja auch gehören, mal ordentlich dafür abgewatscht, dass sie zu wenig für ihre Armeen ausgeben.

So viel auch zu der Rüstungstheorie.^^


melden
Anzeige
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 17:20
Wer wohl hier blind rumläuft :-) Das die USA Kriege nicht umsonst führt, dürfte wohl jedem klar sein.


melden

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 17:42
Sein schrieb:dürfte wohl jedem klar sein.
Wirklich ? du denkst es dir aus ? oder du bist dir sicher ? oder du hast gar keinen Plan von was du hier überhaupt redest ?

lasse mal Fakten sprechen !


melden
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 17:43
@rumpelstilzche

Wer profitiert denn von den Kriegen der USA?


melden

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 17:46
@Sein
:( du behauptest was und du solltest auch derjenige sein der diesen Käse untermauert !

Also :) ich warte :)


melden
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 17:50
Es sind die Rüstungsfirmen, die Banken die diese Kriege finanzieren. Es sind die Ölfirmen die von diesen Kriegen profitieren usw. Das ist doch bekannt.


melden

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 17:56
Sein schrieb:Wer wohl hier blind rumläuft :-) Das die USA Kriege nicht umsonst führt, dürfte wohl jedem klar sein.
und nun schreibt du :(
Sein schrieb:Es sind die Rüstungsfirmen, die Banken die diese Kriege finanzieren. Es sind die Ölfirmen die von diesen Kriegen profitieren usw. Das ist doch bekannt.
was nun ? entscheide dich :)


melden
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 17:58
@rumpelstilzche

Sag ich doch das Die USA Kriege nicht umsonst führt, damit die Rüstungsfirmen etc. profitieren können. Also


melden

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 18:03
Wirklich also Amerika führt Krieg, "man höre und staune" damit Russland und Deutschland und all die anderen Waffen produzieren können und diese dann auf dem Weltmarkt verschleudert werden ...

:) sehr witzig dein Argument !


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 18:06
rumpelstilzche schrieb:Wirklich also Amerika führt Krieg, "man höre und staune" damit Russland und Deutschland und all die anderen Waffen produzieren können und diese dann auf dem Weltmarkt verschleudert werden ...
Was daran so witzig sein soll weis wieder mal der Zitierte nur alleine. :(

Gruß greenkeeper


melden

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 18:11
der Widerspruch ist witzig @greenkeeper oder vielleicht denkt er Tatsächlich das nur Amerika Waffen Produziert :)


melden
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 18:19
@rumpelstilzche

Ich find das nicht witzig. Das die Waffenindustrie mit den Töten von Menschen Geld verdient


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 18:25
@rumpelstilzche

Nein nich nur die USA produzieren Waffen, auch Russland, China, Deutschland, Frankreich und andere. Das is schon richtig. Nur solltest Du Dir mal überlegen, dass die dortigen Rüstungsfirmen sich auf dem Markt schon ein wenig abstimmen. Die einen beliefern den und die anderen beliefern eben den Gegner. Also was ich sagen will is, wenn der Krieg vorbei is, is auch das große Geschäft vorbei. Ergo, der Krieg muss schon ein wenig am Kochen gehalten werden, damit der Gewinn sich maximiert. Auch deshalb damit man den technischen Stand der Produkte immer wieder updaten kann. Krieg is immer auch so 'ne Art Produktschau oder Messe der Rüstungsindustrie. Ich hoffe Du kannst mir da folgen. Ansonsten solltest Du nie selbstständiger Unternehmer werden. Das geht garantiert schief.

Gruß greenkeeper

P.S.: Mit USA meine ich natürlich NICHTden Staat an sich mit seiner Bevölkerung, sondern explizit die US-Regierung die u.a. auch von Lobbyisten der Waffenindustrie (und nich nur der US-amerikanischen) massiv beeinflusst wird. Nur falls Du mir jetzt wieder Antiamerikanismus vorwirfst. Du kennst ja meinen favorit congressman. :) Wen nich stell ich hier gerne wieder einen aktuellen Link rein. Brauchst es Dir blos zu wünschen. ;)


melden
Sein
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 18:27
@greenkeeper

Genauso sehe ich das auch


melden

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 18:44
Jedes Land, das so viele Arbeitsplätze in der Rüstungsindustrie besitzt, hat auch irgendwo Interesse daran, dass diese erhalten werden. Sprich Interesse an fortlaufenden Konflikten.

Die USA exportieren aber drei mal so viele Waffen wie Deutschland, ist deren Interesse jetzt drei mal so groß?! Ein riesiger Komplex, der da am Leben erhalten bleiben muss...


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 18:59
Also manchmal muss ich mich schon wundern, mit welcher Naivität hier einige den Krieg vollkommen zusammenhanglos mit der davon abhängigen Industrie betrachten. Da frag ich mich dann immer in welcher Branche diese User wohl tätig sind. :(

Allerdings wird mir dann auch klar warum die deutsche Industrie so scharf auf ausländische Fachkräfte is. Inder, Russen, Amerikaner oder Chinesen oder meinetwegen sogar Pakistani und Afghanen wissen zumindest wie man eine Produktion am Laufen hält so dass die Firma am Markt bleibt.
Märkte aufteilen und ausbeuten, dieses Grundprinzip is ihnen nich fremd. Keine Ahnung wo die das gelernt haben. ;)

Gruß greenkeeper


melden
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 19:52
Weil es gerade passt, Krieg belebt das Geschäft. Widerspruch?

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,771989,00.html

Gruß greenkeeper


melden

Aktuelle Kriege der USA

02.07.2011 um 19:58
@greenkeeper

Nein absolut nicht !


melden

Aktuelle Kriege der USA

03.07.2011 um 05:35
greenkeeper schrieb:Nur solltest Du Dir mal überlegen, dass die dortigen Rüstungsfirmen sich auf dem Markt schon ein wenig abstimmen.
ist doch mal wieder falsch ... da wird nicht abgestimmt !
greenkeeper schrieb:Nur falls Du mir jetzt wieder Antiamerikanismus vorwirfst.
vorwerfen ? :) nun jeder kann lesen und manche kenne deine Einstellung ... unerheblich was ich dir vorwerfe ! du bist wie du bist !


melden
Anzeige
greenkeeper
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Aktuelle Kriege der USA

03.07.2011 um 09:05
rumpelstilzche schrieb:ist doch mal wieder falsch ... da wird nicht abgestimmt !
:D Also entweder bist Du noch Schüler, oder Du musst Beamter (wahrscheinlich Lehrer) sein. In der Industrie oder im Handwerk arbeitest Du auf alle Fälle nich. Ansonsten kann ich mir deine Naivität absolut nich erklären. Aber lassen wir das, is vollkommen unerheblich, da hast Du recht. Du bist wie Du bist. Passt schon irgendwie und hält die Threads am laufen. :)

Gruß greenkeeper


melden
90 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden