weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Blut spenden als Pflicht?

180 Beiträge, Schlüsselwörter: Pflicht, Blut Spenden
Kaelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:04
GrandOldParty schrieb:Gut, machen wir es anders: Jeder, der nicht spendet, zahlt 40 Euro Strafe.
:nerv:
Das beeinträchtigt meine Freiheit zu entscheiden, was ich tun will!


melden
Anzeige
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:04
interrobang schrieb:Ach sei ein Mann und lass dich stechen
Eigentlich sollte es doch eher heißen: Ach sei eine Frau und lass dich stechen! :D


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:04
@Kaelia
Die wahl zwischen Bund und Zivi auch :)
GrandOldParty schrieb:Eigentlich sollte es doch eher heißen: Ach sei eine Frau und lass dich stechen
Ich unterstütze Offiziel diesen werbeslogan für die nächste Blutspendenaktion :D :D


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:04
@interrobang

Ich fände eher so eine Art besser dass nur der eine Blutkonserve erhält, wer auch einen entsprechenden Ausweis bei sich hat, dass er selbst schon gespendet hat. Krankheitsbedingte Nichtspender oder so erhalten einen Sonderausweis dass sie auch Konserven erhalten dürfen


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:05
@Kaelia Tun ganz andere Dinge auch, z.B. gewisse Steuergesetze oder Umweltgesetze.


melden
Kaelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:06
@interrobang
Jaja, die Qual der Wahl.
Mir eine Nadel in den Körper stechen zu lassen ist aber immer noch etwas anderes, als zum Bund zu gehen oder Zividienst zu leisten.
Ich habe nichts gegen Blutspenden, aber es gibt Dinge, die sollten nicht erzwungen werden. Wo sind wir denn hier?


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:06
@Klartexter Du kannst doch Menschen nicht sterben lassen, nur weil sie selbst kein Blut gespendet haben.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:07
@Klartexter
Das würde die Ärzte doch wieder vor ein Moralisches Problem stellen... sie haben genug Blut und müssen jemanden verblutten lassen.
Kaelia schrieb:Wo sind wir denn hier?
Bei Allmy. Hi ^^


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:07
@GrandOldParty

In meiner Fantasie geht alles. In meiner Fantasiewelt bekommt gründsätzlich immer nur der, wer auch bereit war zu geben


melden
Kaelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:08
@interrobang
Das war eine rhetorische Frage.

@Klartexter
Jeder Mensch hat Recht auf Hilfe. Deiner These nach anscheinend nur die, die auch geben.
Und wenn man nicht geben kann, beispielsweise aus Krankheitsgründen?!


melden
GrandOldParty
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:08
@Kaelia Du wirst doch gar nicht gezwungen, nur sanktioniert, wenn du es nicht tust. Spende kein Blut und bezahle 40 Euro. Dass ist im Grunde dasselbe wie Abgasnormen. Wenn du unbedingt ein umweltschädliches Auto fahren willst, zahlst du halt mehr Steuern.


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:08
@interrobang
@GrandOldParty

In der Realität kann man das dann so gestalten, dass der, der nicht bereit war zu spenden, seine erhaltene Konserve dann per Privatrechnung zu zahlen hat


melden
Kaelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:09
@GrandOldParty
Für mich ist das aber nichts anderes als jmd zu zwingen und wenn er nicht Folge leistet, dann kassieren wir eben!


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:09
@Kaelia
Kaelia schrieb:Und wenn man nicht geben kann?
Ich schrieb ja dass krankheitsbedingte Nichtspender von meiner Regelung ausgenommen bleiben


melden
Kaelia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:09
@Klartexter
Ok, habe ich übersehen, sorry.


melden

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:10
Ständig über die achso böse Regierung schimpfen und sich darüber beschweren, daß die Regierung nicht auf das Volk hört und so... Aber gegen einen Zwang, ein neues Gesetz haben dieselben Leute auf einmal nichts... interessant.

Was mich interessieren würde.

1.) Wer soll das bezahlen? Der Staat hat doch schon genug finanzielle Sorgen.
2.) Wer soll das kontrollieren? Der Staat? Der hat, wie oben bereits geschrieben, keine Kohle dafür.

Was ist eigentlich mit den Leute, die aus irgendwelchen Gründen Angst vor NAdeln haben und sich nicht stechen lassen wollen? Sollen die dann sterben, oder sich dumm und dämlich zahlen?

Die ganze Idee einer Zwangsblutspende ist Unsinn.
Unter einer Spende versteht man eine freiwillige und unentgeltliche Leistung in Form einer Geld-, Sach-, Leistungs- oder Zeitspende (Ehrenamt) für religiöse, wissenschaftliche, gemeinnützige, kulturelle, wirtschaftliche oder politische Zwecke.
Wikipedia: Spende

Damit wird der Threadtitel ja schon ad absurdum geführt.


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:10
@Klartexter
Ich dachte für sowas haben wir ne Krankenversicherung das wir nichts Zahlen müssen?


melden
Klartexter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:12
@interrobang

Die muss ja nicht alles zahlen. Man kann da ja durchaus eine Reform einführen und nicht spendenbereite eben zur Kasse bitten, falls sie selbst Blut benötigen


melden
pere_ubu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:12
blutspenden als gesetz?

es gibt ältere gesetzte die das untersagen:

http://www.watchtower.org/x/hb/article_02.htm

http://www.religion-spirit.de/nutzen-sich-des-blut-es-zu-enthalten.html


melden
Anzeige
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Blut spenden als Pflicht?

15.07.2011 um 19:14
@pere_ubu
Halt du mal die anderen Gesetze in der Bibel und red nicht über Religiös motivierte Politik. :)

@Klartexter
Das Zahlen währ ja automatisch dabei da jemand der nicht spendet einen gewissen "solidaritätsbetrag" zahlt.


melden
110 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden