weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Den Westen vereinigen

136 Beiträge, Schlüsselwörter: Westen, Vereinigen

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:12
@individualist
diese Sorte Mensch findest du in Deutschland oder Türkei oder sonstwo ... nur mal so am Rande erwähnt.



melden
Anzeige

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:14
libertarian schrieb:Das halte ich für ein Vorurteil. Die USA sind das Land mit den meisten Nobel-Preisträgern - diesen Fakt kann man nicht einfach ausklammern.
Natürlich gibts da viele Nobelpreisträger und kluge Köpfe.
Es gibt sicher Eliteschulen. Und ganz sicher Stipendien für intelligente Ausländer.
Ich schrieb
wulfen schrieb:Viele wissen gar nicht das es so etwas wie Europa gibt.
Okay?
Nicht niemand, oder alle,....


melden
Serg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:15
@libertarian
libertarian schrieb:. Die USA sind das Land mit den meisten Nobel-Preisträgern
In der Tat, doch das hat nichts mit dem Denken des "Dirchschnittsamis" zu tun und heißt auch nicht, dass der durchschnitt der Intelligenz höher sein muss.

Das Schulsystem halte ich nicht für total schlecht, aber es kann erheblich besser sein.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:17
was geht denn hier die usa ?

buddel


melden
libertarian
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:17
@Serg
Das natürlich nicht.

@wulfen
Das kann ich nicht glauben.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:18
der westen vereinigt sich endgültig, wenn er sich von den amis emanzipiert
(zumindest wünschte ich mir das)

buddel


melden

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:19
@rumpelstilzche
Das mag sein aber ich habe ja schon den Durchschnittsamerikaner gesehen. Da haben mich schon welche die dümmsten Fragen über Deutschland gestellt. Warum wir eigentlich nicht gegen Hitler protestieren und ob der noch an der macht ist oder warum es in Deutschland immer schneit. Dann gibt es noch welche die glauben dass Deutschland immer noch zerstört sei.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:20
@individualist
normale verteilungskurve, viel glanz und viel schrott

buddel


melden

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:22
@individualist
kennst du überhaupt einen Amerikaner ?
Mit Sicherheit und aus eigener Erfahrung kann ich dir versichern, solche Gute Nacht Geschichten habe ich noch niemals gehört.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:27
wie gesagt,
ich empfinde, dass wir uns in einem grossen historischem umbruch befinden,
der westen, wenn ich damit europa meine,
ist auf dem weg zu einer weiterreichenderen verschmelzung als dieser gemeinschaftswährung

buddel


melden

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:28
Gayle Tufts, die Komödiantin mit dem "denglisch", (und die ist nicht dämlich) sagte in einer show die ich sah, als sie in Deutschland ankam war sie über alle Massen erstaunt. Sie dachte hier wäre alles schwarz weiss, wie in den alten Filmen....
Auch die sagt nicht gerade Nettes über den Bildungsstand der Amerikaner.


melden

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:28
@rumpelstilzche
dann hattest du glück gehabt, aber solche Erfahrungsberichte hatte ich noch von anderen bestätigt bekommen. Ich war jedenfalls da entlang der Ostküste Ohio und Florida


melden

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:29
buddel schrieb: ist auf dem weg zu einer weiterreichenderen verschmelzung als dieser gemeinschaftswährung
Woran machst du das fest?


melden

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:33
Ostküste :) Ohio :) nun ich bin nicht weit entfernt und kann dir auch hier versichern, dort ist keine Küste...

Viele Amerikaner hunderttausende" waren in Deutschland stationiert .. ich höre nur Lob über Deutschland, noch nicht ein schlechtes Wort !
mit Sicherheit haben diese Menschen soviel Wissen" das es Hilter nicht mehr gibt" zumal diese dafür gesorgt haben.


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:33
@luciano
an meinen wünschen.
und dem glauben an eine zukunft über legislaturperioden hinaus

buddel


melden

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:35
@rumpelstilzche
So hatte ich das auch nicht gemeint, deshalb habe ich es auch getrennt gesagt.
Und die GIs die in Deutschland stationiert waren kennen natürlich Deutschland besser, trifft aber nicht auf jeden nicht-GI zu.


melden

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:36
@individualist
ich weiß, war nur ne Spaß :) net ernst nehmen ...


melden
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:36
die intervalle globaler änderungen bewegen sich in jahrzehnten.
die der menschlichen evolution vielleicht in jahrhunderttausenden.
den blossen westen zu vereinigen ist nur ein kleiner schritt

buddel


melden

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:38
@rumpelstilzche
kein problem


melden
Anzeige
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Westen vereinigen

01.08.2011 um 23:38
ich brauch nur aus dem fenster schauen, um zu erkennen, dass das auch wirklich nicht mehr als wunschdenken ist

buddel


melden
119 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden