Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

197 Beiträge, Schlüsselwörter: Deutschland, Skandal, NS, Nationalhymne, Deutschlandlied

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

23.08.2011 um 23:49
@passat
ich glaube wir haben da eine echte chance auf einen wirklichen neuanfang ohne nazibefleckte hymne und "reichs" bezeichnungen verpasst. deutschland wird immer diesen klotz von 14- 45, am bein mit sich herumschleppen.
mit dem beginn des 1. wk hat deutschland viel leid über die welt gebracht. das wollte ich damit ausdrücken. eben nicht nur die zeit von 33 bis 45.
und da eben auch der "reichstag" thema war und für mich das elend schon mit dem 1. wk beginnt.... ist für mich die aussage 14 bis 45 zutreffend. beide weltkriege sind schandflecke in unserer geschichte.
da machen die paar jahre weimarer republik nichts wett. deshalb die zahlen in einem atemzug


melden
Anzeige
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 00:13
@Outsider
Inwiefern hat denn Deutschland waehrend des 1 Weltkrieges Leid ueber die Welt gebracht?


melden

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 00:18
Nation Verluste

Russland 10.500.000
England 1.050.000
Frankreich 1.940.000
Deutschland 4.300.000
Österreich-Ungarn 4.300.000
Italien 1.680.000
Serbien 960.000
Rumänien 351.000
Belgien 260.000
Bulgarien 210.000
gesamt 25.551.000


ich denke das kann man als leid für den 1.wk deklarieren..oder?


nachtrag:
an jedem hängt das leid einer familie dran.


melden

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 00:24
@Outsider

die deutschen waren zwar mitverantwortlich für den ersten weltkrieg, die hauptschuldigen sind sie allerdings nicht. was man ihnen ankreiden kann ist das überrennen des neutralen belgiens, eine recht rücksichtslose kriegsführung im osten und den ersteinsatz von gas , aber eigentlich waren alle länder in etwa gleich schlimm.


melden

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 00:28
@robert-capa
mir geht es dabei nicht um die hauptverantwortlichkeit. fakt ist das leid. und da hat deutschland einen großen batzen mitschuld.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 01:02
@Outsider
Deine Zahlenspiele sind laecherlich, wenn Du die politisch/militaerische Dynamik der damaligen Zeit nicht beruecksichtigst und alle Opfer auch noch Deutschland in die Schuhe schieben willst, was so einfach nicht wahr, richtig ist - es ist vielmehr manipulativ und falsch.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 01:13
@robert-capa
robert-capa schrieb:warum sollte es was anderes bedeuten? nationalismus war damals in allen ländern stark verbreitet. das deutschlandlied ist auch nicht nationalistischer als die meisten anderen hymnen. die anderen länder haben es mit ihrem nationalismus aber nicht so übertrieben wie wir und konnten daher ihre alten hymnen ungeändert behalten.
Nur das es damals keine Deutsche Nation gab und der Einigungsdrang, vorallem nach Napoleon gigantisch war - vorallem durch ihm entstand ein gewisser Hass auf Frankreich, dies sagte auch schon Fallersleben aus - welche keine Macht der Welt verhindern sollte.
Das man die erste Strophe dann natuerlich wortwoertlich interpretierte duerfte jedem klar sein, aber sie deshalb als verwerflich hinzustellen halte ich fuer falsch. Sie ist ledeglich nicht mehr Zeitgemaeß.


melden

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 01:16
@krijgsdans
krijgsdans schrieb:Das man die erste Strophe dann natuerlich wortwoertlich interpretierte duerfte jedem klar sein, aber sie deshalb als verwerflich hinzustellen halte ich fuer falsch. Sie ist ledeglich nicht mehr Zeitgemaeß.
so wie marseillaise


melden

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 01:52
krijgsdans schrieb:Deine Zahlenspiele sind laecherlich, wenn Du die politisch/militaerische Dynamik der damaligen Zeit nicht beruecksichtigst und alle Opfer auch noch Deutschland in die Schuhe schieben willst, was so einfach nicht wahr, richtig ist - es ist vielmehr manipulativ und falsch.
verstehe ich nicht. was ist an den zahlen lächerlich? zudem spiele ich nicht. zeig mal den part wo ich damit spiele??


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 01:55
@Outsider
Das Du sie unkommentiert reinstellst und mit deiner Aussage implizierst, daß diese alle auf die Schuld von Deutschland zurueckzufuehren waeren, das ist laecherlich und falsch.


melden

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 01:58
@krijgsdans
aber ich kann doch nichts dafür wenn du dir da etwas zurechtliest?


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 02:00
@Outsider
Deine Aussage, zusammen mit den Zahlen impliziert es doch ganz offensichtlich.
Als wenn Deutschland fuer all das bis 1918 verantwortlich waere.


melden

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 02:24
@krijgsdans
fakt ist und bleibt es auch weiterhin. die beiden wk bleiben ein klotz am "deutschen" bein. wer was wie angefangen hat oder nicht, das ist irrelevant. der verlierer hat schuld
(in diesem fall halt deutschland).
da hilft kein schönreden oder sonstiges geplänkel.


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 02:27
@Outsider
Outsider schrieb:wer was wie angefangen hat oder nicht, das ist irrelevant
Ist es eben nicht.
Outsider schrieb:der verlierer hat schuld
Hat er nicht. Die Einstellung hat maßgeblich zum Zweiten Weltkrieg beigetragen.


melden

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 02:34
@krijgsdans
such dir den passenden thread für deine ausführungen. hier geht es weiterhin um die nationalhymnne die bei der wm gespielt wurde.


melden
momel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 06:52
@krijgsdans

Du kannst die DDR nicht mit den 3ten Reich vergleichen ...
Meiner Meinung nach sollte unsere Hymne "Das Bundeslied vor der Schlacht sein" ^^
Die DDR Hymne ist Poltisch vorbelastet ja aber die DDR ist kein Land bzw Staatsform die man mit den 3Reich verlgiechen kann. Es geht ja nicht um Text oder Verfasser sondern darum das diese Hymne ein Land representirt hat für das man sich als Deutschen Schämen sollte, klar können wir nix dafür was damals war aber wir dürfen es deswegen aufgarkeinen Fall gutheißen, klar werden wir immer mit der Vergangenheit konfrontirt aber wir müssen klar und deutlich sagen wir haben mit sowas nix mehr am Hut und dazu gehört nun auchmal das man die Fahne ändert die "Verfassung"(hab zur BRD eh ne geteilte Meinung) und die Nationalhymne weil diese 3 Sachen das Land nach außen in erster form Representieren. Ich als Deutscher finde das ist eine Große Frechheit, ich geh auch nicht zu einen Amy und sag "Hey ihr seid ja auch nicht besser was ihr damals mit den Schwarzen gemacht habt" , Fast jedes Volk oder Kultur hat mal in der Vergangenheit was verbockt und klar sollte man nicht nachtragend sein aber wenn sie aus ihren Fehler gelernst haben darf man sie nicht falsch drauf ansprechen sonder sollte das Respecktieren, wir Deutsche haben auch nix mehr mit den 3ten Reich am Hut, trodzdem wird es uns ewig vorgehalten und sowas ist einfach nur Falsch und Respecktlos! Wir haben aus unserer Verganheit gelernt und verdienen dafür keinen Respeckt traurig sowas kann mir sogar vorstellen das die Hmyne mit Absicht abgespielt wurde und es sich dabei nicht um einen "Technischen" Fehler gehandelt hat...


melden

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 07:25
@Outsider
wtf hat Deutschland mit dem Ausbruch des 1. Weltkrieges zu tun?
Oder beziehst Du Dich auf die plumpe alte Propagande der damaligen Kriegsgegner?


melden
krijgsdans
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 08:32
@Outsider

zv38ls


@momel
momel schrieb:Du kannst die DDR nicht mit den 3ten Reich vergleichen ...
Das Einzige was die DDR vom Dritten Reich unterscheidet ist die Ideologie und die begangenen Voelkermorde der Nationalsozialisten.
Ulbricht war ein selbstverliebter Kriegstreiber, Reformgegner (Ihm verdankte die DDR die Stagnation) und Luegner, der waere z.B. gerne in die Tschechei einmaschiert, letztlich hat ihn die Sowjetunion davon abgehalten, die Truppen standen aber schon bereit.
momel schrieb:darum das diese Hymne ein Land representirt hat für das man sich als Deutschen Schämen sollte
Nein, warum denn? Nur weil DU die Hymne ledeglich mit dem Dritten Reich in Verbindung bringst? Es gibt auch eine Deutsche Geschichte vor 33'-45'.
Aber Du bist da wohl offensichtlich wie der Kommentator, der nichts was vor dem Nationalsozialismus war wissen will.


Und wenn Du das schon so schlimm findest, warum hast Du dann Hammer und Sichel als Hintergrund? Ein Symbol unter dem millionenfach gemordet wurde?


melden

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 09:19
i´m not always right, but i´m never wrong



@krijgsdans
ich ahbe ganz sicher kene lust mit dir die schuldfrage des 1. wk zu diskutieren. dazu habe ich von meiner seite her alles gesagt.
was genau willst du? mir auf die nüsse gehen mit deinem anätten?


melden
Anzeige
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Skandal Kanu WM 2011: erste Strophe des Deutschlandliedes für deutschen Sieg

24.08.2011 um 09:20
krijgsdans schrieb:Das Einzige was die DDR vom Dritten Reich unterscheidet ist die Ideologie und die begangenen Voelkermorde der Nationalsozialisten.
Ulbricht war ein selbstverliebter Kriegstreiber, Reformgegner (Ihm verdankte die DDR die Stagnation) und Luegner, der waere z.B. gerne in die Tschechei einmaschiert, letztlich hat ihn die Sowjetunion davon abgehalten, die Truppen standen aber schon bereit.
WTF?!?

Das verlässt zwar das eigentliche Thema aber ich muss das fragen: Sagma hackts?

Was geht in manchen Köpfen vor das 3. Reich mit dem SED Staat zu vergleichen? Alkohol? Crack? Nein ich habs... BSE muss es sein.

Und zum restlichen Geseier:

Das Pack das sich in Europa Staatschefs nennt ist nicht minder Kriegstreiber als Ulbricht mal davon ab das die SED eine sowjetische Marionette war... Sie sind genauso Gegner echter(!!) Reformen und Überziehen uns mit Bullshit wie es dieser adoptierte Gesundheits-... ach nee von Finanzen hat er ja genauso wenig Ahnung... also wie auch immer... sie überziehen uns mit Bullshit den ein Rösler oder Schäuble verzapft und sagen uns es wären wichtige Reformen und Meilensteine...

Herr lass Hirrn regnen!

LG


melden
184 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt