Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

320 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: USA, Freiheit, Moral ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

03.09.2011 um 13:58
Zitat von eckharteckhart schrieb:Woanders ists noch schlimmer.
ich habe nicht geschrieben "Krieg ist Cool"

wie ich schon sagte "Religionen" lese ein wenig mehr von diesem Menschen ! Murat Kurnaz ... er hatte Kontakte zu einem Verein das auch unter Beobachtung steht "Verfassungsschutz"

er ist freigesprochen worden ! der Verdacht besteht und seine Religion bzw. wie er diese auslebt bestärken den Verdacht das er nichts von unserer Verfassung hält !

Sein Verhalten hat dazu geführt "Religionen und die Missachtung anderer Religionen" führen zum Krieg.

Nur wenige Wochen nach den Anschlägen vom 11. September 2001, am 3. Oktober 2001, flog Kurnaz nach Pakistan, um sich mit seinem Freund Selçuk Bilgin, der allerdings schon am Flughafen Köln festgenommen worden war, der sunnitisch-orthodoxen Bewegung „Tablighi Jamaat“ anzuschließen

er ist nicht das Unschulds Lamm .... @eckhart


1x zitiertmelden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

03.09.2011 um 14:02
Zitat von eckharteckhart schrieb:Was ist denn jetzt hier los,
dass hier am laufenden Band Unrechtsmethoden gerechtfertigt werden?
vielleicht solltest du erkennen das die Erdlinge nicht nur aus Amerikanern bestehen ... und Gewalt auf den ganzen Globus zu finden ist ...


melden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

03.09.2011 um 21:27
Zitat von PakaPaka schrieb:Menschenwürde ist aber auch in Amiland ein Fremdwort, sonst gäbe es kein Guantanamo und Bin Laden hätte einen fairen Prozess bekommen.
Ja natürlich. Ist quasi schlimmer wie Nordkorea in den USA. Mit den ganzen Möglichkeiten in den USA den Staat und Staatliche Organisationen zu verklagen.

Aber ich hab gehört das die Leute die das versuchen von der FEMA abgeholt werden. Also lieber nicht zu laut... schreiben.


melden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

03.09.2011 um 22:08
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:ich habe nicht geschrieben "Krieg ist Cool"
Das habe ich auch nicht behauptet, sondern ist eine Erfindung von Dir!
Du schriebst:
...
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:der Krieg steckt im Menschen
...

Und aus Deinen Zeilen kann man entnehmen, dass "der Westen", wenn (vielleicht aus Deiner Sicht?) erforderlich,
auf das Niveau von Terroristen herabsinken sollte, um sich gegen Terroristen zu schützen. Also
auf das Niveau von Folterern herabsinken sollte, um sich gegen Folterer zu schützen. (Ist das so?)
Dann gibt es aber nichts mehr zu schützen !

Teile "des Westens" foltern nachweislich und haben sich demzufolge auf niedrigstes Niveau herabbegeben.
wie ich schon sagte "Religionen" lese ein wenig mehr von diesem Menschen ! Murat Kurnaz ... er hatte Kontakte zu einem Verein das auch unter Beobachtung steht "Verfassungsschutz"

er ist freigesprochen worden ! der Verdacht besteht und seine Religion bzw. wie er diese auslebt bestärken den Verdacht das er nichts von unserer Verfassung hält !

Sein Verhalten hat dazu geführt "Religionen und die Missachtung anderer Religionen" führen zum Krieg.

Nur wenige Wochen nach den Anschlägen vom 11. September 2001, am 3. Oktober 2001, flog Kurnaz nach Pakistan, um sich mit seinem Freund Selçuk Bilgin, der allerdings schon am Flughafen Köln festgenommen worden war, der sunnitisch-orthodoxen Bewegung „Tablighi Jamaat“ anzuschließen

er ist nicht das Unschulds Lamm .... @eckhart
@rumpelstilzche , das sind also die Beweise, die Deiner Meinung nach eine vierjährige Haft ohne Anklage und mit Folter rechtfertigen ?
Nur weil man kein "Unschuldslamm" ist, kann man also nach Belieben weggesperrt und vieleicht auch noch ermordet und verscharrt werden?
Mann, man muss vor Deinem Rechtsempfinden Angst bekommen.

Wie erklärst Du Dir die Tatsache, dass genau die Akten denen Du angeblich entnommen hast, dass Murat Kurnaz "kein Unschuldslamm" ist, seit 2007 beim Verfassungsschutz verschwunden sind.
Kennst Du den Verbleib dieser Akten?
Du kannst sie lesen und ich nicht ? Wie kommt das ?

Anklage, Untersuchungshaft, Prozess und Freispruch aus Mangel an Beweisen sind wohl für Dich "böhmische Dörfer"?
Nach der Unschuldsvermutung braucht man Dich offensichtlich gar nicht erst zu fragen ?


melden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

04.09.2011 um 01:44
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:du kritisierst Amerika ? wo sind die Talibans ? nach Pakistan geflüchtet und viele die nicht schnell genug rennen könnten in Ihren Höhlen ! ab und an kommen sie mal raus und legen Straßenbomben oder wo bitte siehst du flüchtende Amerikaner ? oder vorrückende Talibans ?
Das bemerkenswerte ist doch dass die Amis den Taliban lauter Waffen geschenkt haben und bis heute noch Waffen an sie verkaufen (ein Embago wäre ja ein fataler Eingriff in die freie Marktwirtschaft laut Bush) und dann noch in Afghanistan eindringen und sie weg ballern.

Erinnert mich ein wenig an Star Trek "We come in peace - Shoot to kill!"


3x zitiertmelden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

04.09.2011 um 02:06
@eckhart

ist das alles neu für dich ? Neuland das du jetzt erst entdeckt hast ?
Der Mann steht nicht so sehr auf unsere Verfassung, er lehnt sie ab. Wenn er jetzt noch nach Pakistan aufmacht um Vereine zu besuchen die unter andrem vom Verfassungsschutz überwacht werden ... "Es ist sein Verhalten"

Solche Menschen sollte man genauer auf die schmutzigen Socken sehen.

Ferne gibt es auch Untersuchungshaft in Deutschland, nach deiner These alle sind freizulassen :(


1x zitiertmelden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

04.09.2011 um 02:08
Zitat von individualistindividualist schrieb:den Taliban lauter Waffen geschenkt haben und bis heute noch Waffen an sie verkaufen
du verwechselst mal wieder was "wie immer" du meinst wohl russische Waffen ....


1x zitiertmelden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

04.09.2011 um 02:15
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:du verwechselst mal wieder was "wie immer" du meinst wohl russische Waffen ....
Nö, die haben von Jimmy Carter allerlei Spielzeug bekommen und außer Handfeuerwaffen noch Geschütze und Flugabwehr Batterien. Gegen die Russen haben die ja gekämpft.


melden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

04.09.2011 um 02:17
@individualist
Zitat von individualistindividualist schrieb:und bis heute noch Waffen an sie verkaufen
sind wir heute mal wieder ein wenig wirr und verwechseln den Russischen Krieg wo selbstverständlich die Amis Waffen lieferten ... du weißt doch warum ? oder ? :(

Und wo liefern die Amerikaner noch heute Waffen ? bitte ein Link !


1x zitiertmelden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

04.09.2011 um 02:24
@rumpelstilzche
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:Und wo liefern die Amerikaner noch heute Waffen ?
Das die Taliban mit amerikanischen Waffen bewaffnet sind ist nichts neues.
Bei einer Untersuchung von 30 Gewehrmagazinen getöteter Taliban enthielten wenigstens 17 davon Patronen, die mit amerikanischer Munition identisch waren.
http://www.handelsblatt.com/politik/international/us-waffen-vermutlich-an-taliban-verkauft/3180840.html (Archiv-Version vom 17.04.2011)


melden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

04.09.2011 um 02:27
@individualist

noch einmal :

ganz langsam extra langsam für dich !

Wo ist die Quelle, dass Amerika Waffen an die Taliban liefert !


1x zitiertmelden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

04.09.2011 um 02:44
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:Wo ist die Quelle, dass Amerika Waffen an die Taliban liefert !
Öhmmm die Tatsache dass die Taliban mit amerikanischen Waffen feuern?
Auch vor dem 11.September wurden die Mudschaheddin fleißig mit Waffen beliefert wo es noch offiziell war, da hieß es dass sie die Waffen zur Verteidigung brauchten, obwohl jeder wusste dass sie die Waffen für Eroberungszwecke brauchten und die anderen Völker zu unterdrücken und zu ermorden, die Amis sind paar mals über Afghanistan herüber geflogen, die wussten über die Mohnfelder Bescheid, auch dass Massenmorde und Hinrichtungen vollstreckt wurden.
Die Taliban und auch andere Extreme Gruppen sind treue Kunden der amerikanischen Waffenindustrie.


melden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

04.09.2011 um 02:48
Wo ist die Quelle !
Zitat von individualistindividualist schrieb:den Taliban lauter Waffen geschenkt haben und bis heute noch Waffen an sie verkaufen
klären wir erst mal eine blödsinnige Behauptung von dir ab ... lenke nicht ab und bleibe bei deiner Aussage!

Wo ist die Quelle das "Amerika" Waffen an die Taliban liefert.


1x zitiertmelden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

04.09.2011 um 02:54
@rumpelstilzche
Rede ich hier mit einer Wand? Eine Quelle hatte ich dir bereits genannt.
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:Wo ist die Quelle das "Amerika" Waffen an die Taliban liefert.
Kriegst hier eine weitere.
http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,776562,00.html (Archiv-Version vom 11.09.2011)


melden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

04.09.2011 um 03:00
@individualist

wo soll in dem Link stehen, dass "Amerika" Waffen an die Taliban verkauft ? liest du überhaupt deine eigene Links durch ? muss ich nun schon das lesen für dich übernehmen? :(

noch mal :( wo ist die Quelle das "Amerika" Waffen an die Taliban verkauft !


melden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

04.09.2011 um 14:54
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:@eckhart

ist das alles neu für dich ? Neuland das du jetzt erst entdeckt hast ?
Der Mann steht nicht so sehr auf unsere Verfassung, er lehnt sie ab. Wenn er jetzt noch nach Pakistan aufmacht um Vereine zu besuchen die unter andrem vom Verfassungsschutz überwacht werden ... "Es ist sein Verhalten"

Solche Menschen sollte man genauer auf die schmutzigen Socken sehen.

Ferne gibt es auch Untersuchungshaft in Deutschland, nach deiner These alle sind freizulassen
Neu sind hier für mich lediglich Leute, die befürworten, dass man für soche Nichtigkeiten "Der Mann steht nicht so sehr auf unsere Verfassung" ohne Gerichtsverfahren 4 Jahre eingesperrt und gefoltert wird.

@rumpelstilzche , wir haben gar keine Verfassung sondern immer noch nur ein Grundgesetz und darüber gibts schon unter uns Deutschen Meinungsverschiedenheiten und der Angesprochene ist Deutscher mit türkischer Staatsangehörigkeit.
Heißt das jetzt, dass rund die Hälfte aller Deutschen weggeschlossen und gefoltert werden muss?
Anschließend lässt man eben alle Unterlagen verschwinden.

Nach welcher These sind alle Untersuchungshäftlinge freizulassen ?
Untersuchungshaft hat ein Haftrichter nach Abwägung der Gründe festzulegen.
Fallen diese Gründe weg, hat er die Untersuchungshaft aufzuheben.
Danach folgt ein Prozess.
Ohne Urteil mit unbedingter Freiheitsstrafe keine weitere Haft!

Ist Rechtstaatlichkeit für Dich SO fremd?
Was liebst Du eigentlich als Patriot ?

Wohin man reist, ist ebenfalls kein Haftgrund und dieser Reisegrund wurde zu allem Überfluss auch noch als lächerlich harmlos ermittelt.


1x zitiertmelden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

04.09.2011 um 15:04
@rumpelstilzche

Wie verträgt sich überhaupt die
"patriotische Auffassung der Rechtsstaatlichkeit mit Inhaftierung und Folter auf Verdacht" mit dem deutschen Grundgesetz ?


1x zitiertmelden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

04.09.2011 um 20:59
@eckhart
Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland (umgangssprachlich auch Deutsches Grundgesetz; allgemein abgekürzt GG, seltener auch GrundG) ist als geltende
„Verfassung der Deutschen“[1] die rechtliche und politische Grundordnung der Bundesrepublik Deutschland.
Zitat von eckharteckhart schrieb:4 Jahre eingesperrt und gefoltert wird.
Wie ich schon geschrieben habe "ich bin gegen die Folter" !
Natürlich hat das Militär das Recht Terroristen einzusperren und der Mann hat durch sein "eigenes Verhalten" dazu beigetragen das er beschuldigt worden ist !
Wurde er gefoltert ? er gab auch an er wurde von den Deutschen gefoltert ... so ganz glauben ich ihn nicht !
Ist Rechtstaatlichkeit für Dich SO fremd?
Wie kommst du darauf ?
Zitat von eckharteckhart schrieb:Wie verträgt sich überhaupt die
"patriotische Auffassung der Rechtsstaatlichkeit mit Inhaftierung und Folter auf Verdacht" mit dem deutschen Grundgesetz ?
? Wo bitte habe ich geschrieben Folter ist Cool ? ich habe kein Problem damit, dass man ihn weg gesperrt hat !
Im Krieg gibt es keine Moral !


2x zitiertmelden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

04.09.2011 um 21:16
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:Natürlich hat das Militär das Recht Terroristen einzusperren und der Mann hat durch sein "eigenes Verhalten" dazu beigetragen das er beschuldigt worden ist !
Es geht nicht "um diesen Mann". Es geht theoretisch um Jeden !
Wo findet denn dieser deutsch-amerikanische Krieg, von dessen Kriegsrecht Du ausgehst, statt ?
Oder hat die USA vorsichtshalber der ganzen Welt den Krieg erklärt?
Mach Dich nicht lächerlich.
Auch für die Behandlung von Kriegsgefangenen gibts Gesetze (gegen die hier verstoßen würde, wenn Krieg wäre).

Mir scheints, hier wird bald das "allmächtige" :D Paypal-Backoffice als "Instanz" angeführt.
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:? Wo bitte habe ich geschrieben Folter ist Cool ?
Hast Du nicht und hat auch niemand behauptet.
Du schriebst:
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:Folterungen "haben wenig bis kaum einen Sinn" die andere Seite was willst du mit Menschen tun die Terroristen sind und mit Menschen die ihr Sommerurlaub in Terrorcamps verbracht haben.

Im Krieg gibt es keine Moral oder eine Menschlichkeit ... andere Länder machen ihre Kameras aus und du siehst nichts oder wenig !
Wo und zwischen wem ist dieser:
Zitat von rumpelstilzcherumpelstilzche schrieb:Im Krieg gibt es keine Moral !
Krieg.
Wer sind die Kriegsparteien?

Und nicht vergessen: Du schreibst über einen Unschuldigen!

Dessen Inhaftierung Du jetzt noch beführwortest, während Du in anderen Diskussionen das Anzünden von Kerzen für Opfer von Linksextremisten verlangst


1x zitiertmelden

Die Deutschen - die Weltmeister im Moralisieren

04.09.2011 um 21:34
Zitat von eckharteckhart schrieb:Es geht nicht "um diesen Mann". Es geht theoretisch um Jeden !
Wo findet denn dieser deutsch-amerikanische Krieg, von dessen Kriegsrecht Du ausgehst, statt ?
Oder hat die USA vorsichtshalber der ganzen Welt den Krieg erklärt?
Mach Dich nicht lächerlich.
Auch für die Behandlung von Kriegsgefangenen gibts Gesetze (gegen die hier verstoßen würde, wenn Krieg wäre).
wirklich seltsam , deine Einstellung !

Jeder Krieg ! Jede Nation hat dagegen verstoßen .... den Krieg der dir im Sinne kommt existiert nicht !
Im Krieg gibt es keine Moral und dich möchte ich nicht unbedingt an meiner Seite haben in diesem Fall .... nur weil die anderen die Kameras ausmachen heisst das nicht "es gibt keine Gefangene" Taliban und andere nette Kollegen machen die gerne an, wenn sie den Gefangenen den Kopf abschneiden ....
Und nicht vergessen: Du schreibst über einen Unschuldigen!
Dessen Imhaftierung Du jetzt noch beführwortest, während Du in anderen Diskussionen das Anzünden von Kerzen für Opfer von Linksextremisten verlangst
War er unschuldig ? Nein, ich denke er hat dazu beigetragen das er verhaftet worden ist .. sein Kollege wurde gleich am Flughafen festgenommen ! so sehen keine Unschuldigen Menschen aus !

Thema Linksradikale .. kann man von mir aus auch verhaften oder zu mindestens würde ich sie aufrauemen lassen ! und die verletzen Polizisten versorgen lassen ....
Noch gar nicht darüber nachgedacht :) wird mir bestimmt noch bessere Ideen kommen :)


1x zitiertmelden