Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

512 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Dresden, Anonym, Gegendemo ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 10:36
Mal gut, dass es nur Linke sind, die in Dresden gegen die Nazis demonstrieren. Das einfache Weltbild was sich einige hier zusammenmausern ist einbruchsgefährdender als ein Kartenhaus.

@Wanagi

Spiegeln für dich Antirechtsaktionen der Stadt Dresden eine linke Agitation wieder?


melden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 10:50
@Can
Nein, nicht alle die dort mitdemonstrieren sind stur links bestimmt nicht. Ich für meinen Teil würde auch gegen linke und rechte Demos demonstrieren.


melden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:04
@Wanagi
@Can
@BlauerDragoner
@Rumpelstil
@spray
@Paka
@eckhart
@Cesair
@univerzal
@fenster
gute nachricht für alle dresdner:
der naziaufmarsch wurde vorübergehend abgesagt.
dresden bleibt nazifrei :)


melden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:09
@the.smoker

Ich hoffe das bleibt so. Keine Nazis in unserer schönen Stadt.


melden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:14
Ja, bis auf die Einwohner.


melden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:16
@Fabs
auch die nazieinwohner werden schon bald vertrieben werden ;)


2x zitiertmelden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:22
das sind ja mal top neuigkeiten^^

danke @the.smoker


melden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:23
hier noch schnell der link dazu
http://endstation-rechts.de/index.php?option=com_k2&view=item&id=6873:dresdner-neonaziaufmarsch-am-18-februar-abgesagt&Itemid=376


melden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:31
Zitat von the.smokerthe.smoker schrieb:auch die nazieinwohner werden schon bald vertrieben werden
Au fein, wir machen noch schnell Gesetze, damit jeder, der ein Unrecht gegen einen Nazi begeht, nicht strafrechtlich verfolgt werden kann. Bei so einer Jagd bin ich doch gern dabei. ;) Kleines Problemchen noch für mein Verständnis: Ab wann ist ein Dresdner ein Nazi? Reicht es, wenn er CDU wählt oder muss er ein noch schlimmerer Verbrecher sein?


melden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:35
hackenkreuz, 88, 18, ss und sa als tätowierung gelten als erkennungszeichen für einen nazi,
dann heißt es ganz schnell: schleifmaschiene raus und weg ist das tattoo. :)


1x zitiertmelden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:40
Ein Hackenkreuz? Was ist denn das? Kannst du mal eins zeigen oder meinst du etwa ein Hakenkreuz? Das ist ja selbstverständlich in D verboten. Wo verdammt kann man die Tätowierungen bei der Kälte sehen. Müssen sich alle nackig ausziehen oder stehen die Zahlencodes im Gesicht?
Haben denn alle Nazis diese Tätowierungen? Ich glaub nicht, lass mich aber gern eines besseren belehren.


melden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:42
@the.smoker


Rofl...
Ne 88 oder ne 18 als Tattoo ist ein Erkennungszeichen für Nazis?
Das is mal wieder sowas von abgrundtief lächerlich...
SA, SS als Tattoo ist ebensoweinig ein "Erkennungszeichen"
Ein Hakenkreuz sicherlich ja...
Aber diese Kürzel und Zahlenkombis? Die könnten für alles stehen.
Bevor du mir vorwirfst das ich mich net genug auskenne um das zu verstehen...
Ich kenne mich sehrwohl mit dem aus von dem ich rede.
Zudem wirst du heutzutage kaum noch nen rechten mit nem Hakenkreuz-Tattoo finden.
Die laufen nich mehr in Springerstiefeln, Bomberjacke, verwaschener Jeans und Glatze herum...
Du solltest dein Weltbild mal updaten.


melden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:44
90% der nazis die ich gesehen habe tragen diese zeichen gerne auf den fingern


2x zitiertmelden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:46
@Ramthor
wir wollen uns doch wohl nicht streiten, wegen meinen witz mit der schleifmaschiene


1x zitiertmelden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:46
@the.smoker
Zitat von the.smokerthe.smoker schrieb:90% der nazis die ich gesehen habe tragen diese zeichen gerne auf den fingern
Entschuldige bitte, aber ich meine, mit deinem Bild von Nazis, werden dir bei der vertreibung wohl 90% durch die Lappen gehen. :D


melden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:48
Auf den fingern bietet sich eher das Wort "Hass" an bei dem das ss am Schluss gern in Sig-Runen Form abgeänderte Weise verwendet wird.

Aber selbst das ist recht selten geworden.
Kaum jemand kann sich heut noch erlauben die Hände oder Finger mit Tattoos voll zu pflastern.
Zudem will das niemand mehr. "Die neue Rechte" schonmal gehört?
Diese Leute wollen nicht mehr auffallen und nach aussen "anders" sein.
Sie agieren im Hintergrund und brauchen keine Demos gegen Steinewerfer, Ausländer oder was auch immer zu laufen...


melden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:49
Zitat von the.smokerthe.smoker schrieb:wir wollen uns doch wohl nicht streiten, wegen meinen witz mit der schleifmaschiene
Die Sache mit dem Schleifer ist mir recht egal^^
Es ging mir um den Rest den du geschrieben hast.


melden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:50
nicht jeder der eine glatze hat ist auch ein nazi.

schade eigendlich, sonst wär die vertreibung einfacher.


1x zitiertmelden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:53
@Ramthor
aber warum sollte sich denn ein nichtnazi "88, 18, ss, sa" tätowieren lassen?


1x zitiertmelden

Naziblockade am 18. Februar 2012 in Dresden

04.02.2012 um 13:53
Zitat von the.smokerthe.smoker schrieb:nicht jeder der eine glatze hat ist auch ein nazi.

schade eigendlich, sonst wär die vertreibung einfacher.
Na dann wär ich wohl gefundenes Fressen für etwaige "Vertreiber"...^^
Besser nich bei mir klopfen... ;)


melden