Politik
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

566 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Mord, Schule, Terror ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 03:07
@fregman
Zitat von fregmanfregman schrieb:Der einzige Tote war der Mörder. Es wurden keine weiteren Zivilisten verletzt, damit war die Mission ein Erfolg.
Nein, war sie nicht. Soweit möglich muss die Polizei auch das Leben des Täters schützen. Einfach rein und erschießen ist nicht in einem Rechtsstaat.


1x zitiertmelden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 03:08
Zitat von fregmanfregman schrieb:Der einzige Tote war der Mörder. Es wurden keine weiteren Zivilisten verletzt, damit war die Mission ein Erfolg.
:Y:
Zitat von dandidandi schrieb:Soweit möglich muss die Polizei auch das Leben des Täters schützen. Einfach rein und erschießen ist nicht in einem Rechtsstaat.
Er hätte sich auch ergeben können.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 03:08
@fregman
Wenn du auch noch was zur Sache sagen willst, ich höre gerne zu. :D
Wenn du aber nur sprüche klopfen kannst, ist das für mich auch ok. :D

Nenn mal einen vernünftigen Grund, warum man das, Betäubungsgas oder Beschallung, nicht hätte versuchen können.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 03:14
@AnatomyUnions
Betäubungsgas funktioniert nur in einheitlich abgeschlossenen Räumen, gute Idee ist aber relativ wirkungslos wenn die Kontaktperson auf mehreren Kilo Sprengstoff sitzt. Beschallung macht nur Sinnn bei einem gewissen Täterprofil dem er nicht zuzuordnen war.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 03:14
@dandi
Zitat von dandidandi schrieb:Das Gas konnte wahrscheinlich einfach nicht so eingebracht werden, das es sich schön gleichmäßig in der ganzen Wohnung verteilt. Außerdem wäre der Typ vielleicht komplett ausgerastet, wenn er etwas gemerkt hätte (es wurde ja vermutet, er habe Sprengstoff in der Wohnung).
@occitania

Wenn das in einem Theater funktioniert hat, warum sollte es in einer wohnung nicht klappen.

Und wo ist deine Logik? Sie stürmen, weil man Sprengstoff vermutet? :D


1x zitiertmelden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 03:15
@AnatomyUnions
Zitat von AnatomyUnionsAnatomyUnions schrieb:Wenn das in einem Theater funktioniert hat, warum sollte es in einer wohnung nicht klappen.
Ein Theater hat ein zentrales Belüftungssystem.
Zitat von AnatomyUnionsAnatomyUnions schrieb:Sie stürmen, weil man Sprengstoff vermutet?
Sie haben Raum für Raum mit Robotern erkundet und dann durchsucht.


1x zitiertmelden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 03:20
@dandi
Zitat von dandidandi schrieb:Sie haben Raum für Raum mit Robotern erkundet und dann durchsucht.
Sie haben in der ersten Nacht gegen 3 Uhr versucht zu stürmen. Polizisten wurden verletzt. Hat man da etwa noch nicht befürchtet, er könnte eine Bombe zünden.

Ich lache mich hier grade über eure Argumentation tot. :D


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 03:22
Erstens sind wir nicht in Rußland.
Zweitens ist die Wohnung an sich nicht einschätzbar gewesen (das ist Südfrankreich, da ticken die Uhren etwas anders)
Drittens versuchst du natürlich als Präfekt Opferzahlen so gering wie möglich zu halten.


1x zitiertmelden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 03:26
@occitania
Zitat von occitaniaoccitania schrieb:Drittens versuchst du natürlich als Präfekt Opferzahlen so gering wie möglich zu halten.
Und mit Betäubungsgas hätte es mehr Opfer gegeben?

Deine Argumentation ist lächerlich, mehr kann man dazu nicht mehr sagen. :D


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 03:30
@AnatomyUnions
Wenn du schon mal im Security bereich gearbeitet hättest wüßtest du das das nicht so einfach funktioniert. Also erzähl mir nichts von dingen die du aus dem TV kennst.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 03:34
@occitania
das ist doch nur Geblubber, um von der Unlogik deiner Aussagen abzulenken, nichts konkretes. Kennst du dich denn so genau mit Betäubungsgas aus? :D

Lass es, du machst dich ja nur noch lächerlich. Mehr geht wirklich nicht. Dem anderen erstmal erklären, das er von Security keine Ahnung hat. :D
In welcher Spezialeinheit warst du denn? :D


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 03:47
@AnatomyUnions
In keiner. Hat aber was mit Chemie zu tun, und Logik. Weißt es ist mir zu billig da zurückzuschießen. Wann hast du die Tatsatur deines Rechners das letzete mal verlassen? Ist schon lange her. Scheiße wenn man keine freunde im leben hat. Aber erwarte kein mitleid, du kannst dich immer noch selber daraus befreien.


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 03:50
@occitania
:D


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 04:01
...schon mal überlegt, warum der Typ erst "vor dem Haus" sich den finalen Rettungsschuss gefangen hat ?

Dann feuert mal nur EINEN einzigen Schuss mit einem Stahlmantelgeschoss innerhalb einer Wohnung mit Betonwänden ab.

Das Ding knallt als Querschläger zigmal noch unkontrollierbar im Raum umher, genau aus diesem Grunde soll möglichst ein Feuergefecht INNEN vermieden werden....

Die Einsatzkräfte haben nicht versagt, sondern haben lediglich Eigensicherung betrieben...warum sich noch verletzen ? Wenn der Typ sich zeigt, dann gibt es nen Blattschuss mittig auf die Stirnplatte, sofort beendet.


2x zitiertmelden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 04:05
@Berndel
Zitat von BerndelBerndel schrieb:Dann feuert mal nur EINEN einzigen Schuss mit einem Stahlmantelgeschoss innerhalb einer Wohnung mit Betonwänden ab.

Das Ding knallt als Querschläger zigmal noch unkontrollierbar im Raum umher, genau aus diesem Grunde soll möglichst ein Feuergefecht INNEN vermieden werden....
Ach so ist das? Eine Spezialeinheit, die für den Häuserkampf ausgebildet ist, muss ihre Gegner nach draussen locken, weil sie nicht die richtige Munition haben?

Wird ja immer besser hier. :D

Guts Nächtle :D


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 04:09
Nein, Du hast vergessen, dass dieses Haus NICHT geräumt wurde...dort in den anderen Wohnungen waren zu der Zeit noch viele Personen. Die Gefahr, dass er eventuell mit Sprengstoff, Granaten usw. angreift war lediglich zu hoch....war nur Risikoabwägung.


1x zitiertmelden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 04:24
Ich möchte mal etwas anregen.

Eine "Antiterroreinheit", nehmen wir vielleicht sogar mal unsere GSG 9, ist in erster Linie dazu da, derartige Situationen mit "Besonnenheit" im Verhältnis zur Lage zu bereinigen.

Sicherlich können sie im Notfall zielgerichtet stürmen, hier hat der Einsatzleiter jedoch sich anders entschieden, er hat der Sicherung der Personen Vorrang gewährt.

Warum ? Weil er exakt wusste, dass es sich NUR um diesen EINEN Täter handelt...dieser hätte ohnehin niemals bewaffnet das Haus lebend verlassen.

Deshalb, warum also ein wildes Rumgeballer, Blitz, Gas oder Nebelgranaten einsetzen...ein gezielter Schuss ist hier absolut richtig, um diesen EINEN Täter kampfunfähig zu machen.

Wenn das z.B. ein ganze Gruppe gewesen wäre, dann würde natürlich ganz anders vorgegangen.

Besonnenheit bedeutet doch eher, jetzt möglichst WENIG an Menschenleben zu riskieren...

Die Russen machen das anders, die stürmen gnadenlos so ein besetztes Theater...danach alle Terroristen tot.

Zudem natürlich noch zig Geiseln und einige eigene Leute bei draufgegangen...


melden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 09:49
@Berndel
Zitat von BerndelBerndel schrieb:Nein, Du hast vergessen, dass dieses Haus NICHT geräumt wurde...dort in den anderen Wohnungen waren zu der Zeit noch viele Personen. Die Gefahr, dass er eventuell mit Sprengstoff, Granaten usw. angreift war lediglich zu hoch....war nur Risikoabwägung.
Ach so, und genau deshalb haben sie erstmal ganz zu Anfang versucht ihn zu überraschen und zu stürmen, weil das Haus nicht geräumt war? Ja nee, is klar, klingt ja sehr einleuchtend. :D


1x zitiertmelden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 09:56
Zitat von AnatomyUnionsAnatomyUnions schrieb:Ach so, und genau deshalb haben sie erstmal ganz zu Anfang versucht ihn zu überraschen und zu stürmen, weil das Haus nicht geräumt war? Ja nee, is klar, klingt ja sehr einleuchtend. :D
Im Normalfall klappt das auch wenn man mitten in der Nacht mit der Tür in die Wohnung fällt konnte keiner ahnen das der Typ einen Minute vor Zugriff auf dem Pot oder sonst wo war....

Einfach dumm gelaufen aber das ist den Film-Fetischisten wieder zu Hoch.


1x zitiertmelden

Morde an jüdischer Schule in Toulouse

24.03.2012 um 09:59
@ups
Müsstest du jetzt nicht in der Schule sein? :D
Zitat von upsups schrieb:Einfach dumm gelaufen aber das ist den Film-Fetischisten wieder zu Hoch.
Und woher hast du dein Wissen? Hast wohl Erfahrung mit islamischen Terroristen? :D
In welcher Spezialeinheit bist du? :D


melden