Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

609 Beiträge, Schlüsselwörter: Verboten, Salafisten-netzwerk, Großrazzia
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 11:28
Erneute Razzia gegen kriminelle Salafisten die wohl für einen Teil der Kirchenschändungen in Deutschland verantwortlich sind
Neun Salafisten bei Großrazzia festgenommen

Sie sollen Kirchen und Schulen geplündert haben, um die Terrororganisation Islamischer Staat zu stärken. Bei einer Großrazzia gegen Salafisten wurden in Nordrhein-Westfalen neun Männer festgenommen.

Ein Sprecher der Kölner Polizei sagte der "Welt", die Festgenommenen würden verdächtigt, in Schulen etwa Computer und in Kirchen wertvolle Kunstgegenstände und Monstranzen gestohlen zu haben.

"Schwere staatsgefährdende Straftat"

Die Beschuldigten werden dem radikal-salafistischen Spektrum zugeordnet. Gegen die Männer wird wegen des Verdachts der Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Straftat ermittelt. Sieben der festgenommenen Beschuldigten werden nach Informationen der "WAZ" noch am Mittwoch dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Haftbefehle sind gegen alle Verdächtigen ergangen.
http://www.welt.de/politik/deutschland/article134253026/Neun-Salafisten-bei-Grossrazzia-festgenommen.html

Und jetzt kommt die Stelle, wo man sich bei den deutschen Einwanderungsbehörden bedanken darf
Bei den Festgenommenen handelt es sich um Mustapha A., Kais B. O., Lazhar B. O., Sofien B. O., Omar B. O., Anouar J., Ali Ö. und Usman A. Alle haben die deutsche Staatsangehörigkeit.
http://www.bild.de/regional/koeln/isis/isis-terror-verdaechtige-festgenommen-38533252.bild.html


melden
Anzeige
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 11:49
Und jetzt kommt die Stelle, wo man sich bei den deutschen Einwanderungsbehörden bedanken darf

Bei den Festgenommenen handelt es sich um Mustapha A., Kais B. O., Lazhar B. O., Sofien B. O., Omar B. O., Anouar J., Ali Ö. und Usman A. Alle haben die deutsche Staatsangehörigkeit.

http://www.bild.de/regional/koeln/isis/isis-terror-verdaechtige-festgenommen-38533252.bild.html
Ist ja direkt revolutionärer Journalismus, dass da Vornamen genannt werden.
In der Süddeutschen, dem Tagesspiegel und der Zeit hätte bzw wird es bestimmt nur post-modern nebulös und sachlich nicht wirklich korrekt heissen "Bei den Festgenommenen handelt es sich um acht deutsche Staatsangehörige."


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 11:54
@z3001x

Wieso muss man sich bei den deutschen Einwanderungsbehörden für Menschen bedanken, mit denen ihre Behörden nix zu tun haben bzw. Personen nichtmal eingewandert sind.

Du liest doch, dass einige die deutsche Staatsangehörigkeit haben oder anscheinend sonst wie in D wahrscheinlich geboren und aufgewachsen sind?

Die BILD motiviert dazu, das mit und nachdenken auszuschalten, aber sie verpflichtet nicht dazu, da sie das gar nicht kann. Also muss man das auch nicht tun.

Aso Edit: Kam nicht von dir das mit den Einwanderungsbehörden, sorry.

Dann eben an die Userin über dir mit dem Fauxpas. Hatte ihren Beitrag nicht gelesen. Nur deinen.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 11:55
@z3001x
z3001x schrieb:In der Süddeutschen, dem Tagesspiegel und der Zeit hätte bzw wird es bestimmt nur post-modern nebulös und sachlich nicht wirklich korrekt heissen "Bei den Festgenommenen handelt es sich um acht deutsche Staatsangehörige."
Und was genau wäre da nicht sachlich wirklich korrekt?
es wäre natürlich sachlich völlig korrekt, auch wenn du intellektuell nicht in der Lage wärest es zu erkennen.
Solltest du das allerdings vernünftig erklären können, was ich bereits im Vorfeld für höchst unwahrscheinlich halte, dann stelle deine Erklärung bitte hier ein.
Wenn nicht, bleibt eigentlich nur dir hier an dieser Stelle zu deiner Darbietung das Mitleid auszusprechen.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 12:01
@emanon
Es ist nicht korrekt, weil unvollständig. Der wichtigste Aspekt würde fehlen, also derjenige der die prä-terroristische Tätigkeit und Ideologie mit der Herkunft der Festgenommenen verbindet, und der auch den Zusammenhang von Einbruch und Diebstahl in christlicher Kirchen zur Ideologie verdeutlichen würde.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 12:07
@z3001x
Absoluter Quark, du machst es ja nur noch schlimmer.
Die Aussage, dass es sich um deutsche Staatsbürger handelt ist absolut korrekt und bedarf erst einmal keiner weiteren Erklärung.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 12:09
@emanon
Ach Herzchen, es is nicht korrekt, weil es nicht darstellt um wenn es sich handelt.
Wahrheitsgemässe Darstellung muss inhaltlich stimmig und vollständig sein, nicht lediglich formal korrekt.
So und jetzt putzt dir den Sabber vom Mund sonst wird's noch peinlicher.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 12:10
@kofi
Auch wenn es nicht von mir kommt:
Ob die eingewandert oder hier geboren sind, ist doch nicht wirklich relevant - ausser für die Frage welche Behörden für die Vergabe der Staatsangehörigkeit zuständig sind.
Wenn sie hier geboren sind und trotzdem die Unterminierung der bundesdeutschen Verfassung vorantreiben, haben sie die deutsche Staatsbürgerschaft nicht verdient.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 12:16
@z3001x

Was genau verstehst du an "In Deutschland geboren" nicht?

Vielleicht sind sie in der Theorie eingewandert, aber in der Praxis sind sie niemals eingewandert. Okay, du wendest vielleicht ein, dass einzelne sich ohnehin nicht als Deutsche sehen.

Aber das ändert gar nix dran, dass Einwanderung bei dem einen oder anderen nie stattgefunden hat. Wenn du bei ihnen als Leuten, die niemals eingewandert sind, Phrasen drechst, dass man ihnen einfach so einen Einwanderungsstempel verpassen soll, dann bitte auch für den gewöhnlichen Neonazi nebenan.

Bei den Leuten, die tatsächlich eingewandert sind, ist das natürlich ein anderes Thema. Die hätten wohl nie einwandern dürfen bzw. sollten die Bundesrepublik auf der Stelle verlassen.


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 12:17
@kofi
Und was verstehst Du an "Ob die eingewandert oder hier geboren sind, ist doch nicht wirklich relevant" nicht?


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 12:18
@z3001x

Ich versteh daran nicht, was daran nicht relevant sein soll, wenn solch Unfug wie "Die Einwanderungsbehörden sollen sich um sie kümmern" dabei raus kommt, obwohl es von Fall zu Fall eben NICHT um Eingewanderte geht, lol!


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 12:19
@kofi
Dass sich die Einwanderungsbehörden um Inländer kümmern sollen, stammt nicht von mir, das ist ja offensichtlicher Quatsch...


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 12:20
@z3001x
Es scheint da bei dir intellektuelle und/oder soziale Defizite zu geben, das respektiere ich natürlich. Jeder Mitleser kann sich von deinen Äusserungen ja selbst ein Bild machen. :D


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 12:22
@emanon
Blablabla. Wie unintelektuell und simpel-gestrickt.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 12:47
@z3001x


also ein hier geborener Mensch muss sich die Staatsangehörigkeit verdienen? Wie hast Du Deine bekommen?


melden
z3001x
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 12:50
@Cejar

Tja wer lesen kann usw. Ich schreib doch: "Wenn sie hier geboren sind und trotzdem die Unterminierung der bundesdeutschen Verfassung vorantreiben, haben sie die deutsche Staatsbürgerschaft nicht verdient."
Und was ist jetzt in meiner Aussage der Grund, warum sie die Staatsbürgerschaft nicht verdient haben? Der Geburtsort oder die Verfassungsfeindlichkeit?


melden
Herbstblume
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 12:52
@Cejar

Nicht jeder in Deutschland geborene Mensch hat automatisch die deutsche Staatsangehörigkeit.
Da gibt es ein paar Voraussetzungen seitens der Eltern, die vorhanden sein müssen.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 12:54
@z3001x

das ist völling unerheblich, denn hier geborene brauchen sich eine Staatsbürgerschaft nicht verdienen - eine Staatsbürgerschaft ist keine Auszeichnung. Kriminelle Taten führen auch nicht zur Aberkennung von einer Staatsbürgerschaft. Deswegen ist das von Dir gschriebene Schwachsinn und genau deshalb ist auch unnötig, das Die Bild-Zeitung die Namen nennt. Die Bildzeitung schreibt über kriminelle junge Deutsche, und es ist unerheblich ob der junge kriminelle Deutschen nun Hassan oder Horst heißt.


melden

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 12:54
@z3001x

NPD Kameradschaften im Osten oder sonstwo sind genauso ab und an verfassungsfeindlich. Was bringt das jetzt zu diskutieren, ob man NPD Leuten pauschal die Staatsbürgerschaft aberkennen sollte? Trotz aller Antipathien kann man in D geborene NPD Leute nicht abschieben. Höchstens solche Einzelfälle wie NPD Ausländer Safet Babic und andere, also wenn er im Ausland geboren ist.

Insofern ist es auch mühsig zu diskutieren, ob man genauso anderen radikalen Menschen, die in Deutschland geboren sind ihre Staatsbürgerschaft aberkennen will.

Das andere Thema ist natürlich wieder bei Einbürgerung. Die man evtl. rückgängig macht.


melden
Anzeige

Großrazzia - Friedrich verbietet Salafisten-Netzwerk

12.11.2014 um 12:54
@z3001x
z3001x schrieb:"Wenn sie hier geboren sind und trotzdem die Unterminierung der bundesdeutschen Verfassung vorantreiben, haben sie die deutsche Staatsbürgerschaft nicht verdient."
Dieser Satz an sich stellt sich doch schon der bundesdeutschen Verfassung entgegen.
Also gehörst du auch zu denen die die Staatsangehörigkeit nicht verdient haben, interessant.


melden
247 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Alle Drogen legal350 Beiträge
Anzeigen ausblenden