weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

923 Beiträge, Schlüsselwörter: Bundesverfassungsgericht, Asylbewerber, Sozialleistung

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.10.2012 um 19:08
@Ben_Nemsi
UNd mal ganz davon abgesehen, diese Kurden kamen nicht nur nach Deutschland.


melden
Anzeige

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.10.2012 um 19:09
@Ben_Nemsi

Wie gesagt, denk weiter es ist gut und richtig ein egoist zu sein.

aber dann heul nicht, wenn der nächst reichere dir Übel mitspielt und dir auf der Nase rumtanzt.


melden
Ben_Nemsi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.10.2012 um 19:11
@shionoro
Ist dir eigentlich klar was anfang der 80er hier für ein Asylproblem bestand als in drei Jahren über eine Million gekommen sind. Nicht aus Spaß hat man dann endlich aus Verzweiflung das Asylgesetz geändert. Man hatte eben absolut nicht mehr die Kapazitäten
Und da höre ich andere Länder jammern wegen 50.000 Flüchtlingen im Jahr. Die hatten wir seinerseit jeden Monat


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.10.2012 um 19:13
@Ben_Nemsi

Und wir haben es geändert.
Die Problematik, im Übrigen, bestand NICHT in der Anzahl, sie bestand in der Politik die dazu betrieben wurde, die leute einfach in sozialbauten zu verfrachten und es dann gut sein zu lassen.

SO kann es natürlich nicht funktionieren, genausowenig wie ohne integrationsmaßnahmen das zusammenleben mit gastarbeitern funktioniert hat.

eine vernünftige Integrationspolitik gibt es in deutschland noch nicht lange, behalt das im hinterkopf.

Heutzutage jedenfalls haben wir sicherlich bessere kapazitäten, leute aufzunehmen, als griechland, portugal, italien, spanien, und auch als frankreich.


melden
Ben_Nemsi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.10.2012 um 19:14
@shionoro

Weil man so viele Flüchtlinge nicht betreuen kann. Das überfordert jeden Staat.
So, und jetzt ist hier für mich erstmal ende. Ich habe gesagt was ich sagen wollte


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.10.2012 um 19:16
@Ben_Nemsi

Kann man schon.
Man muss nur entsprechend viel aufwand dazu betreiben.

damals hatten wir aber eine Gesellschaft in Deutschland, in der es zu Rostock Lichtenhagen kam.


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.10.2012 um 21:32
@Spukulatius

Deine Frage spielt nun welche Rolle für diesen Thread?


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.11.2012 um 12:44
Kommunen fordern Visapflicht für Asylbewerber

Die Zahl der Asylbewerber vom Balkan steigt, die Kommunen fühlen sich überfordert. Sie fordern, die Visapflicht wieder einzuführen und die Asylverfahren zu beschleunigen.
Wegen der wachsenden Zahl von Asylbewerbern aus Serbien und Mazedonien verlangen die Kommunen eine Wiedereinführung der Visapflicht und eine deutliche Beschleunigung der Asylverfahren. "Die Städte und Gemeinden haben teilweise schon erste Schwierigkeiten, die notwendigen Unterkünfte bereitzustellen", sagte Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes der Passauer Neuen Presse. Auf dem Balkan werde "mit Flugblättern schon Werbung für die Einreise nach Deutschland betrieben, um hier zu überwintern".

Die Maßnahmen müssten möglichst "innerhalb von drei Wochen durch eine verbindliche Entscheidung abgeschlossen sein", sagte Landsberg.

Im Oktober hätten in Deutschland 2.700 Menschen aus Serbien und 1.300 aus Mazedonien Asyl beantragt. Insgesamt seien im Oktober 9.950 Asylanträge gestellt worden. "Das waren 50 Prozent mehr als im September und 140 Prozent mehr als im Oktober 2011. "Die Tendenz ist weiter steigend", sagte Landsberg.

Bei den Asylbewerbern vom Balkan handele es sich fast ausschließlich um Personen, die aus wirtschaftlichen Gründen ihre Heimat verließen. 90 Prozent von ihnen erhielten keine Anerkennung als Flüchtlinge. Außerdem sei damit zu rechnen, dass aus Syrien weiter Menschen nach Deutschland kämen, "die wirklich verfolgt sind und auf ihr Asylrecht hoffen".
Social-Media Dienste aktivieren
[Datenschutz]


http://www.zeit.de/politik/deutschland/2012-11/kommunen-visa-pflicht-asylbewerber

man kann nur hoffen, daß schnell was passiert ..


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.11.2012 um 13:29
Android schrieb:Bei den Asylbewerbern vom Balkan handele es sich fast ausschließlich um Personen, die aus wirtschaftlichen Gründen ihre Heimat verließen. 90 Prozent von ihnen erhielten keine Anerkennung als Flüchtlinge. Außerdem sei damit zu rechnen, dass aus Syrien weiter Menschen nach Deutschland kämen, "die wirklich verfolgt sind und auf ihr Asylrecht hoffen".
Die Wirtschaftsflüchtlinge werden mehr werden... viel mehr. Die Krux ist, dass es der Wirtschaft dieses LAndes nix bringt und es einem Teufelskreis gleich kommt. Solange die Existenz und das Überleben im Heimatland gesichert ist käme für mich nur das OneWayTicket nach Haus in Frage...

Nur wo zieht man die Grenze und wie stellt man Personalien fest wenn keine Dokumente vorliegen und der Flüchtling uns das blaue vom Himmel lügen kann?

LG


melden
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.11.2012 um 13:37
def schrieb:Nur wo zieht man die Grenze und wie stellt man Personalien fest wenn keine Dokumente vorliegen und der Flüchtling uns das blaue vom Himmel lügen kann?
genau das ist das problem. da müssten sich die (konsulate ?) der jeweiligen regierungen besser austauschen, wenn das was bringen würde ...


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.11.2012 um 14:33
"Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!"

Ganz genau- da kann man auch rum diskutieren wie man will- Staatsangehörigkeit ist ein Konstrukt und das sind Menschen wie wir alle. Es gibt keine Rechtfertigung in meinen Augen, warum man die anders behandeln sollte als unsere "eigenen" Leute- unsere eigenen KINDER. Pfui Teufel, Deutschland!


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.11.2012 um 14:39
@Cesare

Mir fiele da auf Anhieb unser hochgelobtes soziales System ein das durch Ausnutzung des Asylrechts geschröpft wird... also hier sollte man schon zwischen LEuten entscheiden die aktiv am sozialen Leben teilhaben und denen die das nciht tun... das man sie nicht teilhaben lässt ist eine andere Geschichte...

Wenn also bald zu Weihnachten 2 wildfremde Leute am Heiligabend vor deiner Tür stehen wirst du freudestrahlend die Tür aufhalten sie herein bitten udn alles mit Ihnen teilen... ohne zu wissen ob sie es benötigen oder einfach nur keinen Bock haben zu Haus für weniger zu arbeiten als man bei dir fürs Nixtun abgreifen kann...

Ja ne, is klar...

LG


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.11.2012 um 14:41
@def


wer hat euch eigentlich dieses Argument mit "wenn die bei dir schlafen, anklingeln etc.." beigebracht? Das ist totale Polemik und kaum einen Kommentar wert.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.11.2012 um 14:47
@Cesare

Wer ist "euch"?
Cesare schrieb:Leute- unsere eigenen KINDER
Deine Kinder quartierst du also aus... fein, fein...
Cesare schrieb:Das ist totale Polemik und kaum einen Kommentar wert.
Und doch tust du es... kann also so falsch nicht sein. ;)

LG


melden

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.11.2012 um 14:47
@def

Da kann man nämlich dann alles auf die Spitze mit treiben- "wenn du für Ganztagsbetreuung von Kindern bist, dann nehm welche an deinen freien Tagen auf"- "wenn Alte humanere Pflege haben sollen, dann mach es doch selber" nänänänänä.... - da zu Differenzieren ist nur dann möglich, wenn man an das Konstrukt der Staatsangehörigkeit glaubt. Gleiches Recht für alle in diesem Land. PUNKT.


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.11.2012 um 14:50
Cesare schrieb:Gleiches Recht für alle in diesem Land.
Und da fängst du bei Asylbewerbern an? Da zäumst du das Pferd falsch herum auf...

LG


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.11.2012 um 15:14
Ein sehr schwieriges Thema:

Denn nicht nur im Ruhrgebiet denken viele mit Sorge an das Jahr 2014: Dann steht auch Rumänen und Bulgaren eine Arbeitserlaubnis zu – und damit auch das Recht auf Sozialleistungen nach den Hartz-Gesetzen. Die Armutswanderung in das vor der Pleite stehende Duisburg könnte sich dann noch verstärken – und damit der Hass der Alteingesessenen auf die Zuwanderer.
Dabei fehlt schon heute das Geld für Integrationsmaßnahmen wie etwa Deutschkurse. „Egal wie viele kommen“, warnt deshalb die Duisburger Integrationsbeauftragte Leyla Özmal: „Wir werden überfordert sein.“

http://taz.de/Osteuropaeische-Roma-im-Ruhrgebiet/!105347/
Gemeinden fordern einen Stopp des Zuzugs von Asylbewerbern aus den Balkanstaaten. Innerhalb von einem Jahr sei deren Zahl um 140 Prozent gestiegen, monieren die Kommunen. Stellenweise gebe es schon Probleme, die Menschen unterzubringen.

http://m.spiegel.de/politik/deutschland/a-866896.html


Da braut sich eine Menge sozialen Sprengstoffs zusammen. Jedenfalls wird Deutschland auch nicht alle Wirtschaftsflüchtlinge ins soziale Netz aufnehmen können . Die Leute sind aber legal hier!

Probleme bahnen sich an, die rechtsextremen Parteien reiben sich schon jetzt die Hände


melden
def
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.11.2012 um 15:21
Luminarah schrieb:Probleme bahnen sich an, die rechtsextremen Parteien reiben sich schon jetzt die Hände
Dieses Problem baut sich unsere Regierung selbst... ich stell mir die Frage ob da vielleicht Vorsatz dahinter steckt. Die alten Nazis die nach dem Krieg in die Politik sind, sind zwar meist weggestorben aber ihr Gedankengut haben sie sicher weitergegeben...



LG


melden
Luminarah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.11.2012 um 18:28
def schrieb:aber ihr Gedankengut haben sie sicher weitergegeben
Ich denke mal ,das geht zuweit. Vor allem,da ja noch der "Marsch durch die Institutionen" stattfand.

Ich denke ,es ist eher der Unterschied zwischen gut und gut gemeint ,wie so oft.


melden
Anzeige
Android
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Sozialleistungen für Asylbewerber zu niedrig!

14.11.2012 um 18:40
def schrieb:Und da fängst du bei Asylbewerbern an? Da zäumst du das Pferd falsch herum auf...
das sind unsere gutmenschen ... ;)
Luminarah schrieb:Denn nicht nur im Ruhrgebiet denken viele mit Sorge an das Jahr 2014: Dann steht auch Rumänen und Bulgaren eine Arbeitserlaubnis zu – und damit auch das Recht auf Sozialleistungen nach den Hartz-Gesetzen. Die Armutswanderung in das vor der Pleite stehende Duisburg könnte sich dann noch verstärken – und damit der Hass der Alteingesessenen auf die Zuwanderer.
Dabei fehlt schon heute das Geld für Integrationsmaßnahmen wie etwa Deutschkurse. „Egal wie viele kommen“, warnt deshalb die Duisburger Integrationsbeauftragte Leyla Özmal: „Wir werden überfordert sein.“
genau das macht auch mir sorgen. hier in berlin ist es nicht anders.. ich fühl mich immer mehr überfremdet ... so kann es nicht mehr weiter gehen ..


melden
270 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden