weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Armut ist politisch gewollt

1.430 Beiträge, Schlüsselwörter: Armut, Arbeitslos

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:11
@yoyo
Reichtum sichert überleben. Es ist doch sinnvoller immer was auf der hohen Kante zu haben als ständig betteln gehn zu müssen. ;-)


melden
Anzeige

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:12
McMurdo schrieb:Reichtum sichert überleben
Ich bin den Tränen nahe ...


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:14
@McMurdo
Es gibt Schwarz und es gibt Weiß.
Und dazwischen gibt es gar nichts. (noch nicht, aber Wir arbeiten drann)


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:15
@McMurdo

In einem Land mit funktionierendem Sozialsystem braucht niemand um sein Überleben zu fürchten. Außerdem reicht in einem EU-Land ein Einkommen von sagen wir 100 k€ im Jahr, um ein extrem gutes Leben zu führen. Wozu muss man reich sein?


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:18
@eckhart
Freut mich das ich dich so erleuchten konnte :-)

@Mailo
Es gibt auch Bunt. :-)

@yoyo
Lies doch bitte auch den zweiten Satz den ich geschrieben habe.
Na wenn du 100k im Jahr verdienst ist doch super. Dann biste doch schon Reich. Oder fängt das bei dir erst ab einer Million an?


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:20
McMurdo schrieb:Na wenn du 100k im Jahr verdienst ist doch super. Dann biste doch schon Reich. Oder fängt das bei dir erst ab einer Million an?
Sehr wohl, @McMurdo Das Problem liegt über einer Million !
Das ist mit "Reich" gemeint.

PS: Eigentlich schon, seitdem ich Allmy kenne ...


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:24
@eckhart
Wo ist jetzt das Problem wenn du eine Million im Jahr verdienst?


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:25
@McMurdo

Nö, ich persönlich verdiene keine 100k, deutlich weniger. Aber ich dachte halt an diejenigen, die meinen, auf großem Fuße leben zu müssen, dafür reichen selbst 100k. Wenn man mit 100k schon reicht ist, was ist man ab einer Million oder gar Milliarde?


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:26
McMurdo schrieb:Wo ist jetzt das Problem wenn du eine Million im Jahr verdienst?
"einnimmst" statt "verdienst"
Da gibts zunächst überhaupt kein Problem.
Sonst könnte es keine mittelständischen Unternehmer geben.


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:27
@yoyo
yoyo schrieb:Aber ich dachte halt an diejenigen, die meinen, auf großem Fuße leben zu müssen, dafür reichen selbst 100k.

Das meinte ich ja damit. Mit 100k ist man schon echt gut dabei :-)
yoyo schrieb:Wenn man mit 100k schon reicht ist, was ist man ab einer Million oder gar Milliarde?
Superreich würde ich sagen. :-)


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:27
@McMurdo
Groß"verdiener" zahlen auch die meisten Einkommenssteuern !


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:28
@eckhart
eckhart schrieb:Groß"verdiener" zahlen auch die meisten Einkommenssteuern !
Hab ich kein Problem mit. Ich zahle gerne hohe Steuern. ;-)


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:29
@McMurdo


Das Problem liegt darin, dass Arbeit wesentlich stärker besteuert wird, als Einnahmen aus Kapitalerträgen


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:30
McMurdo schrieb:Wo ist jetzt das Problem wenn du eine Million im Jahr verdienst?
!
1000000/365=2739und ein paar zerquetschte.

Ich hätte nicht immer Problem das aus zu geben.
aber oft.


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:30
Wenn ich eine Million verdiene und 80 % an Steuern bezahle, bin ich immer noch extrem viel besser dran als jemand, der nur 30k verdient und 10% an Steuern bezahlt.


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:32
@Mailo
Mailo schrieb:Ich hätte nicht immer Problem das aus zu geben.
aber oft.
Das ist doch dein Problem und nicht das Problem anderer Leute.

@yoyo
yoyo schrieb:Wenn ich eine Million verdiene und 80 % an Steuern bezahle, bin ich immer noch extrem viel besser dran als jemand, der nur 30k verdient und 10% an Steuern bezahlt.
Eben, deshalb bezahle ich auch gerne höhere Steuern. :-)


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:36
McMurdo schrieb:Das ist doch dein Problem und nicht das Problem anderer Leute.
eckhart schrieb:Das "bloße Anhäufen von Reichtum" bedeutet ,dass weniger Geld für die Nachfrage zur Verfügung steht,
was wiederum bedeutet, dass global die Aufnahme von Ratenkrediten gefördert werden muss,
um die Nachfragelücke, die der Weltwirtschaft entsteht, auszugleichen.
"Die Weltwirtschaft" sind in diesem Fall "die anderen Leute". @McMurdo
Und da siehst Du kein Problem ?


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:37
Zumindest in Deutchland wird ja auch etwas Ordentliches geboten für die Steuern, die man bezahlt. Die Infrastruktur ist sehr gut, von ein paar Stadtteilen abgesehen braucht man sich keine Sorgen um Verbrechen zu machen, die Staatskassen sind in vergleichsweise gutem Zustand etc.
Man vergleiche das mit den USA oder korrupten Ländern, was das Geld einfach so verschwindet.
Aber auch in Deutschland gibt es negative Tendenzen, was die FDP unter den Tisch zu kehren versucht. Viele dieser negativen Entwicklungen gehen wohl auf die Schröderzeit zurück.


melden

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:37
@McMurdo
McMurdo schrieb:Das ist doch dein Problem und nicht das Problem anderer Leute.
Wo behaupte ich sowas? Ich weiß doch das Es Arschlöcher gibt.
Und leider ist es so, das viele Probleme bokommen, weil andere keine damit haben.

Aber ich denke ich übervordere Dich.

Gruß
Mailo


melden
Anzeige

Armut ist politisch gewollt

01.01.2013 um 18:40
McMurdo schrieb:Eben, deshalb bezahle ich auch gerne höhere Steuern. :-)
Und wem willst du dieses Märchen jetzt hier auftischen?
Als "Topverdiener" würdest du deine Zeit wohl kaum hier vertrödeln ... dann wärst du mit wichtigeren Dingen beschäftigt! ;)


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Die Erfolge der UdSSR341 Beiträge
Anzeigen ausblenden