weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Imam predigt in evangelischer Kirche

458 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Glaube, Kirche, Imam
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Imam predigt in evangelischer Kirche

29.10.2013 um 23:08
@pokpok
Was ist daran verat ob ich statt gott , aalah sage?
Christen können dann in der moschee gott statt aalah sagen.

Zieht den Stock mal Einbisschen aus dem ar*** :)


melden
Anzeige
pokpok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Imam predigt in evangelischer Kirche

29.10.2013 um 23:11
@Branx
Na ja dann gehst mal die Tage in eine Moschee und probiere das mal aus. Dann reden wir noch mal. ;)


melden
Tomar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Imam predigt in evangelischer Kirche

29.10.2013 um 23:13
Ich hoffe doch, der evangelische Pfarrer hat Gegenrecht eingefordert, in der Moschee predigen zu dürfen. Hat er?


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Imam predigt in evangelischer Kirche

29.10.2013 um 23:19
@pokpok
Bla bla bla. Du versuchst es noch nicht mal.

Mach doch mal ein "Verteag" mit einer moschee. Wenn du hier reden kannst dann reden sie in deiner kirche. Sprich die theman an die euch interessieren und die ihr gemeinsam predigen wollt.
Wemm sich keine moschee finden sollte dann kann ich dein Weltbild bestätigen. Ansonsten ist das nur gebrabbel. Vorurteile gespickt mit angst

Versuch es doch mit der moschee von diesem imam. Frag ihn ma an.


melden
pokpok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Imam predigt in evangelischer Kirche

29.10.2013 um 23:27
@Branx
Du wirst es kaum glauben aber.... 1.Ich wohne in Berlin (Moscheen vorhanden)2. Ich habe moslimische Freunde die genau an dem Punkt sagen das man nicht mal dran denken sollte. Und 3. Ich bin,wie schon mal erwähnt Atheist ;)


melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Imam predigt in evangelischer Kirche

29.10.2013 um 23:34
@pokpok
Nur weil deine freunde es nicht wollen heißt es nicht das es richtig ist so zu denken und handeln.
Das ist so wie einer der nur BMW fährt und nie einen Mercedes fahrer mal in sein auto sitzen lassen will und umgekehrt.

Was ist das Rivalität zwischen Religionen? Mein Gott ist der coolere? Ich hab angst dass du mekne Kirche/Moschee übernehmen willst? Die sollen mal erwachsen werden.

Ich bin realist.


melden
Tomar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Imam predigt in evangelischer Kirche

29.10.2013 um 23:39
"Die sollen mal erwachsen werden" gar nicht übel... für einen solchen Satz wird man gerne mal als "Islamophob" gebrandmarkt. Wenn es aber um Christen geht, dann ist das normal.
Aber mal etwas Hintergründe: Mohammed hatte sich eine Religion ausgedacht, die weder von den Christen noch von den Juden Arabiens akzeptiert wurde. Und da wurde er stinke sauer. Am Ende hat er eine Menge dieser Christen und Juden abgeschlachtet. Ist es das, was du unter "cooler" verstehst @Branx ?


melden
pokpok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
Branx
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Imam predigt in evangelischer Kirche

30.10.2013 um 00:17
@pokpok
@Tomar

Ich betreibe kein Lobbyismuss und bin nicht daran interessiert, die interessen weder der einen Religion noch der anderen Religion zu vertreten, die entweder zur Missionierung oder zur Degradierung der anderen Religion dienen.

Deshalb möchte ich gerne das Gespräch mit euch beenden

Gute Nacht.


melden

Imam predigt in evangelischer Kirche

30.10.2013 um 00:40
@pokpok
Witzigerweise postet du genau solche Sachen und argumentierst genau mit jenen Sätzen, die Interreligiösität unumgänglich machen. Und du weißt es nicht mal. :)

GENAU wegen solcher Fälle muss Akzeptanz gefördert werden auf BEIDEN Seiten. Oder glaubst du, dass die Religionen sich annähern können, indem man seinen Hass und seine Abscheu der anderen Religion gegenüber zeigt? Glaubst du, es ist irgendwie sinnvoll Muslimen zu sagen/zeigen, dass ihr Glaube in deinen Augen das Letzte ist?
Wohl kaum.

Muslimische Länder mit dem Westen oder dem Christentum zu vergleichen nach dem Motto "in einem muslimischen Land herrscht auch keine Glaubensfreiheit und deswegen passe ich mich dort genausowenig an wie ihr euch in Deutschland" ist auch nur voreiliges Rumgelaber. Dass die dortigen Regierungsformen anders sind, der Fortschritt geringer und dadurch andere Moralvorstellungen und Gesetze herrschen, ist nichts Neues. Deswegen ist ein direkter Vergleich einfach so unsinnig. Man kann Europa vielleicht mit den USA oder Australien vergleichen, aber nicht mit dem Osten, ob nun naher, mittlerer oder ferner.

GENAU deshalb sollen Imame in Kirchen predigen, genau deshalb sollen sich die Religionen solidarisieren, genau deshalb die gleichen Wurzeln (Abraham) immer wieder vergegenwärtigt werden. Dies ist ein langer Weg und vielleicht unendlicher Prozess, aber es ist der richtige um gegen religiösen Hass und Krieg anzukämpfen.

@Gorgarius
Du hast viele klasse Sachen gesagt, zwar teilweise etwas extrem ausgedrückt, aber exakt auf den Punkt gebracht.


melden
pokpok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Imam predigt in evangelischer Kirche

30.10.2013 um 08:39
@Branx
@Bonnie

Es sollte eine Frage sein und keine Propaganda. Frage ich anders.
Wie kann ein Christ Menschen entgegenkommen die Mord und Totschlag propagieren?

Und ja,wie auch ohne Religiöse Absichten ist es täglich Usus jemanden zu sagen was einem nicht gefällt. Sonst kann sich ja auch nichts ändern wenn es nicht bemängelt wird.

Geringer Fortschritt oder andere Gesetze dürfen für das töten und Verfolgen von Christen keine Entschuldigung sein. Wäre das töten von Juden etwa auch entschuldbar auf Grund einer Religion?
Das kann es doch wohl nicht sein.
Muslime werden KEINE Kirche besuchen weil es Verrat wäre und mit dem Tot bestraft werden würde.
Lest doch mal was mit ihnen passiert wenn sie konvertieren. Sie werden verfolgt und getötet denn der Koran gibt das vor.

Wenn man mich fragt gehört JEDE Religion abgeschafft weil sie nur Tod und verderben bringen. Keine Religion,keine Kriege. Zumindest keine die Heiligen. Dann erst würde der Mensch sein wahres Gesicht zeigen und diese nicht mit Gott begründen.

PS. Die Augen zu verschließen um nur das Gute(wenn vorhanden wäre) zu sehen ist Selbstbetrug!


melden

Imam predigt in evangelischer Kirche

30.10.2013 um 08:46
pokpok schrieb:Wie kann ein Christ Menschen entgegenkommen die Mord und Totschlag propagieren?
Heißt es im Christentum nicht Liebe deinen Nächsten? Außerdem implizierst du damit, dass Muslime oder besser gesagt Imame generell Mord und Totschlag propagieren - was eine grobe Verallgemeinerung ist und einfach nicht stimmt.

Auch in der Bibel gibt es Stellen wo Gewalt gefordert wird und trotzdem käme kaum jemand auf die idee Christen, allgemein als Menschen zu bezeichnen, die Gewalt propagieren.


melden
pokpok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Imam predigt in evangelischer Kirche

30.10.2013 um 09:02
@Pallas
Das sage nicht ich,das sagt der Koran. Ein Imam wird wohl kaum aus der Bibel lesen. Und was geschrieben steht muss lange nicht umgesetzt werden.

Im Gegensatz zum christlichen Gebet kennt der Muslim keine Zwiesprache mit Gott,
darf keine Antwort vom fernen Allah erwarten . Der Muslim („der sich Unterwerfende“)
muss seine Unterwürfigkeit in Wort und Körperhaltung ausdrücken.


Sure
8:12-13, unter dem Titel „Sure Beutegüter“ (Al-Anfal):„...in die Herzen
der Ungläubigen will ich den Schrecken werfen ,dann schlagt ihnen die Köpfe und alle Fingerkuppen
ab .“


Zweiteres wird heute noch so gehandhabt. Und das nicht nur in muslimischen Ländern.

Nichts desto trotz solch verschiedene Ansichten können nicht verbrüdert werden.


melden

Imam predigt in evangelischer Kirche

30.10.2013 um 09:05
@pokpok

Doch du sagt, dass ein Christ einem Muslim deswegen nicht entgegenkommen kann.

Es geht auch nicht um Verbrüderung, sondern um Verständnis - und damit meine ich auch, dass Muslime Verständnis für andere Religionen - wie zum Beispiel - das Christentum haben sollten.
Das heißt nicht, dass sie deswegen Christen werden müssen.


melden
pokpok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Imam predigt in evangelischer Kirche

30.10.2013 um 09:12
@Pallas
Ah ich verstehe. Du meinst also der Muslime der soeben seiner Frau den Kopf abgehackt hat (weil er es darf lt. Koran) müsste von mir (angenommen ich wäre Christ) dennoch geliebt werden weil es so in der Bibel steht?

Alles was ich mir wünsche wäre das Muslime erkennen und Abstand davon nehmen zu töten aus welchen Grund auch immer. Ja,Abstand davon nehmen was dazu im Koran steht. Wäre das zu viel verlangt?


melden

Imam predigt in evangelischer Kirche

30.10.2013 um 09:21
@pokpok

Nein, das hast du vollkommen missverstanden. Und seit wann darf ein Muslim laut Koran seiner Frau den Kopf abhacken? Bin zwar keine Muslima, aber das ist mir wirklich neu
pokpok schrieb:Alles was ich mir wünsche wäre das Muslime erkennen und Abstand davon nehmen zu töten aus welchen Grund auch immer. Ja,Abstand davon nehmen was dazu im Koran steht. Wäre das zu viel verlangt?
Vielleicht weißt du es noch gar nicht, aber auch im Islam gibt es verschiedene Richtungen (Leider bekämpfen die sich) - Und nicht jeder Muslim läuft in der Gegend herum und tötet Andersgläubige. Ich wage sogar zu behaupten, dass diese Dschidhadisten oder wie immer die sich nennen, in der Minderheit sind. Dass moderate Muslime scheinbar nichts dagegen unternehmen, könnte daran liegen, dass sie selbst Angst vor ihnen haben - oder einfach nicht beachtet werden.


melden
pokpok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Imam predigt in evangelischer Kirche

30.10.2013 um 09:37
Pallas schrieb:Vielleicht weißt du es noch gar nicht, aber auch im Islam gibt es verschiedene Richtungen
Vielleicht weißt du es ja noch gar nicht das diese in der Minderheit sind und alsbald in der Versenkung verschwinden werden. 1970 gab es in der Türkei 60000 Christen. Was meinst wie viele es heute noch dort gibt? 3000, Richtig! Und jetzt will man mir wohl weiß machen das diese das Schlachten so toll fanden und deshalb konvertiert sind. Ach ne die sind ja ABGESCHLACHTET worden. Mach mal die Augen auf. Ich halte nichts von schönrederei.

Du kannst ja Spasshalber mal googlen wie vielen Frauen hier in D der Kopf abgetrennt wurde. Das ist nicht entschuldbar.


melden

Imam predigt in evangelischer Kirche

30.10.2013 um 09:41
@pokpok

Eigentlich spreche ich nicht von Christen, sondern von Richtungen im Islam. Da gäbe es Schiiten und Sunniten, Aleviiten ... die sind im Moment jene, die mir gerade einfallen.
pokpok schrieb:Du kannst ja Spasshalber mal googlen wie vielen Frauen hier in D der Kopf abgetrennt wurde. Das ist nicht entschuldbar.
Komme ich dann auch auf andere Seiten, als PI, Mannheimer etc? ich meine seriöse Seiten. Du kannst sie ja mit einem Link belegen, was ja auch deine Aufgabe ist.


melden
pokpok
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

melden
Anzeige

Imam predigt in evangelischer Kirche

30.10.2013 um 10:11
Bitte zitiere mich, wenn du mich anschreibst, sonst weiß ich es ja nicht.

Diese Fälle sind zweifellos schlimm, hat aber nichts zu damit tun, ob der Mann Muslim ist oder nicht. Ehedramen kommen in jeden Haushalten vor. Die Religion ist dabei völlig nebensächlich.

PI ist einfach eine Hetzseite, die nicht objektiv berichtet. Zum Beispiel ist für die schon ein "islamistisch motivierter Anschlag", wenn ein Muslimm, oder jemanden den sie dafür halten (Südländer scheinen für PI automatisch Muslime zu sein) einen tödlichen Autounfall baut und dann Fahrerflucht begeht. (Glaube, das habe ich mal gelesen). Sicherlich nicht entschuldbar, aber sicher nicht islamistisch motiviert


melden
245 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden