Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Prophet Mohammed

237 Beiträge, Schlüsselwörter: Mohammed, Prophet

Der Prophet Mohammed

01.05.2014 um 18:56
War nur eine Frage, ich verachte niemanden. @JabbaTheHut


melden
Anzeige

Der Prophet Mohammed

01.05.2014 um 19:02
@JabbaTheHut
Inwieweit trägt das Video zur Diskussion über das Threadtehema bei?


melden
JabbaTheHut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prophet Mohammed

01.05.2014 um 19:03
@BibleIsTruth
Das war auch ehrlich gesagt von mir gar nicht so schön formuliert, Verzeihung. Aber es stimmt das manche Muslime zum Extremen neigen, so ist das eigentlich in allen Religionen. Erasmus von Rotterdam sagte schon: "Ein aufrichtiger Moslem ist mir lieber als ein verlogener Christ". Man darf niemals davon ausgehen das jeder Moslem so ist, das wollte ich nur damit gesagt haben

Fanatiker gibt es überall, aber was mich immer noch so wundert ist warum weder Christen noch Muslimen sich an ihre Sitten halten. Alle Religionen lehren das man in Frieden leben sollte, viele sind auch Gottesfürchtig aber trotzdem haltet sich niemand daran... es wird immer noch darum gekämpft welche Religion die bessere und richtige ist. Dabei geht es gar nicht darum was für eine Religion man hat und welche die bessere ist, sondern das man erkennt das wir alle nur ein Teil von ganzem sind und viel mehr erreichen könnten wenn wir uns verbünden und in Frieden leben und Freunde sind anstatt alles nur noch schlimmer zu machen und zu Feinden werden.


melden
JabbaTheHut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prophet Mohammed

01.05.2014 um 19:06
So ist es auch mit Jesus gewesen, was für einen gilt, gilt für alle anderen auch. Ich werde nicht aufhören daran zu glauben, das eine universelle Erleuchtung möglich ist und auch kommen wird. Diese tiefe Hoffnung habe ich noch, mal davon ganz abzusehen das sich alles nur verschlimmert hat.


melden

Der Prophet Mohammed

01.05.2014 um 19:17
@JabbaTheHut
Aber es stimmt das manche Muslime zum Extremen neigen
Und warum ist das so ?


melden
JabbaTheHut
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prophet Mohammed

01.05.2014 um 19:22
@Threadkiller2

Weil sie egoistische Interessen haben, Stolz ist es, was die Menschheit immer wieder in die Barbarei gestürzt hat.

[Achtung] Das ist nicht nur bei Muslimen der Fall, genauso gut gibt es auch Christen die egoistische Interessen haben, genauso wie Juden (siehe ROTHSCHILD) usw. Das kann man Pauschal gar nicht so sagen, aber du weißt ja welche Sorte ich von Muslimen meine, siehe Pierre Vogel


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prophet Mohammed

01.05.2014 um 19:23
Aber es stimmt das manche Muslime zum Extremen neigen, so ist das eigentlich in allen Religionen.
manche? die mehrheit. leute die wegen fiktiven gestalten keinen alkohol trinken, oder kein schwein essen sind in meinen augen schon extremisten...


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prophet Mohammed

01.05.2014 um 19:31
@JabbaTheHut
das was die menschheit in barbarei stürzt ist due religion!


melden

Der Prophet Mohammed

01.05.2014 um 19:33
@JabbaTheHut
JabbaTheHut schrieb: aber du weißt ja welche Sorte ich von Muslimen meine, siehe Pierre Vogel
Irgentwie verstehe ich dich nicht ganz, einer seits sollen wir den Vogel in ruhe lassen ander seits hackst du auf ihn selbst ein.


melden
joelle86
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prophet Mohammed

01.05.2014 um 21:05
@Threadkiller2
verstehe ich auch nicht, aber gut, jedem seine


melden
Rezi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prophet Mohammed

01.06.2014 um 20:43
Der Islam kennt keinen Heilligenkult. Der Prophet Muhammed (Frieden sei auf ihm) ist das Siegel der Propheten. Der Islam ist eine Rückbesinnung auf die Religion Abrahams und aller anderen Propheten. Einschließlich Jesu.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prophet Mohammed

02.06.2014 um 09:16
Rezi schrieb:Der Islam kennt keinen Heilligenkult.
aber gustav adolf war doch wie wir alle wissen ein engel der geschickt wurde um die deutschen von einem dämon zu bewahren, wie soll man da von der heiligen verehrung ablassen?
und wie kann der islam die wahre religion sein wenn gott einen engel geschickt hat um die christen vor den katholiken zu retten?


melden
Rezi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prophet Mohammed

02.06.2014 um 12:56
@25h.nox

Jo wenn du dir so einen komischen Islam zusammenspinnst ist es kein Wunder das du den Islam für ein Hirngespinnst hälst.
Der Koran wurde Muhammed von Erzengel Gabriel offenbart. Engel, Sheytan, Djinns sind für Menschen erstmal nicht fassbar und daher können wir sie nicht genau beschreiben. Weder als seelische Kraft noch als real existierende Geschöpfe. Aber es gibt Indizien die merkwürdigerweise deckgleich sind mit den Aussagen des hl. Quran. Zum Beispiel die Trieblehre Freuds usw.


melden

Der Prophet Mohammed

02.06.2014 um 13:06
@Rezi
Rezi schrieb:Der Koran wurde Muhammed von Erzengel Gabriel offenbart.
Und woher wusste Mohammed daß der Erzengel Gabriel gewesen ist?


melden
Rezi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prophet Mohammed

02.06.2014 um 13:12
@Threadkiller2

Zu Beginn mögen daran Zweifel gewesen sein (zumindest aus unserer Sicht)
mit jedem Wort des Quran ist klarer und eindeutiger das es sich um Gottes Wort handelt und nicht um Hirngespinste eines Irren oder Einredungen einer bösen Kraft.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prophet Mohammed

02.06.2014 um 13:18
Rezi schrieb:Jo wenn du dir so einen komischen Islam zusammenspinnst ist es kein Wunder das du den Islam für ein Hirngespinnst hälst.
ich denke nur deine einwürfe durch... oder möchtest du etwa abstreiten das gustav adolf ein engel war?
Rezi schrieb:Weder als seelische Kraft noch als real existierende Geschöpfe.
du meinst also der löwe aus mitternacht war nur ein mensch? das macht den koran noch unglaubwürdiger, oder gott zu einem ziehmlichen arsch, beschenkt er doch nicht muslime viel reicher als muslime wie es scheint...
Threadkiller2 schrieb:Und woher wusste Mohammed daß der Erzengel Gabriel gewesen ist?
er wusste es halt...


melden

Der Prophet Mohammed

02.06.2014 um 13:18
@Rezi
Rezi schrieb:Zu Beginn mögen daran Zweifel gewesen sein (zumindest aus unserer Sicht)
nicht aus unserer sicht, aus Sicht Mohammads ?
war nicht seine Frau die ihn draufhingewiesen hat, daß der überbringer Erzengel Gabriel sein müsste.


melden
25h.nox
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prophet Mohammed

02.06.2014 um 13:22
Threadkiller2 schrieb:war nicht seine Frau die ihn draufhingewiesen hat, daß der überbringer Erzengel Gabriel sein müsste.
hätte er den nicht auf seine frau hören sollen? sowas geht nie gut....


melden
Anzeige
Rezi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Prophet Mohammed

02.06.2014 um 13:24
@25h.nox


@Threadkiller2

Ich kann und möchte nicht über Muhammeds Leben spekulieren, weil ich dazu keine Quellen habe außer den Quran. Ich lasse mich lediglich vom Quran inspirieren und ziehe meine Schlüsse daraus nicht aus der Kultur der arabischen Welt oder anderen Überlieferungen. Im Quran wird erwähnt Muhammeds Aufgabe war in erster Linie die Offenbarung sicherzustellen Punkt.

@25h.nox

Aha ein ganz absurder bist du. Willst du mich damit aus dem Takt bringen oder gar provozieren. Gääähn.

Ja Gott erwähnt immerfort im Quran, dass er denjenigen die dieses Leben als einziges betrachten in diesem Leben enormen Reichtum schenken kann wenn er will. Sodass sie sich daran gewöhnen und denken ihr Reichtum wäre nahezu ewig und ihr Schutz. Nur damit sie dann am Tage des Gerichts verstehen das dieses Leben nicht länger war als ein Tag und kein Geld der Welt mehr von Bedeutung ist.


melden
103 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt