Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Glaubt ihr an die Astrologie

1.179 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Betrug, Lügen, Sternzeichen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 09:37
@Kayla
Hör doch mal auf hier rumzuschwafeln und fang mai an ein paar deiner Aussagen zu belegen.
Nehmen wir den Artikel des armen Florian Freistetter dem du so vollmundig Ahnungslosigkeit bescheinigt hast, ohne wirklich etwas über seinen Wissenbackground zu wissen (aber fehlendes eigenes Wissens hat dich ja noch nie daran gehindert vollmundig in die Gegend zu tröten).
Da du wie gesagt nicht wissen kannst, was FF über die Astrologie weiss, gehe ich mal davon aus, dass in seinem Artikel kapitale Fehler enthalten sind und die dich zu deiner Abqualifizierung genötigt haben.
Zähl sie mal auf und lass uns drüber reden.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 09:41
@Zyklotrop
Zitat von ZyklotropZyklotrop schrieb:Hör doch mal auf hier rumzuschwafeln und fang mai an ein paar deiner Aussagen zu belegen.
Nehmen wir den Artikel des armen Florian Freistetter dem du so vollmundig Ahnungslosigkeit bescheinigt hast, ohne wirklich etwas über seinen Wissenbackground zu wissen (aber fehlendes eigenes Wissens hat dich ja noch nie daran gehindert vollmundig in die Gegend zu tröten).
Da du wie gesagt nicht wissen kannst, was FF über die Astrologie weiss, gehe ich mal davon aus, dass in seinem Artikel kapitale Fehler enthalten sind und die dich zu deiner Abqualifizierung genötigt haben.
Erst wenn du mein Leben kennst und die gesammelten Erfahrungen, kannst du von schwafeln reden, ansonsten diskutiere ich hier mit dir über gar nichts mehr, besonders nicht über Freistetter. Ich kenne seinen Background und an den sollte er sich halten und nicht an Dinge welche er auf Grund seiner, philosophisch, metaphysischen, deterministischen Sichtweise überhaupt nichts versteht.


melden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 09:48
Moderne statistische Untersuchungen zeigen, dass die Prognosen von Astrologen in der Regel nicht zutreffen. Culver und Ianna untersuchten 3.011 Prognosen bekannter Astrologen, von denen nur 10% zutrafen.[1] Unter diesen 'Treffern' befanden sich viele ausgesprochen vage Aussagen. Die von vielen Menschen behauptete Richtigkeit von Horoskopen geht in der Regel auf Selbsttäuschungen zurück.

Die Gesellschaft zur Wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP) überprüft seit dem Jahr 2003 jährlich die Prognosen von Astrologen (Prognosecheck). Keine der abgegebenen Prognosen von außergewöhnlichen Ereignissen trat tatsächlich ein, sieht man von kleineren Ereignissen ab, die von ihrem Eintreffen her objektiv als wahrscheinlich zu werten waren.
Die in Deutschland tätigen Astrologen, Wahrsager und Hellseher in Deutschland erzielen jährlich einen geschätzten Umsatz von 210 Mio. Euro (Stand: 2010) Der Umsatz kommt durch Beratungen, Seminare, Astro-Software, Zeitschriften, Bücher und anderen Astrologiebedarf zusammen.
Quelle Psiram

Ich denke, dass sagt alles !
Wie in der heutigen Zeit, jemand an so einen Schwachsinn glauben kann,
ist das wirklich unglaubliche !


3x zitiertmelden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 09:50
@Kayla
Da seh ich eine Menge Angst in deinen Worten, ich scheine 100%ig richtig zu liegen.
Dass du kein Fehler finden konntest unterstützt mich in meiner Ansicht.
Du lieferst hier gerade das Paradebeispiel für die Vorgehensweise der Esoschwurblerfraktion, dafür ein Danke, man hätte es nicht besser stellen könnenm, wenn man Schauspieler engagiert hätte.

@melli.tina
Einfach mal die letzten Posts lesen, da wird wohl deutlich, was von Astrologie zu halten ist.


melden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 09:52
@Desmocorse
Zitat von DesmocorseDesmocorse schrieb:Ich denke, dass sagt alles !
Wie in der heutigen Zeit, jemand an so einen Schwachsinn glauben kann,
ist das wirklich unglaubliche !
Und Psiram sollte sich" Die Unmenschlichkeit der Unfehlbarkeit " von Karl Popper mal durchlesen.:)

Dasselbe gilt für ....


@Zyklotrop


melden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 09:59
@Kayla
Ich denke eher, Du solltest mal mehr lesen !
Vielleicht fängst Du mal damit an...
http://www.science-at-home.de/referate/astrologie.php


1x zitiertmelden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 10:00
@Kayla
OK, nehmen wir Popper.
Sollen wir 2 mal daran arbeiten die Astrologie zu falsifizieren?
Willst du mal ein paar falsche Vorhersagen einstellen?
Oder ergibt deine Astrologie nur Ergebnisse im Nachinein bzw. nichts Konkretes?
Dann müssten wir vielleicht auf einen weiteren "Astrologen" warten.


melden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 10:03
Astrologie funktioniert durch Betrug und Selbstbetrug. Es ist die Kunst, aus Dummheit Geld zu machen. Mehr muss man dazu nicht sagen.


melden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 10:15
@Desmocorse
Zitat von DesmocorseDesmocorse schrieb:Ich denke eher, Du solltest mal mehr lesen !
Vielleicht fängst Du mal damit an...
Und du könntest, wenn du möchtest mal hier lesen und was von deinen Links zu halten ist.:)




1x zitiertmelden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 10:20
Zitat von KaylaKayla schrieb:Und du könntest, wenn du möchtest mal hier lesen und was von deinen Links zu halten ist.:)
Ach, jetzt müssen wir auf VT Seiten verweisen ? :D
Haha......


melden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 10:22
@Kayla
Ist das nicht köstlich ?
Es gibt mehrere Studien, die Horoskope kritisch unter die Lupe nehmen. Nachfolgend ein krasses Beispiel, das die Groteske des Nonsens um die Horoskope in aller Deutlichkeit vor die Augen führt: "Ein Wissenschaftler bietet in einer Pariser Zeitung per Anzeige an, kostenlose Horoskope zu erstellen. Er erhält etwa hundertfünfzig Zuschriften, in denen jeweils, wie gewünscht, Ort und Zeit der Geburt angegeben sind. Jeder Interessent bekommt dann das gleiche Horoskop, samt einem Fragebogen, in dem er ankreuzen soll, wie genau das Horoskop gewesen sei. Vierundneunzig Prozent der Interessenten (und neunzig Prozent ihrer Familien und Freunde) erwiderten, sie hätten sich in diesem Horoskop zumindest wiedererkannt. Dieses Horoskop war jedoch für einen Serienmörder erstellt worden.



1x zitiertmelden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 10:23
@Desmocorse


Ja, müssen wir, denn Psiram ist alles Andere als ein zuverlässsiger Ratgeber, sondern einfach nur eine Hetzer-Plattform, übelster Sorte.


melden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 10:24
@Kayla
Schlecht fürs Geschäft, nicht wahr ?


melden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 10:26
@Desmocorse


Ja für das von Psiram.


melden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 10:26
@Kayla
Ich nehme deinen Link mal als Offenbarungseid.
Wie viele andere Eso-Schwurbler auch versuchst du, wenn du argumentativ am Ende bist, Andere anzugreifen, in der Hoffnung, dadurch noch ein hilfspünktchen mit nach Hause nehmen zu können. Aber wie das so mizt dem Glauben schon mal ist, man kann ganz gewaltig daneben liegen, so wie du gerade.
Da versuchst du dich im Brunnen vergiften und merkst nicht, dass es dein eigener ist.
Tragisch.
Das von dir verlinkte "Interview" ist kein tatsächlich stattgefundenes, da haben sich ein paar Esos hingesetzt und verbale Selbstbefriedigung betrieben. Es steht sogar in deinem Link, den du wahrscheinlich garnicht gelesen, zumindest aber nicht begriffen hast, wie es scheint.
Ich zitier mal aus deinem Link:
Es gibt zwar keinen Beweis über die Echtheit des folgenden virtuellen Gesprächs - die Fakten klingen aber plausibel

Es handelt sich um ein virtuelles Gespräch, etwas was man sich ausgedacht hat, etwas das so nicht stattgefunden hat. Wie verzweifelt musst du sein?

Wenn du gegen Psiram hetzen willst, mehr scheint von deiner Argumentationsstrategie ja nicht übrig zu sein, dann bitte im entsprechenden Thread und bitte, bitte mit vernünftigen Argumenten


melden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 10:26
@Kayla
Wohl kaum...... :D


melden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 10:30
@Desmocorse
@Zyklotrop

Nochmal, zum langsam mitschreiben, Psiram ist eine auf Rufmord ausgerichtete Organisation und geifert rum bis die Schwarte kracht. Sich die auch noch als Aushängeschild um den Hals zu hängen zeigt doch, was man von deinen Beiträgen zu halten hat, nämlich nix.


1x zitiertmelden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 10:32
@Kayla
Psiram ist hier überhaupt nicht Thema !
Das sind Fakten !
Die hat Psiram nicht erfunden !
Moderne statistische Untersuchungen zeigen, dass die Prognosen von Astrologen in der Regel nicht zutreffen. Culver und Ianna untersuchten 3.011 Prognosen bekannter Astrologen, von denen nur 10% zutrafen.[1] Unter diesen 'Treffern' befanden sich viele ausgesprochen vage Aussagen. Die von vielen Menschen behauptete Richtigkeit von Horoskopen geht in der Regel auf Selbsttäuschungen zurück.

Die Gesellschaft zur Wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften (GWUP) überprüft seit dem Jahr 2003 jährlich die Prognosen von Astrologen (Prognosecheck). Keine der abgegebenen Prognosen von außergewöhnlichen Ereignissen trat tatsächlich ein, sieht man von kleineren Ereignissen ab, die von ihrem Eintreffen her objektiv als wahrscheinlich zu werten waren.


Die in Deutschland tätigen Astrologen, Wahrsager und Hellseher in Deutschland erzielen jährlich einen geschätzten Umsatz von 210 Mio. Euro (Stand: 2010) Der Umsatz kommt durch Beratungen, Seminare, Astro-Software, Zeitschriften, Bücher und anderen Astrologiebedarf zusammen.



1x zitiertmelden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 10:38
@Kayla
Zitat von KaylaKayla schrieb:Nochmal, zum langsam mitschreiben, Psiram ist eine auf Rufmord ausgerichtete Organisation und geifert rum bis die Schwarte kracht. Sich die auch noch als Aushängeschild um den Hals zu hängen zeigt doch, was man von deinen Beiträgen zu halten hat, nämlich nix.
Nachdem du hier mit deinem Link so eine peinliche Bauchlandung vor aller Augen hingelegt hast, dürfte auch der letzte wissen, was von deinen Aussagen zu halten ist.
Auf eine virtuelles Interview reinfallen und das als Argument gebrauchen zu wollen hat meiner Meinung nach gute Chancen in die Allmystery Hall of Fame aufgenommen zu werden.
Anstatt den Fehler einzuräumen und vielleicht, welch abstruser Gedanke, ein besseres Argument für deine Verunglimpfung nachzuschieben beschränkst du dich darauf weiter deine Ansicht ins Forum zu tröten, die du, wieder einmal, nicht vernünfitig verargumentieren kannst.
Ich erkenne da ein, threadübergreifendes, Muster.

Wir sollten aber jetzt wieder zum Thema zurückkehren, du kannst dich ja, wenn du mal über vernünftige Argumente verfügst im Psiram-Thread zu Wort melden.


melden

Glaubt ihr an die Astrologie

26.08.2014 um 10:56
@Desmocorse
Zitat von DesmocorseDesmocorse schrieb:Das sind Fakten !
Fakten kann man so oder so verwenden und Psiram verwendet sie um Andere zu diskriminieren, das ist erwiesen. Also psalmoniere hier nicht weiter rum, nur um dich reinzuwaschen. Deine Verlinkungen zu Psiram sind keinen Pfifferling wert und deine sogenannten Fakten auch nicht.Nicht jeder Astrolgoge betreibt ein Geschäft damit und wenn dann hoffentlich mit der entsprechenden Ausbildung und schwarze Schafe gibts übersal, sieht man ja an Psiram.


1x zitiertmelden