Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Entwicklung

1.047 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leben, Welt, Licht ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Entwicklung

28.01.2016 um 14:39
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb:was würdet ihr als weiser halten ? Ja sagen ? oder gar nichts sagen ?
Ja und danke sagen zu allem was ist und man wahrnehmen kann, denn man kann nur das wahrnehmen/registrieren was in einem Selbst (als Information oder Wesenszug) enthalten ist.

Die Welt ist der Spiegel deiner Selbst: Der Mann dort drüben der gerade an die Mauer pisst ist primitiv. Wie ich, wenn ich Auto fahre und in der Nase popel anstatt ein Taschentuch zu benutzen. :)

Die Sängerin hat ein besonderes Talent, so wie ich das beim Schreiben zum Ausdruck kommt.


melden

Die Entwicklung

03.02.2016 um 12:49
echte spirituallität schafft sich selbst ab

das ist wirklich so

irgendwann versteht man, es ist bereits vollkomen ... jeder versuch es zu verbesern kann etwas vollkommenes nur verschlechtern

oder wie der volksmund sagt: besser wirds nicht xD

das gilt für jeden einzelnen moment ... man ist immer am zenit ... von wo aus es nur abwärts gehen kann - das ist so weil alle dinge ihrem ende entgegen gehen ... alles ist so ... vom kleinsten atom ... bis hin zur grössten galaxie

darum stehen bleiben ... nicht mehr streben ... nur sich sagen ... jetzt ist es vollkommen

ist ein bischen paradox ... aber eine befreiende wahrheit

so kann man das leben ganz ntürlich geniessen - und so schliesst sich der kreis


melden

Die Entwicklung

03.02.2016 um 16:49
Ich habe mich sehr lange und intensiv mit dem Sinn des Lebens beschäftigt und bin zum Ergebnis gekommen, dass dieser für uns alle darin besteht, Satzzeichen richtig anzuwenden.


melden

Die Entwicklung

03.02.2016 um 17:05
vielleicht besteht er ja auch darin anderen nicht wegen Satzzeichen am sack zu gehen


1x zitiertmelden

Die Entwicklung

03.02.2016 um 18:38
Zitat von Dr.ManhattanDr.Manhattan schrieb:vielleicht besteht er ja auch darin anderen nicht wegen Satzzeichen am sack zu gehen
Unsere Sprache ist ohnehin schon begrenzt, um solche Themen in Worte zu fassen. Wenn nun die eigenen etwas komplexeren Gedankengänge nicht durch Satzzeichen geordnet werden, dann erschwert man sich und anderen die Kommunikation. Und das macht schon mal keinen Sinn.


1x zitiertmelden

Die Entwicklung

03.02.2016 um 19:15
@abschied
Zitat von abschiedabschied schrieb:Und das macht schon mal keinen Sinn.
Heute schon in den Spiegel geschaut? :D

http://www.spiegel.de/kultur/zwiebelfisch/zwiebelfisch-stop-making-sense-a-261738.html

@Dr.Manhattan hat eben ein besonderes Talent. Wie DU! ^^


melden

Die Entwicklung

03.02.2016 um 19:28
Jedenfalls hat sich damit herausgestellt, dass du ein größerer Korinthenkacker bist als ich.

@Kotknacker


1x zitiertmelden

Die Entwicklung

03.02.2016 um 19:36
@abschied
Zitat von abschiedabschied schrieb:Jedenfalls hat sich damit herausgestellt, dass du ein größerer Korinthenkacker bist als ich.
So klingen nur schlechte Verlierer. :D

Ich bin Scharfsinnig, wie DU! Vor allem nehme ich alles nicht allzu ernst. Ein Mensch ohne Macke
ist Kacke. ;)


melden

Die Entwicklung

03.02.2016 um 19:38
So klingen nur schlechte Verlierer. :D

Ich bin Scharfsinnig, wie DU! Vor allem nehme ich nicht alles nicht allzu ernst. Ein Mensch ohne Macke
ist Kacke.
Ich nehme auch nichts ernst. Alles gut.


melden

Die Entwicklung

07.03.2016 um 04:52
Ein Leben in Frieden und der Einfachheit der Dinge die sind

angespannte hirne

und dabei ist frieden möglich

man muss sich nur dazu entscheiden

einfach mal nicht zurückreden , sondern "yo peace" sagen

aber es auch meinen

diese welt ist vollkommen - sie lebt so mit uns vor sich hin ... mal kracht es ... dann ist wieder alles ok - aber jo - warum kein Hippie werden?
Hippie sein - braucht man dazu Religion? ich glaub nicht

Religion ist hochmütig - lieber den Vögelchen zusehen. statt dem tao te king lieber stephen king lesen - sich mal schön gruseln - dann ins Kino gehen - danach tanzen

das geht

mit frieden

frieden atmen - frieden leben - frieden ausstrahlen

dann wird alles wieder gut

easy living

du hast abgründe gesehen - du warst an der grenze zwischen Wahnsinn und Tod ? man ich auch ... aber der schatten verzeiht sich wieder - und nochmal erwischt er einen nicht so unvorbereitet - jetzt kann man frieden leben - man kann leute einschätzen - man macht einen fehler nicht zweimal - oder zumindest nicht dreimal

wir wollten könige sein - aber jetzt sind wir wieder Bauern - liegen im gras - und lächeln den menschen zu

frieden brüder - frieden Schwestern - für mich - für dich - für alle

und krieg? Tod? leid? ... man mach mal langsam - ich will noch ein wenig playstation spielen

ich hol mir erstmal ein Bier ... aber nur eins

ach die sonne geht ja schon auf - hmmmm - okey - freut mich. und wenns später regnet, bleib ich halt daheim - hab ja nen coolen Fernseher

ach kack drauf kinder kann man auch mit 45 noch haben ... die werden mich trotzdem lieb haben ... weil kinder cool sind - man darf sie halt nicht hauen - und muss ihnen auch mal was lustiges erzählen - dann lernen sie den mist auch

und wenns nur mit pillen geht - dann ist es halt so

jo frieden - für euch alle


melden

Die Entwicklung

07.03.2016 um 13:43
Der Antrieb dahinter, dass du dich 2 Stunden auf ne Bank setzt, ist doch, dass du stolz auf dich bist.
Warum du stolz auf dich bist, ist mir auch ein Rätsel. Du behauptest, du hättest erkannt, dass der Monitor keinen Wert habe, benutzt ihn aber trotzdem...
Du lässt deinen Worten also keine Taten folgen, sondern erfreust dich nur an dem Gedanken, ein spiritueller Mensch zu sein.
einfach genial ^^ dem kann ich nur beipflichten ^^


melden

Die Entwicklung

07.03.2016 um 13:47
@Dr.Manhattan
dein ganzen getue und gerede sind nur ausreden, wunschdenken und selbstverherrlichung.
hochmut kommt vor dem fall.

und buddha wird knusprig gebraten in der hölle.

Frieden und Segen im namen JESU, möge der HERR euch rechtleiten.


1x zitiertmelden

Die Entwicklung

07.03.2016 um 17:31
Zitat von GatGat schrieb:hochmut kommt vor dem fall.
Richtig,deshalb rate Ich dir erst einmal in den Spiegel zu sehen ob da nicht eventuell auch etwas an Hochmut in dir selbst drin steckt.
Zitat von GatGat schrieb: möge der HERR euch rechtleiten.
Er gab uns einen freien Willen,wie man aber bei dir liest scheinst du eher fehlgeleitet zu sein.


melden

Die Entwicklung

07.03.2016 um 18:32
@KAALAEL
kein kommantar, ausser kopfschütteln....


1x zitiertmelden

Die Entwicklung

07.03.2016 um 18:53
Zitat von GatGat schrieb:kein kommantar
Von mir schon ^^
Toleranz ....Verständnis... Nächstenliebe und Empathie sind Göttliche Eigenschaften in jedem von uns ,man muss sie natürlich zulassen ;)


melden

Die Entwicklung

07.03.2016 um 19:36
@KAALAEL
toleranz? tolleriest du auch menschenopfer? tollerierst du auch geschlechtsverkehr mit tiere? pädophilie?
usw... denn das tolleriert GOTT ganz und garnicht, das richtet ER.

bilde dir bitte nichts ein.
es ist der, der leugnet, dass jesus der christus ist, der anti-christ, der teufel der alles tolleriert ausser den dienst am wahren GOTT.

diese soganannte tolleranz ist nichts anderes als scheinheilligkeit.
das ist genau das, worauf die welt zusteuert.
alles wird tolleriert nur nicht das evangelium JESU


1x zitiertmelden

Die Entwicklung

07.03.2016 um 19:38
wie es schon geschrieben steht
>> hütet euch vor den falschen propheten, die aussehen wie Lämmer aber inwenidg reissende Wölfe sind.<<


melden

Die Entwicklung

07.03.2016 um 20:11
Zitat von GatGat schrieb:denn das tolleriert GOTT ganz und garnicht, das richtet ER.
Ach ich liebe solche lustigen Aussagen und die dazugehörigen Leute,
die sich mit Gott auf eine Stufe stellen, genau wissen wen und was er toleriert und wen er bestraft.
Eher fährt man mit dieser Überheblichkeit an die Wand als mit ehrlichem Zweifel.


melden

Die Entwicklung

07.03.2016 um 20:18
@Piorama
steht doch in der bibel. ich rede nicht von meiner weisheit und von meinen gesetzen.
es ist wie es ist.

YHWH heisst, der ewig seiende und unwandelbare.

GOTT ändert sich niemals, denn er ist die wahrheit und wahrheit muss sich nicht änder, sonst wäre er nicht die wahrheit.
er ist vollkommen und gerecht.

und was heisst denn hier von solchen leuten ^^ du kennst mich nicht, ich dich aber schon.

du hast dich überhaupt nicht geändert, ich wurde GOTT sei dank verändert.


4x zitiertmelden

Die Entwicklung

07.03.2016 um 20:25
Zitat von GatGat schrieb:steht doch in der bibel. ich rede nicht von meiner weisheit und von meinen gesetzen.
es ist wie es ist.
Entweder gibt es einen Schöpfer dieser Welt oder eben eben nicht. Für mich gibts ihn dann logischerweise schon jahrtausende vor diesem menschengemachten Buch. Altes und neues Testament sind dann auch noch mal zwei paar Schuhe.
Zitat von GatGat schrieb:du kennst mich nicht, ich dich aber schon...du hast dich überhaupt nicht geändert, ich wurde GOTT sei dank verändert.
Viel Spass mit der Denke.


melden