Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Die Entwicklung

1.047 Beiträge, Schlüsselwörter: Leben, Welt, Licht, Entwicklung, Wachstum, Spirituallität

Die Entwicklung

21.09.2019 um 15:44
Dr.Manhattan
schrieb am 16.11.2018:
und nur die akzeptanz , das man nie erleuchtung erreichen wird, bringt einem doch sowas wie erleuchtung.
weißt du erleuchtung ist ein verwirrender begriff ein trugschluss

es ist eher realisierung des selbst, was ist man wirklich was ist das leben was ist die welt in der wir leben ?

alles ist erstmal in dunkelheit gehüllt was wir sehen ist nur das licht bzw. eine reflektion von dem objekt der betrachtung

echte erkentnis ergibt klarheit nicht wirwarr


melden

Die Entwicklung

21.09.2019 um 17:13
sarevok
schrieb:
echte erkentnis ergibt klarheit nicht wirwarr
echte erkkenntniss ergibt alles und nichts

erleuchtung ist zwar schön ... aber nicht notwendig

"klopfet an und euch wird aufgetan"

das heisst wenn du erleuchtung willst , wirst du sie auch kriegen :)


melden

Die Entwicklung

16.10.2019 um 20:40
man der typ ist mega ... und sagt so deepe sachen

Mystik: Johannes Tauler " VERSINKEN IM NICHTS" Akizur.wmv


melden

Die Entwicklung

13.03.2020 um 08:24
im grunde ist der beste zugang zum freien leben im jetzt:

Sich selbst akzeptieren

und zwar ohne wenn und aber

natürlich besteht der mensch, also das ich , im zusammenspiel mit dem wir.
man kann also nicht NUR auf sich schauen. es ist genauso wichtig wie man im System funktioniert

nun das System hat seine eigene Intelligenz

aber sich so zu sagen … gut hier bin ich - als Individuum - ein freier mensch … und gleichzeitig ein teil der menschlichen Gemeinschaft … und DAZU ja zu sagen … es anzunehmen … sowohl sich - als auch seine rolle in der geselschaft (das kann auch die arbeit an sich sein oder die selbstverbesserung) - und dann diesen umstand im jetzt akzeptieren

das ist ein guter zugang zu innerer Befreiung

die Mitmenschen sind nicht deine feinde … sie leben ebenso fürs ich und fürs wir - und wir alle bilden dieses superwesen Menschheit.

leider leben viele nicht nach diese philosophie und sind eher feindseelig eingestellt … sowas wie verwirrte zellen - aber das ändert nichts an der Gemeinschaft , die von einer art höheren kollektiven Intelligenz gesteuert wird.

und wieder mal beweisst sich , ist Nächstenliebe und wohlgesonnenheit der beste zugang zu innerer glückseeligkeit :)

ich bin ich … und du … aber auch wir alle … und zig andere sachen die zusammenarbeiten


melden
Rose9
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Entwicklung

29.03.2020 um 16:34
Ich meditiere täglich und gehe ins Gebet :)

frage mich keiner warum ,ich mach das was mir und meiner Seele gut tut .
Und Meditieren ist ein los lassen vom Alltag ,bei sich ankommen in verschiedenen ebenen das sich öffnet und verbindet um seins zustände
zu transformieren.
Ins Herz gehen und sich angenommen fühlen
ist tägliche Arbeit die mir Freude bereitet .

Gruß Rose9


melden

Die Entwicklung

25.05.2020 um 10:07
bong Dong

der himmel ist weit und offen :lv:

wir sitzen hier … und unsere bongo hirne arbeiten - aber was ist ein psychodelischer zugang?

kennt ihr das ?

wenn man unendlich wird? - unsterblich? :)

es ist SO einfach - du BIST es - lass los. kein vergrummelter hirn krampf mehr. das fleisch ächzt und arbeitet. und doch … die augen sehen tiefer. bis an den grund - dann sind bäume deine freunde - vögel deine Lehrer - menschen seltsame Wanderer die dein Blickfeld kreuzen.

FÜHLE ES

es ist so einfach
nur eine Entscheidung
dann bist du was immer du sein willst
mit festem glauben - mit WISSEN - wissen ist macht - unendliche schöpferkrraft
DAS ist der anfang


melden

Die Entwicklung

13.07.2020 um 01:22
Das Hier und jetzt ist seltsam. wie so eine koordinate.

wir nehmen es als das normalste hin - aber man kann sich schon fragen , warum ist hier und jetzt ?
und so gehts mir in letzter zeit mit sehr vielen dingen - ein einziges wunder.

und dieses wunder , das ich manchmal in allem sehe , treibt mich immer tiefer ins mysterium ... ins grosse fragezeichen - in meine unsterblichkeit

ich glaub ich lass aber erstmal mein gelaber bis es was neues gibt

ich wüsste nur nicht was da noch kommen soll

jetzt muss ich praxis machen - MIT den dingen die ich mir erarbeitet hab - dann müsste eigentlich ALLES möglich sein


ist es seltsame wenn ich zukunftsgeil bin ... und hier noch viiele tausende jahre rumeiern will ? :D ich weiss es geht ... und ich bin SO nah dran :D

das ironische ist halt ... ich muss GAR NICHTS erreichen , da ALLES gegeben ist

ach ka was ich eigentlich will :D


melden

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen
315 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt