Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Philosophie Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung +

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

2.050 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Religion, Bibel, Glaube

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 16:06
@Sarv
Sarv schrieb:wenn du geboren wirst und du das bedürfniss hast, sich wiederr umzubringen stimmt etwas nicht an unsere lebensweise, oder aber der betroffene hat einfach keine lust zu leben, deshalb ist es (für manche) nicht normal wieder sich umzubringen wenn man nicht mal mehr als 10 jahren lebte, oder so.
Ich wüßte nicht, was diese Selbstexterminationen mit mir zu tun haben sollten?

Pardon, habe ich vergessen gehabt!


melden
Anzeige

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 17:49
Niselprim schrieb:Wie kommt man darauf und wie bewerkstelligt dieser Schutzengel dann seine Aufgaben - und was noch wichtiger ist - welchen Regeln obliegt es, dass der persönliche Schutzengel überhaupt tätig wird?
Phhu schrieb:Zudem ist ihr Verständnis für den Menschen bedingungslos.
Sie sind für eine jemanden tätig, der, die den Menschen wieder in eine friedlichere, liebevolle etc. Welt führen möchte.
Vermutlich hat er mit der Gewissensbildung auch zu tun.
Und ich hab aufgrund meines Engels sogar verstanden warum. Weil sie das Bewusstsein mit einem teilen und so verstehen sie jeglcihe Gedanken von uns und auch die Motivationen und Gründe warum man auf irgendeine Weise irgendwie reagiert, auch in sachen problemen , Macken etc. Des weiteren kann man bei kommunikation mit einem engel ihn nicht anlügen, weil sie sofort merken, wann man lügt da man selbst merkt, dass man lügt, wenn man absichtlich lügt, weil sie ja das Bewusstsein mit einem teilen. Man könnte den Engel also nur anlügen, wenn man selbst gar nicht merkt, dass es eine Lüge ist. So kann man auch nix verbergen.^^


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 17:52
@Dawnclaude
Schon mal was vom "Opus Angelorum" gehört?


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 20:26
LordLukan schrieb:    Sarv schrieb:
   wenn du geboren wirst und du das bedürfniss hast, sich wiederr umzubringen stimmt etwas nicht an unsere lebensweise, oder aber der betroffene hat einfach keine lust zu leben, deshalb ist es (für manche) nicht normal wieder sich umzubringen wenn man nicht mal mehr als 10 jahren lebte, oder so.

Ich wüßte nicht, was diese Selbstexterminationen mit mir zu tun haben sollten?
Dann les mal schön nach, unserer diskusionsverlauf, du kamst mit dem Umbring -Beispiel, wegen dem Willen....
LordLukan schrieb:Und Du wähnst allen Ernstes, Du wärst weiter als sie?
Wer hat uns denn alles vorgedacht?
Wer hat denn jahrhundertelang (wenn auch nur mit roher Gewalt) ein Imperium am Laufen gehabt?
Ich und andere sind sicherlich weiter als diejenigen, die Platon als Sklave verkaufen mochten oder Sokrates lynchten.

Natur; Pflanzen und tiere, dann naturvölker, dann erste hochkulturen; ägypten, Indien, tibet, china, dann mal griechen und römer, aber die sind nie so weiot gekommen wie die vorherigen.

rom war nur um die 600 jahre alt, mehr nicht und stand nie richtig auf hoher blüte, man denke nur an nero


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 20:51
Beitrag von Dawnclaude, Seite 23
@Dawnclaude @Phhu
Wie jetzt - geht ihr Beide davon aus, dass da ein weiteres Wesen vorhanden ist
oder ist dieser "Engel" eigentlich in jemand selbst?
Also, ich meine, wie bewirkt dieser Engel, bspw. eine Schutzhaltung einzunehmen
- hält er da einen fest oder ist das dann eher wie ein 'ins Ohr flüstern' oder so
oder wie redet er jemand ins Gewissen?


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 21:31
@Sarv
Sarv schrieb:rom war nur um die 600 jahre alt, mehr nicht und stand nie richtig auf hoher blüte, man denke nur an nero
Nero = Rom? Bleibt einem doch die Spucke weg!

Immerhin ist Rom der Sitz der größten christlichen Sekte mit 1 Milliarde Gliedern. - Verpenntes Kuhkaff -
Mach' mal einen Geschichtskursus!


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 21:38
@LordLukan
Und wegen dem ist Rom jetzt gross oder was...

Egal eigentlich welches Grosse Volk alle hatten sklaven...was ist daran gross.


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 21:43
Sarv schrieb:Mach' mal einen Geschichtskursus!
Das Christentum ist keine Sekte, wohlgemerkt, es ist eine Religion. Ich hoffe nun für dich, das dir der Unterschied zwischen Sekte und Religion ein Begriff ist ?


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 21:47
@Sarv
Sarv schrieb:Egal eigentlich welches Grosse Volk alle hatten sklaven...was ist daran gross.
Nichts natürlich!
Aber in dem Punkte "Wirtschaft" solltest Du Dich mal mit Karl Marx beschäftigen!


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 21:51
@KL21
KL21 schrieb:Das Christentum ist keine Sekte, wohlgemerkt, es ist eine Religion. Ich hoffe nun für dich, das dir der Unterschied zwischen Sekte und Religion ein Begriff ist ?
"Sekte" kommt von "sequi" folgen.
Die größte christliche Sekte wäre demnach die römisch-katholische Kirche.


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 21:54
@LordLukan

Eine Sekte ist normalerweise immer eine Abspaltung einer ursprünglichen Religion.


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 22:00
@Koman
Koman schrieb:Eine Sekte ist normalerweise immer eine Abspaltung einer ursprünglichen Religion.
Blödsinn!
Dann wären die Anglikaner eine Sekte.
Aber als solche werden sie nicht von Rom betrachtet.
Im Protestantismus gelten sie als eine seiner Wurzeln.


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 22:02
@LordLukan
Blödsinn!
Schauen wir einfach mal auf die einfache Erklärung:
Sekte (von lateinisch secta ‚Partei‘, ‚Lehre‘, ‚Schulrichtung‘) ist eine Bezeichnung für eine religiöse, philosophische oder politische Richtung und ihre Anhängerschaft. Die Bezeichnung bezieht sich auf Gruppierungen, die sich durch ihre Lehre oder ihren Ritus von vorherrschenden Überzeugungen unterscheiden und oft im Konflikt mit ihnen stehen.
In erster Linie steht Sekte für eine von einer Mutterreligion abgespaltene religiöse Gemeinschaft. Der ursprünglich wertneutrale Ausdruck hat aufgrund seiner Geschichte und Prägung durch den kirchlichen Sprachgebrauch einen meist abwertenden Charakter erhalten und wird seit den 1960er Jahren verstärkt in negativem Sinn verwendet.
In der modernen Religionswissenschaft und Soziologie werden statt des Begriffs Sekte neutrale, nicht wertende Bezeichnungen wie „religiöse Sondergemeinschaft“, „neureligiöse Gemeinschaft“ oder „neue religiöse Bewegung“ verwendet.
Wikipedia: Sekte


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 22:03
Demnach wäre das Christentum eine Sekte des Judentums, bzw. Eine religiöse Sondergemeinschaft.


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 22:04
@Balthasar70
@LordLukan
Ich hab das oberhalb nicht definiert:)


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 22:05
Duden:
Worttrennung: Sek|te
Bedeutungsübersicht

(veraltend) kleinere Glaubensgemeinschaft, die sich von einer größeren Religionsgemeinschaft, einer Kirche abgespalten hat, weil sie andere Positionen als die ursprüngliche Gemeinschaft betont, hervorhebt
(meist abwertend) kleinere Gemeinschaft, die in meist radikaler, einseitiger Weise bestimmte Ideologien oder religionsähnliche Grundsätze vertritt, die nicht den ethischen Grundwerten der Gesellschaft entsprechen


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 22:10
Balthasar70 schrieb:Demnach wäre das Christentum eine Sekte des Judentums.


Das Christentum ist nichts weiter als eine Spielart des apokalyptischen Judentumes gewesen.

Genauso wäre der Marxismus nichts weiter als eine jüdisch-christliche Häresie, die ebenfalls in die Apokalyptik gehörte.
4. Abrahamitische Religion


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 22:12
@Balthasar70
Demnach wäre das Christentum eine Sekte des Judentums, bzw. Eine religiöse Sondergemeinschaft.
Wenn wir es "ganz genau" nehmen würden, wäre Judentum, Christentum und Islam, eine Abspaltung von Abraham.
Nicht um sonst sagt man "die drei -abraham-itischen Buchreligionen"
@LordLukan
4. Abrahamitische Religion
Eh jo.


melden

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 22:13
@Koman
Wollen wir uns heute abend um diesen Begriff kloppen?
Die Catholica und die Evangelica haben ihre eigenen Tugend- und Lasterkataloge diesbezüglich.

Frag' mal Mormonen, Neuapostolen und Zeugen Jehovas, ob sie eine Sekte wären!


melden
Anzeige

Wie sieht denn euer Gott aus und wo hält er sich auf?

19.06.2017 um 22:18
@Koman
In der Kabbala steht Karl Marx ganz hoch im Kurse.
Koman schrieb:4. Abrahamitische Religion


melden

111.603 Mitglieder
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden