Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

04.04.2019 um 10:16
@zweiter
@Mailaika
@Koman
@woertermord
@stereotyp
@sarevok
@dedux
@Schwurbelfeger
@benihispeed
@jimmybondy
@xacreton
Kennt wer eigentlich Mantras zur Schattentransformation?

Ich kenne zB die Formeln aus der Kabbala von Bardon die dafür infrage kämen:
E-F
"Mit 'Hilfe dieser Buchstabenverbindung läßt sich das absolute mentale Gleichgewicht erreichen, ferner vollkommene geistige Ruhe und Ausgeglichenheit. Wird diese Formel auf Eheleute angewendet, die in ständigem Zwist leben, so kommt es zwischen ihnen bald zur Einigung; der größte Zorn wandelt sich in Gelassenheit und Ruhe um. Die Formel ist daher überall dort anzuwenden wo Beruhigung vonnöten ist. Selbst der aufgrergteste Geist kann in wenigen Augenblicken beschwichtigt werden (Kommentar: Nach meiner Untersuchung hat die auch eben die mransformatorische Wirkung auf der Mentalebene) Astralisch angewendet erzielt man durch diese Buchstabenverbindung eine schnelle Reinigung seiner astralen Aura, welche dann wie ein wunderschönes Licht glänzt. Bei anderen Menschen läßt diese Formel ein Gefühl des Friedens, des Geborgenseins aufkommen und ausgeglichene Glückseligkeit dauernd erleben. In der Materie hebt diese Formel die Vitalität, stärkt den geschwächten Magnetismus.... ff."

Wie denen, die praktisch mit Bardonschen Formeln gearbeitet haben sicherlich aufgefallen ist, haben sie immer noch mehr Wirkungen als er beschrieben hat, wie es auch bei den Vorstehern und Planetenwesen gewesen ist.. Die haben alle relativ weitere Wirkungsbereiche als er beschrieben hat, aber das hat er ja selbst gesagt^^


melden
Anzeige

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

04.04.2019 um 10:54
@Amanon
Vielleicht könnten diese zwei Mantras ganz hilfreich sein.

ONG NAMO GURU DEV NAMO

Bedeutung:
Ich begrüße und öffne mich für die schöpferische Energie des Universums.
Ich öffne mich für den Weg vom Dunkeln zum Licht.

Gefolgt von

SAT NAM

Bedeutung:
Wahre Identität, Wahrheit ist mein Selbst.


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

04.04.2019 um 12:08
@Amanon
Ich halte mich an Kali, sie vermag sehr tief zu schauen ^^
Das Kali Yantra halte ich auch für sehr wirkungsvoll im Transformationsprozess.


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

04.04.2019 um 12:32
benihispeed schrieb:Vielleicht könnten diese zwei Mantras ganz hilfreich sein.

ONG NAMO GURU DEV NAMO

Bedeutung:
Ich begrüße und öffne mich für die schöpferische Energie des Universums.
Ich öffne mich für den Weg vom Dunkeln zum Licht.

Gefolgt von

SAT NAM

Bedeutung:
Wahre Identität, Wahrheit ist mein Selbst.
Sehr interessant, ich wusste zwar dass es da Gurudev mantra gibt aber nicht in wellchem Zusammenhang das verwendet wird..^^

SAT NAM war mir gänzlich unbekannt, sehr interessant.....
dedux schrieb:Ich halte mich an Kali, sie vermag sehr tief zu schauen ^^
Das Kali Yantra halte ich auch für sehr wirkungsvoll im Transformationsprozess.
Das wird interessant, die Yantras.. Yantras sind sozusagen Gefäße für Götter.. Durch sie kommen ganz spezielle Wirkungen und Lräfte zum ausdruck.. DAs Kali Yantra ist schon sehr interessant, obwohl ich aus meiner Praxis nur das Sri Yantra (das bekannteste) kenne^^ Das ist normalerweise mit der Mahalaxmi verunden^^ kamman aber auch endere Gottheiten darin invozieren sozusagen ^^


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

05.04.2019 um 07:03
Amanon schrieb:Ich kenne zB die Formeln aus der Kabbala von Bardon die dafür infrage kämen:
E-F
e-f keine ahnung davon ,wenn du kurz erklären könntest wie man sich mit buchstaben beruhigen kann ?

mich versucht gerade das allgemeine system zu foppen und das beunruhigt meine energie gerade.
was ich selbst erkenne bei beobachtung , ist folgendes.
ich selbst kann die unruhe regeln ,das weiß ich .
ich selbst bin den schritt in die unruhe gegangen,das weiß ich auch.
manchmal muss man das tun ,für andere ,oder für sich .
die unruhe zu beherrschen, liegt ja auch in der übung erstmal unruhe zu haben ,um dann versuchen sie abzulegen ,oder erstmal die kontrolle zu bewahren.
typische unruhe wird durch verschiedene dinge erzeugt ,also mehrere komponenten die sich bündeln,oder auf einen zukommen.
die anwendung dieses zu regulieren ist genauso unterschiedlich.


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

05.04.2019 um 09:29
zweiter schrieb:e-f keine ahnung davon ,wenn du kurz erklären könntest wie man sich mit buchstaben beruhigen kann ?
Oder du lernst es nach der Dreisinneskonzentration auszusprechen, oder es gibt auch einen Weg diese Sinneskonzentrationen zu "automatisieren" soviel sei angedeutet, damit kannst du und praktiker die etwas Erfahrung haben was anfangen, weil ich nicht möchte Menschen die erst beginnen sich zu entdecken zB diese Schlüssel mitteilen, da sie teils sehr starke Energiewirkungen haben die manchmal Wochenlang nachwirken können, und das kann überwältigen, vA die übermütigen ;)
Man kann das eben automatisieren die Konzentration, dass du es dir so einrichtest, dass du es ohne Anstrengung machst, nicht konzentriert angestrengt..
zweiter schrieb:mich versucht gerade das allgemeine system zu foppen und das beunruhigt meine energie gerade.
was ich selbst erkenne bei beobachtung , ist folgendes.
ich selbst kann die unruhe regeln ,das weiß ich .
ich selbst bin den schritt in die unruhe gegangen,das weiß ich auch.
manchmal muss man das tun ,für andere ,oder für sich .
die unruhe zu beherrschen, liegt ja auch in der übung erstmal unruhe zu haben ,um dann versuchen sie abzulegen ,oder erstmal die kontrolle zu bewahren.
typische unruhe wird durch verschiedene dinge erzeugt ,also mehrere komponenten die sich bündeln,oder auf einen zukommen.
die anwendung dieses zu regulieren ist genauso unterschiedlich.
Ja das kann man immer selber regeln, theoretisch.
okay ja, ich mache das auch mittlerweile, dass ich mich scchon vielleicht im ersten moment mal aufrege was in der Aussenwelt passiert aber imer gleich frage und erforschen möchte warum ich das bewirkt habe in meinem innen^^
genau, man kann auch andere beruhigen, dann wird der Teil, den die anderen in einem selbst darstellen, der aber verschleiert ist in dem moment, weil nach aussen projiziert, beruhigt, und somit in einem selber, wenn es erkannt wird..
Okay das ist eine interessante Sichtweise dazu..
ja das habe ich hüufig bemerkt, auch manchmal Dinge die im Hintergrund arbeiten, die wir irgendwie verkennen, was ich auch oft bemerkt habe...
Ja keine Anwendung von solchen Methoden verläuft gleich wie die andere..^^


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

05.04.2019 um 18:38
Amanon schrieb:okay ja, ich mache das auch mittlerweile, dass ich mich scchon vielleicht im ersten moment mal aufrege was in der Aussenwelt passiert aber imer gleich frage und erforschen möchte warum ich das bewirkt habe in meinem innen
normal ersehe ich es schon vorher ,das es unruhe bringen wird,lasse mich aber trotzdem darauf ein bis die grenze erreicht wird.
die grenze ist allerdings dehnbar,manchmal sehr weit und manchmal schrumpft es auch wieder.
heißt also ,es gibt ein längeres hin und her mit den unruhigen kräften und man versucht diese in den griff zu bekommen.
man wandert sozusagen auf der klippe.
im prinzip ist die lösung sehr einfach ,wenn man rechtzeitig einen cut macht,einiges will man aber dennoch durchschreiten,weil man hinter der unruhe, die ruhige see erreichen will,verzettelt man sich aber ,wird die unruhe lange nachschwingen trotz des stops.

mir ist aber selber auch aufgefallen das man nicht immer in ruhe sein kann ,weil es sich auch unnormal anfühlt,außerdem sind dann viele kräfte da die einschlafen können.
und so begibt man sich immer mal auf den weg der unruhe,um auch kräfte zu suchen.

klingt vermutlich etwas gaga für andere :D


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

05.04.2019 um 21:15
zweiter schrieb:normal ersehe ich es schon vorher ,das es unruhe bringen wird,lasse mich aber trotzdem darauf ein bis die grenze erreicht wird.
die grenze ist allerdings dehnbar,manchmal sehr weit und manchmal schrumpft es auch wieder.
oh okay das kennen viele denke ich ich denke nicht dass wirliich viele da exakte gleichbleibende Grenzen haben..
zweiter schrieb:mir ist aber selber auch aufgefallen das man nicht immer in ruhe sein kann ,weil es sich auch unnormal anfühlt,außerdem sind dann viele kräfte da die einschlafen können.
und so begibt man sich immer mal auf den weg der unruhe,um auch kräfte zu suchen.

klingt vermutlich etwas gaga für andere
Das Pendelprinzip wie wunderbar.. das ist es was ich auch meine... wenn weder ruhe noch aktivität da sind dann ist man in der einheit, im wahren Nirvikapla Samsdhi

https://wiki.yoga-vidya.de/Nirvikalpa_Samadhi

Genau das meine ich es benötigt beide Pole um aus beiden den Nutzen schöpfen zu können^^


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

05.04.2019 um 22:08
Amanon schrieb:Nirvikapla Samsdhi
ich kann mir die namen nicht merken,die in den ganzen lehren verbreitet werden :D lol
bin zu praktisch


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

05.04.2019 um 22:11
zweiter schrieb:ich kann mir die namen nicht merken,die in den ganzen lehren verbreitet werden :D lol
bin zu praktisch
Okay kann ich verstehen, ich hingegen liebe Begriffe, Fachwörter und Wortspiele umso mehr, als dass sie parallelen für die Praxis aufzeigen können, für jede geistie Entwicklung


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

05.04.2019 um 22:15
Amanon schrieb:ich hingegen liebe Begriffe, Fachwörter und Wortspiele umso mehr, als dass sie parallelen für die Praxis aufzeigen können, für jede geistie Entwicklung
ja verstehe,du ordnest das zu
ich gehe da nach meiner intuition und kann es nur durch beobachtung alles erkennen,kann es mit keiner lehre vergleichen,aber man erzählt es mir dann hier :)


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

05.04.2019 um 22:16
@Amanon
es brauch also keine sprache,also was ich damit meine ist
man muss keine bücher lesen um zu erkennen,kann aber eventuell irgendwen helfen


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

05.04.2019 um 22:22
zweiter schrieb:ja verstehe,du ordnest das zu
ich gehe da nach meiner intuition und kann es nur durch beobachtung alles erkennen,kann es mit keiner lehre vergleichen,aber man erzählt es mir dann hier :)
Und wir sehen wie es sich immer wieder wunderbar ergänzt oder komplementiert. ^^
zweiter schrieb:s brauch also keine sprache,also was ich damit meine ist
man muss keine bücher lesen um zu erkennen,kann aber eventuell irgendwen helfen
Ja das ist durchaus möglich.. man könnte alles aus sich selbst heraus erkennen..
Bleibt das was Man in der östlichen Philosophie sagt, dass es eines funkens Göttlicher Gnade bedarf ;)


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

05.04.2019 um 22:24
Amanon schrieb:Bleibt das was Man in der östlichen Philosophie sagt, dass es eines funkens Göttlicher Gnade bedarf
wieso das ,es ist doch einfache erkenntnis ,wenn man sich damit beschäftigt und sich selbst erfahren kann


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

05.04.2019 um 22:39
@Amanon
ich nenne mal ein praktisches beispiel ,sehr vereinfacht.

es gibt zb. den spruch ...weniger ist mehr.

wenn man diesen spruch mal auf sein leben überträgt,wie sieht das aus ?

heute will der mensch zuviele dinge auf einmal .
will man also sein leben lenken und zb. eine lehre anwenden ,oder magie um gewisse dinge zu erreichen ,geht es nur wenn man diese dinge ansteuert und steuert.
da man aber zuviele dinge auf einmal will ,ist es viel schwieriger sich auf das zu fokussieren, was man steuern möchte.

reduziert man aber die dinge ,wird das lenken einfacher,aber...

viele schaffen ja nicht mal die dinge ab ,die sie belasten ,da fängt die ablenkung ja schon an,somit gelingt auch kaum etwas ,es sei denn man hat viel übung und kann den fokus lange auf den teil halten ,den man lenken möchte .

mal einfacher in @dedux bildsprache ausgedrückt.
möchte man kräftige beine haben ,trainiert man ja weniger die arme :D
sondern fokussiert sich auf die beine ...
und siehe da,es tut sich was :D


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

05.04.2019 um 23:26
zweiter schrieb:es brauch also keine sprache,also was ich damit meine ist
man muss keine bücher lesen um zu erkennen,kann aber eventuell irgendwen helfen
Das ist wichtig!

Denn der Zugang zu diesen Themen oder Ebenen, oder als was auch immer wir "es" bezeichnen wollen
ist völlig variabel.

Mir kam Folgendes heute in den Sinn:

Du kannst dein Leben anpassen, du kannst lesen, du kannst schreiben, du kannst dich bewusst mit Themen auseinander setzen

oder

Du kannst bewusster werden. Aus dir selbst heraus.
Natürlich, vielleicht nicht komplett ohne "Wissen", vielleicht nicht komplett ohne Bücher. (Wie auch?)
Aber das Leben kann es dich lehren, wenn du hinsiehst.

Und beide Wege führen in dieselbe Richtung.

Keine ist besser oder schlechter.

Jeder muss seinen eigenen Weg finden.


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

06.04.2019 um 07:19
woertermord schrieb:Du kannst bewusster werden. Aus dir selbst heraus.
woertermord schrieb:Aber das Leben kann es dich lehren, wenn du hinsiehst.
ja so ist es.
es gibt natürlich dinge die einfacher sind und dinge die schwieriger sind ,je nachdem wie man sich selbst kennt und erkennt.

eine frage...
mal angenommen du wirst bewußter und erkennst vieles

was wäre der weitere schritt ?


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

06.04.2019 um 09:20
zweiter schrieb:mal angenommen du wirst bewußter und erkennst vieles

was wäre der weitere schritt ?
Ich glaub darüber muss man sich gar keine Gedanken machen. Denn du begegnest allem was wichtig ist, wenn du einfach so weiter machst wie bisher.

Ob es nun die Schattenthemen sind, oder ob es Herausforderungen sind, ob es Menschen sind....


melden

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

06.04.2019 um 09:28
@woertermord
es kommt eigentlich zu einen wenn man es im geiste sieht.
man lebt im jetzt und wartet sozusagen auf das was man sieht.


melden
Anzeige

Schattenintegration/Geistige Entwicklung und was dazu gehört

06.04.2019 um 09:59
zweiter schrieb:wieso das ,es ist doch einfache erkenntnis ,wenn man sich damit beschäftigt und sich selbst erfahren kann
Man sagt, dass man um endgültige Befreiung erlangen kann diesen Funken Gnade von "oben" bekommen muss^^
Irgendwi kann man das in hermetischem Sinne relativieren wieder...
zweiter schrieb:ich nenne mal ein praktisches beispiel ,sehr vereinfacht.

es gibt zb. den spruch ...weniger ist mehr.

wenn man diesen spruch mal auf sein leben überträgt,wie sieht das aus ?

heute will der mensch zuviele dinge auf einmal .
will man also sein leben lenken und zb. eine lehre anwenden ,oder magie um gewisse dinge zu erreichen ,geht es nur wenn man diese dinge ansteuert und steuert.
da man aber zuviele dinge auf einmal will ,ist es viel schwieriger sich auf das zu fokussieren, was man steuern möchte.

reduziert man aber die dinge ,wird das lenken einfacher,aber...

viele schaffen ja nicht mal die dinge ab ,die sie belasten ,da fängt die ablenkung ja schon an,somit gelingt auch kaum etwas ,es sei denn man hat viel übung und kann den fokus lange auf den teil halten ,den man lenken möchte .

mal einfacher in @dedux bildsprache ausgedrückt.
möchte man kräftige beine haben ,trainiert man ja weniger die arme :D
sondern fokussiert sich auf die beine ...
und siehe da,es tut sich was :D
Ja sehr interessant.. eben wenn man das was man will reduziert kan man steuern, aber wenn das zu groß wird erblindet man ggf für die nächsten Dinge, das rechte maß ist wie immer wichtig..
Genau, Fokus innerhalb eines Größeren Fokus, nur nichr mit den verschiedenen Timelines durcheinander kommen^^


melden
164 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt