Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

171 Beiträge, Schlüsselwörter: Religion, Barnabas Evangelium
Epheser511
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 10:41
@Elmuno
JA, das tu ich, denn ich vertaue auf GOTT und glaube NICHT, was menschen von sich geben @Elmuno
Psalm.118.8 Es ist gut, auf den HERRN zu vertrauen, und nicht sich verlassen auf Menschen.


melden
Anzeige

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 10:47
@Epheser511
Epheser511 schrieb:Psalm.118.8 Es ist gut, auf den HERRN zu vertrauen, und nicht sich verlassen auf Menschen.
dann solltest du entlich damit anfangen

und dazu gehört, die Bibel nicht als die einzigste warheit zu sehen.

Denn diese ist durch viele Menschenhirne gegangen und diese wiederum waren meist darauf aus sich das so zurecht zu legen wie sie es brauchen.


melden
Epheser511
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 10:52
@Elmuno
wer sagte denn, ICH bin die wahrheit ?


melden

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 10:59
@Epheser511


doch sicherlich nicht die Bibel :-)

oder vielleicht behauptet sie es , aber sie ist es mit sicherheit nicht :-)

sind dir noch nie die wiedersprüche aufgefallen?

meinst du Gott währe so unperfekt das er wiedersprüche haben zulassen würde, wenn es die Warheit währe?


melden
Epheser511
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 11:02
@Elmuno
jaja, wieder diese widersprüche, wo haste die denn her, wenn ich mal fragen darf ?


melden

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 11:03
@Epheser511
Elmuno schrieb:meinst du Gott währe so unperfekt das er wiedersprüche haben zulassen würde, wenn es die Warheit währe?
ooops

meine natürlich

meinst du Gott wäre so unperfekt das er wiedersprüche zulassen würde.

;-)


melden

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 11:08
@Epheser511


was ist damit das Jesus für unsere Sünden am Kreuz gestorben sein sol

wend as Gott gewolt war

warum waren seine Worte

"Herr vergieb ihnen denn sie wissen nicht was sie tun"

wieso diese Worte wenn es gewollt war dann hätte er z.b: sagen müssen

"Herr nimm diese Opfer gnädig an, und nimm die Schuld von den Menschen"

oder

Judas hätte als Heiliger verehrt werden müssen.

Jetzt noch die Frage findest du es gerecht das ein Unschuldiger für die Schuld eines anderen mit dem leben bezahlen muss?


melden
Epheser511
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 11:09
@Elmuno
wer ist denn der könig israel ?


melden

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 11:10
@Epheser511

was hat das mit meiner Frage zu tun?

aber als Antwort

mit sicherheit nicht Jesus den sein Königreich ist wo anders


melden
Epheser511
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 11:15
@Elmuno
es liegt doch an dir, ob du es prüfst, GOTT sagte sogar, wir sollen ALLES prüfen !!!!!!! dann tu es bitte auch @Elmuno
http://www.way2god.org/de/bibel/search.htm?query=könig+israels


melden

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 11:36
@Epheser511

das gebe ich dir gerne zurück Prüfe du mal alles.
Fang mal damit an meine Frage von vorher zu beantworten.

"Mein Reich ist nicht von dieser Welt"
sagte Jesus bei seiner Gegenüberstellung bei Pilatus damit wollte Jesus nicht nur die Anklage zurückweisen, das er Rom bekämpfen wollte
und sich zum König der Juden ausrufen lassen wollte er wollte vielmehr damit seine wahre Stellung als "des eingeborenen Sohnes vom Vater" (Joh. 1, 14) der wieder zum Vater eingehen wird klar machen.


melden
Epheser511
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 11:42
@Elmuno
ich weiß es, aber was streben religionen an ? eine wie die andere ?


melden
Epheser511
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 11:45
@Elmuno
jesus sagte dieses im LukDie Versuchung Jesu Christi
→ Mt 4,1-11; Mk 1,12-13

41 Jesus aber, voll Heiligen Geistes, kehrte vom Jordan zurück und wurde vom Geist in die Wüste geführt 2 und 40 Tage vom Teufel versucht[1]od. geprüft. [schließen]. Und er aß nichts in jenen Tagen; und zuletzt, als sie zu Ende waren, war er hungrig. 3 Und der Teufel sprach zu ihm: Wenn du Gottes Sohn bist, so sprich zu diesem Stein, daß er Brot werde! 4 Und Jesus antwortete ihm und sprach: Es steht geschrieben: »Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von einem jeglichen Wort Gottes«.[2]5Mo 8,3. [schließen]
5 Da führte der Teufel ihn auf einen hohen Berg und zeigte ihm alle Reiche der Welt[3]gr. oikoumene; hier der Erdkreis, die bewohnte Erde. [schließen]in einem Augenblick. 6 Und der Teufel sprach zu ihm: Dir will ich alle diese Macht und ihre Herrlichkeit geben; denn sie ist mir übergeben, und ich gebe sie, wem ich will. 7 Wenn du nun vor mir anbetest, so soll alles dir gehören! 8 Und Jesus antwortete ihm und sprach: Weiche von mir, Satan! Denn es steht geschrieben: »Du sollst den Herrn, deinen Gott, anbeten und ihm allein dienen«.[4]5Mo 6,13; 10,20. [schließen]
9 Und er führte ihn nach Jerusalem und stellte ihn auf die Zinne des Tempels und sprach zu ihm: Wenn du der Sohn Gottes bist, so stürze dich von hier hinab; 10 denn es steht geschrieben: »Er wird seinen Engeln deinetwegen Befehl geben, daß sie dich behüten, 11 und sie werden dich auf den Händen tragen, damit du deinen Fuß nicht an einen Stein stößt.«[5]Ps 91,11-12. [schließen]12 Und Jesus antwortete und sprach zu ihm: Es ist gesagt: »Du sollst den Herrn, deinen Gott, nicht versuchen!«[6]5Mo 6,16. [schließen]
13 Und nachdem der Teufel alle Versuchung vollendet hatte, wich er von ihm eine Zeitlang. as.4.


melden
Epheser511
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 11:46
@Elmuno
Lukas.4.muss es heissen, war gerade ein fehler meinerseits


melden

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 11:48
@Epheser511

Macht

Macht auszuüben, über die Menschen die Blind allem folgen was ihenen vorgesetzt wird,
die der Bibel blind vertrauen ohne wirklich zu prüfen ob es Gottesowrt ist oder nur nacherzählungen um etwas anscheinend ganz großess zu sein.

nein die Bibel ist ein interesantes Buch mit Warheitt im Kern, aber als die absolute Warheit kann sie nicht gesehen werden.


melden

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 11:52
@Epheser511

warum springst du eigentlich immer von einem Thema ins andere?

du hast immer noch nicht beantwortet
Elmuno schrieb:Jetzt noch die Frage findest du es gerecht das ein Unschuldiger für die Schuld eines anderen mit dem leben bezahlen muss?


melden
Epheser511
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 11:57
@Elmuno
ich springe keinesfalls von einem thema ins andere, du verstehst es leider nur nicht @Elmuno
Sacharja.12.Das Volk von Jerusalem wird über den trauern, den sie durchstochen haben
→ Hes 36,26-27; Mt 24,29-31; Joh 19,37

10 Aber über das Haus David und über die Einwohner von Jerusalem will ich den Geist der Gnade und des Gebets ausgießen, und sie werden auf mich sehen, den sie durchstochen haben, ja, sie werden um ihn klagen, wie man klagt um den eingeborenen [Sohn], und sie werden bitterlich über ihn Leid tragen, wie man bitterlich Leid trägt über den Erstgeborenen.


melden
Epheser511
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 11:59
@Elmuno
nun schau mal, wann sacharja geschrieben wurde @Elmuno
http://www.way2god.org/de/bibel/sacharja/


melden

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 12:00
@Epheser511

nein dann verstehe ich wirklich nicht was du damit sagen willst


melden
Anzeige
Epheser511
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kennt ihr das Barnabas Evangelium?

14.05.2010 um 12:06
@Elmuno
was ich sagen möchte, GOTT ist geist, und mit menschlicher logik NICHT zu erfassen und begreifen


melden
701 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt