weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

2.245 Beiträge, Schlüsselwörter: Lichtnahrung

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

01.04.2008 um 21:55
genau.. endlich den Hunger besigen.. und die Gierbitte gleich dazu.. ich hoffe das es möglich ist..


melden
Anzeige

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

01.04.2008 um 22:00
@menschenkind

Ich habe darüber auch schon gelesen, und war im Grunde auch fasziniert von dem Thema! :)


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

01.04.2008 um 22:03
wra ausnahmsweise mal zu faul, mir die ganzen Seiten durchzulesen, daher sorry, wenn die ganzen Info´s schon da waren.
Nein, ich bin kein Lichtnahrungs-Jünger, fühle mich dazu (noch) nicht berufen.

Der heutige Gebrauch des Begriffes Lichnahrung geht auf die Australierien Jasmuheen zurück. Diese bekam von ihren Spirits einen sogenannten 21 Tages prozeß gezeigt, der einen dazu befähigt nur noch durch Licht und Liebe (Prana) den physischen Körper zu ernähren. Es gibt auch einige Leute hier im deutschen Raum, die Unterstützung dafür anbieten. Es wird aber immer darauf hingewiesen, daß es sich hier um eine Form von spirituellem Reifeprozeß handelt, der bei weitem nicht für jeden geeignet ist. Erst recht kein Mittel gegen den Hunger in der Welt.
Das das ganze funktioniert, kann ich mir recht gut vorstellen, denn das was die zelle wirklich mit Energie versorgt, sollen nach F.A. Popp ja auch Lichtquanten sein.

Das glaubwürdigste Buch darüber finde ich "Leben durch Lichtnahrung" von Michael Werner.
Werner ist Dr. der Chemie und hat sich aus neugierde und wissenschaftlichem Interesse
dem 21 Tage Prozeß hingegeben. - und laut seinen Aussagen hat es auch funktioniert.

Die bekannteste "Lichtesserin" in Deutschland war Therese von Konnersreuth.

Und vor einigen Jahren kam ein indischer Fakir oder Yogi, Prahlad Jani, wegen seiner Angabe seit Jahrzehnten nichts mehr zu essen und zu Trinken sogar in die Europäische Presse.

Namaste


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

01.04.2008 um 22:38
@poly
polyprion schrieb:Immer wenn man denkt, das Grauen häbe endlich ein Ende, gräbt jemand diesen unsagbaren Thread wieder aus....
ja, da kann ich dir nur zustimmen. Und wieder kommen se an und erzählen einem was vom rosafarbenen unsichtfarbenem Pferd.

Wie gings der einen "Lichtesserin" noch mal bei ihrem Versuch unter wissenschaftlicher Aufsicht? Wurde abgebrochen weil sie einen Schwächeanfall bekam und zuviel Gewicht verloren hatte? Sowas auch....


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

01.04.2008 um 23:01
@UffTaTa, hast du mal nen Link / Quelle zu der schwächelnden Lichtesserin?
Da ich nur in der Theorie davon überzeugt bin, daß das funktionieren kann, würde mich dieser Bericht doch sehr interessieren.

Namaste


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 10:13
Ich bin mal einer Bande von Ignoranten begegnet, die sich schließlich als GWUP* zu erkennen gaben. Damals wußte ich noch nix über diese Gruppe, hab mich nur gewundert, wie die drauf waren...
Die erzählten von einer Frau, die sich "angeblich" nur noch von Lichtnahrung ernährte und seit Jahren oder so nichts stoffliches mehr gegessen habe.
Der Kommentar dieser wissenschaftlich arbeitenden Fachleute war so in etwa "Aber klar hat die was gegessen, hat sie halt heimlich gemacht.", haben sie einfach so ohne nähere Untersuchung behauptet.
So sah die wissenschaftliche Behandlung dieses Phänomens bei dieser Gruppe aus, nur mal so als Info. :)




* Gesellschaft zur wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften e.V.

Die GWUP ist ein wegen Förderung der Volksbildung als gemeinnützig anerkannter Verein, in dem sich über 800 Wissenschaftler und wissenschaftlich Interessierte für Aufklärung und kritisches Denken, für sorgfältige Untersuchungen parawissenschaftlicher Behauptungen und die Popularisierung von wissenschaftlichen Methoden und Erkenntnissen einsetzen.

Die GWUP informiert aus wissenschaftlicher Sicht über Parawissenschaften, Pseudowissenschaften und verwandte Überzeugungssysteme. Wir wenden uns gegen pseudowissenschaftliche Behauptungen und esoterische Heilslehren und möchten durch fundierte Informationen die Anfälligkeit für pseudowissenschaftliche Vorstellungen und Versprechungen abbauen.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 10:38
"Der Kommentar dieser wissenschaftlich arbeitenden Fachleute war so in etwa "Aber klar hat die was gegessen, hat sie halt heimlich gemacht.", haben sie einfach so ohne nähere Untersuchung behauptet."

Wer sich auch nur ein wenig mit der Physiologie des Menschen auskennt, verschwendet auch keine weitere (achtung) Energie in einen Dreck wie "Lichtnahrung".


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 10:47
Es gibt Menschen, die leben von diesem "Dreck", und Menschen mit höherer Bildung als Du haben sich damit befaßt und es nachgewiesen.

Du bist im falschen Forum Mod, eindeutig.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 10:54
Na dann rück mal ein paar Quellen von Leuten mit "höherer Bildung" raus, die Lichtquanten als Energiequelle für den Stoffwechesel anstelle z.B. des Citratzyklus nachweisen.

Nicht nur reden, auch mal was nachliefern.

"Du bist im falschen Forum Mod, eindeutig."
Wieso? Ist das hier ein Märchenforum?


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 10:55
"Es gibt Menschen, die leben von diesem "Dreck""

Ja, die nennt man "gewitzte Geschäftsleute", weil sie naiven und leichtgläubigen Menschen ohne relevante Bidung im entsprechenden Sektor problemlos das Geld mit hahnebüchenen Pamphleten aus der Tasche ziehen können.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 11:04
Ich persönlich glaube schon, dass das möglich ist, Aber ich denke mal das kann nicht jeder... da muss man wohl sehr spirituell oder so sein um das durchzuziehen, und genau wissen wies geht.

Naja, das gegenteil wurde auch noch nicht bewiesen soviel ich weis (Dass dieser Prahlad Jani zwischendurch was gegessen haben soll) Also warum kommt nichtmal die gegenseite mit beweisen?

@LuciaFackel
Das glaub ich dir aufs wort. So funktioniert zum Teil die Wissenschaft von heute, was? :D


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 11:11
@Spinelsun

"So funktioniert zum Teil die Wissenschaft von heute, was? "

Da du dich ja scheinbar so gut mit der entsprechenden Wissenschaft auskennst, kannst du uns ja bestimmt auch erläutern, inwiefern mittels der "Lichtnahrung" alle bekannten biochemischen Vorgänge der Stoffwechselphysiologie über den Haufen geworfen und ersetzt werden können.

Ich bin gespannt.

Oder "glaubst" du gar nur etwas, von dem du aber in Wahrheit keine Ahnung hast??????


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 11:14
Link: www.info3.de (extern)

ich kann mir nicht vorstellen daß das gut ist.

am anfang soll man 7 tage weder essen noch trinken.
dann ab den 8 tag soll man anfangen wasser zu trinken und zwar täglich 1,5 liter.

ich könnte das nicht, so knall auf fall nichts mehr trinken, beim essen hätte ich da nicht solche probleme, aber mir würde ganz schnell obst und gemüse fehlen.
Leben mit Lichtnahrung - geht das?

Ein Mensch, der nicht mehr isst

Von Thomas Stöckli

Aus wissenschaftlichem Zweifel und Neugier heraus versuchte Michael Werner im Selbstversuch zu testen, was es mit der so genannten "Licht-Ernährung" auf sich hat. Mittlerweile lebt er seit fast drei Jahren ohne jeden Bissen - und fühlt sich besser denn je. Auch ein akademisches Forschungsprojekt wird sich demnächst des Falles annehmen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass mit dem folgenden Bericht keinerlei Empfehlung für Nachahmungsversuche gegeben wird, da "Lichtnahrung" anstelle von regulärer Nahrungsaufnahme mit riskanten Folgen verbunden sein kann.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 11:14
Das war ein Witz, Lieber Polyprion. :D

Wo steht denn da, dass ich Ahnung von dem Thema habe? Ich weis über Lichtnahrung nicht bescheid, aber ich kann mir vorstellen, dass es Leute gibt die das beherrschen.
Das habe ich ja oben schon geschrieben...


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 11:22
spinel, sagen kann man viel das man rein gar nichts an nahrung zu sich nimmt.
wer aber überprüft das?
man kann sich nur auf das wort verlassen oder selber versuchen, was aber nun wirklich nicht zu empfehlen ist.
diese lichtnahrung vollziehen meiner meinung nach anhänger einer bestimmten sekte, ansonsten wüßte ich keinen ausser den ich zufällig durch den oben gebrachten link brachte.
aber auch diesem herren, kann man nur seinen worten glauben und wer tut das in diesem falle schon?


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 11:24
Na klar. aber so eine person ist sicher unter bewachung der öffentlichkeit oder derer, die sie umgeben...also einer hätte früher oder später sicher gepetzt.

Leider weis ich nicht ob sich der typ mal einer untersuchung gestellt hat. da könnte man das sicher nachweisen?

Naja wenn es eine sekte wäre, dann fehlt da noch ein guru und die ablieferung sämtlichen vermögens :D

Natürlich sit es seltsam und ich weis ja nicht ob das wirklich stimmt...aber vorstellen kann ichs mir. Wenn ich dran denke wie licht sonst wirken kann....(heilend z.b.)


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 11:29
"Naja wenn es eine sekte wäre, dann fehlt da noch ein guru und die ablieferung sämtlichen vermögens"

Frau "Jasmuheen" verdient doch nicht schlecht mit der Dummheit ihrer Jünger....


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 11:31
stimmt und wenn sie dann ihr geld auch noch für essen und trinken einsparen, erfreut es denen noch mehr, dumme sind da ja zur genüge vorhanden.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 11:31
Na klar. aber so eine person ist sicher unter bewachung der öffentlichkeit oder derer, die sie umgeben...also einer hätte früher oder später sicher gepetzt.

Diese Jasmuheen, die behauptet, schon seit Jahren ohne Nahrung zu leben, hat unter Beobachtung ganze 2 Tage durchgehalten.

Und diejenigen, die trotzdem an den Unfug glauben und das ausprobieren, landen halt im Krankenhaus oder auf dem Freidhof.

Licht, Luft und Leichen


melden
Anzeige

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 12:13
Naja das ist jetzt eine davon... aber die, die nicht ihrer sekte oder was angehören? und der typ von dem oben schon geschrieben wurde (Michael Werner)
Was ist mit dem? Jeder einzelne ein Lügner und Betrüger? Naja ich weis nicht...

Das mit dieser Jasmuheen scheint tatsächlich eine sekte zu sein....iiik


melden
339 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden