weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

2.245 Beiträge, Schlüsselwörter: Lichtnahrung
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

14.05.2012 um 23:41
@JPhys

PS - Die Untersuchungen laufen noch an -

www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,691857,00.html


melden
Anzeige
Marksand
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

14.05.2012 um 23:58
@vegan33
das stimmt wasser wird verwendet jedenfalls bei den mir bekannten fällen.


melden
Firehorse
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 00:59
@Marksand
@vegan33
Und Diejenigen, welche am Tropf hängen, künstlich ernährt werden - über Wochen und Monate...
Das Thema ist ja: "Leben, ohne zu ESSEN"

Lieber Gruß!


melden
Marksand
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 01:04
@Firehorse
das thema heißt lichtnahrung und nicht x beliebige person will versuchen ohne nahrung auszukommen.
um mich mal auf deinen diskussionstil zu begeben.


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 01:05
@Firehorse

Schon, ein netter Gedanke wie Du das interpretierst, aber es geht bei Lichtnahrung darum, dem Körper auf keine Weise materielle Nahrung hinzuzufügen, sondern sich hauptsächlich auf das Licht als Energiequelle zu verlassen.

Es wird verlangt, dass jemand, der sich vom Licht ernähren will beim Sonnenaufgang Barfuß auf Erde steht und etwa 44 Minuten lang in die Sonne schaut ( Ungefährlich, weil Sonnenaufgang - Schwache Strahlung ). Abends noch einmal beim Untergang.

Es ist hauptsächlich aus Hinduistischer Sicht vertretbar, da jemand an ''Prana'' ( Lichtenergie ) glauben muss. Andererseits möchte die Wissenschaft sich näher damit beschäftigen.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 01:08
aha und warum sterben dann immer wieder leute die lange zeit nichts essen


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 01:17
fairy-tale schrieb:aha und warum sterben dann immer wieder leute die lange zeit nichts essen
Das ist ein falsche Schlussfolgerung, denn Lichtnahrung ist nicht der natürliche Verzicht auf Essen wie beim Hungern, sondern es gibt genaue Vorgänge die jeden Tag ausgeführt werden müssen um ein Ergebnis zu erzielen.

Zuerst einmal, muss jemand der die Lichtenergie empfangen will leicht bekleidet und Barfuß in Erde stehen wenn die Sonne auf- und untergeht, dabei muss Er/Sie in die Sonne schauen, was generell ungefährlich ist während es sich um die Morgen- oder Abendsonne handelt. Jeweils 44 Minuten.

Außerdem muss jemand an Prana glauben, das ist die sogenannte Lichtenergie aus dem Hinduismus. Natürlich muss jemand auch in einer Gegend leben wo jährlich die Sonne scheint, in Kalten Ländern ist es daher definitiv keine Hungerlösung.

Ich unterstütze nicht den Glauben an diese Theorie, sondern beschreibe lediglich wie Sie ausgeführt werden soll, so wie es geschrieben steht.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 01:21
@vegan33
und nimmt man dann ab oder wie..??(laut theorie)
dann können diese menschen aber irgendwann nich mnehr essen, selbst wenn sie wollen,denn da würde ja der magen schrumpfen und irgendwann passt nich mal ne weintraube mehr rein


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 01:29
fairy-tale schrieb:und nimmt man dann ab oder wie..??
Laut Aussagen wird der Körper beginnen sich von innen zu ernähren, was wissenschaftlich belegbar ist, weil diesem Zweck die Fettablagerungen dienen, aber der Glaube besagt, dass sich das Körpergewicht, ab dem erreichen vom Idealgewicht konstant halten wird.
fairy-tale schrieb:dann können diese menschen aber irgendwann nich mnehr essen
http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,275665,00.html
Neu-Delhi - Das ungläubige Medizinerteam, das Prahlad Jani untersuchte, hat keine Erklärung: "Er hat seit zehn Tagen weder Nahrung noch Flüssigkeit zu sich genommen und weder Urin noch Stuhl ausgeschieden", sagte einer der Ärzte des Krankenhauses in der Stadt Ahmedabad.
Also wird sogar absichtlich herbeigeführt, dass der Mechanismus vom Ausscheiden unterbrochen wird.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 01:32
@vegan33
das mit den 10 tagen ist möglich ,das glaub ich auch ,aber nicht 65 jahre..kann ich nich glauben


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 01:35
fairy-tale schrieb:das mit den 10 tagen ist möglich
Ja, aber Du hast dich womöglich verlesen, denn es heißt, dieser Mensch habe 10 Tage weder gegessen, noch GETRUNKEN, und auch nichts AUSGESCHIEDEN.

Selbst während einer Fastenzeit ist das Ausscheiden unumgänglich, denn der Körper hört nicht auf Giftstoffe zu produzieren, bloß weil keine Nahrungsaufnahme erfolgt, außerdem ist das unterlassen von Flüssigkeitsaufnahme nicht länger als 3 Tage möglich.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 01:37
@vegan33
die giftstoffe werden schon produziert, aber nichts essen führt zu verstopfung...das könnt der grund sein.


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 01:41
fairy-tale schrieb:aber nichts essen führt zu verstopfung
Nicht unbedingt, das kann Ich bezeugen, weil Ich im Jahr des öfteren Faste.

Verstopfung wird dadurch herbeigeführt, dass eine bestimmte Nahrung nicht genügend Flüssigkeit enthält, beispielsweise Brot und Bananen, wird daraufhin nicht separat Wasser hinzugefügt kann die Nahrung nicht richtig durch den Darm gleiten und bleibt stecken.

Viel wichtiger ist aber, dass dieser Mensch 10 Tage nichts getrunken hat, das ist unmöglich, es stirbt beinahe jeder bereits nach 3 Tagen ohne Flüssigkeitsaufnahme.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 01:45
@vegan33
ich habe auch ne zeitlang wenig bis garnichts gegessen und bei mir hats dazu geführt...

das mit den 10 tagen ohne trinken kann ich auch kaum glauben ..


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 01:48
fairy-tale schrieb:ich habe auch ne zeitlang wenig bis garnichts gegessen und bei mir hats dazu geführt...
Bist Du Dir sicher dabei genügend getrunken zu haben?

So etwas führt normalerweise nicht zu Verstopfung, weil doch durch weniger Aufnahme ebenfalls weniger entsteht und somit nicht blockiert wird.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 01:50
@vegan33
ich bin mir sicher genügend getrunken zu haben..der darm arbeitet dann einfach nich so gut wenn der stoffwechsel sich runterschraubt..


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 01:52
Wie auch immer,

Ich denke solche Menschen sind Zufälle und bestätigen keine Regel, dass es funktioniert!


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 01:56
@vegan33
ich glaube die essen trotzdem was oder nehmen zumindest nährstoffreiche getränke auf..


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 01:58
@fairy-tale

Es wurde bereits das weglassen von Flüssigkeit gestrichen, weil ein Versuch mit der Testperson Jasmuhen ( Autorin des Buches ''Mein Lichtnahrungsprozess'' ) schief ging, dabei war die Testperson am Ende in einem sehr schweren Zustand und musste Tagelang im Krankenhaus verbringen, nach nur 4 Tagen.


melden
Anzeige

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

15.05.2012 um 02:08
@vegan33
das ist ja auch extrem gesundheitschädlich sowas hmm


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden