weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

2.245 Beiträge, Schlüsselwörter: Lichtnahrung
moretti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 13:33
Stimmt, hatte ich übersehen. Erst ab dem achten Tag ist wieder Flüssigkeit erlaubt.

Aber wir verstehen das halt nicht, wir sind einfach nicht spirituell genug...


melden
Anzeige

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 13:47
Link: www.science.edu.sg (extern)



@Photosynthese

Bekannt ist, dass das Hämoglobin eine ähnliche Molekularstruktur aufweist, wie das Chlorophyll

http://www.science.edu.sg/ssc/detailed.jsp?artid=110&type=6&root=4&parent=4&cat=36

Zu vermuten ist, dass ähnliche Vorgänge wie bei den Pflanzen möglich sind. Die Russen haben in dem Bereich sehr stark geforscht.

Zur Info in Deutschland gibt es den Dr. Michael Werner, der überhaupt nichts isst.

http://www3.ndr.de/ndrtv_pages_std/0,3147,OID1386138_REF2374,00.html

ein Buch über Ihn gibt es auch:

http://www.amazon.de/Leben-durch-Lichtnahrung-Erfahrungsbericht-Wissenschaftlers/dp/3038002291/ref=pd_bbs_sr_3?ie=UTF8&s...


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 13:51
tja, es ist einfach sinnlos. Dazu benötigen gewisse Menschen einfach ihre Märchenwelt zu arg.

Wobei man bei etwas zynischer Sichtweise dem ganzen ja eine durchaus positive Wirkung nicht absprechen kann. So von wegen Selbstreinigung des Genpools von lebensunfähigen Veranlagungen und so ......


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 13:51
"Zu vermuten ist, dass ähnliche Vorgänge wie bei den Pflanzen möglich sind."

Behauptet wer?

"Zur Info in Deutschland gibt es den Dr. Michael Werner, der überhaupt nichts isst. "

Toller link zu einer 2005 ausgestrahlten Fernsehsendung...echt jetzt.....^^


melden
moretti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 13:57
"Bekannt ist, dass das Hämoglobin eine ähnliche Molekularstruktur aufweist, wie das Chlorophyll"

Ja, es gibt jedoch kleine aber feine Unterschiede. Diese kleinen Unterschiede führen zu völlig anderen Funktionalitäten.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 14:01
Link: de.wikipedia.org (extern)



>>>"Zu vermuten ist, dass ähnliche Vorgänge wie bei den Pflanzen möglich sind."

>Behauptet wer?

Die russischen Forscher, u.a. Gurwitsch und andere

Wikipedia: Alexander_Gawrilowitsch_Gurwitsch

wobei Gurwitsch mehr im Bereich der Biophotonen geforscht hat, die dann Popp weitergeführt hat.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 14:13
und was hat das mit der "Lichtnahrung" zu tun? Außer das es was mit Licht zu tun hat?


melden
moretti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 14:13
http://www.zytologie-online.net/photosynthese.php

Also, wenn diese Forscher sagen, Menschen können das auch, müsste das ja einfach zu beweisen sein.

Aber Termis Link ist ja informationstechnisch gesehen relativ dürftig.


melden
moretti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 14:17
Die Verhaltensweise kennen wir ja schon aus dem AIDS-Thread von Termi.

Einfach komplett die Wissenschaft negieren und dann der handvoll Leute glauben, die seine trollige Aussenseitermeinung vertreten.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 14:18
Auch aussenseiter haben manchmal recht?


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 14:21
Ich verstehe nicht, warum Menschen verhungern, wenn das Hämoglobin in Verbindung mit Sonnenstrahlen ausreichend Nährstoffe produzieren können.

Weiter stellt sich die Frage, warum sich unsere Vorfahren die ganze Mühe mit der Nahrungsbeschaffung gemacht haben, war ja mal ein wenig mehr als der Weg zum Supermarkt an der Ecke, und sich nicht einfach die Sonne auf den Bauch haben scheinen lassen?


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 14:21
@moretti

uh, maschinell übersetzter Text der vor Fehlern strotzt. Aber nette Graphiken.
Nur, falls Menschen weder Pflanzen noch Algen sind dann unterstützt dieser Text auch nicht die Lichtnahrungsstoryund über die Ähnlichkeit oder gar ähnliche Funktion von Hämoglubin zu Chlorophyll steht da auch nichts drin.


@Termi
Wäre mal gespannt auf einen Text der deine Aussage stützt. Bis jetzt kam da noch nichts.


melden
moretti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 14:22
Der Arme, ja , er ist so erleuchtet wie Galileo Galilei.

Keiner möchte glauben, dass Menschen Photosynthese machen...dabei sind Gurwitschs Thesen doch schon 50 Jahre alt.

Komisch, wir können Stammzellen manipulieren, aber ob Menschen Photosynthese betreiben können, wissen wir nicht?

Ganz bestimmt...


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 14:23
@moretti
moretti schrieb:Die Verhaltensweise kennen wir ja schon aus dem AIDS-Thread von Termi.
oh, zu denen gehört er. Typischer Vertreter der "Alles-Falsch"-Sager? Naja..


melden
moretti
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 14:24
@UffTaTa

Ich wollte ja eigentlich das Gegenteil zeigen ;)


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 14:33
Nebenbei haben die "Argumente" von Termi nicht das geringste mit "Lichtnahrung" zu tun...


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 14:49
und übrigens gehts bei dem Licht nicht um Sonnenlicht, sondern um Gottes Licht oder ähnliches...
Also das mit der Sonne zieht nicht für die :D


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 14:51
@spinelsun

Na das macht das ganze ja noch viel überzeugender..........NICHT.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 14:56
:D :D

Hab ich nicht behauptet. haha


melden
Anzeige

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

02.04.2008 um 21:25
für den ausschließlich materiell orientierten Menschen muß sich das ja nach Humbug anhören. Kann ich gut verstehen.
Wissenschaftliche Beweise, wie Lichtnahrung funktioniert, kann es auch noch nicht geben.
Oder ist etwa zu 100% bekannt, was Licht genau ist?
Ich gehe auf jeden Fall man davon aus, daß im Falle von Lichtnahrung auf keinen fall ausschließlich Sonnenlicht gemeint ist. Licht ist in diesem kontext mehr als Synonym für eine art allgemeiner Lebensenergie zu verstehen. Nicht Umsonst spricht Jasmuheen (und andere) in ihren Büchern von Prana (chin. Qi), welches wissenschafltich auch nicht wirklich erfasst werden kann. Allerdings wurden schon Auswirkungen von Qi wissenschaftlich untersucht, nur was es genau ist, entzieht sich wohl dem Spektrum der heutigen Meßtechnik.

Dr. Ulrich Warnke hat (angeblich) schon 1997 bestätigt, daß beim Menschen ca. dreiviertel der Energiezu- und Abfuhr über elektromagnetische Strahlung geschieht und daher rein quantitativ die Energiezufujr über Nahrung eher eine untergeordnete Rolle spielt.

Dss Vorwort zu Michael Werners Buch hat ein Dr. med. Jakob Bösch geschrieben
(http://www.jakobboesch.ch), der selber den Prozeß durchlaufen hat.

Die Untersuchungen von M.Werner wurden über 10 Tage in einem Schweizer Spital durchgeführt, und er wurde rund um die Uhr Überwacht.
Allerdings, Werner nimmt Flüssigkeit zu sich, verzichtet jedoch seit einigen Jahren auf Essen.

Das Lichtnahrung eine Lösung gegen das Problem des Welthungers sein könnte, war eine Hoffnung von Jasmuheen, die sich nicht bewahrheitet hat.
Auch kann man heutzutage in jeder (guten) Anleitung zum Prozeß lesen, daß diese Art nicht für jeden geignet ist, man es eher wie eine Initiation zu verstehen hat.
Es gibt auch eine Liste von Checkpunkten (Fragen) die man sich wirklich ehrlich beantworten muß. Sollte nur eine Antwort "nein" sein, wird von der Durchführung abgeraten.
Sollte ich mich irgendwann einmal bereit dazu fühlen, werde ich es lebstverständlich hier kundtun, aber bis dahin gibt´s in mir noch ne Menge zu tun.

Namaste


melden
287 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden