weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

2.245 Beiträge, Schlüsselwörter: Lichtnahrung

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 20:08
Liebe/r Tenet,

okidoki, dass es bei Dir zum jeweiligen Zeitpunkt "nicht ging", ist angekommen. Und gut möglich.

Die Schlussfolgerung daraus zu ziehen, dass die Sache mit der "Lichtnahrung" prinzipiell bzw. generell nicht ginge, sei Dir frei und unbenommen. Ich schrieb bereits obig dazu.

LIEBEn Gruß
leuchtpups


melden
Anzeige
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 20:37
Lichtnahrung funktioniert bei keinem Menschen zu keiner Zeit, das ist Fakt.
Dummes Geschwalle und Relativierungsversuche wie dieser hier
Leuchtpups schrieb:...okidoki, dass es bei Dir zum jeweiligen Zeitpunkt "nicht ging", ist angekommen. Und gut möglich.
sind fahrlässig und höchst unethisch.
Ich gäbe was dafür, wenn solcher Dreck hier nicht ständig ausgekübelt werden dürfte.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 20:46
emanon schrieb:Lichtnahrung funktioniert bei keinem Menschen zu keiner Zeit, das ist Fakt.
Blödsinn. Bei mir hats gefunzt. Und diese dähmlichen wissenschaftlichen Experimente mit "Lichternähren" sind einfach kein Beweis wenn er doch mal etwas abgenommen hat. Denn man ernährt sich mit den Gedanken vom Licht durch das Bewusstsein.

Und wenn jemand das Bewusstsein hat ohne Feste nahrung müsse er abnehmen, so passiert es auch dass er abnimmt, weil sein Gedanke den Lichernährer mit beinflusst.


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 20:47
@Primpfmümpf
Wie lange hat es gefunzt und was hast du in der Zeit zu dir genommen?


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 20:50
@emanon: Deine Sicht sei Dir frei und unbenommen, Emanon.

Nichtsdestotrotz sind Deine Benennungen "fahrlässig & höchst unethisch" und "Dreck"
nicht gerade respektvoller Umgangston in einem Forum der freien Meinungsäußerung.

Und nichts anderes habe ich getan, als meine Meinung zum Thema zu äußern.
Ich habe weder Empfehlungen noch irgendwelche Tipps zu "Lichtnahrung" gegeben.

Wenn es Dir nicht passt, was andere User an Meinungen / indirekten Erfahrungen ZUM THREADTHEMA schreiben .. ist dies auch vollkommen ok ...

Kannst es ja z.B. lassen, sowas zu lesen bzw. darauf einzugehen, insbesondere wenn Deine
Reaktionen - nach meinem Dafürhalten mindestens grenzwertig - das Potential haben, persönlich beleidigend zu werden bzw. zu wirken ... und insbesondere, wenn Deine Reaktionen fälschliche Verdrehungen meiner Aussagen beinhalten, auch noch gekoppelt mit öffentlichen - fast schon etwas "inquisatorischen" *schmunzel* - Drohungen mit den Mods ...


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 20:54
@emanon

3 Wochen.

Fing mit ner Diät an und da ich schon damals den Glauben hatte alles sei von Grund auf die selbe Energie kam wahrscheinlich dadruch die intuitive Annahme zustande dass ich mich von der Energie ausdem Raum ernähren kann. Was mir damals aber noch nicht bewusst war, war die Intuition DASS ich mich bereits (mit unter anderem) vom "Licht" ernähre. Ich aß während den 3 Wochen etwa alle 3 Tage ein Scheibe brot. Nichts weiter. In den ersten 2 Wochen nahm ich 5 kilo ab und mir ging es immer besser. Besser als bei üblichen Diäten wo man sich nicht drauf einlässt sich vom "Licht" zu ernähren. Ich hilt ab der dritten Woche das Gewicht und wusste dass ich nicht mehr faste. Nach 3 Wochen (und vielleicht noch 2 oder 3 Tage länger) fing ich dann wieder an zu essen. Einfach aus dem hir schon geschilderten Grund: Lange Weile und/oder soziales Beisammensein oder sowat


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 20:55
Das Brot aß ich nicht aus Hunger oder Appetit, sondern mehr aus Vorsichtshalber... ich konnt dass noch nicht so richtig fassen.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 20:58
@Primpfmümpf
Musst mal versuchen 3 Monate nix zu essen. Und dann dein Gewicht posten. Aber nicht schummeln. Brot essen ist schummeln.


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 20:58
@ maik: schön ... Dein Mitteilen hier aus direktem eigenen Erleben ... und nicht nur aus 2. Hand, so wie obig zum Beispiel bei meinen Beiträgen ... und nicht aus Gehörtem oder Geglaubtem, wie bei manch anderem ... :)


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 20:58
Nö muss ich nicht versuchen. Aber vielleicht mach ichs mal einfach so. @emanon


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 21:00
@Leuchtpups
Ja, das hättest du gerne.
Wenn mir hier der Schwachsinn (oder auch die Lüge) in die Augen springt, dann werde ich dazu Stellung nehmen, warum auch nicht?
Deine Äusserungen sind fahrlässig und unethisch und ich sehe keinen Grund, sie nicht auch so zu benennen.
Der Mensch kann sich nicht von Licht ernähren, das ist anerkannter Fakt weltweit, bis auf ein paar Scharlatane die damit Geld verdienen (und die wurden auch schon beim Essen ertappt) und ein paar Verblendete, ihre Opfer.
Deshalb wäre es völlig falsch hier nicht eindeutig Stellung zu beziehen und die Mitleser vor solchen Verrücktheiten zu warnen.
Eigentlich ist das Aufgabe der Mods.
Na ja, Merlina hat ja eben schon mal kurz was dazu gesagt.

@Primpfmümpf
Ich würde an deiner Stelle davon absehen.


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 21:07
@emanon
@Primpfmümpf
Na ja, ich denke schon, dass man drei Wochen ohne Nahrung überleben kann. Wenn man fett genug ist. Aber nicht, dass man dann in der dritten Woche nicht mehr abnimmt.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 21:11
@jayjaypg
Ich wog zu diesem Zeitpunkt etwa 85 kilo am ende.

@Leuchtpups
Was mir auch stark auffällt, ist, dass es mir im Sommer mit der Lichtnahrug leichter fällt


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 21:12
Ich hab auch schonmal drei Wochen nix gegessen. Ich lebe immernoch.. Das ist kein Beweis dafür, das Lichtnahrung funzt. 3 Jahre wären ein Beweis.
Wenn ich so an die vielen Menschen denke, die grad verhungern, und das in den wärmeren Gegenden unserer Welt, dann muss ich emanon echt zustimmen. Es ist unethisch, da kein klares Sttement zu geben, das Lichtnahrung Unfug ist. Da ist auch nichts mystisches bei oder irgendein Geheimnis, was es zu lüften gibt.

@Primpfmümpf
Sorry, aber wer alle 2 Tage nen Brot isst und das ganze nur 3 Wochen macht, hat ja noch nichtmal die Bedingungen fürs Heilfasten erfüllt....da ist es mir schleierhaft, wie du meinst, du hättet Dich von Licht ernährt.
Wie soll das überhaupt gehen, nur mal so nebenbei?


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 21:13
Ähhhhh das Licht in Lichtnahrung steht NICHT für Tageslicht!!!!......


melden

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 21:16
@Primpfmümpf
Was hast du dabei eigentlich getrunken? Ich meine nur Wasser oder Fruchtsäfte, Cola......was halt Energie hat?


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 21:18
@Rejana

Es war alle 3 Tage eine Scheibe Brot. Mir ist schleierhaft was eine Bedingung für Heilfasten sein soll, bzw einen Sinn darin zu erkennen.

Mann ernährt sich unteranderm ständig vom Licht je nachdem wie offen(feinstofflich) der Körper für die Energie ist. Diese Regel ala 21.Tage bewirken einen Gegeneffekt für die Lichternährung und schwächt nur ab bevor man meint dass man jetzt nach 21.Tagen heilfastet. Ist glaub ich bei jedem Menschen unterschiedlich. Einige brauchen länger und einige kaggen ab.


melden
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 21:18
@Primpfmümpf
Also hast Du bei Beginn 90 Kilo gewogen. Das ist wohl fett genug.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 21:19
@jayjaypg

sorry ich weiß es auch icht mehr so ganz genau vielleicht warens auch 75 kilo. Bin aber auch zu dieser Zeit recht muskulös gewesen. Also sehr sportlich


melden
Anzeige
jayjaypg
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Lichtnahrung - Leben ohne zu essen!

28.11.2012 um 21:20
@Primpfmümpf
Dann versteh ich es noch weniger. Denn was bei solchen Sachen definitiv drauf geht, ist Muskelgewebe.


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden