Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Chaos Freiheit?

158 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Freiheit, Chaos ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist Chaos Freiheit?

03.09.2006 um 21:58
@kysan

>>mena merkt dass du "nur" den eingangspost gelesen hast.<<


Jaja, "Sie" haben auch den Thread eröffnet, daher antworte ich auch nur inerster
Linie "Ihnen", also was ist das Problem ?


melden

Ist Chaos Freiheit?

03.09.2006 um 22:01
@ Kysan

MACHT und GELD.

"Ich möchte ein Land erobern. Da erfahre ich,das einer meiner Soldaten
einen Trauerfall hat und desshalb möglicherweise nicht so"gut" kämpft.
Das kann ich mir aber nicht leisten.
Ich werde Ihn Disziplenierenund möglicherweiswe aus der Einheit ausgrenzen.

Er weis das, möchte es abernicht.Was macht er???

Er wird alles tun, um diese Gefühl nicht zu zeigen- Klareine "falsche Scham"

Setze dies analog in die Wirtschaft um. Da verhält es sichauch so.

Habe ich Dich nun richtig verstanden???


Gruß
Horst_2


melden

Ist Chaos Freiheit?

03.09.2006 um 22:01
@kysan

auf der erde frei zu sein heisst nicht wirklich frei zu sein...
immerhin gibt es noch "natürliche" gegebenheiten wie gravitation etc.
und es sindauch schranken...


Man kann natürlich in allem eine Einschränkung sehen.
Auch die Haut die die Gedärme und das Fleisch des Körpers zusammenhält ist natürlicheine Einschränkung....

Der Begriff "Freiheit" definiert sich durch seineGrenzen.
Ohne Grenzen gibt es auch keinen Freiheitsbegriff um es mal Philosophischanzupacken.

Wenn Du lernst mit der Einschränkung zu leben, dann empfindest Dusie nicht mehr als Einschränkung.
Das hört sich nicht nur einfach an, sondern das istwirklich so einfach.
Aber das sind Dinge, die ein so junger Mensch wie Du noch nichtverstehen kann.


melden

Ist Chaos Freiheit?

03.09.2006 um 22:04
Du bist ein Wesen, daß nicht aus sich selbst heraus existieren kann, deshalb gibt es fürDich keine ultimative Freiheit.
Da Du immer von irgendetwas oder irgendjemandenabhängig sein wirst, anders kannst weder Du noch sonst irgend ein Mensch existieren.
Erkennst Du nun die unabdingbare Relativität der Freiheit ?


melden
kysan Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist Chaos Freiheit?

03.09.2006 um 22:20
@taothustra1

Man kann natürlich in allem eine Einschränkung sehen.
Auch dieHaut die die Gedärme und das Fleisch des Körpers zusammenhält ist natürlich eineEinschränkung....

Der Begriff "Freiheit" definiert sich durch seine Grenzen.
Ohne Grenzen gibt es auch keinen Freiheitsbegriff um es mal Philosophisch anzupacken.

Wenn Du lernst mit der Einschränkung zu leben, dann empfindest Du sie nicht mehrals Einschränkung.
Das hört sich nicht nur einfach an, sondern das ist wirklich soeinfach.
Aber das sind Dinge, die ein so junger Mensch wie Du noch nicht verstehenkann.

danke für die rückmeldung... ich bin zwar relativ jung aber glaub darüberhab ich auch schon nachgedacht und in dem sinne hast du recht... WENN man sich mit seinenbeschränkungen abfindet lernt man damit umzugehn und man betrachtet alles anders...

dummes/naives glück... schlaue/s trauer/leid...

vielleicht verstehst dudas...

Du bist ein Wesen, daß nicht aus sich selbst heraus existieren kann,deshalb gibt es für Dich keine ultimative Freiheit.
Da Du immer von irgendetwas oderirgendjemanden abhängig sein wirst, anders kannst weder Du noch sonst irgend ein Menschexistieren.
Erkennst Du nun die unabdingbare Relativität der Freiheit ?

duhast recht jeder ist von dem jeweils anderen abhängig...
niemand wird jemalsunabhängig sein.
tut mir leid ich hätte das bedenken müssen und meinen thread dann in"ist chaos und einsamkeit freiheit?"

stimmt das jetzt?

@Horst_2

die gesamte welt stüzt sich auf dir... und du stüzt dich auf die gesamte welt...
alle leben ein leben gemeinsam... spring aus der stützposition und leben dein lebenwie du es willst nicht wie es deine fesseln zulassen (aber wie?)


melden
kysan Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist Chaos Freiheit?

03.09.2006 um 22:21
@ColaTurka

sry das sollte kein vorwurf sein...

wollte es nuranmerken...


melden

Ist Chaos Freiheit?

03.09.2006 um 22:39
@ Kysan

Du schreibst:
"die gesamte welt stüzt sich auf dir... und du stüztdich auf die gesamte welt...
alle leben ein leben gemeinsam... spring aus derstützposition und leben dein leben wie du es willst nicht wie es deine fesseln zulassen(aber wie?)"


WAS willst Du wirklich ???

Welche Fesseln meinst Du???

Gruß
Horst_2


melden

Ist Chaos Freiheit?

03.09.2006 um 22:47
"I am chaos.
I am the substance from which your artists and scientists buildrhythms.
I am the spirit with which your children and clowns laugh in happyanarchy.
I am chaos. I am alive, and tell you that you are free."

Eris,Goddess of Chaos, Discord & Confusion


melden

Ist Chaos Freiheit?

03.09.2006 um 23:12
@kysan

WENN man sich mit seinen beschränkungen abfindet lernt man damitumzugehn und man betrachtet alles anders...


Klar, wenn Du akzeptierst,daß Du keine Fliege bist und keine Flügel hast mit denen Du fliegen kannst, dann kannstDu zwar darüber trauern oder es als eine gegebene Tatsache hinnehmen mit der Du Dichabzufinden hast.

Wenn Du es nicht akzeptieren kannst, dann landest Du sowiesoirgendwann in der Klappse...wenn Du nicht vorher aus dem fenster springst, in der AnnahmeDu wärst eine Fliege....

tut mir leid ich hätte das bedenken müssen undmeinen thread dann in "ist chaos und einsamkeit freiheit?"

Einsamkeit isttatsächlich eine Form der Freiheit, aber dazu bedarf es schon einer gewissen Reife.

Chaos hat überhaupt nichts mit Freiheit zu tun.
Schon die Planungsfreiheit gingeverloren, weil man nichts und niemanden mehr trauen kann.


melden

Ist Chaos Freiheit?

04.09.2006 um 11:00
http://www.chaostheorie.de/ (Archiv-Version vom 13.08.2006)

viel spaß dabei........................


melden

Ist Chaos Freiheit?

04.09.2006 um 14:12
Chaos bedeutet ständiger Kampf, ja du hast die Freiheit dein Gegenüber zu töten, aber erhat die gleiche Freiheit.
Damit bist du schon maximal eingeschränkt, weil du dauerntder Gefahr ausgeliefert bist umgebracht zu werden...

Ein Rechtsgebilde wie unserStaat erfordert Einschränkungen, da so die maximale Freiheit erworden werden kann. Okayunser Staat ist alles andere als Perfekt und maximale Freiheit haben wir auch nicht. Mandarf aber nicht vergessen, dass es sehr schwer ist Gleichheit für 81 Millionen Menschenzu schaffen. Sowas geht wesentlich einfach in einer kleineren Gruppe.

Was gibtdir den noch das Chaos? Es gibt keine Krankenhäuser mehr, keine Feuerwehr, keinStraßenbau, geschweige den Autos oder fließent Wasser.
Diese Dinge entstehen durchZwang oder anderes ausgedrückt, durch Regeln die wiederum Freiheiten ermöglichen.

Chaos ist der Weg den man gehen muss um weg von der Freiheit zu kommen.
PureOrdnung zerstört jedoch auch Freiheit, da sie nur Regeln erschaft.

In einemUtopia gibt es auch Reglen, nur jeder sieht sie als 100%ig wichtig und richtig an.

Wenn alle Menschen 100%ig gleich wären, kein Essen benötigen würden und absolutkeinen Einschränkungen unterworfen wären, ja wo das Töten eines Menschens keine Vorteilebringt, dort gibt es wahre Freiheit. Doch es wäre kein Chaos, es wäre eine Welt in derRegeln überflüssig wären, da niemand durch das befolgen oder verletzten der Regeln Vor-oder Nachteile bekommen würde


melden

Ist Chaos Freiheit?

04.09.2006 um 14:30
Freiheit zu lieben und zu wahren bedeutet, diese auch anderen einzugestehen.
Dieswäre im Chaos aber nicht der Fall, da jeder nur an sein eigenes (Über)Leben denken würde,was moralische und ethische Haltungen verschwinden ließe, welche jedoch gerade für wahreFreiheit unabdingbar sind.


melden

Ist Chaos Freiheit?

04.09.2006 um 14:51
Absolutes Chaos würde keine Freiheit mehr zulassen.
Freiheit bedeutet für jedenetwas anderes, aber selbst dadurch würden wir uns in einem individuellem Rahmen aus demChaos ausschließen, da wir in einer gewissen Art selbst einem geregeltem Chaosentspringen und unser Leben fortführen.


melden

Ist Chaos Freiheit?

04.09.2006 um 16:02
Frei ist, wer sich frei fühlt.

Und das liegt bestimmt wieder daran, was derMensch vorher gekannt hat. Was er braucht und wonach er strebt.
Der eine brauchtRuhe, der andere soziale Bindungen, einer sehnt sich nach Sicherheit, ein anderer nachAbenteuer...

Ich denke, Freiheit ist daher eine sehr subjektive Angelegenheit,solange es um Mensch und Tier geht.

Und das Chaos... nun ja, ich denke man istnicht freier als jetzt, da es nicht die Regeln sind, die einem Grenzen aufweisen, sonderndie anderen Menschen, die stärker, schneller oder nicht willens sind, sich mit dirabzugeben. Daraufhin wird sich eine Hierarchei bilden, was der erste Grundstein zurRegelgesellschaft ist.
Es stimmt, wir können objektiv nicht frei sein, da wir immeran unsern Planeten(Natur) und an unsere Mitmenschen gebunden sind. Aber da wir Subjekteja subjektiv über Freiheit denken, gilt es erstmal, die eigenen Bedürfnisse zu klären.


melden

Ist Chaos Freiheit?

04.09.2006 um 23:48
also wenn wir von Freiheit reden im allgemeinen dann sollten wir auch von Verantwortungreden! warum? Den jede Freiheit braucht eine Verantwortung das jeweihlige Tun! An jedemZeitpunkt wo du deine Freiheit haben willst musst du auch Verantwortung auf dichnehmen!!! den Actio = Reactio!!!

peace out

EOA


melden

Ist Chaos Freiheit?

05.09.2006 um 01:03
schon mal einer darüber nachgedacht das auch die Freiheit in Chaos enden kann? ;)

@eagleofair,

richtig! Aktion gleich Reaktion ;)


melden

Ist Chaos Freiheit?

05.09.2006 um 12:09
Wir haben doch längst das Chaos, jeder kann tun und lassen was er will, nur die Stärkerengeben ihm einen Rahmen, denn wir dann Gesetze und Regeln nennen! Das war schon immer so,und wird immer so bleiben!


melden

Ist Chaos Freiheit?

05.09.2006 um 12:39
jeder kann ebbend nicht tun und lassen was er will!
Das Wort Demokratie steht aufeinem Blatt Papier. Mehr aber auch nicht. Die Bedeutung geht im Praktischen Leben leichtverloren.


melden

Ist Chaos Freiheit?

05.09.2006 um 15:12
@ Kysan
Die Freiheit des einen hört dort auf, wo sie die Freiheit eines andereneinschränkt.

Was kannst du denn hier in Deutschland derzeit nicht machen, was indeinem Chaos möglich wäre?


melden

Ist Chaos Freiheit?

06.09.2006 um 12:14
wenn ıch erlich bın gibt es auf der welt keıne freiheit mehr, wir menshenhaben das vernichtet die freiheit. wir menschen sınd alle gefangede von uns selber.
was bedeutet für euch frei , die leuten wıssen garnicht mehr was es heist freizu seın


melden