weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Muslime gegen Terror

151 Beiträge, Schlüsselwörter: Muslime

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 12:00
@aniki

Ich sprach eher von den Anschlägen in London, Madrid und so.


Dass sich im Irak Sunniten und Schiiten bekämpfen, finde ich aber auchschrecklich :(


melden
Anzeige
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 12:04
@Pallas
Okay, kann man nicht so vergleichen, obwohl sich vielleicht wirklichParallelen ziehen lassen in den Formen der Gewalt hier und da.

Irgendwie kannich es ja auch verstehen, wenn ein Moslem mit einem Protest nicht als Nestbeschmutzerdastehen will, aber wenn er das nicht tut, wird er vielleicht irgendwann von demislamistischen "Kuckuckskücken" aus dem eigenen Nest gestoßen...


melden

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 12:22
@aniki

Islam ist nicht Islamismus aber anscheinend wollen viele Menschen dennochden Islam und die allgemeinen Muslime verdächtigen.


melden
instinct
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 12:31
Das problem ist, dass sich Moslems und Islamisten beide auf das selbe Buch berufen, undniemand klar erkennen kann, welcher nun Recht hat und welcher nicht.

DerIslamist ist der Meinung, dass man Ungläubige töten darf, dass Selbstmordattentate Allahsgrösste Preisung sind etc.

Der Moslem an sich ist der Meinung, dass der Islamistdie Texte falsch interpretiert.

Im Grunde sind sie eine Gruppe - das macht esuns so schwer, die Grenze zwischen Islamist und Moslem zu ziehen, denn es gibt keineeindeutige.
Das einzigste, was einen Islamisten von einem Moslem unterscheidet,
ist sein zerfetzer, über den Marktplatz verstreuter Körper.


melden

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 12:34
@Inbstinct

In erster Linie sind Terrorakte politische Motivationen die sichreligiöser Grundlage bedienen wollen als Katalysator sozusagen.

So soll dieAbsichten der Terroranschläge Al-Qaida gewesen sein das man Kriege in muslimischenLändenr provozieren wollte um da langfristig den Sieg zu erringen und einen Gottestaat zuerrichten.
Dies geht jedenfalls von den Aussagen zweier ehemaliger Mitglieder derAl-Qaida hervor.

Oder in Palästina gegen Israel sind die Anschläge auchpolitischer Natur.
Oder in Tschetschenien, wegen dem anhalten aufreibenden Kriegworunter die Zivilbevölkerung stark leidet.


Immer ist es politisch.


melden

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 12:37
>>>Das einzigste, was einen Islamisten von einem Moslem unterscheidet,
ist seinzerfetzer, über den Marktplatz verstreuter Körper.<<<

- Fatal falsch.


melden
instinct
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 13:00
@Lighty

>>
- Fatal falsch.<<

Wieso ? Hast Du mal nen Moslemgesehen, der sich gesprengt hat ?


melden

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 15:14
@instinct

Es gibt große Unterschiede im denken zwischen einem Terroristen undeinem Muslim.


melden

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 15:47
Natürlich ist es schade das man sich für seine Religion rechtfertigen muss. Allerdingsgibt es in diesem Land auch ein ganzen Haufen "dumme Deutsche" die denken jeder Muslimewäre ein potenzieller Terrorist. Wenn es denn hilft sich auf diese Art und Weise davon zudistanzieren und das Bild des "dummen Deutschen" zu verändern, warum denn nicht, ist docheine gute Möglichkeit. Besser so etwas tun als gar nichts, oder?


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 16:05
"Es gibt große Unterschiede im denken zwischen einem Terroristen und einemMuslim."

Sieht das der islamistische Terrorist genauso?


melden

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 16:08
nein aniki, der nazi sieht sich ja auch als überseutscher, und der bush denkt heute nochdas der er menschheit einen gefallen tut..


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 16:10
Das meinte ich. Und was kann man dagegen tun? Damit diese Brüder merken, daß sie ebenkeinen Rückhalt in der Masse finden?


melden

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 16:15
das problem fängt ja dort an, aniki.. denen ist ein rückhalt sch***egal, die ziehen ihrekacke durch weil sie so davon überzeugt sind, das es richtig und gottes wille ist..


melden

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 16:18
Und das 79 Jungfrauen auf sie warten...


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 16:19
Und nun? Soll man sie einfach gewähren lassen? Weil es ja sicher seine Gründe hat, daßsie das tun?


melden

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 16:20
wer hat sowas behauptet, anik? sei konstruktiv, mach einen vorschlag


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 16:22
Schon wieder? Mach ich doch die ganze Zeit!


melden

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 16:27
scheint mir entgangen zu sein, vielleicht kopierst du deinen vorschlag noch mal hierrein, denn ich hab nix gefunden.. nur den versuch, moslems mit islamistengleichzusetzen.. kann mich aber auch irren..


melden
aniki
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 16:29
Soso, wo hab ich das denn getan? Vielleicht solltest du was für dein Textverständnis, denGesamtkontext betreffend, tun?


melden
Anzeige
altan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Muslime gegen Terror

19.03.2007 um 16:33
DerRaucher


>>scheint mir entgangen zu sein, vielleicht kopierst du deinenvorschlag noch mal hier rein, denn ich hab nix gefunden.. nur den versuch, moslems mitislamisten gleichzusetzen.. kann mich aber auch irren.. <<

Er setzt die Muslimemit den TERRORISTEN gleich .

Dieser aniki versucht nur zu provozieren....

ich versteh auch garnicht , wieso der Lightstorm mit dem noch diskutiert ...

lasst ihn doch einfach bellen...


melden
127 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden