Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

747 Beiträge, Schlüsselwörter: Reinkarnation, Karma, Inkarnation

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 17:20
geobacter schrieb:dann erzähl mal, wie Du da drauf gekommen bist und welche Beweisbaren Argumente Du dafür vorlegen kannst!
Ich bin nämlich drauf gekommen, dass wir ewig weiterleben, auch wenn wir sterben
und weder Körper, Seele noch unser Geist weiterlebt.

Das ist erstaunlich aber ein ganz natürlicher Prozess.
Ich brauch keine Beweise. Ich hab bloß die alten Buddhistischen Schriften für euch verständlich Zusammengefasst, und oben geschrieben.

Es wär wirklich gut wenn ihr Mal die ganzen Einträge lesen würdet.
tzzz -.- da macht man sich die Mühe und dann sowas :
missbza schrieb:Ich hab jetz nich alles lesen wollen, mir hat es bis zu Stelle
Ich hab doch geschrieben woher ich das alles habe . Maaaaan lest doch mal den ganzen Eintrag -.-
VoOvu schrieb:Was ich soeben Geschrieben habe ist blos die Wiedergabe und Zusammenfassung von den Buddhistischen Schriften, die hier ja oft angesprochen wurden. (Und Wörter die in Klammern stehen, sollen nur zur bildlichen Verdeutlichung Beitragen)
In dem Zitat steht auch der Sinn warum ich es "Seele" genannt hab.
Yoshi schrieb:Das hast du recht. Mir gefällt das Wort Seele eh nicht so, es ist nicht das wahre Selbst. Das wahre selbst ist das Bewusstsein, also das Ding, das wahrnimmt, egal in welcher Ebene.
So höffendlich ist das damit auch geklärt....

Gruß,
Voovu


melden
Anzeige

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 17:20
@Yoshi @geobacter


melden

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 17:23
@VoOvu

Habe ich das richtig verstanden?

Du glaubst, es werde immer nur Gott wiedergeboren?


melden

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 17:32
Arikado schrieb:Habe ich das richtig verstanden?

Du glaubst, es werde immer nur Gott wiedergeboren?
Wenn du "Gott" mit "Nichts" oder "reinem Bewusstsein" gleichsetzt.

Dann könnte man sagen, ja.

Aber die "Seelen" sind kleine Teilchen vom ganzen "Gott" oder wie du es nennen willst.

Und im "Nichts" verbinden sie sich wieder alle zu "Einem".

So stehts aufjedenfall geschrieben.

Außer ich hab nen Denkfehler eingebaut.
Weil die alten Schriften sind mehr so eine Sammlung von lauter "Weisheiten". Und da muss man lang rumblättern und "sinngemäß" Übersetzten, bis man da mal ne "Tatsache" rausbring.

Ob das was da jetzt steht die absolute Warheit ist. Keine Ahnung.

Ich wollt euch blos die Philosophie und Weltvorstellung der "Buddhisten" wiedergeben.

@Arikado


melden

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 17:35
Wenn dus so sehen willst is dann Alles "Gott" das ganze Universum.
Oder besser gesagt. Alles besteht aus "Gott" ("Nichts", "reinem Bewusstsein" ect blablablubb)

@Arikado


melden

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 17:38
@VoOvu
VoOvu schrieb:Und im "Nichts" verbinden sie sich wieder alle zu "Einem".
Wie soll das von Statten gehen?

Wenn du merkst, dass du alles bist und ich merke dass ich alles bin, dann haben wir ja da immer noch zwei Personen - lediglich etwas schlauer als vorher. Aber die Dualität wird dadurch nicht überwunden.


melden
geobacter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 17:45
@VoOvu

Ja schon gut!
Unfug kann jeder jeder behaupten und wenn man den nicht widerlegen kann,
so so müsste man ihn also "glauben"?

Das versuchen die Esoterik - Spinner aber schon seit tausenden von Jahren
doch ist bis heute dabei stets nur Verwirrung herausgekommen
und so mache Gurus, die ihre Anhängerschaft nicht nur durch den Dreck geschliffen haben,
sondern auch regelrecht zum Massenselbstmord überredet konnten, um in einer bessern Welt zu reinkarnieren.

Also ich fall da jedes Mal aus allen Wolken, wenn ich soviel hirnrissiges Zeugs lesen muss und einzig um einem Möchtegernguru einen Gefallen zu tun ;) :D


melden

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 17:48
Ja weil wir Menschen ja immernoch diesen "Ich"-Gedanken in uns haben.
Wenn der Sich auflößt. Ist man Eins mit allem (Erleuchtet) wenn man dann stirbt.

Gelangt man ins "Nichts". Und man hört auf zu Existieren, als einzelne "Seele".
Man wird dann Eins mit allem.

Sobalt der "Ich-Gedanke" weg ist, gibt es eigendlich nurnoch ein "Eins" mit allem.

Der Mensch ist ja bis jetzt das einzige Tier das wir kennen. Das so einen "Ich"- Gedanken hat. Durch die Auflösung dieses "Ich"-Gedanken finden wir zur Erleuchtung. Somit gesehen ist der Mensch das einzige Tier (was wir kennen) das die Erleuchtung finden kann.
Deshalb ist es nur logisch das "Seelen" sich nicht "Zurück-inkanieren" sondern solange Menschen bleiben/ und werden bis sie die Erleuchtung finden.

Andere Tiere können die Erleuchtung nicht finden. Da sie kein "Ich"-Bewusstsein haben. Und nur durch die Auflösung des "Ich"-Bewusstseins, findet man die Erleuchtung.
Wenn sie nichts haben können sie auch nichts loswerden, oder? :D

Aber Lese dir mal meine Übersetzung ganz oben durch (das Lange^^) da erkennt man schon alles, wenn man drüber Nachdenkt. (Seite 24)

@Arikado

Gruß,
Voovu


melden

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 17:53
geobacter schrieb:Das versuchen die Esoterik - Spinner aber schon seit tausenden von Jahren
doch ist bis heute dabei stets nur Verwirrung herausgekommen
und so mache Gurus, die ihre Anhängerschaft nicht nur durch den Dreck geschliffen haben,
sondern auch regelrecht zum Massenselbstmord überredet konnten, um in einer bessern Welt zu reinkarnieren.

Also ich fall da jedes Mal aus allen Wolken, wenn ich soviel hirnrissiges Zeugs lesen muss und einzig um einem Möchtegernguru einen Gefallen zu tun
Echt es gibt so Leute?

Haha Idioten. :D
geobacter schrieb:Das versuchen die Esoterik - Spinner aber schon seit tausenden von Jahren
doch ist bis heute dabei stets nur Verwirrung herausgekommen
Naja Esotherik-Spinner sind halt nunmal Esotherik-Spinner :D
Kann man nichts machen.

Nunja die Esotheriker mit ihrern "2012" und "Aufstiegsbüchern" verblöden schon die ganze Welt :D

Da ist es auch nur Verständlich wenn du selbst bei religiösen Weltanschaungen, die Tausende Jahre alt ist, verwirrt bist.

Naja du musst es ja auch nicht verstehn wenn du nicht willst/kannst/möchtest.


Gruß,
Voovu


melden
geobacter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 18:24
@VoOvu

Ich möchte das aber genau verstehen,
weil mich die Psychologie und die Beweggründe die dahinter stecken interessieren?

Und da ich nun mal die buddhistische Weltsicht nicht unbedingt als Religion auffasse,
sondern eher nur als eine Sichtweise auf das Selbst, ärgere ich mich all zu leicht,
wenn es immer wieder propagandistischen Selbstdarstellern gelingt, ihr ganz persönliches Theaterstück daraus zu stricken.

Einem anständigen Menschen würde es im Leben nicht einfallen, andern zu erzählen
was er nicht wissen kann, sondern nur zu wissen glaubt - und so ist es nun mal leider auch mit der bestimmt interessanten Thematik der Reinkarnation.

Ein anständiger Mensch würde sagen:
Ich denke oder ich glaube, dass es so, so, oder so IST

Und ein unanständiges Arschloch sagt:
Ich sage euch jetzt mal allen wie es wirklich IST

Woher denn, wenn Du nicht mal über die Komplexität dessen was real im Hier und Jetzt
läuft Bescheid weist
und schon bei den etwas Komplexeren Fragen über Physik, Biologe, Chemie
in die labbernde und schwammige Esoterik-Philosophie ausweichen müsstest.

Wäre ja auch wurscht, aber wir haben leider immer mehr fundamentale Psychophaten auf dieser Welt, sei es unter den Egozentrikern, wie auch unter den Egoisten, die uns ein vernünftiges Zusammenleben zu Hölle machen.


melden

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 18:28
@VoOvu
Wenn du "Gott" mit "Nichts" oder "reinem Bewusstsein" gleichsetzt.

Dann könnte man sagen, ja.

Aber die "Seelen" sind kleine Teilchen vom ganzen "Gott" oder wie du es nennen willst.

Und im "Nichts" verbinden sie sich wieder alle zu "Einem".

So stehts aufjedenfall geschrieben.

Außer ich hab nen Denkfehler eingebaut.
Weil die alten Schriften sind mehr so eine Sammlung von lauter "Weisheiten". Und da muss man lang rumblättern und "sinngemäß" Übersetzten, bis man da mal ne "Tatsache" rausbring.

Ob das was da jetzt steht die absolute Warheit ist. Keine Ahnung.

Ich wollt euch blos die Philosophie und Weltvorstellung der "Buddhisten" wiedergeben.
Ja, aber du setzt "Nichts" immer mit "reinem Bewusstsein gleich". Das absolute Nichts gibt es mMn nicht.

Und mit den "Seelen", das hast du schon ganz gut beschrieben. Die Seele ist reine Energie, und es gibt nur ein unendliches Energiefeld, und wir sind eben kleine Teile dieses unendliches Energiefeldes/Bewusstseins. Wir werden wieder alle zu einem, wenn wir uns mit dem unendlichem Bewusstsein verbinden.

@Arikado
Arikado schrieb:Wie soll das von Statten gehen?

Wenn du merkst, dass du alles bist und ich merke dass ich alles bin, dann haben wir ja da immer noch zwei Personen - lediglich etwas schlauer als vorher. Aber die Dualität wird dadurch nicht überwunden.
Das liegt daran, dass du eben immer noch einen Körper hast, und damit einen Verstand. Der Verstand sagt dir, dass dem nicht so ist. Selbst wenn du die Erkenntnis gemacht hast, dass alles Eins ist, und du alles bist, so ist da trotzdem noch der Verstand, der dir eben dauernd etwas anderes sagt.


melden

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 19:19
geobacter schrieb:Ich möchte das aber genau verstehen,
weil mich die Psychologie und die Beweggründe die dahinter stecken interessieren?

Und da ich nun mal die buddhistische Weltsicht nicht unbedingt als Religion auffasse,
sondern eher nur als eine Sichtweise auf das Selbst, ärgere ich mich all zu leicht,
wenn es immer wieder propagandistischen Selbstdarstellern gelingt, ihr ganz persönliches Theaterstück daraus zu stricken.

Einem anständigen Menschen würde es im Leben nicht einfallen, andern zu erzählen
was er nicht wissen kann, sondern nur zu wissen glaubt - und so ist es nun mal leider auch mit der bestimmt interessanten Thematik der Reinkarnation.

Ein anständiger Mensch würde sagen:
Ich denke oder ich glaube, dass es so, so, oder so IST

Und ein unanständiges Arschloch sagt:
Ich sage euch jetzt mal allen wie es wirklich IST

Woher denn, wenn Du nicht mal über die Komplexität dessen was real im Hier und Jetzt
läuft Bescheid weist
und schon bei den etwas Komplexeren Fragen über Physik, Biologe, Chemie
in die labbernde und schwammige Esoterik-Philosophie ausweichen müsstest.

Wäre ja auch wurscht, aber wir haben leider immer mehr fundamentale Psychophaten auf dieser Welt, sei es unter den Egozentrikern, wie auch unter den Egoisten, die uns ein vernünftiges Zusammenleben zu Hölle machen.
Aha Gut gut.
Was ganau willst du mir jetzt damit sagen?

Meinst du eigendlich Mich mit dem ganzen was du da aufzählst, oder ist das Allgemein gesehen?

Nunja fallst du Mich meinst: Ich wollte euch nur die Philosphie die ich selbst etliche Jahre in einem Kloster studiert, gelernt und über die ich Meditiert habe, wiedergeben.
Sonst nichts weiter.

Was du da alles erzählst, keine Ahnung :D Intressiert mich eigendlich nicht, ich habs nicht so mit "Psychopathen", "Esotherikern", "Egozentrikern", "Egoisten" oder sonst noch was du da so erzählst.


Viele Grüße,
Voovu


melden

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 19:20
@geobacter


melden
geobacter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 19:29
Nunja fallst du Mich meinst: Ich wollte euch nur die Philosphie die ich selbst etliche Jahre in einem Kloster studiert, gelernt und über die ich Meditiert habe, wiedergeben.
Sonst nichts weiter.


Das hat aber offensichtlich wenig geholfen, Dein ICH etwas subtiler zu machen *hihi*


melden

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 19:38
geobacter schrieb:Das hat aber offensichtlich wenig geholfen, Dein ICH etwas subtiler zu machen *hihi*
Wie willst du das jetzt Begründen?
Hab ich ein einzigesmal "Egoistisch" geschrieben?

Nein, also Stelle hier keine falschen Behauptungen auf.


Nunja meine Frage ob du mich mit dem ganzen Gefasel meinst hast du immernoch nicht Beantwortet...

Also geh ich mal davon aus das du erkannt (gelesen) hast, das ich blos die buddhistischen Schriften (versucht habe) wiederzugeben.

Und das da keine "eigenen Esotherischen, Egositischen, Psychopathischen"(bla bla blubb...ect.) Gedanken mit einfließen :D :D


melden
geobacter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 19:56
VoOvu schrieb:Nunja das "Nichts" ist kein Ort sonderen ein Zustand.
ICH verdeutliche das mal.
Der Regentropfen(Seele) entspringt aus der Wolke (nennen wir es mal "Gott", oder "Universum", nur zur verdeutlichung) der Regentropfen "durchfliegt" (durchläuft) den Himmel zwischen Wolke und Ozean. Wärend er fliegt, sammelt er weitere "Regentropfen" ein und wird somit zu einen großen üblichen Regentropfen.
Ja du stellst hier Behauptungen auf an die niemand zu zweifeln hat!
ch brauch keine Beweise. Ich hab bloß die alten Buddhistischen Schriften für euch verständlich Zusammengefasst, und oben geschrieben.

Es wär wirklich gut wenn ihr Mal die ganzen Einträge lesen würdet.
tzzz -.- da macht man sich die Mühe und dann sowas :
Hier wird schon mal klargestellt, was wer IST wenn er den Feinstaub nicht schlucken oder lesen will
VoOvu schrieb:Ich hab doch geschrieben woher ich das alles habe . Maaaaan lest doch mal den ganzen Eintrag -.-
Nunja fallst du Mich meinst: Ich wollte euch nur die Philosphie die ich selbst etliche Jahre in einem Kloster studiert, gelernt und über die ich Meditiert habe, wiedergeben.
Sonst nichts weiter.

Hier steht dann endlich, woher Du das alles hast.

Was du da alles erzählst, keine Ahnung Intressiert mich eigendlich nicht, ich habs nicht so mit "Psychopathen", "Esotherikern", "Egozentrikern", "Egoisten" oder sonst noch was du da so erzählst.


Nein? Tatsächlich nicht?

Aber so wie Du auf meine Einwände eingehst, die ja absichtlich ein Bisschen provokativ gelegt sind, um mal die Qualität zwischen IST und SOLL zu testen, scheint es da einfach nur darum zu gehen, Dir selbst ein gutes Profil zu erstellen.

Nun ja, es bestätigt mir ja nichts anderes, als ich bisher über reinkarnierte Esoterikwissenschaftler schon gewusst habe *hihihi*

nimms nicht tragisch, ich bin gar nicht so böse, wie ich manchmal tue :)


melden

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 20:32
@geobacter
Nunja das "Nichts" ist kein Ort sonderen ein Zustand.
ICH verdeutliche das mal.
Der Regentropfen(Seele) entspringt aus der Wolke (nennen wir es mal "Gott", oder "Universum", nur zur verdeutlichung) der Regentropfen "durchfliegt" (durchläuft) den Himmel zwischen Wolke und Ozean. Wärend er fliegt, sammelt er weitere "Regentropfen" ein und wird somit zu einen großen üblichen Regentropfen.

Ja du stellst hier Behauptungen auf an die niemand zu zweifeln hat!
Naja ich wollte es wirklich nur Verständlicher machen.

Ich hatte nie im Sinn gehabt jemanden diesen Glauben anzuzwingen, ich wollte, wie ich schon so oft gesagt habe, einfach nur infomieren.
geobacter schrieb: die ja absichtlich ein Bisschen provokativ gelegt sind
Aber hier in diesem Forum ist das wohl gang und gebe einen gleich zu provokativ Anzuworten, wenn man selber nicht dran "glaubt".
geobacter schrieb: um mal die Qualität zwischen IST und SOLL zu testen, scheint es da einfach nur darum zu gehen, Dir selbst ein gutes Profil zu erstellen.
Mal abgeshen von deinem total bescheurtem "Test"

Versuchskaninchen bin ich nicht. Und wenn du nur solche Gedanken hast, jeden "auszutesten" zu müssen dann guten Appetit.

Wenn du vernab des Internets auch so denkst, dann musst du schon eine traurige Seele sein.
geobacter schrieb:Nun ja, es bestätigt mir ja nichts anderes, als ich bisher über reinkarnierte Esoterikwissenschaftler schon gewusst habe *hihihi*
Schmarrer -.-

Jaja ist Inordnung, DU weißt ja alles, und bist der Größte....

Und grad DU sagst mir das ICH egoistisch bin.

PHA... Die eigenen Schwächen auf andere Beziehen, das sind mit die liebsten.
geobacter schrieb:nimms nicht tragisch, ich bin gar nicht so böse, wie ich manchmal tue
pfff....


melden
geobacter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 20:42
@VoOvu
Komm jetzt lach mal drüber,

Ich wollte Dich eigentlich nur ausreizen...
Natürlich glaube ich nicht an die Wiedergeburt
und wenn die Leute das meinen, dann sollen sie das tun.

Es ist halt irgendwie schade, denn das Hier und Jetzt wäre eigentlich
mindestens genauso fantastisch und voller Dinge über die man nicht aufhören kann zu staunen, und dabei streiten wir uns lieber über Dinge die wir ohnehin nur glauben müssen.

also ich lach mal...drüber


melden

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 20:54
@geobacter
geobacter schrieb:Ich wollte Dich eigentlich nur ausreizen...
Natürlich glaube ich nicht an die Wiedergeburt
und wenn die Leute das meinen, dann sollen sie das tun.
Jetzt is es dir aufeinmal doch Gleichgültig ob se dran glauben oder nicht?

Naja Einsich ist der erste weg zur Besserung.

Wenn du nur wüsstest wie sehr ich mich über unsere kleine Unterhaltung amüsiere :D


melden
Anzeige

Wir alle sind inkarnierte Wesen!

18.08.2009 um 20:55
edit:
Mit "se" mein ich die Leute die drann Glauben. :D


melden
318 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden