weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

147 Beiträge, Schlüsselwörter: Weihnachten, Christen
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

22.09.2008 um 14:30
Maka...Wen bezeichnest Du hier einen Atheisten?
Woher nimmst Du das "Faktum Jesu"? Im übrigen hat sich hier keiner aufgeregt. Infolgedessen muss sichhier auch keiner abregen.
Also, werter makavele bleib "cool" 8)


melden
Anzeige

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

22.09.2008 um 14:35
Buddhisten steht es eh frei was sie feiern....aber eigentlich sind gläubigen Buddhisten irrdische feste oder besitz egal


melden
ifrit786
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

22.09.2008 um 14:37
da kennst die die chinessen nicht....


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

22.09.2008 um 14:38
Nicht nur Buddhisten ist so manches egal! ;)


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

22.09.2008 um 14:56
Wer weiß schon, dass Jesus im Koran eine wichtige Rolle spielt? Dass die Geschichte seiner wunderbaren Geburt durch die jungfräuliche Maria ausführlich wiedergegeben wird? Auch wenn Muslime kein Weihnachtsfest feiern, können sie sich doch ihren christlichen Nachbarn solidarisch besonders verbunden fühlen und ihnen die besten Wünsche für ein friedliches und erfülltes Fest übermitteln. Hier eröffnen sich Möglichkeiten für den Dialog


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

22.09.2008 um 14:59
SURE 2 Al-Baqara „Die Kuh“: Verse 87, 136, 253

87. Wir gaben Moses fürwahr das Buch und ließen Gesandte folgen in seinen Fußstapfen; und Jesus, dem Sohn der Maria, gaben Wir offenkundige Zeichen und stärkten ihn mit dem Geiste der Heiligkeit. Wollt ihr denn, jedes Mal da ein Bote zu euch kommt mit dem, was ihr selbst nicht wünschet, hoffärtig sein und einige als Lügner behandeln und andere erschlagen?


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

22.09.2008 um 16:35
@gläubiger

Richtig aber ist, das den Heiligen und Aposteln "bewußt" der Strahlenglanz der Sonne (Sol) hinter die Birne gehängt, um den Göttlichen Anspruch zu manifestieren.

----------------

schau dir das video an,vieleicht kennst es ja schon:

http://video.google.de/videosearch?hl=de&vt=lf&q=Zeitgeist+Part+1#

passt zu dem was du sagst.


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

23.09.2008 um 10:38
bone: Leider kann ich es nicht abspielen, was ist zusehen?


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

23.09.2008 um 11:10
@gläubiger
leider reicht hier Nachdenken wohl nicht. Aber man könnte sich andernorts kundig machen, wenn Wissen hapert. Ist keine Schande!
Heilig Abend ist Adams und Evas Tag und das mit den Äpfeln findest Du sicher auch anderswo, wo die Sitte des Baumes, welche nicht ursprünglich ist, da sie erst wenige hundert Jahre alt ist, und die des Heiligen Abends üblich sind!
Das ist deshalb so, weil man davon ausgeht, daß nur in Christus die Geschlechter wieder vereinigt werden.


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

23.09.2008 um 11:25
Warum soll ich mich andernorts erkundigen, wenn du es weißt und sicherlich auch über die Quelle deines Wissens verfügst. Dafür bin ich doch hier im Forum.


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

23.09.2008 um 11:31
Das Geburtsfest des Jesuskindes beginnt am 24. Dez. und endet mit der Anbetung der Heiligen drei Könige, in einem Zeitraum der dreizehn Tage und Nächte mit einbezieht!
Enthalten ist zugleich der Tauftag des 30jährigen Jesus im Jordan durch Johannes den Täufer: Epiphanias, das Fest der Erscheinung Christi.
Dies ist das eigentliche Fest der Geburt des Christus im Leib des Jesus von Nazareth, welches bis zur Mitte des 4. Jahrhunderts als Weihnachtsfest gefeiert wurde.
Erst danach trat das Fest der Geburt des Jesuskindes am 24. Dez. an seine Stelle.
Dieses hervorheben führte dazu, daß innerhalb der Theologie, die Jesusgeburt zugleich als die Christusgeburt angesehen wurde.
In allen vier Evangelien, steht aber die Taufe am Beginn des öffentlichen Wirkens Christi.
"Ich sah den Geist herabsteigen, wie eine Taube vom Himmel und er blieb auf ihm."
"Der mich gesandt hat, um mit Wasser zu taufen, der sagte zu mir: Auf welchen du den Geist herabsteigen und auf ihm bleiben siehst, dieser ist es, der mit dem Heiligen Geist tauft:"
" Das Wort war das wahre Licht, das jeden Menschen erleuchtet; es kam in die Welt. Es war in der Welt und die Welt ist durch es geworden."


melden
Bonesman
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

23.09.2008 um 11:35
@kore " Das Wort war das wahre Licht, das jeden Menschen erleuchtet; es kam in die Welt. Es war in der Welt und die Welt ist durch es geworden."

-----------

diese beschreibung passt auf die sonne auch welche alle menschen und die erde erleuchtet :)


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

23.09.2008 um 11:37
kore: Danke für die Erklärung, beantwotet sie jedoch nicht meine Frage.


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

23.09.2008 um 11:38
In Jesus von Nazareth wurde ein Kind geboren,welches für das äußere Leben unbegabt war, sein ganzes Wesen bestand aus Mitleid und Liebe.
Sein Geburtsfest bedeutet die Aufhebung des Sündenfalles! Es ist die bis dahin unverkörperte adamische Schwesternseele, die sich als Träger des Christus hingibt, der durch sein Opfer die Grundlage zur Einigung aller Menschen in der Zukunft legte.


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

23.09.2008 um 11:41
@ Bonesman
aber die Sonne ist zunächst auch nur das äußere Licht. Licht muß man haben, wenn es dunkel wird! Ich meine nicht das aus der Steckdose..:)


melden
wecandoit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

23.09.2008 um 11:42
savage schrieb:Wir hatten kurz eine Diskussion ob auch Atheisten Weihnachten feiern dürfen. Meiner Meinung nach wäre es ja konsequenter nicht gerade Weihnachten oder andere Tage zu feiern wenn man nicht an das Christentum glaubt. Wie seht Ihr das ?
Ich sehe das so: Weihnachten ist kein rein christliches Fest. Die Hauptfigur ist der Weihnachtsmann mit seinem Schlitten und den Rentieren - allen voran Rudolf. Gäbe es diese Servicetruppe nicht, müssten Millionen von Kindern an Weihnachten bitterlich weinen...

Folglich darf ein jeder Mensch Weihnachten feiern - oder dieses Fest komplett negieren und beispielsweise in der Wüste Sahara auf Weihnachtsurlaub gehen.



Was verstehst du unter "andere Tage"?


melden
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

23.09.2008 um 11:46
...selbstverständlich darf jeder Mensch Weihnachten feiern, es ist doch für alle Menschen da.
Ob sie das aber auch erkennen können, oder nur Konsumterror betreiben, bleibt die große Frage. Damit sollte man schon in der Kindheit aufräumen und nicht die Geschenke an erste Stelle rücken, sondern das Miteinander.


melden
wecandoit
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

23.09.2008 um 11:48
kore schrieb:...selbstverständlich darf jeder Mensch Weihnachten feiern, es ist doch für alle Menschen da.
Ob sie das aber auch erkennen können, oder nur Konsumterror betreiben, bleibt die große Frage. Damit sollte man schon in der Kindheit aufräumen und nicht die Geschenke an erste Stelle rücken, sondern das Miteinander.
Geschenke sind für Kinder am Weihnachtsfest das Wichtigste. Wem das nicht einleuchtet, ist zu bedauern.


melden
gläubiger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

23.09.2008 um 12:06
Also ist Weihnachten nicht Adam und Eva gewidmet.


melden
Anzeige
kore
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Dürfen nur Christen Weihnachten feiern ?

23.09.2008 um 12:09
@wecandoit

dem muß ich ganz entschieden widersprechen!
das zeigt genau, das Bewußtsein unsrer Gesellschaft in großen Zügen auf, wo man vorgegaukelt bekommt, "Schokolade und Mandelkern" könnten ein soziales und geborgenes Miteinander ersetzen. Weihnachten wurde zu einer Zeit "erfunden" da ging es keinesfalls um Geschenke. Das ist eine Erfindung unserer konsumorientierten Gesellschaft.
Die ursprüngliche Geste der Könige, die ja erst am 6. Januar erfolgt ist eine rein kultische,- von Priesterkönigen an den Auserwählten - und diese Geste wurde einfach umgewandelt!
Der Wert der Geburt des Kindes ist oben bechrieben. Das eigentliche Mysterium liegt verborgen im Christusopfer, ohne welches wir aus der materiellen Bindung nicht mehr finden.
Der erste Schritt ist aber einzusehen, daß das größte Geschenk das wir Kindern machen können, Liebe und Geborgenheit ist. Und Nein! Es gehören nicht unbedingt äußere Geschenke dazu.
Es können ganz andere Gaben sein! Nämlich die Zeit die wir sinnvoll mit unsren Kindern verbringen und dazu gehört das Einüben von sozialen, bereichernden Fähigkeiten.-
Sich Miteinander und in der Natur, auch ohne viel Beiwerk beschäftigen zu können! Phantasie üben dürfen, die über dem Konsumterror verloren ging, ist das größte Geschenk, daß man für Kinder heute haben kann.


melden
228 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Bitte um Erklärung126 Beiträge
Anzeigen ausblenden