weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer ist Allah

606 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Allah
jared
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

22.12.2008 um 03:27
@krishna

sry vielleicht bin ich der einzige aber ich weiss echt nicht was du mir damit sagen willst :(

hmm doppelte Verneinung also kann ich Apfel mit Allah gleichsetzen wichtig ist nur was ich darunter verstehe ???

ich glaub ich kapiers net :)


melden
Anzeige
krishna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

22.12.2008 um 03:41
@jared


Jedes Wort hat seine Daseinsberechtigung. Ein Apfel existiert deshalb, weil es exisiteren muss um im Leben eines Menschen als Apfel bezeichnet werden zu können. Ein Affe der einen Apfel ißt wird auch eine Defnition haben der den Apfel beschreibt. Nur das die Defintion anders ist. Eine die sich aus der Erfahrung(der affen) bilden kann.

Genau so ist es bei jeder Definition. Auch bei der von Allah. Ein Wort mit 5 Buchstaben das alles sein kann was man sich darunter vorstellt genau wie Apfel und Arsch und alle anderen dinge die wir versuchen zu definieren.






In Liebe Krishna


melden
jared
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

22.12.2008 um 03:48
@krishna


ah ok ich denke jetzt versteh ich ...

Mit Wörtern beschreibt man ja etwas ganz bestimmtes nur die Deutung ist ne andere Sache

Danke :)


melden
krishna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

22.12.2008 um 03:53
@jared

Ja für jeden ist die Deutung von etwas immer anders. Auch wenn wir beide Wissen was ein Apfel ist ist das Bild das sich in deinem Kopf und in meine Kopf bildet wenn wir an einen Apfel denken immer unterschiedlich. Das basiert wiederum nur auf dem Weg der Erfahrung den wir gegangen sind.


In Liebe Krishna


melden

Wer ist Allah

22.12.2008 um 23:47
jared schrieb:Mit Wörtern beschreibt man ja etwas ganz bestimmtes nur die Deutung ist ne andere Sache
und genau deswegen gibt es aber leide immer misverständnisse.


melden
beirut1985
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

23.12.2008 um 00:20
worte sind nur worte, kein wort kann etwas bedeuten, ich sage apfel nur weil ich einen apfel nicht anders beschreiben kann durch meine eigene menschliche beschraenktheit und genauso ist es mit Allah, wie koennen ihn nur allah nennen weil wir nicht erfassen was hinter dem wort steckt.
genauso mit dem Wort "unendlich", du denkst du weisst was unendlich heisst aber in wahrheit kommst du nicht mal nahe ran an die defenition, denn die defenition besteht nur aus weiteren woertern die versuchen die ein nettes gesamtbild zu geben von etwas was nicht zu beschreiben ist.


melden
krishna
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

23.12.2008 um 00:38
@beirut1985


Wenn Worte nichts Bedeuten würden wäre die Kraft die hinter einem Wort steckt nicht möglich. Egal welches Wort man auch benutzt. Es stekct hinter diesem Wort immer eine Kraft die von der Erfahrung ausgeht die man erfahren hat. Wenn z.B Liebe keine Bedeutung hätte würden wir auch nicht dementsprechend Lieben können. Genu so ist es auch mit dem Wort Allah. Für einige sind diese 5 Buchstaben alles an Liebe was man sich vorstellen kann und für andere wiederum eine Defnition für ein Paradies oder eine sogar eine Lehre. Wörter bekommen eine Bedeutung durch uns. Unsere KRaft der Gefühle und denkens macht die dinge zu dem was sie sind.

Wir hätten auch eine Welt ohne eine Bedeutung von Allah aufbauen können. Doch wir haben es nicht. Das liegt wiederum an dem Erfahrungsstand derjenigen die diesen Weg gehen. Ein Weg wo das Wort mit 5 Buchstaben Allah für sie alles bedeutet.






In Liebe Krishna


melden

Wer ist Allah

23.12.2008 um 00:38
@beirut1985
ja stimme dir voll und ganz zu.


melden

Wer ist Allah

26.12.2008 um 01:38
@pescado

LOB!!!

du hats ekannt was viele menschen noch nicht gemerkt haben

es ist der ein und der selbige gott um den es geht nur nach jeder kultur auf eigener weise erzählt und verstanden


melden

Wer ist Allah

26.12.2008 um 16:30
^^

Danke....


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

29.12.2008 um 18:06
Oh ist immer noch 2. Weihnachtstag hier ...? Diese Zeitsprünge machen einen total kirre - wieso schreibt man hier überhaupt noch? Irgendwann fangen wir alles wieder von neuem an...


melden
du
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

29.12.2008 um 18:12
Wer ist Allah?

Allah ist mir scheissegal... Möge seine göttliche Wut meine ketzerische Person in Form eines Blitzes direkt in die Hölle befördern... hehe... mir ist es trotzdem egal.

Gott ist der personifizierte Größenwahn. Man könnte glatt meinen er hätte die Erde erschaffen um sich eine Armee von treuen Hunden zusammenzustellen die jeden Befehl befolgen. Will er mit der Armee dann in den Krieg gegen Satan ziehen?
Das wäre doch mal nen Thread wer :p


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

29.12.2008 um 18:16
Dann mach doch einen Thread dazu auf, du?


melden

Wer ist Allah

29.12.2008 um 18:46
@du


Allah ist mir scheissegal...


Allah kann und darf dir tatsächlich scheissegal sein.

Ihm dürfte es auch scheissegal sein. Denn dank seiner Allwissenheit, hat er schon vor hundert Billiarden Jahren gewusst, dass er dir scheissegal sein wird. Also ich denke, es wird ihn daher nicht (mehr) besonders jucken. :D

Aber der Islam dürfte dir nicht scheissegal sein. Denn mit dem wirst du in Zukunft immer öfters konfrontiert werden. Viel Spass. ;)


melden

Wer ist Allah

02.01.2009 um 23:24
Arikado schrieb am 29.12.2008:Aber der Islam dürfte dir nicht scheissegal sein. Denn mit dem wirst du in Zukunft immer öfters konfrontiert werden.
wieso sollte er?


melden

Wer ist Allah

03.01.2009 um 01:26
Allah ist alles was ist. Und alles was nicht ist. Allah ist in uns, in unseren Herzen. Allah ist der Ton welcher erklingt, in der Stille des Schweigens. Allah ist die Gewissheit im Nichtwissen. Allah ist die Liebe welche die Unendlichkeit mit dem Moment vereint im jetzt. Allah ist der Gedanke, welcher gedacht im angesicht des Selbst. Allah ist die Ewigkeit im Ausdruck des Universums. Allah ist Eins, welches das potential der Unendlichkeit enthält. und somit alles beinhaltet. was das chaos miteinschliesst. Allah ist yin sowie yang, und oben sowie unten. Allah ist Sein und Gnade und leben und tod.


melden

Wer ist Allah

03.01.2009 um 16:48
sehr schön,..mashaallah


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

03.01.2009 um 18:08
Ja das mag dir gefallen pescado, weil es deinem Glaubensbild entspricht. Würde ein anderer mit einem anderen Gottesbild etwas schreiben, was dem deinen nicht entspricht, würde es dir nicht gefallen. Insofern ... Wir können Allah nur umschreiben, aber niemals völlig erfassen.


melden

Wer ist Allah

03.01.2009 um 18:44
@snafu

Was du da geschrieben hast, würde sicher jedem Sufi (Mystiker) gefallen.
Ein ordentlicher (ähem konditioneller) Muslim, würde aber sicherlich folgende Beschreibung bevorzugen:

Die Eigenschaften oder theologischen Definitionen Gottes im Islam werden sowohl im Koran als auch in den Hadithen genannt. So ist Gottes zentrale Eigenschaft, dass er von seinen Schöpfungen unabhängig ist. Er ist zeitunabhängig - Gott ist vor der Zeit gewesen und wird nach Ablauf der Zeit bleiben. Gott ist der Schöpfer der Welten, jedoch kein Teil der materiellen Welt. Gott hat der islamischen Definition gemäß kein Geschlecht, keine Kinder und ganz allgemein keine Partner, noch gibt es gleichwertige Wesen. Des Weiteren ist Gott allgegenwärtig, allmächtig und allwissend, d. h. er weiß zu jedem Zeitpunkt, was an jedem Ort geschieht, geschah und geschehen wird sowie was geschehen könnte, wenn ein (vorhergesehenes) Ereignis nicht stattfinden würde.


melden
Anzeige
maniche
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

03.01.2009 um 19:55
Wer soll Allah denn seinEs ist lediglich die Arabische Übersetzung zu unserem deutschen Wort"Gott"...mehr nicht.


melden
150 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden