weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer ist Allah

606 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Allah

Wer ist Allah

10.12.2008 um 01:16
@james1983

Für das gibt's bekanntlich die Heiligen Schriften.

Musst halt nur herausfinden, welche für dich "heilig" sind.


melden
Anzeige

Wer ist Allah

10.12.2008 um 01:19
@Arikado

naja aber bei der ganzen stillen post die da schon wegen gott engeln mensch übertragung besteht brauch ich nicht noch tausende von jahre verständnissprobleme und neuinterpretationen von heiliegen schriften. wenn dann will ich nen direkteren draht.


melden

Wer ist Allah

10.12.2008 um 01:19
ja das ist aber hier ja nicht die Frage,für wen welcher glaube der richtige ist.


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

10.12.2008 um 01:22
wenn dann will ich nen direkteren draht./ZITAT]

SO wird ein Schuh draus!

Gott, melde dich.
Per SMS, Email oder schriftlich.
Alle Zuschriften vor dem 24. Dez. 2008 werden beantwortet. ;)


melden
al-chidr
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

10.12.2008 um 01:28
james@

Du bist schon wieder zu egoistisch - meinst, dass sich Gott persönlich bei dir melden "muss" ...

Schau in die heiligen Bücher, am besten in den Koran ...

Und prüfe das dort Dargebotene im Sein nach ...


melden

Wer ist Allah

10.12.2008 um 01:31
@al-chidr

Ich dachte Gott ist überall und almächtig also könnte er auch mit allen sprechen wenn er wollte. aber im grunde ist das doch nur nötig wenn man was falsch macht. er sagt ja nicht einfach so "hey junge machst du gut, mach ruhig wieter so...hm äh... naja mehr wollte ich nicht sagen machs gut"

solange er nicht kommt und sagt dass ich was falsch mache kann ich doch ruhig so weitermachen wie bissher.

aber lassenw ir as erstmal das führt uns zu weit vom eigentlichen thema weg


melden

Wer ist Allah

10.12.2008 um 01:40
@james1983

solange er nicht kommt und sagt dass ich was falsch mache kann ich doch ruhig so weitermachen wie bissher.

Besser nicht. :>

Schliesslich hat er sich zahlreichen Menschen offenbart. Sogenannten Propheten.
Diese haben sein Wort mündlich weitergegeben, später entstanden dann die ?!heiligen?! Schriften.


melden

Wer ist Allah

10.12.2008 um 01:44
@Arikado

naja nur welchen propheten soll man dann glauben. ist ja nicht so dass alle im konsens zueinander stehen.

erst neulich wollte mir eine tante von mir ein buch von einem typen andrehen der derzeit mit gott redet.
schliesslich heiß es doch mal soll gottes wort folgen und nicht "du sollst dem folgen was andeer gesagt haben was ihnen von engeln von gott erzählt wrde" die ganze satan idee zeigt ja schon allein das nicht mal den engeln so ohn wieteres zu glauben ist


melden

Wer ist Allah

10.12.2008 um 01:51
@james1983

Du willst ja nicht, dass man dir einfach etwas eintrichtert, oder?
Also, dann musst du die Schriften schon selbst lesen, und dir eine eigene Meinung bilden.

Du musst ja z. B. nicht die ganze Bibel lesen. Liess einfach mal ein Evangelium, jenes nach Lukas z. B.

Dann merkst du sofort, ob du dir damit nicht mal den Po abwischen würdest - oder es dein Innerstes anspricht.


melden
aishah07
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

10.12.2008 um 01:51
james1983 schrieb:Ich dachte Gott ist überall und almächtig also könnte er auch mit allen sprechen wenn er wollte.
Da fängt die Unruhestiftung (Anarchie) ja schon an. Auch in grauer Vorzeit (Anarchie!)war das so. Auf einmal meinten alle, sie wären Gottes Sprachrohr und Gott hätte zu ihnen gesprochen, einfach so! Und dann----alles nur Dünnbrettgebohre...bis Gott auf den Gedanken kam, professionelle Profeten (entymologisch: "profi, ->profet, professionell") zu rekrutieren.

Ja ja, es war ein langer Weg bis zum monogamen ....ähh Monotheistmus. Auch Gott hat während dieser Zeit (damals) viel gelernt. ;) Was mit Allah in der Zeit war, wissen wir nur aus Orientalistenkreisen, welche leider bei Allahisten nicht gut angesehen sind... Möge die unendliche Zeitrechnung auch sie rechtleiten.


melden

Wer ist Allah

10.12.2008 um 01:54
@Arikado

ich les immr ganz gerne in den verschiedensten religiösen schriften. Ich finde sie können einem alle etwas geben. aber ich würde sie doch nie als verlässliche quelle fr ein direkte Gottverbindung sehen. ich probier lieber das konzept dass viele als gott sehen aus der natur heraus zu erkennen. aber ich will jetzt nicht näher auf meinen glauben eingehen, dass würde hier wohl zu weit führen und viel zu weit weg vom thema islam und allah


melden

Wer ist Allah

10.12.2008 um 01:56
@aishah07

machmal weiß ich bei dir nicht mher genau wo deine meinung anfängt und dein sarkasmus anfägt *g*

kannst du nichtv das ## zeichen benutzen???
das ist echt praktisch


melden
freestyler
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

10.12.2008 um 10:57
@aishah07
aishah07 schrieb:Nehmen wir als Beispiel mal den Tempelberg.

Muslime requirieren ihn für ihre Religion. Mit welchem Recht?
Welches Recht? Was glaubst du?
aishah07 schrieb:Der Tempelberg gehört->wem?
Wem?
aishah07 schrieb:Und trotzdem neigen soganannte fundamentalistische (rechtgeleitete?, rechtgläubige?)
Muslime dazu, sich als "Das Volk Israel" zu gerieren. Das geht doch nur aufgrund der irrigen Meinung, Allah wäre stärker und machtvoller als "Der Herr des Volkes Israel", oder gar die Idee, Muslime würden das wahre Volk Gottes darstellen...
Das sind typische Argumente von Unwissenden, die glauben der Islam und die frühen Muslimen wären alle judenfeindlich gewesen. Schwachfug! Und eine sehr schlechte historische Analyse noch dazu. Selbst der Orientalist Goldziher (jüdischstämmig) war nicht dieser Meinung.
aishah07 schrieb:War Salomon Muslim?
Ja, war er.
aishah07 schrieb:Viele Muslims sind gar keine und viele Christen sind ebenfalls keine. Damit muss man leben können! Ich kann es gut. Mir sind Menschen lieb, die sich mit Religion beschäftigen aber nicht einlullen lassen und lieber ihren Vertsand anstrengen als alles für bahre Münze nehmen, was man ihnen als Seelenheil anbietet.
Das lässt sich auf jede Lebensart anwenden. Deswegen ist ein solches Argument viel zu allgemein gehalten.
aishah07 schrieb:Wenn du das selbst ebenfalls glaubst, oder sir zumindest sicher bist, es könne so sein,@pescado, ist der Islam die falsche Religion für dich.
Lass' das mal ihre Entscheidung sein.


melden

Wer ist Allah

10.12.2008 um 15:29
@al-chidr

1. Was überholt ist, haben nicht die Menschen zu entscheidenl. Vielmehr geht es darum, das zu tun, was für den Einzelnen und die Gesellschaft am besten ist - dazwischen muss abgewägt werden

Das Vertrauen auf Gott beweist sich darin, dass du dich an Gott bindest und seine Befehle und Empfehlungen ernst nimmst

__________________________________________

Was überholt ist HABEN die Menschen zu entscheiden die in einer Gesellschaft leben, wer sonst?

Die Gesellschaft, also die Masse aller individuen in einem zusammenlebenden System entscheidet wie sie leben will.


melden

Wer ist Allah

10.12.2008 um 16:07
@Arikado

wenn evangelien dann würde ich mich eher an die älteren halten da die näher an der historie dran sind. um so wieter man der neuzeit kommt um so überspitzter wird die darstellung. siehe markus


melden

Wer ist Allah

10.12.2008 um 18:39
Ich finde es eine Frechheit, wie im Islam behauptet wird, alle Propheten seien Muslime gewesen.

Nehmen wir mal den (jüdischen) Propheten Moses.
Juden und Christen sind sich einig, dass Moses ein Jude gewesen ist.
Ist ja auch logisch, damals hat es noch keinen Jesus und kein Christentum gegeben.
Aber die Muslime behaupten doch tatsächlich, Moses wäre bereits ein Moslem gewesen.

Steckt da vielleicht der Versuch dahinter, alles Jüdische und Christliche auszulöschen? :D


melden
Can
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

10.12.2008 um 19:06
oder zu assimilieren..


melden

Wer ist Allah

10.12.2008 um 20:15
@Arikado
alle Menschen,die geboren werden,sind ursprünglich Muslime.


melden

Wer ist Allah

10.12.2008 um 20:16
@pescado

Wieso? Und was bedeutet das für dich persönlich?


melden
Anzeige

Wer ist Allah

10.12.2008 um 20:18
@pescado

Das glaube ich eher weniger :)

Sonst würde ein in der Wildnis aufwachsendes Kind ja auch Allah preisen, und der Koran wäre nicht nötig.


melden
206 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden