weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer ist Allah

606 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott, Allah
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

05.12.2008 um 22:05
estare schrieb:Und noch zum Schluss: Allah/Gott ist nicht in einem Buch, auch nicht in einer Kirche, Moschee oder Tempel zu finden. Im jeden Menschen Herz soll sein Tempel erbaut werden und leuchten! Inschallah!
Das sind mal wahre Worte.
Und der Beginn dessen ist: "Kehre vor deiner eigenen Türe."


melden
Anzeige

Wer ist Allah

05.12.2008 um 22:15
@Sidhe

Ich find deine intention gut.

jedoch glaube ich durchaus dass man auch ohne Gott die Welt zum besseren kehren kann


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

05.12.2008 um 22:23
Wer in sich rein und heil wird, der lebt irgendwann automatisch ein Leben das "gottgefällig" ist auch wenn er noch nie von Gott hörte;
man kann es auch anders ausdrücken als "im Einklang mit dem universalen Lebensgesetzen" ... und irgendwann wird dieser Weg automatisch zu einer Gotteserkenntnis führen. Aber die Wege sind verschieden, ja, sicher.


melden

Wer ist Allah

05.12.2008 um 22:27
@Sidhe

Ja ich glaube zum Beispiel dass man das CHaos und die vielfallt mähren muss. da die schönheit der existenz im ständigen wandel liegt. Einen Gott brauche ich nicht.
Ich fürchte nur dass menschen sich in der verwirrenden unendlichkeit es Seins an etwas orientieren wollen das ihnen ähnlich ist. etwas denkendes mit Zielen. Aber ich glaube dass das leider nur die wahre größe der unendlichen Möglichkeiten die das Chaos in sich trägt nur herabwürdigt. ich glaube man ist dann wirklich erleuchtet wenn man keinen Gott mher braucht und selbst verantwortung trägt


melden
estare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

05.12.2008 um 22:28
<zitat >Wer in sich rein und heil wird

Was für ein Trugschluss ... auch im grössten Schurken kann "Gottgefälligkeit" in sein Handeln zum Ausdruck kommen.

Rein und Heil war mal der Anfang zum Rassen-Rein und allerlei Bösem an Mensch und Natur!


melden

Wer ist Allah

05.12.2008 um 22:31
@Ecstare

Das stimmt leider. einige der schlimmsten verbrechen der menmscheit wurden begangen weil die verantwortlichen im reinen Licht Gottest baden wollten.

Deswegen bin ich auch der meinung dass der glaube an einen Gott der interesse and en begebenheiten auf der erde ain höchst verwerflicher ist.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

05.12.2008 um 22:37
@james1983

Gott und eigenmächtiges Handeln schließen sich nicht aus, das ist wieder nur so ein Schmarrn der Kirche. Gott will verantwortungsvolle Menschen die ihr Leben selber leben.
Daher auch der Spruch: "Hilf dir selbst, so hilft dir Gott."





@estare
estare schrieb:Rein und Heil war mal der Anfang zum Rassen-Rein und allerlei Bösem an Mensch und Natur!
Ich wußte gar nicht, daß Begriffe für Böses verantwortlich sind .... *gg*
Der Anfang des Übels sind immer die Menschen die etwas verdrehen und entstellen.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

05.12.2008 um 22:39
james1983 schrieb:Deswegen bin ich auch der meinung dass der glaube an einen Gott der interesse and en begebenheiten auf der erde ain höchst verwerflicher ist.
Bei einem vernünftigen Menschen wird dieser Glaube ein Ansporn für Gutes sein.
Bei einem schlechten Menschen Rechtfertigung für Übel.
Es liegt also an unseren Konsequenzen die wir ziehen, nicht am Glauben.


melden

Wer ist Allah

05.12.2008 um 22:39
@Sidhe

ach wenn nur alle Religiösen menschen so nett wären *g*. wenn ich Gott scheiß egal bin dann darf er sich ruhig um seine sachen kümmern und von mir kriegt er ein ok dass er existieren darf *g*


melden
d-w-reloaded
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

05.12.2008 um 22:41
AmmaEra


Schön viele worte haste gemacht. Aber ich fühl mich nicht angesprochen.

Aber ich späche dich an: Wer ist Jesus der Sohn Gottes für Dich?


melden

Wer ist Allah

05.12.2008 um 22:42
@Sidhe

da muss ich dir natürlich auch recht geben. Aber auch eine Waffe kann gutes wie böses bewirken jeh nachdem wer sie hält. man sollte also den Glauben von bestimmten menschen vernhalten die ihn als wafe oder rcehtfertigung benutzen könnten.


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

05.12.2008 um 22:47
@james1983


Nicht jeder, der sich religiös nennt, ist es auch.
Aber wer es auch nur ein bißchen ist, der ist immer so nett wie ich *gg* ;)
james1983 schrieb:Aber auch eine Waffe kann gutes wie böses bewirken jeh nachdem wer sie hält. man sollte also den Glauben von bestimmten menschen vernhalten die ihn als wafe oder rcehtfertigung benutzen könnten.
.... und da erreichen wir wieder den Punkt an dem die Menschen stehen, von denen mein erster Beitrag handelte. So schließt sich der Kreis ;)





@d-w-reloaded
d-w-reloaded schrieb:Schön viele worte haste gemacht. Aber ich fühl mich nicht angesprochen
Du Schelm! ^^
d-w-reloaded schrieb:Aber ich späche dich an
Wie bitte?


melden
estare
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

05.12.2008 um 22:57
Sidhe schrieb:Der Anfang des Übels sind immer die Menschen die etwas verdrehen und entstellen.
Eben, daher gehören alle Religionen in die Müllhalde der Geschichte.

Und noch was das Verdrehen und enstellen ist die (Un)Natur des Menschen, es ist permanent am Werk im Gleichschritt mit dem falschen Ich/Ego, auch deine u. meine Beiträge sind - wenn du es auch nicht erkennen vermagst - ein ständiges Verdrehen und entstellen. Meilenweit entfernt vom Himmel ohne Wolken ...


melden

Wer ist Allah

05.12.2008 um 23:05
solange Religionen dasChaos mehern sind sie gut und sollen weiter verwirren. solange sie ein kreatives Chaos erzeigen und das tuen sie ja. man sieht ja wieviele neue sekten dauernd aus dem Boden schiessen wie Pilze. ist das nicht schön


melden
d-w-reloaded
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wer ist Allah

05.12.2008 um 23:41
Suchet ihr Jesus und sein Licht alles andere hilft euch nicht.


melden

Wer ist Allah

05.12.2008 um 23:53
@d-w-reloaded

aber was ist wenn ich Schatten brauch? kan ganz schön eiß werden im Sommer. da kann mir Jesus auch nicht helfen mit all seinem Licht.

Bei was soll mir jesus helfen?

Ich muss noch meine Steuererklärung machen. kann mir Jesus da auch helfen?

Bei Kopfschmerzen sollte der Satz heißen

suchet Aspirin und ein wasserglass lles andere hilft euch nicht

Worauf ich hinaus will. das ist ein werbeslogan keine Erklärung oder ein argument


melden

Wer ist Allah

05.12.2008 um 23:53
......ja....

Also ich bin der Meinung, das es sehr wichtig ist seine eigene Moral unabhängig von der Religion oder Kultur zu suchen

Klar ist man grundsätzlich von diesen Dingen in seinem Denken abhängig (vorallem wenn man wie ich glaubt das die Kausalität das gesamte Leben vorherbestimmt), aber es geht ja auch nur um das versuchen.

Ich denke nicht das man wirklich glücklich werden kann mit einer Moral die man nicht versteht, und die einem von Außen drübergestülpt wurde.

Sollte diese moral sich mit einer Religion decken, kann man diese ja ruhig annehmen, aber ich finde es schrecklich wenn man zwanghaft versucht eine Religion gutzuheißen, obwohl man selbst deren Regeln zum Teil falsch und grausam findet, einfach um die heile Welt zu wahren.


melden

Wer ist Allah

05.12.2008 um 23:55
@shionoro

das fände ich jetzt mal ein gutes Endwort. weise wort


melden

Wer ist Allah

05.12.2008 um 23:59
^^ Danke, ich hab gerade viel geschlafen, bis vorhin hab ich mich nicht besonders Weise benommen.


melden
Anzeige

Wer ist Allah

06.12.2008 um 00:09
da sieht man doch dass die besten ideen im suff entstehen lol


melden
192 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden