Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Islam, eine neue Subkultur

147 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Muslime, Subkultur
buddel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam, eine neue Subkultur

17.08.2009 um 11:56
und die "subkultur" des euro-islam
wird nicht die grundfeste des islam erschüttern


irgendwie ist der thread-titel irreführend,
man kann die diskussion auch aufziehen,
dass der islam generell eine (durchgesetzte) subkultur der religion ist

buddel


melden
Anzeige
unverschämt
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam, eine neue Subkultur

17.08.2009 um 13:55
euro islam = sub kutur :D :D :D


melden
cityofgod
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam, eine neue Subkultur

17.08.2009 um 16:09
Eigentlich gibt es nur Islam, keinen Euro-Islam, orientalischen Islam oder sonst was. Islam war, ist und bleibt Islam, nur die Menschen machen daraus Unterschiede.


melden

Islam, eine neue Subkultur

17.08.2009 um 17:09
@Afterlife


Hmm, nein, würde ich nich sagen, der Informationsgehalt is eigentlich sehr gering.

klar, da sind nen paar suren manchma...aber s auch nich besser als songtexte quoten wenn es so zusammenhanglos gecopied wird.

@Powermonger

Sind ja nicht meine Freunde, aber es ist so, metaller, wenigstens all die die ich kenne, und ich kenne sehr viele, sind sehr oft ziemlich intolerant, sowohl in genres als auch subgenres, und wenn du nen trve misanthropic nsmb'ler hast als diskussionspartner, dann viel spaß.


melden

Islam, eine neue Subkultur

17.08.2009 um 17:10
@cityofgod

Bist du dir da sicher?

Der Islam ist schließlich auch MEnschengemacht, und Islam ist nicht gleich Islam.

Jeder meint genau zu wissen, welche hadithe jetzt wahr sind und welche nicht, und jeder glaubt die richtige Interpretation des korans zu kennen, also lebt jeder, wenn auch einen gering, unterschiedlichen Islam.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam, eine neue Subkultur

17.08.2009 um 17:37
hätte ich mir sparen können , aber warum sollte ich?@Glünggi

Welche Regeln gibt es denn zu erfüllen für einen Christen? Wie oft wird gebetet, welche Verhaltensweise sind einzuhalten, wann wird gefastet, wann wird gespendet?


melden
geobacter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam, eine neue Subkultur

17.08.2009 um 18:51
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Welche Regeln gibt es denn zu erfüllen für einen Christen? Wie oft wird gebetet, welche Verhaltensweise sind einzuhalten, wann wird gefastet, wann wird gespendet?
Da musst Du mal in dir Kirche gehen :D

Dort gibts den sogenannten Klingelbeutel zum Spenden
Dann gibts unzählige Opferstöcke.
Es gibt Spendenkonten für Missionare, die wohl kaum mit dem Geld von Muslimen
gefüllt sind ;)

Es ist nicht alles nur Islam was ausnahmsweise auch mal Gutes an den Menschen IST!!
Und ich finde es verdammt unverschämt, verlogen und unehrlich - das aber immer wieder so hinstellen zu wollen. (Ich hoffe das gehört nicht zu den 5 Säulen des Islam!)

Nein zawaen, auch wenn Du immer wieder den Eindruck hast, dass weil Du ein guter Mensch
und Muslime bist und weil Du betest, moralisch vorgeschriebene Verhaltensweisen
befolgst, fastest, und spendest, so sind alles nur schlechte Menschen, die das nicht tun!!!

Und solltest fairer Weise nicht vergessen, dass es auch im Christentum Menschen gibt, die das alles genauso tun wie Du wie es sie auch unter den sogenannten Atheisten sehr mitfühlende und gerechte Menschen gibt!
Nur sind das meist Menschen, denen es nicht wichtig ist sich damit die Ehre und den Ruhm Gottes zu erkaufen!!!


melden

Islam, eine neue Subkultur

17.08.2009 um 22:50
@Shionoro

Hmm, dann sind die Metaller heute anders als zu meiner Generation :-) Vor 10 Jahren waren Metaller (zumindest die aus Nrw) eigentlich sehr lustige, offene und tolerante Leute. Vielleicht hatte ich auch nur Glück.


melden

Islam, eine neue Subkultur

17.08.2009 um 22:58
@Puschelhasi

Ja, ich stimme dir voll und ganz zu. Du bist DER scheinheilige Bilderbuch-Moslem, wie man ihn sich vorstellt. Allah und Gott sei dank dass sehr viele Moslems ihre Religion gesund praktizieren und andere Menschen respektieren. Aber Vorsicht, dein Gott durchschaut alles was du sagst, schreibst und tust :-) Und dir selber kannst du auch nichts vormachen, also Augen zu und nicht in den Spiegel gucken.
DU kannst ja auch mal was gutes tun, einen Tag mal nicht beten und dafür einen Obdachlosen von der Strasse mit nach Hause nehmen, ihm essen geben und ihn eine Nacht bei dir schlafen lassen, ich glaube das wäre ganz im Sinne des (wahren) Islam.


melden

Islam, eine neue Subkultur

17.08.2009 um 23:06
@Powermonger

Das war vor der emo metalcore welle.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam, eine neue Subkultur

18.08.2009 um 00:31
@Powermonger

Und du bist der massiv durchblickende Menschenkenner, wie man ihn nicht besser am Stammtisch finden kann.
Hauptsache das Feindbild bestätigt sehen wollen, aber ich bin auf deiner Seite Hartz 4 nur für Deutsche Dauerbeleidigte! Heil Schlemmer!

Na wie fühlt sich das an? Blöd? Gut...kömmen wir jetzt also wieder zum eigentlichen topic: Was macht den Islam cool`?


melden

Islam, eine neue Subkultur

18.08.2009 um 00:36
@Puschelhasi
Es hat unzählige Gleichnisse und Gebote, die ganz klar eine Lebensweise vermitteln. Das Fundament ist die Liebe... und Liebe ist das Gesetz, das alle Gesetze vereint.

Im Beten und Fasten bist Du frei. Denn der Glaube ist eine Sache zwischen Dir und Gott. Wenn Du das Bedürfnis hast zu beten oder zu fasten, dann tue es... Denn Gott ist nicht da draussen, sondern in Dir...und das Leben richtet sich nicht nach Daten. Gott urteilt den Menschen anhand seines Herzens, und nicht nach Anzahl Gebeten.

Ich finde dies alles andere als schwammig.

Ich hätte nichts gesagt, hättest Du geschrieben " kommt mir zu schwammig vor", ist ja auch ok wenn man für jede Handlung einen Paragrafen will, aber Du hast es abgeurteilt " es IST schwammig".. und das hat mich gestört.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam, eine neue Subkultur

18.08.2009 um 00:41
NNaja für mich kommt es eben schwammig rüber, ich habe weissgott jahrzehntelange Erfahrung mit Pfarrern, Priestern und Laien diversester christlicher Kirchen und Sekten/Freikirchen. Sogar das professionelle BBodenpersonal kam mir extrem schwammig und bemüht tolerant und liberal vor, nicht aus Überzeugung sondern vielmehr aus dem Gefühl dem Zeitgeist zu gehorchen, dass kann es ja nicht sein.


melden

Islam, eine neue Subkultur

18.08.2009 um 01:02
@Puschelhasi
Da geb ich Dir Recht und dies ist auch der Grund wieso ich Gemeindelos bin und keine Kirche besuche. Aber ich erkenne den Fehler in den Menschen und nicht in der Religion, der ich immernoch treu bin.
Denn die ganzen Heuchler werfen ein schlechtes Licht auf sich selbst und sie hängen sehr oft an alten gesellschaftlichen Moralvorstellungen fest, verwickeln sich in alten Gesetzen (bsp AT oder Paulus), statt einfach wie Jesus es uns gezeigt hat, nach der Liebe zu urteilen. Der selbst das Gebot des Sabaths missachtete um dem Gebot der Liebe nachzukommen.


melden

Islam, eine neue Subkultur

18.08.2009 um 11:08
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Hauptsache das Feindbild bestätigt sehen wollen, aber ich bin auf deiner Seite Hartz 4 nur für Deutsche Dauerbeleidigte! Heil Schlemmer!

Na wie fühlt sich das an? Blöd? Gut...kömmen wir jetzt also wieder zum eigentlichen topic: Was macht den Islam cool`?
Hmm, ich weiss nicht, irgendwie fühle ich mich durch deine Reaktion gar nicht angesprochen. Dass du dich zu den deutschen dauerbeleidigten zählst zeigt immerhin dass du ehrlich zu dir selbst bist. Aber ich bin weder Deutscher noch Hartz 4-Empfänger und ich gönne dir doch dein Hartz 4, viel Spass damit, mal davon abgesehen dass das eine oder das andere überhaupt nichts mit dem was ich dir geschrieben habe zusammenhängt. Da bist du irgendwie total am Thema vorbei und ich finde dass dein sinnloses, von billigen, haltlosen Vorurteilen behaftetes Gesabbel viel besser an den guten, alten Stammtisch passt. Also so gesehen ziemlich low deine Antwort die total an meinem Text vorbeigeht. Na gut, ich versuch mal es einfach und unkompliziert zu halten damit du es wenigstens ansatzweise schaffst mitzukommen.

Also Frage:
Wie macht deine persönliche Ausübung deiner Religion dich zu einem guten Menschen und wo profitiert die Gesellschaft von deiner Existenz.
Oder noch einfacher gefragt, extra für dich: Wieso denkst du dass du ein guter Mensch bist und was macht dich zu einem guten Menschen?

Und wo wir schonmal dabei sind: Was macht den Islam besser als andere Religionen oder was macht andere Religionen schlechter als den Islam?

Und zum Abschluss noch eine interessante Frage: Wieso glaubst du dass du qualifiziert genug bist um andere Religionen und Kulturen zu bewerten und was hat das alles mit dem Vergleich von Metallern und Moslems zu tun?

Ps: Ich wusste gar nicht dass der Threatersteller die Frage gestellt hat was den Islam cool macht, scheinbar hast du das Thema nicht ganz verstanden, es geht um den Vergleich zwischen intoleranten Metallern und intoleranten Fundamentalisten.
Ich bin mir aber sicher dass du das hinbekommst auf meine Fragen zu antworten, ich glaube an dich und bete zu Allah, Gott, Buddha und Obiwan Kenobi dass sie dir die Macht geben mögen den Sinn und den Inhalt von geschriebenen Texten zu verstehen.


melden

Islam, eine neue Subkultur

18.08.2009 um 11:13
Ich hab mir gerade extra nochmal Seite 1 des Threats durchgelesen und hab direkt im ersten Beitrag etwas sehr schönes vom Diskussionsleiter gefunden, ich bin gespannt ob du dich selber wieder erkennst und dich erstmal ne Runde schämen gehst weil du das Paradebeispiel bist, dass hier angeführt wird und ein sehr schlechtes Bild auf die Moslems, die ihre Religion lieben und gesund leben, wirfst.
Shionoro schrieb:Der eine hat nen Halbmondstern und korane über seine Page verteilt, der andere pentagramme und ozzy osbourne bilder....es bleibt sich irgendwie gleich.

Der MEtaller disst andere Musikrichtungen, der subkultur Muslim andere Religionen, aber wirklich ahnung von dem was sie da tun haben sie beide nicht.

Der fanatische Metaller weiß nichtmal woraus MEtal entstand, geschweigedenn kennt er unbekannte nicht mainstream bands unter der oberfläche der bekannte, der fanatische Muslim hat keine Ahnung wovon er redet wenn er über den Islam spricht.

Beide glauben die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben und meinen sich ein finales Urteil über falschen udn richtigen Islam und guten und schlechten MEtal bzw Musik bilden zu können.


melden
stasiu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam, eine neue Subkultur

18.08.2009 um 11:24
Sagt mal...überall wo es um moslems geht und sie in kritik geraten, tauchen irgendwelche bananen auf die sich unglaublich drüber aufregen das man die muslime bürger in den dreck zieht ... was soll das den? Ein bischne kritik muss sein! Arschkricher


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam, eine neue Subkultur

18.08.2009 um 13:32
@Powermonger

Nana wie niedlich, du wirfst hier mit altklugen Klischees durch die Gegend und wunderst dich dann über das Echo, na mit ein bisschen mehr Lebenserfahrung wirst du es schon verkraften eines Tages, da bin ich ganz zuversichtlich. Ansonsten bin ich ja niemand der für die peinlichen Reaktionen anderer kein Mitleid hätte, aber in deinem Fall war sogar bei mir Fremdschämen angesagt.
Hauptsache du knallst eine Meinung raus, scheissegal wie unzutreffend sie auch sein mag.

Aber lassen wir das Geplänkel vorerst ruhen, da du ja soviele Fragen hast, was für eine Religion hast du denn? Warum hast du diese Weltanschauung?

Antworte und dann reden wir weiter. ;)


melden
stasiu
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam, eine neue Subkultur

18.08.2009 um 13:47
Ich verwette mein Arsch er ist Moslem!


melden
Anzeige
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Islam, eine neue Subkultur

18.08.2009 um 14:17
@stasiu

Aber höchstens so einer von der Marke, wie Bruder betonmischer einer ist. ^^


melden
274 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden