Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Es gibt einen Gott!

1.093 Beiträge, Schlüsselwörter: Gott

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 00:06
@Johnny_X

Ach!

Und, kennst du auch reale Personen?
Oder meinst du, nur persönliche Vorstellungen zu kennen?
Hat auch schon mal jemand, das Selbe erkannt wie du?
Oder entsteht jegliche Erkenntnis allein in dir selbst?

Alles Fragen die einer reichlichen Überlegung bedürfen, wenn man nicht mit Floskeln antworten will.


melden
Anzeige
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 00:10
Ich meine, ihr könnt auch nicht beweisen, das es keinen Gott gibt oder?


melden

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 00:13
@Johnny_X
>>Ich meine, ihr könnt auch nicht beweisen, das es keinen Gott gibt oder?<<

Schämst du dich nicht für diesen Schwachsinn?

Beweisen das etwas nicht Existiert......

Geht’s noch Blöder?


melden
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 00:20
Ich schäme mich keineswegs, und nochmal, woher weiss der Mensch so genau, das es keinen Gott gibt? Der Mensch hat ja ein begrentzes Wissen, alles wissen kann der Mensch nicht, was der Mensch aber kann ist , glauben, und das tut ihr nicht, und sucht noch weitere Gründen um nicht glauben zu müssen, einfach lächerlich und überhaupt ist es eine Zeitverschwendung, auf solche sinnlose Fragen zu reagieren und darauf Antworten zu geben.


melden

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 00:24
Das wusste ich nicht, dass es von Lenin ist. :)
Freakazoid schrieb:echter kommunismus hat es auf der erde noch nie gegeben.
Genau. Leider funktioniert es nur in der Theorie. @Freakazoid


melden

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 00:28
Die Sache mit dem "es gibt oder gibt keinen Gott" lässt sich genauso wenig beweisen, wie die Sache ob wir nun in einer Art MATRIX leben oder nicht. Man könnte Rückschlüsse drauf führen, einen letzten Beweiss gibt es aber nicht .....


@schtabea
@Johnny_X


melden
Johnny_X
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 00:33
Konkrete Beweise das es einen Gott gibt, gibt es nicht, doch was es gibt, Menschen die an ihn glauben.


melden

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 00:37
Es gibt Beobachtungen, die mich veranlassen, zu meinen das es die Schwerkraft gibt.
Keine Beobachtung, lässt den Rückschluss zu, das es so was wie einen Gott geben muss!

Gruß
Mailo


melden

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 00:39
@Johnny_X

Ja, und ich halt es auch garnicht für abwegig, an einen Gott zu glauben ....

... tu es ja selbser auch ! :)


melden

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 00:41
@Mailo

Tja, wo müsste man ansetzen um Gott beweisen zu können ??!


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 00:53
@nemo

Dann hätte ich aber schon eine Menge Agenten am Hals und wahrscheinlich alles grün sehen wenn ich meine Existenz innerhalb einer Matrix hinterfragen würde, da solch eine Matrix wie aus dem Film meinen von der Matrix geschaffenen Glauben nicht reflektieren bzw. solch ein Glauben zulassen würde.


melden

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 00:54
Durch Gott entstand die Matrix. Durch die Wechselwirkung, sozusagen, in plumper Weise beschrieben.

Könnte es nicht sein, dass es grade das ist, was die Matrix aufrechterhält?
In der Weise einer elektromagnetischen Wechselwirkung, welche das Hologram der Materie aufrechterhält, und die Atome in eine Form gebiert?

In dem Moment, wo wenig menschliche Wesen an das All-es im Universum mehr denken, und in "Kommunikation" sind, zerfällt vllt die Matrix. Da der Ausgleich nicht mehr gegeben ist, und die kritische Masse kippt. @nemo


melden

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 00:58
@nemo


Früher hatten es die Gottesbeauftragten noch Einfach!

Da reichte das Wissen um eine Mond- oder Sonnenfinsternis, um dem Möchtegernhörigen einen Gottesbeweis zu liefern.
Nachdem die Gottesboten nun aber auch das Feld der Pyrotechnik und der Suggestion abgegrast haben.
Hat der geneigte Gottesbeweiser ein Problem!

Die Quadratur des Kreises könnte hilfreich sein.

Gruß
Mailo


melden

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 01:22
@Mailo

Haha, recht haste da !! :)


melden

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 01:25
@Primpfmümpf

Naja, gut nicht dieses Matrix-Ding wie im Film, aber eben halt der Welt- oder Universums Prozess als eine Art computer simuliertes Ding, welches sich aber eben innerhalb des Progs nicht beweisen lässt.


melden
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 01:26
@Mailo
tja, früher war alles anders...da waren selbst die Götter noch nicht so widerspenstig ;)


melden

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 01:27
@snafu

Nöö, selbst wenn es zur einer Erkenntnis käme, was dieses Universum denn fürn Ding ist, löst es sich nicht dadurch auf, sondern lässt uns weiter drin herrumschwirren ... und so viele Fragezeichen offen.


melden
Primpfmümpf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 01:29
@nemo

Das sollte ja auch nicht beweisbar sein. Nur wäre man schon längst erwacht wenn man die Fähigkeit hat zu glauben was man will.


Wo durch weiß ein Ungläubiger dass er nicht an Gott glaubt? Durch den Beweis dass er ihn nicht erfassen kann.

Wenn man ihn fragen würde ob er denn auch glauben würde dass er nicht an ihn glaubt, würde er es doch zugeben.

Wo durch glaubt also ein Ungläubiger dass er nicht an Gott glaubt?
Was hindert ihm daran nicht zu glauben dass er nicht glaubt?


melden

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 01:33
Weshalb bist Du Dir so sicher?
Die Materie ist bloss ein Aneinanderkleben der Atome. @nemo


melden
Anzeige

Es gibt einen Gott!

05.10.2009 um 01:38
@snafu

Wer entwurf den (Atome)Kleber ?


melden
121 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Das Engelwerk22 Beiträge