Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

166 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Religion, Frieden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
orlando Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

06.10.2009 um 18:28
@Division


hast d du deins denn schon gefunden?


1x zitiertmelden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

06.10.2009 um 18:30
Vielleicht sollten die Menschen die Gemeinsamkeiten feiern und die Unterschiede als nicht wichtig betrachten? Schlussendlich beten sie auch nur 'Gott' an...


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

06.10.2009 um 22:41
Zitat von orlandoorlando schrieb:hast d du deins denn schon gefunden?
Ja habe ich!!Wilst du wissen welche??Kannst mit Pn Fragen.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

10.10.2009 um 16:18
@A.Darko
das war ein gutes Schlusswort.
So
Thema schließen alles wurde auf einen Punkt gebracht !


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

10.10.2009 um 16:32
Der Mord an einem Menschen ist ein Verbrechen.
Der Mord an tausend Menschen ist Religion...

Aber verwechselt hier bitte nicht Religion mit *menschlichen Versagen*.

Eigendlich lehren Religionen von dem *Miteinander*.
Es sind die Menschen die sich bekämpfen, nicht die Götter...
Die Religion war da letzendlich nur ein *Vorwand*...
-Das Bild vom gierigen Priester, der seine Position ausnutzt um die Gemeinde abzuzocken...-

Es gibt Unterschiede zwischen den Ur-Heiligen Schriften und derer späterern Interpretation... Kreuzzüge... Heilige Kriege...etc...
Krieg ist Mord, und damit eine Todsünde

Theoretisch könnte man als *Gläubiger* davon sprechen, dass Satan in uns diesen Zweifel gesät hat... Ähnlich wie beim Turmbau in Babel...

Da wurden unterschiedliche Sprachen geschaffen, die die Menschen *getrennt* hat.
Nun *trennen* uns unterschiedliche Interpretationen von *Gott*...Religionen...
Und es funktioniert... :/


melden
orlando Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

08.11.2009 um 17:09
@A.Darko
Die art und weiße wie sie an Gott glauben und wie sie Gott anbeeten sind das nicht auslöser der ganzen sache?


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

08.11.2009 um 17:24
Nicht die Unterschiede an sich sind das Problem, sondern dann wenn man sich daran stört :D

Und es stört immer dann, wenn Religion A sagt: So wie ihr von B euren Glauben praktiziert ist es ja ganz falsch, ihr müsst es so machen wie wir von A... Und B sagt genau das gleiche, nur umgekehrt. Also dieser Absolutheitsanspruch, nur wir sind richtig, nur unser Glaube ist der wahre, sind das Problem. Aber das behauptet ja jede Religion von sich...

Was wäre das denn auch, wenn alle das gleiche glaubten? Eine Einheitsreligion wo es keine Unterschiede mehr gibt, naja da gibts dann natürlich auch keine Probleme mehr. Welche Religion sollte denn dieses Privileg einer Einheitsreligion bekommen? Am besten jede - und da haben wir schon wieder ein Problem...

Funktioniert nur dann, wenn man sich nicht mehr an den Unterschieden stört und diesen Absolutheitsanspruch allmählich mal aufgibt und es toleriert, dass der Mensch prinzipiell in jeder Religion selig werden kann.


1x zitiertmelden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

08.11.2009 um 17:50
Allein deshalb nicht, weil jede Religion behauptet die einzige und absolute Wahrheit gefunden zu haben.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

08.11.2009 um 17:55
@Fabiano
Wenn man ein lebendiges oder ein mechanisches und sogar ein elektronisches System anschaut, dann treibt ein "Zahnrad" das andere.

Die Menschen haben aber das Problem, dass sie überall glauben das wichtigste Zahnrad zu sein und das auch beweisen zu müssen. ~^

Wenn dabei auch noch der Glaube mit ins Spiel kommt, dann ist das wie Sand in einem Getriebe, dass eh schon wackelt.

Naja.....


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

08.11.2009 um 18:41
Oh natürlich glaubt jedes Zahnrad, dass es das wichtigste sei. Aber das macht ja nichts... Die Erkenntnis, dass alle Zahnräder gleich wichtig sind, dass die Maschine nicht ohne diese Zahnräder funktioniert, und wenn eines wegfällt schon gar nicht mehr, weil alle wichtig sind, ist sicherlich schonmal ein Fortschritt. Mit dem Sand im Getriebe in Bezug auf den Glauben, hat das eher weniger zutun :D


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

08.11.2009 um 19:50
und ein leben neben der maschine ist nicht möglich ?

buddel


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

08.11.2009 um 19:58
Ich wünsche mir das es möglich wäre, aber wir sind sehr weit enfernt noch.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

08.11.2009 um 20:15
@buddel
Das ist schwer zu sagen,
aber alle Versuche es doch irgendwie hinzukriegen
sind nicht sehr nachhaltig gewesen.
Eine Menschheit die glaubt, die wichtigste Art nach dem Willen der oder irgendwelcher Götter zu sein, hat sich nach den Erfahrungswerten stets selbst auf den notwendigen Restbestand dezimiert.

Aber damals gab es flächendeckend noch zu wenig Menschen, als dass die Kettenreaktion
weit genug um den Erdball gehen konnte.

Das Leben ist leider ein Komplexe Maschine, und wenn wir mal genau darauf achten,
dann sind wir nicht mehr in der Lage, ohne unserer Abhängigkeit von unseren Gewohnheiten - zu überleben.

Hoffen wir dass die Maschine nicht überhitzt, oder durch wegratioalisiern wichtiger Teile
plötzlich ausfällt.

Und noch schlimmer wäre wohl das einige Zahnräder sich wegen eines Dachschadens
absichtlich quer stellen. ^^


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

08.11.2009 um 20:27
Natürlich ist Frieden möglich, in keiner Religion ist Krieg geduldet.

Religionskriege führen lediglich Fundamentalisten!

Würde man in egal welcher Religion wirklich seinen Glauben richtig ausleben (Nächstenliebe und so Sachen), so gäbe es so etwas wie Kriege gar nicht.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

08.11.2009 um 20:33
Achja hinzugefügt gehört noch das jeder der sich einer egal welcher Religion angehörig fühlt und dennoch in einen Krieg zieht, lediglich ein Heuchler ist und somit einen Schutz von seinen Gott oder auch Allah oder wie immer dieser seine Obrigkeit nennt nicht verdient hat.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

09.11.2009 um 16:50
Zitat von FabianoFabiano schrieb:Was wäre das denn auch, wenn alle das gleiche glaubten? Eine Einheitsreligion wo es keine Unterschiede mehr gibt, naja da gibts dann natürlich auch keine Probleme mehr. Welche Religion sollte denn dieses Privileg einer Einheitsreligion bekommen? Am besten jede - und da haben wir schon wieder ein Problem...
Religiöser Glaube ist doch was feines. Man muss sich nicht für seine Religion rechtfertigen oder sie beweisen, da sie immer

richtig ist, weil diese Botschaft von ganz oben kommt. Jeder Volltrottel kann eine Religion gründen und mit allen Mitteln die Köpfe zu dominieren. Die Vorrausetzung ist, dass sie in der Ausbreitung funktioniert.

Mehr Hokuspokus steckt da auch nicht hinter. Frieden ist somit unmöglich, es sei denn es trägt schleimscheisserisch zu Ausbreitung bei.

@Fabiano


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

09.11.2009 um 17:54
Es glauben alle an das selbe wesen die spannungen enstehen nur in der strukturellen organisation.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

09.11.2009 um 23:05
Ach weißt du @betonmischer, deine ach so lästerlichen Buchstabenreihen die du uns hier zum Besten gibst, kenne ich ja schon, im Grunde ist das nichts neues. Willst du uns Langweilen???


1x zitiertmelden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

10.11.2009 um 00:42
Zitat von FabianoFabiano schrieb:Ach weißt du @betonmischer, deine ach so lästerlichen Buchstabenreihen die du uns hier zum Besten gibst, kenne ich ja schon, im Grunde ist das nichts neues. Willst du uns Langweilen???
Wenn du nichts zu sagen hast, dann es bitte nicht ständig durch störendes Jammern ersetzen. Am besten schweigen und währendessen in der Bibel einbischen blättern. Das beruhigt und gibt dir Kraft für deinen Krieg an Gottes Seite. Er wär so gern stolz auf dich. Zeig ihm, dass du fähig bist ihn zu erfreuen.

Vielen Dank für deine Rücksichtnahme.

@Fabiano


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

10.11.2009 um 01:12
Ja danke für den Tipp ! Und nimm ihn dir doch gleichermaßen zu Herzen und erfreue uns, wenn schon, dann mal mit etwas neuem. Denn wenn du nichts anderes zu sagen hast, als beständig und immerfort nur über den Glauben und die Gläubigen zu lästern, wäre Schweigen auch eher angebracht, als immerzu nur mit den gleichen Phrasen daherzukommen :D

@betonmischer


melden