Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

166 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Religion, Frieden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 22:32
Deutschland wurde ebenfalls bekämpft und durch die allierten in ein besseres System umgewandelt, Krieg ist ja nicht immer schlecht.


melden
Anzeige
kastimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 22:49
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:in ein besseres System umgewandelt, Krieg ist ja nicht immer schlecht.
hmm zawaen ich weiß nicht, dann könnte heute der iran oder pakistan kommen und indien oder nepal angreifen, weil deren systeme nicht "besser" sind, ich persönliche finde alle angriffskriege schlecht, aber im mittelalter gab es natürlich auch andere umstände und andere regeln, vllt war es damals normal, immerhin gab es in dieser zeit kaum perioden ohne waffenstillstand, die expansionskriege der araber und osmanen sind ein thema für sich denk ich


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 22:53
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Naja, genauso wie die christlichen, griechischen , rmischen, französischen usw...oder?

Was ist jetzt dein Problem?
Die Christen, die andere Leute umbringen, sind offensichtlich keine Christen im Sinne der Lehre.

Griechen und Römer hatten keine friedliche Religion, ganz im Gegenteil.

Franzosen nennen sich wohl selbst christen, aber da ist das Vaterland wichtiger gewesen.

Dämmerts nun?

Entweder das waren keine Moslime, die da einen Angriffskrieg geführt haben oder der Islam billigt sowas. Eine Religion die angeblich für Frieden steht, kann sowas aber nicht billigen, selbst wenn sie es in ihrer Gründungsgeschichte schon durchzieht, da Mohammed ein Kriegsherr war.
Puschelhasi schrieb:Deutschland wurde ebenfalls bekämpft und durch die allierten in ein besseres System umgewandelt, Krieg ist ja nicht immer schlecht.
Die Allierten haben sich verteidigt und Deutschland hat einen Angriffskrieg geführt. Verteidigung ist absolut legitim und okay, nicht nach rein christlichen Maßstäben, aber nach menschlichen Maßstäben.
Krieg bleibt und ist aber IMMER schlecht, es sterben unzählige unschuldige dabei.

Warum wurde beim Nürnbergerprozess eben nicht die Bombenangriffe von Hitler auf England verhandelt? Weil die Amerikaner dann Dresden hätten erklären müssen und das wäre nicht leicht gewesen.
Da sie sich darauf verständigt haben, dass nur weil es jemand zuerst tut, man es nicht nachmachen sollte, wenn es Völkerrechtswiedrig oder moralisch bedenklich ist.

Also wofür entscheidest du dich?
Waren die Araber(grob verallgemeinert) nun Menschen die einen mutwilligen Angriffsfeldzug gegen eine andere, sie nicht direkt bedrohende, Kultur geführt haben?
Oder waren es Moslime, die ihre Religion gelebt haben, einschließlich der du sollst nicht töten Regel?


melden
kastimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 22:59
Freakazoid schrieb:Verteidigung ist absolut legitim und okay, nicht nach rein christlichen Maßstäben, aber nach menschlichen Maßstäben.
:)


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 23:02
@kastimo

Ja ist nun mal so.
Da muss man das schon erdulden können. Ich bezweifel zwar, dass sich so gutes durchsetzt, aber okay...


melden
kastimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 23:05
@Freakazoid

verteidigung ist doch ok oder findest du nicht ?


melden
Teuro
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 23:10
Zwischen den Religionen schon, aber nur zwischen bestimmten.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 23:34
Wofür entscheidest du dich? gibst du zu dass die Herrschaft des Islam in Iberien tolerant und kulturbringend war? Ja oder nein?

@Freakazoid


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 23:40
@kastimo

Absolut.

Es ist sehr menschlich, dass man eben nicht die andere Wange hinhält und den anderen einfach soweit in die Schranken verweißt, dass er einen vorerst nicht mehr angreift.
Man vielleicht sogar zu einem dauerhaften beständigen Frieden kommt.

Alles andere ist schrecklich.
Ich habe auch nichts gegen Weltanschaungen die sich friedlich verbreiten, also durch überzeugen mit Worten nicht mit dem Schwert oder Knüppel.
Ich muss dazu sagen, ich kenne da nicht so viele.
Anstregend für mich wird es, wenn die Anschaung behauptet sie würde total auf gewalt verzichten und niemanden töten und es trotzdem tut. Diese Art von Verhalten finde ich unglaublich falsch.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 23:46
@Freakazoid

siehste der Islam verbreitet sich in europa völlig friedlich und ohne Krieg, und in circa 100 Jahren ist europa muslimisch, so läuft das der Weg des Friedens.^^

Da hat die Feuer und Schwert Kreuzritter-Abteilung ja dann ganz schlechte moralische Karten.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 23:59
@Puschelhasi

Ich glaube wir müssen das umformulieren.
Es gab da keine islamische Herrschaft. Es gab dort Herrscher die zufällig Moslime waren, aber schlicht und ergreifent eine für die Zeit sehr tollerante Kultur hatten.

Was aber trotzdem bedeutet, dass sie ihre Religion sehr fragwürdig interpretiert haben. Sie haben einen Angriffskrieg mit dem Töten von potenzielen Unschuldigen geführt.
Was ja angeblich nach dem Koran nicht erlaubt wäre.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

17.11.2009 um 00:08
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:siehste der Islam verbreitet sich in europa völlig friedlich und ohne Krieg, und in circa 100 Jahren ist europa muslimisch, so läuft das der Weg des Friedens.
Das ist nicht mal mit frommen wunschdenken möglich.
Welche Kultur wäre dann in 100 Jahren ausgestorben?
So einfach ist das nicht. Mal davon ab, dass der Koran sowieso keiner kritischen betrachtung stand hält und die Elite Europas doch eher Wirtschaftlich und Aufklärerisch veranlagt ist.

Mal davon ab, dass es doch erstaunlich wenige gibt, die nicht nur aus gewohnheit moslime sind, sondern das auch außerhalb ihrer erzeihung praktizieren.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

17.11.2009 um 00:09
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:siehste der Islam verbreitet sich in europa völlig friedlich und ohne Krieg, und in circa 100 Jahren ist europa muslimisch, so läuft das der Weg des Friedens.^^
wieso sollte Europa muslimisch werden ? :)


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

17.11.2009 um 00:13
@Freakazoid
Freakazoid schrieb:Das ist nicht mal mit frommen wunschdenken möglich.
Welche Kultur wäre dann in 100 Jahren ausgestorben?
na ja ,bis Europa muslimisch wird ,werden sich noch gegenseitig bekämpfen ,in ihren eigene glauben,außerdem muss es noch Verbesserung geben um diese glaube auch in eine moderne Welt zu bestehen.


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

17.11.2009 um 00:22
@Jupiterhead

Rein Demographisch betrachtet wird in ca. 100 Jahren die Mehrheit der Deutschen muslimischen Glaubens sein, dran beisst die Maus nunmal keinen Faden ab.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

17.11.2009 um 02:08
@Puschelhasi

Von der aktuellen Lage aus wird es wohl so kommen.

In den 100 Jahren kann aber noch einiges passieren.

Europa könnte ärmer werden, schon aufgrund der neuen asiatischen Blüte.
Die steigende Zahl der Migranten wird zu mehr Widerstand führen.

Es könnten sich streng christliche Denkrichtungen durchsetzen, z.B. die Evangelikalen die in Europa stark bemüht sind.
Noch fehlt die richtige Grundlage für die entscheidende Expansion von extrem konservativen Strömungen in Europa.

Die streng gläubigen Christen nehmen den Nachwuchs ernst. Im Mittelalter hatte Europa Geburtsraten wie heute Zentral Afrika.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

17.11.2009 um 02:26
Und man sollte darauf hinweisen was die Kirche unternommen hat nachdem die Pest die europäische Bevölkerung so stark reduziert hatte wie heute hunderte Atombomben möglich machen würden.

Danach führte die Kirche eine intensive Kampagne gegen Abtreibung und Verhütung. Teilweise wurde es unter Todesstrafe gestellt.
Und bei der Hexenverfolgung zielten kirchliche Stellen auch besonders auf Hebammen ab, denn Hebammen waren die Beratungsstelle schlechthin wenn es um Verhütung und Abtreibung ging.


Das Resultat sah dann so aus:

rs56894,1258421209,euroi



Organisierte Kulturen in der heutigen Form wären ganz schön dumm wenn sie bei ihrem Niedergang nur zuschauen würden.

Notfalls ändert sich die gesamte Moral und die Kultur, Freiheiten und Toleranz kann einfach verschwinden.

Grob gesagt ist es ein evolutionärer Prozess, wenn viele Deutsche meinen keine oder kaum Kinder zu machen, dann wird es irgendwann eben nur Evangelikale Deutsche geben (als Beispiel) die viele Kinder machen und die das auch für die gesamte Gesellschaft fokussieren würden.


melden
Freakazoid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

17.11.2009 um 08:54
@Puschelhasi
Puschelhasi schrieb:Rein Demographisch betrachtet wird in ca. 100 Jahren die Mehrheit der Deutschen muslimischen Glaubens sein, dran beisst die Maus nunmal keinen Faden ab.
Na klar, vor 100 Jahren hätten wir rein Demographisch betrachtet heute auch viel mehr Juden in Deutschland. Um mal ein extrems Beispiel zu nennen.
Wie genau stellst du dir vor, dass eine Kultur einfach aufhört sich gegen eine andere zu wehren?
In 100 Jahren kann soviel passiert sein und da würde ich nicht mal im Ansatz wetten wollen.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

17.11.2009 um 10:32
Es scheint so, als sei die einzige Sache die grenzüberschreitend die Herzen der Menschen gewinnt, das essen der anderer Kulturen ist.

Eine Grundlage auf der man bauen kann.

Oder was denkt ihr?


melden
Anzeige
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

17.11.2009 um 10:42
Das essen der anderen Kultur? Ja, so kann man es auch ausdrücken. Almmählich wird eine aussterbende Kultur von einer anderen Kultur aufgegessen...


melden
378 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Taoismus22 Beiträge