Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

166 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Menschen, Religion, Frieden ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

10.11.2009 um 01:19
Wie soll Krieg zwischen Religionsgruppen funktionieren wenn es nicht mal zwei Menschen, nicht mal der Mensch mit sich selbst schafft


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

10.11.2009 um 01:26
ähm...das "Krieg" sollte wie soll "Frieden" heißen

*schäm*


melden
orlando Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

14.11.2009 um 05:22
Er selbst ist der Friede und er ist der Verleiher des Friedens,sich Ihm zu unterwerfen bedeutet inneren Frieden zu finden.
und nur die Gesellschaft oder Gemeinschaft,die seine Anordnungen befolgt findet wirklich Frieden.
Auch der oft erwähnte Weltfrieden
kann nur dann erreicht werden,wenn alle Menschen Gott als solchen anerkennen und sein Gesetz befolgen

As-Salaam


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

14.11.2009 um 22:59
Frieden ist erst dann möglich, wenn die Menschen lernen andere zu akzeptieren wie sie sind und nicht versuchen sie zu bekehren.
Dazu muss kein gemeinsamer Glaube vorhanden sein, sondern Respekt gegenüber dem Glauben des anderen, ebenso wie dessen Meinung.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

14.11.2009 um 23:19
Warum denn Frieden zwischen den Religionen?

Wichtig wäre Frieden zwischen den Menschen. Religion ist Geschmackssache.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

15.11.2009 um 00:29
*Daumen hoch* so schauts aus!
@Arikado

kann nur dann erreicht werden,wenn alle Menschen Gott als solchen anerkennen und sein Gesetz befolgen
So wird das nichts fürchte ich.
@orlando


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 00:20
Nein dieser Meinung bin ich nicht Orlando
aus folgendem gründen:

erstens die Religionen spielen in diesen Kampf der Kulturen eine minimale rolle.
Gute Beispiele sind (finde ich) alle Länder für sich, nehmen wir Deutschland in diesen Land leben Albaner, Afghaner, Russen, Türken, Chinesen und andere Gruppen und der größte teil sind deutsche.
jetzt wer es leicht zu sagen sie haben verschiedene Religionen und auf Grund dessen gibt es Gewalt Ausübungen gegeneinander.

Dies ist aber auf jeden fall nicht der fall warum? diese Gruppen werden von ihrer Nationalität mehr beeinflusst als von ihrer Religion.

Ihr glaubt mir nicht!, dann geht auf die Straßen stehlt kluge fragen an die Leute die ihr glaubt was dazu zusagen haben.

eine frage könnte sein z.B. (einer der Gruppen): wenn du einen Russen oder deutschen oder einen Türken schlagen möchtest, denkst du scheiß Christ, Muslim oder was?

Und was ist wenn sie die gleiche Nationalität oder glauben haben?

zweitens es gibt genug Beispiele auf der Welt und der Geschichte die beweisen das ein friedliches zusammen leben möglich ist.
ich nehme ein Beisiele:

ALBANIEN: das außergewöhnliche ist das diese Gruppen alle Albaner sind nur mit verschiedenen Religionen oder überzeugungen.
Muslime: 38,8 Prozent
Christen: 35,4 Prozent
Religionslose: 25,6 Prozent
Sonstige: 0,2 Prozent

wenn wirklich ein religiöser Konflikt auftritt, dann sind meiner Auffassung nach die extremen/übertreiber die unbelehrbaren die die Interessen haben und die die Hass schüren daran schuld.
Leider ist es so das es in jeder Gesellschaft immer die bösen sind die am meisten auffallen und die guten nicht mehr beachtet werden.

Niemand muss meine Meinung teilen es sind meine Erfahrungen.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 03:00
Frieden ist nur unter Menschen möglich. Solange Menschen sich mit ihrer Religion identifzieren und gelehrt werden diese Religion sei das einzig wahre werden die Menschen nicht einsehen, dass Religion unerheblich ist.


melden
orlando Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 03:35
@trash
Doch wenn alle menschen die gleiche Religion hätten, würde es nicht dazu kommen
Denn es ist verboten etwas schlechtes zu tuhen wie du es schon beschrieben hast jemanden zu hauen wegen der nationalität oder sonnst etwas!
Wenn jeder Mensch den gleichen glauben hätte und das auch praktizieren würde, würden sie auch in frieden mit einander leben.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 03:50
Sie haben ja den gleichen Glauben, doch wissen es nicht, da sie verschiedenen Worte für das Gleiche verwenden. Ist nicht für jeden Mensch das Gleiche gültig, was er in seinem Leben primär erstrebt?, Liebe, Frieden und Wohlbefinden für seine Familie.
So weshalb wird wegen kleinen Details gestritten?
Über Minarette oder Kirchtürme? passend oder nicht? global gesehen?
ok auf eine schweizer Kuhweide passt nun mal kein marokkanischer schäfer oder? passt ein schweizer senner ins Rif? global gesehen...?


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 03:53
Ja ist absolut möglich, in Spanien/Portugal unter der Herrschaft der islamischen Fürsten z.B. dort herrschte eine Blüte religiöser Toleranz und friedlichem Miteinander zwischen Muslimen, Christen und Juden.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 09:54
@Puschelhasi

Toll und wie sind sie dahin gekommen? Nicht durch nette Worte und schenken des Koran, sondern durch Militärische Stärke.
Ja sie wahren fairer als die Westgoten, aber die Angreifer waren klar die islamischen Früsten. Kurz um, es wurde Krieg geführt. Soviel zum Thema friedliche Religion.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 12:09
Ich gebe si-net recht.
ich bin selbst Gläubiger Muslim aber zu behaupten das die Muslime in der Geschichte keine Fehler gemacht haben ist meiner Meinung nach Schwachsinn.

Trotzdem muss man unterm strich zugeben das die islamische welt die weitaus friedlichere in der Geschichte war, natürlich kann man das im globalen nicht so kurz zusammen fassen.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 14:32
@Freakazoid

Spätestens seit der Völkerwanderung ist Europa und der Mittelmeerraum durch Migrations-Bewegungen ganzer Stämme/Völker auch durch aggressive Eroberung bzw. Verdrängung geprägt, das ist ja nun völlig normal.

Wenn man allerdings die Herrschaft der Muslime in Iberien vergleicht mit der der Westgoten vorher und mit der der Zeit der Reconqista, dann musst sogar du zugeben, dass der Friede und die Toleranz zwischen den Religionen unter den muslimischen Fürsten gegeben war, vorher und nachher eben nicht.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 19:26
@Puschelhasi

Was ich zugegeben habe, sie waren fairer.
Nur weil es Völkerbewegungen gab, ist es jetzt aufeinmal vollig normal sich als friedliche Religion darzustellen und gleichzeitig andere Völker abzuschlachten, da man sich neuen Lebensraum sucht ist natürlich wieder ein witz und ein schlechter dazu.

Es ist eben nicht völlig normal sich als friedlich darzustellen und es im Bezug auf Eroberungen nicht zu tun.

Der Friede und die Tolleranz beschränkte sich aber nur auf die Ausübung der Religionen, nicht aber auf das Alltägliche Leben.
Durfte ein Christ ein hohes Amt ausführen? Mussten sie nicht extra Steuern zahlen? Was ist mit den zahlreichen Beispielen, dass eben nicht gleichwertig waren? Andere Religionen wurden geduldet, aber nicht integiert.

Das einzige Weltreich das jemals absolute Religionsfreiheit garantiert hat, war das römische und selbst dass nicht bis zum ende.

Sonst kann ich nur das Europa von Heute vorzeigen. Mehr tolleranz und gleichberechtigung kann man wohl nur noch schwer von Menschen erwarten.

Man darf Moschen bauen, solange man das Geld hat und sich an die Bausgesetzte hält. Man darf sogar dagegen sein. Es gibt kein Gesetz, dass den Bau davon verbietet. Es gibt in der Bevölkerung sogar, von richtigen kirchengänger christen, die Aussagen:"Ja natürlich dürften die einen für sich angemessenen Ort zum Beten haben."
Das was wir hier erleben ist wahre Tolleranz, da man eben auch dagegen sein kann und solange keine Gewalt oder Lügen im Spiel sind, ist das absolut okay.

Was halt gar nicht geht, ist halt das du die kriegerischen Ausbreitungen des Islams und sie waren islamisch Motiviert, damit erklärst das es ja jeder gemacht hat und es total normal war. Nur weil man später netter war, als die letzten eroberer, bedeutet das nicht, dass man friedlich ist.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 19:52
@Freakazoid

Irgendjemand muss nunmal die hosen anhaben, da sind mir tolerante Herrscher allemal lieber als die spanische Inquisition. Aber genug davon. eroberunszüge sind eben Geschichte, gottlob sind die Zeiten (hoffentlich) vorbei. die heutigen Migrationsbewegungen finden friedlicher statt.


1x zitiertmelden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 19:59
@Puschelhasi
Zitat von PuschelhasiPuschelhasi schrieb:Irgendjemand muss nunmal die hosen anhaben, da sind mir tolerante Herrscher allemal lieber als die spanische Inquisition.
Ja natürlich, es kam niemals zu schlechten Behandlungen von anders gläubigen durch den Islam, niemand hat jemals gelieten dadurch.
Überhaupt ist selbst heute noch in jedem islamischen Land totaler friede und freude.

Nimm mal bitte die rosa rote brille ab.

Haben moslimische Herresführer Krieg und ich rede hier von Angriffskriegen gegen andersgläubige geführt? Ja oder Nein?

Wenn du Tollerantesland möchtest, kannst ja unendlich froh sein, dass du in Deutschland lebst, da wo du wirklich mit Tolleranz behandelt wirst.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 20:55
@Freakazoid

Glück..naja ist eher Zufall, dass meine Familie vor 250 Jahren aus Dänemark nach Schleswig Holstein gezogen ist, sonst wären wir immer noch Dänen. Ich bin froh dass ich so tolerant bin mir gegenüber.

Du kannst wohl nicht aktzeptieren, dass die muslimischen Herrscher in Iberien ein tolerantes System hatten, was? Lief gestern erst eine gute Doku dazu auf 3sat. Hätte dich vll. interessiert.


1x zitiertmelden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 21:11
@Puschelhasi
Zitat von PuschelhasiPuschelhasi schrieb:Du kannst wohl nicht aktzeptieren, dass die muslimischen Herrscher in Iberien ein tolerantes System hatten, was? Lief gestern erst eine gute Doku dazu auf 3sat. Hätte dich vll. interessiert.
Du kannst wohl nicht akzeptieren, dass die msulimenschen herrscher nur herrscher geworden sind, weil die gegen andere Angriffskriege geführt haben und damit unschuldige umgebracht haben und damit so oder so keine friedliche Religion sind.
Egal wie tollerant und nett ihr System war, der Grund war unter garantie nicht, dass sie zufälligerweise Moslime waren.


melden

Ist Frieden zwischen den Religionen möglich?

16.11.2009 um 22:27
Naja, genauso wie die christlichen, griechischen , rmischen, französischen usw...oder?

Was ist jetzt dein Problem? @Freakazoid


1x zitiertmelden