Spiritualität
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Plan Gottes

469 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Leben, Gott, Intelligenz ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 19:41
@greenkeeper
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:Bleibt immer noch die Frage: Warum hat der Mensch einen Sinn für Humor, wenn er doch zum Überleben in der Natur eigentlich nich benötigt wird, wie wir ja im Tierreich zweifelsfrei erkennen können?
Weil du nicht weit genug denkst ^^

Humor ist eine evolutionäre Erungenschaft auf ähnlicher Höhe wie das LAusen bei Affen!
Es stärkt die Bindung der Gruppe und sichert damit dem alleine schwachen Menschen den Zusammenhalt unddamit das Überleben!
Stell dir mal vor wie Dinge wie Teamarbeit OHNE humor (oder gegenseitiges Lausen^^) ablaufen würden!

versucht nicht jeder Mensch der etwas vorstellen will ( ne Präsentation in der Schule zb)
seine Zuhörer an sich zu binden ---mit HUMOR?
Freunde finden (Gruppenbildung!!!) --> Humor
Weibchen finden (Gruppenbindung!!) -->auch Humor!

Humor istalso definitiv etwas was die Gruppe verbindet!
Humor kann prima ohne Gott erklärt werden!


3x zitiertmelden

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 19:43
@Thermometer
Und das bestätigt wieder mich darin, dass die Evolution ein Teil von Gottes Plan ist.


1x zitiertmelden

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 19:46
Das hab ich von @Sidhe kopiert !Und ich schätz mal sie ist eine Frau ... ^^
Ja stimmt schon@Baron_Patrick Gott hatt uns erschaffen
"Offenbarung 1:7-2:5" oder so ähnlich ...naja ich glaub nicht so an die Bibel/Christentum

Ja so gesehen kann man davon ausgehen das gott ein Plan hatt aber ob wir Menschen einen haben ....


melden

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 19:50
@Beria2

=DDD *lach* Der war gut ^^ Ja, ob wir Menschen einen Plan haben ist ne gute Frage ... etwas haben wir zumindest: Den unendlichen Drang danach, alles zu kontrollieren, zu beherrschen und zu wissen.

Und aus unserem minimalen Wissen welches wir besitzen leiten wir herab, wir seien die Herren der Welt, Unterwerfer der Natur und überhaupt der oberste Souverän - auf Gott wird vergessen, außer in Kriegszeiten oder anderen Zeiten der Not, wo die Kirchen bekanntlich immer voll sind.


melden

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 19:55
@Baron_Patrick
Also mich persönlich nicht ^^
Ich sehe das ehrlichgesagt eher ein "non-sequitur"
Aber das ist ja eh jedem freigelassen :)

@greenkeeper
http://www.wdr.de/tv/kopfball/sendungsbeitraege/2008/0316/tiere.jsp (Archiv-Version vom 29.05.2010)

http://www.geo.de/GEOlino/natur/tiere/4051.html?p=1






Ob Tiere nun Humor haben - eine schwerer Frage!
Wenn ein Elefant "Spaass" daran hat einen Stock über ein Metallgitter zu ziehen um Töne zu ertzeugen...
das nennt man Spieltrieb!
Da hat er Spass dran!
Ander haben Spass daran andere zu Rick'rollen
Vielleicht gibt es da garkeinen Unterschied :D


1x zitiertmelden

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 19:59
@Thermometer
"non-sequitur" ... sequitur ist Latein für "folgen", wenn ich mich recht entsinne ... richtig? ^^


melden
greenkeeper Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 19:59
@Thermometer
Zitat von ThermometerThermometer schrieb:Weil du nicht weit genug denkst ^^
Na mal schön das du wenigstens weit genug denkst. :D
Zitat von ThermometerThermometer schrieb:Humor ist eine evolutionäre Erungenschaft auf ähnlicher Höhe wie das LAusen bei Affen!
Is also mit dem Lausen von Affen vergleichbar. :) O.k. na meinetwegen, fürs entlausen hat der Mensch dann ja zum Glück andere Wege gefunden, oder wie soll ich das jetzt verstehen?
Zitat von ThermometerThermometer schrieb:Stell dir mal vor wie Dinge wie Teamarbeit OHNE humor (oder gegenseitiges Lausen^^) ablaufen würden!
Is eben nur komisch das Teamarbeit in der Natur bei Tieren auch vorkommt, aber eben völlig humorfrei.
Zitat von ThermometerThermometer schrieb:versucht nicht jeder Mensch der etwas vorstellen will ( ne Präsentation in der Schule zb)
seine Zuhörer an sich zu binden ---mit HUMOR?
Freunde finden (Gruppenbildung!!!) --> Humor
Weibchen finden (Gruppenbindung!!) -->auch Humor!
Vollkommen richtig, aber eben nur beim Menschen, es geht auch anders.
Zitat von ThermometerThermometer schrieb:Humor istalso definitiv etwas was die Gruppe verbindet!
Falsch, Humor ist definitiv etwas was die MENSCHLICHE Gruppe verbindet.
Zitat von ThermometerThermometer schrieb:Humor kann prima ohne Gott erklärt werden!
So prima wie du weit denkst, keine Frage. Für mich allerdings nich prima genug. Warum NUR beim Menschen, warum nich auch beim Schimpansen, warum muss der Lausen wenn kein Plan dahinter steht?

Ich kann leider nich so weit denken, darum bist du wieder dran. ;)

Trotzdem wenigstens ein Erklärungsversuch über den man weiter streiten kann. Immer noch besser als das Schweigen im Walde ? Danke dafür. :)

Gruß greenkeeper


1x zitiertmelden

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 20:30
@Baron_Patrick
Also das "non-sequitur" ist ein argumentativer Fehlschluss^^
Wikipedia: Non sequitur

Ich sehe ihn bei dir weil du sagtets:
Zitat von Baron_PatrickBaron_Patrick schrieb:Und das bestätigt wieder mich darin, dass die Evolution ein Teil von Gottes Plan ist.
Ich jedenfalls kann deiner Argumentation hier nicht folgen, weil mir absolut nicht klar ist wie du die "Evolution als Gottes Plan" begründest!

@greenkeeper
Das sollte ja kein Angriff sein^^
ich wollte dir nun damit sagen dass es einige andere Gründe gibt die du nicht kennst (jetzt schon^^)
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:Is also mit dem Lausen von Affen vergleichbar. O.k. na meinetwegen, fürs entlausen hat der Mensch dann ja zum Glück andere Wege gefunden, oder wie soll ich das jetzt verstehen?
Vielleicht hab ich mich blöd ausgedrückt oO
Ich meinte nur: Beide Vorgänge sind in auf den ersten Blick unsinnig!
Warum laust der Affe den anderen? Er könnte seine eigenen Läuse doch auch für sich behalten und selbst fressen??

Tut er aber nicht! Weil es euinen anderen ungleich grösseren Vorteil gibt! Die "Gruppenbindung"
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:Is eben nur komisch das Teamarbeit in der Natur bei Tieren auch vorkommt, aber eben völlig humorfrei.
Ja schon.....
qaber vielleicht ist das auch der Unterschied zwischen der "primitiven" Gruppenarbeit von Tieren und der von Menschen?
Affen müssen nur ihre Gruppe zusammenhalten zb bei der JAgd!

Der Mensch baut Hochhäuser!
Wir sind Anteil der verschiedensten Gruppen: Familie Verwandte Freunde Arbeitskollegen Vereinsmitglieder Kirchenmitgliede.. Der Mechaniker der das Auto repariertm, der Hausmeister, die Polizei die Mitmenschen auf der Strasse!
Humor hat den Vorteil gegenüber dem lausen dass wir (abgesehen dass wir keine Felle mehr haben und seltener Läuse^^) damit praktisch alle Menschen ansprechen können!
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:Falsch, Humor ist definitiv etwas was die MENSCHLICHE Gruppe verbindet.
Ich hoffe dein kleinkariertes Verhalten hier ist Humor ;)

Mein zitat auf dass du dich beziehst war:
Zitat von ThermometerThermometer schrieb:Humor istalso definitiv etwas was die Gruppe verbindet!
Humor bverbindet! Das war meine AUssage! Undd as stimmt!
Ob das bei Tieren auch so ist ist Vermutung - aber Humor verbindet eine Gruppe!
Natürlich kann es auch Gruppen ohne Humor geben!
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:Warum NUR beim Menschen, warum nich auch beim Schimpansen, warum muss der Lausen wenn kein Plan dahinter steht?
Möglicherweise weil komplizierter Humor über die Sprache geht und Affen nunmal wegen dem Kehlkopf (nicht wegen dem Gehirn) dessen schwer mächtig sind?
Mit dem Verschwinden des Fells war möglicherweise ein Entwicklung des Humors als "Erstaz-Bindungsbauer"aufgekommen!
Nebenbei: Affen beherschen Zeichensprachen!


1x zitiertmelden

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 20:42
@Thermometer

Ich begründe es alleine mit meinem Glauben. Ich habe keinerlei Beweis dafür, trotzdem glaube ich daran.


melden
greenkeeper Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 20:56
@Thermometer
Zitat von ThermometerThermometer schrieb:Das sollte ja kein Angriff sein^^
Ach komm ein wenig Angriff vertrag ich schon, muss ja nich gleich in @Plutarch Attacken ausarten. :(

Ein bisschen Salz gehört meiner Meinung nach schon in die Diskussionssuppe. Wenigstens hast Du dir Gedanken gemacht und ich bin dabei nich eingeschlafen. Is doch ein interessantes Thema. Warte nur ab wenn ich mit meiner nächsten Eigenschaft komme. Da schimmert dann auch schon ein wenig Gottes Plan durch, so wie ich ihn mir in meiner Naivität vorstellen könnte.:)
Zitat von ThermometerThermometer schrieb:Ich meinte nur: Beide Vorgänge sind in auf den ersten Blick unsinnig!
Ich finde Lausen auch auf den ersten Blick nich so unsinnig. Denn Läuse sind nun mal für Affen und auch Menschen gefährlich, da sie bekannterweise Krankheiten übertragen bzw. Hautkrankheiten verursachen. Also Sinn macht es schon sich gegenseitig zu lausen. Der Mensch hat dafür ja eine etwas härtere, kommunikationsärmere dafür aber sicher wirksamere Gangart entwickelt.
Zitat von ThermometerThermometer schrieb:Ich hoffe dein kleinkariertes Verhalten hier ist Humor
Hier kommt es mir nun mal wirklich auf das Detail an, sprich der Unterschied zwischen evolutionär entwickelter Kommunikation (lausen) und der Kommunikation auf einer in der Natur völlig neuen einzigartigen Kommunikationsform, nämlich der "Zweideutigkeit", die übrigens nich nur MENSCHLICHE Gruppen verbindet, sondern wenn der Humor im falschen Hals landet auch wieder blitzschnell entzweien kann. Von daher entschuldige bitte meine Kleinkariertheit, aber hier muss ich leider darauf bestehen. ;)
Zitat von ThermometerThermometer schrieb:Humor bverbindet!
Wie bereits geschrieben, auch wenn Du es nich so gerne liest, NUR beim Menschen. Das stimmt auch, Fakt. Und Humor entzweit auch, ebenfalls NUR beim Menschen, hab ich jedenfalls auch schon erlebt.

Ich persönlich denke, der Sinn für Humor stellt einen plötzlichen Schritt in der Evolution dar, der eben nich so einfach mal aus dem Stehgreif erklärt werden kann. Sozusagen ein verdächtiges Element das FÜR MICH irgendwie nich zum zufälligen ungerichteten Wirken in der Natur passen will. Sozusagen ein Verdachtsmoment für Gott. Ich komm Dir schon noch auf die Schliche, lieber Gott, wart's nur ab. ;)

Der letzte Satz war jetzt mal ein Beispiel für mein Humorverständnis. :D

Selbstverständlich kann man darüber streiten. Aber nur das bringt uns eigentlich wirklich weiter. :)

Gruß greenkeeper


2x zitiertmelden

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 20:57
@Thermometer
Zitat von ThermometerThermometer schrieb:Humor istalso definitiv etwas was die Gruppe verbindet!
Humor kann prima ohne Gott erklärt werden!
Umgekehrt kann man sich wegen dem Humor Gott nicht vorstellen, da dessen Humor
uns gegenüber ja nicht gerade vom Feinsten wäre. halloween smilie 139


melden

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 21:09
@greenkeeper
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:ch finde Lausen auch auf den ersten Blick nich so unsinnig.
Das gegenseitige Lausen aber! Und von dem sprach ich eindeutig!
Affen sind beweglich genug (wenn sie allein sind) um sich selbst lausen zu können!
Trotzdem lausen sie sich gegenseitig!
Eben WEIL es die Gruppenbindung stärkt!
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:Hier kommt es mir nun mal wirklich auf das Detail an, sprich der Unterschied zwischen evolutionär entwickelter Kommunikation (lausen) und der Kommunikation auf einer in der Natur völlig neuen einzigartigen Kommunikationsform, nämlich der "Zweideutigkeit",
BEIDE sind evolutionär enststanden :)
Kommunikation kann verbal sein - oder eben anders!
Kuscheln ist auch eine -ziemlich eindeutige- Kommunikation!
Ich kuschel ja nicht meinen Chef ^^ (obwohl sowas für Frauen natürlich auch wieder .... :D )
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:die übrigens nich nur MENSCHLICHE Gruppen verbindet, sondern wenn der Humor im falschen Hals landet auch wieder blitzschnell entzweien kann. Von daher entschuldige bitte meine Kleinkariertheit, aber hier muss ich leider darauf bestehen.
Sorry - aber du denkst nicht weit genug!
Eine Gruppenzugehörigkeit stärkt die Bindung innerhalb der Gruppe! -- Und das geht IMMER ZULASTEN der Aussenstehenden (ausserhalb der Gruppe!)!

Blondinenwitze stärken den Zusammenhalt zwischen Männern - aber selten den zwischen Blondinen und Männern!

umgekehrt würde eine verstärkte Anbindung an äussere Wesen die Gruppenbildung schwächen!
Das ist so beim Humor , aber ebenso bei allen andern Konnunikationen die nicht verbal sind!
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:Wie bereits geschrieben, auch wenn Du es nich so gerne liest, NUR beim Menschen. Das stimmt auch, Fakt. Und Humor entzweit auch, ebenfalls NUR beim Menschen, hab ich jedenfalls auch schon erlebt.
Täusche ich mich oder hatte ich dir Links gepostet?
Weil DU müsstest jetzt nachweisen dass es KEINEN Tier gibt was Humor versteht!


1x zitiertmelden

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 21:12
@greenkeeper
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:Ich persönlich denke, der Sinn für Humor stellt einen plötzlichen Schritt in der Evolution dar, der eben nich so einfach mal aus dem Stehgreif erklärt werden kann.
Doch kann man.
Man kann auch die Evolution der menschliche Intelligenz viel besser erklären, wenn man sie auf die ganz spezielle Entwicklung des Kehlkopfes zurückführt, mit dem wir die Informationen über unsere Gefühle und Emotionen viel detaillierter in akustische und damit in für andere präzisere Bilder modellieren konnten.

Der Mensch schuf Gott nach seinem Bilde und nicht umgekehrt und gerade das war ein wichtiger kreativer Prozess der Evolution unseres in - mit abstrakten Bildern (Worte . Sprache) denkenden Bewusstseins , mit der man seine Ängste (Emotionen) mittels dem "Wort" anderen vermitteln konnte.

Am Anfang war das Wort und als nächstes entstand Gott


melden

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 21:25
Zitat von Baron_PatrickBaron_Patrick schrieb:Muss ich dem Herrn, wer auch immer das geschrieben hat, Recht geben,
Dame bitte ;)

@Baron_Patrick


melden
greenkeeper Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 21:27
@Plutarch

He du kannst ja auf einmal diskutieren ohne Sätze wie "Blabla." oder Worte wie "völliger Schwachsinn". Wer oder was is denn plötzlich in Dich gefahren. Es geschehen doch noch Zeichen und Wunder. Wenn das mal kein Gottesbeweiß is. ;)

@Thermometer
Zitat von ThermometerThermometer schrieb:Affen sind beweglich genug (wenn sie allein sind) um sich selbst lausen zu können!
Ich bin jetzt nich so der Affenexperte, darüber muss ich erst mal ein wenig nachdenken. :D
Zitat von ThermometerThermometer schrieb:Sorry - aber du denkst nicht weit genug!
Eine Gruppenzugehörigkeit stärkt die Bindung innerhalb der Gruppe! -- Und das geht IMMER ZULASTEN der Aussenstehenden (ausserhalb der Gruppe!)!
Ich versuche nur meine Erfahrungen immer irgendwie gedanklich zu verarbeiten. Da macht man mal in Bierlaune ausversehen einen lustigen Witz über die Frau eines Kollegen und schon is die Gruppenstimmung im Arsch und das Word Mobbing steht im Raum. Da arbeitet es sich am nächsten Tag auch nich so gut in der Menschengruppe. Selber schon erlebt. :(

Du denkst sicher weiter als ich, dafür verlierst du aber leider auch öfter mal die naheliegenden Details ein wenig aus den Augen.

Ich denke wir ergänzen uns irgendwie in dieser Diuskussion. :)

Gruß greenkeeper


1x zitiertmelden

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 21:27
@Sidhe

Ahh, bitte um Verzeihung, werte Dame =)

Aber Kompliment: Sehr gut geschrieben, das Statement


melden

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 21:30
@Baron_Patrick

Danke, Herr Baron *g*


melden

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 21:36
@greenkeeper
Zitat von greenkeepergreenkeeper schrieb:He du kannst ja auf einmal diskutieren ohne Sätze wie "Blabla." oder Worte wie "völliger Schwachsinn". Wer oder was is denn plötzlich in Dich gefahren. Es geschehen doch noch Zeichen und Wunder. Wenn das mal kein Gottesbeweiß is.
Auch hier ein weiterer Gottesbeweis: der freie Wille welcher von Gott herrührt, befähigt uns dazu, nicht nur Sinnvolles und Gutes von uns zu geben, sondern auch ganz offensichtlich Dämliches, das jedes tieferen Sinnes oder eines konstruktiven Ansatzes entbehrt.
Wenn ich also Plutarch's Sondermüllentsorgung Beiträge lese, erkenne ich darin direkt den Kraft des freien Willens geschriebenen Stuß, und so fügt sich wieder eines zum anderen ;) :D


melden
greenkeeper Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Der Plan Gottes

24.07.2010 um 21:50
@Sidhe

Müll kann aber auch interessant sein, natürlich nur wenn man vorher die notwendige Vollschutzkleidung anlegt (Atemgerät nich vergessen). Dann verrät er nämlich eine ganze Menge über seinen Verursacher. Is aber zugegeben nich ganz ohne gesundheitliches Risiko. Man muss sich das nun nich unbedingt antun. Nur wenn einen die Neugier treibt und man gerade nix Gescheites zu tun hat. :)

Gruß greenkeeper


melden

Der Plan Gottes

25.07.2010 um 05:07
@greenkeeper
welch ein Plan verfolgt nun dein Gott ???
das Thema könnte echt spannend werden ... warte noch auf die würze!


1x zitiertmelden