weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Burka, islamisch oder nicht?

1.512 Beiträge, Schlüsselwörter: Islam, Muslime, Moslems, Kopftuch, Burka, Islamisch
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 12:52
progressive schrieb:du gestehst aber anderen Menschen ihre Erkenntnisse auch zu oder soll alles nach deinen totalitären Bewusstsein funktionieren?
Keine Sorge, ich leide nicht an Epilepsie und Wahnvorstellungen und verkaufe sie dann anschließend als von Gott eingeflüstert und verlange dann dass andere danach leben sollen. Keine Sorge, so krank bin ich nicht...


melden
Anzeige
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 12:58
Dann verhalte dich auch so.

@Valentini


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 13:00
@progressive

Vielleicht sollte ich es aber einfach mal so machen...scheint derzeit in Mode zu kommen auf geisteskranke und wahnsinnige zu hören...lässt sich sicherlich auch Geld mit verdienen und da fängt es dann an für mich interessant zu werden^^


melden
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 13:03
@Valentini

Vertauscht du da nicht etwas? Auf die, die das meiste Geld machen, hören die geisteskranken und wahnsinnige?


melden
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 13:05
Und was ist mit den Ethikkodex?


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 13:06
Ich verbinde einfach das hirnrissige mit dem nützlichen denn nichts ist so einfach wie geistig verblendeten das Geld aus der Tasche zu ziehen...ist ja für einen guten Zweck *hehe*


melden
Valentini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 13:07
Aber wir sind gerade meilenweit von topic
Also höre ich an dieser Stelle lieber auf


melden
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 13:08
@Valentini
"Ich verbinde einfach das hirnrissige mit dem nützlichen denn nichts ist so einfach wie geistig verblendeten das Geld aus der Tasche zu ziehen...ist ja für einen guten Zweck *hehe*"

Viel Spaß dabei!


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 21:30
@progressive
progressive schrieb:wenn sich sowieso keine Sau daran halten will?
Unter dieser Prämisse wäre der Ethikkodex genau so sinnlos wie alles andere, das man unter der gleichen Prämisse angeht.
Da du mit Verallgemeinerungen an das Thema heran geht, bist du wahrscheinlich eher daran interessiert etwas kaputt zu machen als daran, etwas aufzubauen.
Dein Weg muss ja nicht der meine sein.
Wer allen Ernstes bei einer Religion, mit dem Anspruch die allein selig machende zu sein und einem unveränderlichen heiligen Buch nicht in der Lage ist ein Dogma zu erkennen, verfügt über keinen allzu grossen Scharfsinn.


melden
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 22:32
@emanon

"Da du mit Verallgemeinerungen an das Thema heran geht, bist du wahrscheinlich eher daran interessiert etwas kaputt zu machen als daran, etwas aufzubauen."

Du willst doch die religiösen Menschen von ihren Ansichten entmündigen und diese Wertekodexe zerstören.


"Wer allen Ernstes bei einer Religion, mit dem Anspruch die allein selig machende zu sein und einem unveränderlichen heiligen Buch nicht in der Lage ist ein Dogma zu erkennen, verfügt über keinen allzu grossen Scharfsinn."

Hab ich nicht gesagt, dann wäre ich auch ein Angehöriger der Religion Islam und nicht Gnostiker.

Du solltest deine Vorurteile überprüfen. Worte und Bedeutungen verändern sich mit der Sichtweise und etwas was in der einen Richtung als Dogma erscheint, muss nicht zwangsläufig in einer anderen auch eins sein.

Ein humanistischer Wertekodex stellt für kein Problem da, allerdings benötigt er eine Instanz, die nicht mit einer Differenzierung anfängt, sondern mit Addieren.


melden
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 22:50
stellt für mich kein Problem ...


Wer die Aspekte des Seins nur dogmatisch differenziert miteinander bewerten kann und keine gemeinsame Lösung findet, verfügt über keinen allzu großen Scharfsinn.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 23:04
"Wer die Aspekte des Seins nur dogmatisch differenziert miteinander bewerten kann und keine gemeinsame Lösung findet, verfügt über keinen allzu großen Scharfsinn."
@progressive

Denke es gibt und braucht keine gemeinsame Lösung.
Ein einigermassen friedliches Nebeneinander würde reichen.
Bedingt Religionsfreiheit, Glaubensfreiheit und Toleranz.


melden
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 23:14
@lilit

Aus meiner Sicht müssten alle (Selbst)wertsysteme auf den Tisch und die Gemeinsamkeiten beurteilt werden.

Es gibt keinen Unterschied, ob Menschen religiös, rassistisch, materiell ........ verfolgt oder unterdrückt werden.

Unser überwiegendes Selbstwertsystem macht uns Probleme und es gehört dringend auf den Prüfstand, Religionen zeigen nur einen Aspekt davon.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 23:20
Was meinst du eigentlich mit Selbstwertsystem?

@progressive


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 23:22
@progressiv

Du meinst jeder sollte vor seiner eigenen Tür kehren bevor er den Schmutz vor Nachbars Tür bemängelt?

Das mit den Gemeinsamkeiten wird schon schwieriger. Dazu muss auch das Bedürfnis und der Wunsch dazu da sein. Von beiden Seiten.


melden
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 23:29
@Fabiano

Wikipedia: Selbstwert

Wikipedia: System

@lilit

Nicht unbedingt, wichtig wäre die Bereitschaft die Gemeinsamkeit dahinter zu sehen und das alle Gesellschaften sich darin, (wenn überhaupt) nur in ihren Aspekten unterscheiden, aber nicht in ihren Funktionen.


melden

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 23:34
Weisst du hab mir grad das Vogelvideo auf anderem Thread reingezogen. Und denke diesem Herr wär es ziemlich egal, was wir für Gemeinsamkeiten haben da ich als für ihn Ungläubige sowieso (nach seiner Auffassung) in die Hölle komme. Ausser ich konvertiere zur (seiner Auffassung nach) einzig richtigen Religion.

Genau so ist es mit anderen verhärteten und sich in Überlegenheit wähnenden Gesinnungen, gehören Kapitalismus etc dazu. Als gäbe es nichts anderes und als hätten wir keine Wahl zerstören wir diesen Planeten.

Ich dachte einmal, Menschen aus verschiedenen Kulturen können doch nicht so verschieden sein. Aber wir sind sehr verschieden. Gemeinsamkeiten gibt es dass wir ab dem Gleichen weinen, trauern, leiden, lachen, je nach dem.
Aber wir sind viel verschiedener als ich dachte.


melden
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 23:34
"Du meinst jeder sollte vor seiner eigenen Tür kehren bevor er den Schmutz vor Nachbars Tür bemängelt?"


Du hast aber auch Recht, gerade das Bemängeln sollte aufhören.

@lilit


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 23:36
Du bastelst dir also ein Wort zusammen, schön. Und welche Bedeutung soll das nun haben für Dich/ für Uns?

Es gibt keine Selbstwertsysteme, ausser in deinem Kopf. Es gibt den individuellen Selbstwert und es gibt alle möglichen Systeme...

Was soll denn das sein, ein Selbstwertsystem?
Und wieso soll das auf den Tisch? Wenn es denn überhaupt existiert? Was soll das bringen? Um die Gemeinsamkeiten zu beurteilen? Und dann?...

Von wem? Von allen Deutschen? Oder wie soll das gehen? Entscheidet wieder die Mehrheit, ob es Gemeinsamkeiten gibt? Und von was? Gemeinsamkeiten untereinander oder in Bezug zu - was?

Ich komm da nicht mehr mit. Entweder ich bin dafür zu Dumm oder du artikaulierst dich zu umständlich. Ich bitte um mehr klarheit :D

@progressive


melden
Anzeige
progressive
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Die Burka, islamisch oder nicht?

20.10.2010 um 23:45
@lilit

Ich kenne nur wenige Aussagen von ihn und mir sind seine Ausgrenzungen zuwider.

Die Religionen sollten in die Dimension verschoben werden in der sie gehören und dort sollten sie ein übergeordnetes Modell haben, in das alle hinein passen. Dieses Modell muss dann eine Instanz sein, die den Humanismus kontrolliert.

Dann haben alle ihren Platz.


melden
364 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden